Beratung W204 C200 Kompressor vs. C280 oder doch C200CGI???

Diskutiere Beratung W204 C200 Kompressor vs. C280 oder doch C200CGI??? im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo an alle, ich bin neu hier und habe eine wichtige Frage. Unszwar fahr ich nun seid gut 3 Jahren ein C180 W202 Baujahr 1999. Nun habe ich vor...

  1. #1 EasternRebel, 21.11.2010
    EasternRebel

    EasternRebel

    Dabei seit:
    21.11.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes
    Hallo an alle,
    ich bin neu hier und habe eine wichtige Frage.
    Unszwar fahr ich nun seid gut 3 Jahren ein C180 W202 Baujahr 1999.
    Nun habe ich vor mir im Mai des nächsten Jahres einen W204 zu holen.
    Mir ist eine gute Leistungsentfaltung am wichtigsten, das heißt guter Zug im Bereich zwischen 0-100 KmH ich möchte aber natürlich auch die Kraft bei höheren Geschwindigkeiten nicht missen.
    So kam ich zu den 2 Varianten C200 Kompressor und C280.
    Mein Augenmerk liegt eigentlich beim C280, nun habe ich aber ein paar Bedenken dabei.
    Ist der Unterschied im Unterhalt zwischen den beiden Varianten sehr hoch?
    Also das ich einen C280 nicht mit 9-10 Liter in der Stadt fahre ist mir klar aber wie hoch ist so der Durchschnittsverbrauch? Was ich dazu sagen muss mein täglicher Arbeitsweg beträgt grad mal
    10 Kilometer ich fahre allerdings privat und am Wochenende auch noch einiges, also es kommen so ca. 12-14000 Km im Jahr zusammen.
    Liegt der C280 bei solcher Fahrleistung und ich sag mal sprotlichen aber nicht übertriebenen Fahren bei ca. 12-14 Liter oder doch darüber?
    Wie siehts mit der Versicherung aus ich dachte an Vollkasko mit 300 bzw. 500 Euro SB und werde dort mit 70% einsteigen ich denke ich müsste dann so bei 1100 Euro im Jahr liegen oder ist das
    zu gering gedacht?
    Und was ist mit Verschleißteilen? Sind diese beim C280 deutlich teurer als beim C200 Kompressor, oder nimmt sich das nicht allzuviel?
    Vielen Dank für eure Hilfe schonmal
    Ach und anmerkend wäre noch zu fragen was mit dem C200 CGI BJ. 2009-10 ist der soll ja eine gute Leistung haben bei akzeptablen Spritverbrauch, wäre dieser auch noch eine Option bzw. gibt es da Erfahrungen?
     
  2. #2 repllccax, 15.03.2011
    repllccax

    repllccax

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    .
    Hi,

    wenn du dir den W204 leisten kannst, dann sollte meiner Meinung nach der Unterhalt bei deiner jährlichen Laufleistung auch keinen großen Unterschied mehr machen.
    Soweit ich mich richtig erinnere ist der C200K SF17 und C280 SF19. Da wirds in der Versicherung schon einen Unterschied geben, aber halte ich für eher gering.
    Online-Versicherungsvergleiche oder Versicherungsvertreter sollten weiterhelfen, eine genaue Aussage kann dir hier wahrscheinlich keiner geben.
    Ich habe mal letztens für meinen C200K online verglichen, da kamm ich bei 75% mit Vollkasko auf etwa 1200Euro. Etwas happig, imho.

    Zur Leistung. Wenn du mehr Bums willst ist logischerweise der C280 6zyl. ideal.
    Der C200K ist für mich eher der "Vernunfts-Motor", wobei der C200CGI mit Turbolader einen geringeren Verbrauch verspricht, bei etwas mehr Nm. Ob man den Unterschied spürt? Ich weiss es nicht.

    Mit dem C280 wirst du definitiv mehr Spaß haben...ich tippe mal auf einen Durchschnittsverbrauch von nicht unter 9-10l, je nach Fahrertyp. :)

    Naja einfach mal beide Probefahren, dann weisst du es definitiv.



    Ich schätze mal, Verschleissteile sind nicht immer die gleichen, also dürfe der C280 von den Reparaturkosten etwas teurer ausfallen, aber auch da kann man keine genaue Aussage treffen, bevor man weiss, was alles gemacht werden soll.

    MfG :P
     
  3. #3 Stern_im_Wind, 15.03.2011
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    schon mal auf das Datum des Threads geschaut?

    Auf die Antwort hat er bestimmt gewartet :D
     
  4. #4 repllccax, 15.03.2011
    repllccax

    repllccax

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    .
    Ja habe ich.
    Schon gelesen, wann er das Auto kaufen will? Auf dein Kommentar hab ICH gewartet!

    Und schließt man denn heutzutage keinen Thread mehr, wenn man die Frage gelöst hat?? :wink:
     
  5. #5 Stern_im_Wind, 15.03.2011
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    schön das ich Dir helfen konnte :D


    TS:
    "Letzte Aktivität
    Sonntag, 28. November 2010, 01:05"
     
  6. #6 repllccax, 16.03.2011
    repllccax

    repllccax

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    .
    Manche User scheinen echt Langeweile zu haben...

    Lies den ersten Post nochmal genau, mit Brille........... man man. :wand
     
Thema: Beratung W204 C200 Kompressor vs. C280 oder doch C200CGI???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c200 oder c280

Die Seite wird geladen...

Beratung W204 C200 Kompressor vs. C280 oder doch C200CGI??? - Ähnliche Themen

  1. C63 W204 Öltemperatursensor

    C63 W204 Öltemperatursensor: Moin bin neu im Forum und hätte eine frage an die Community, ich hab einen c63 w204 bj 2012 pp package coupe - mein Öltemperatursensor ist...
  2. Spiegel beleuchtung nachrüsten W204

    Spiegel beleuchtung nachrüsten W204: Mal frage ob es so gehen würde. Also ich will Umfeldbeleuchtung am spiegel anbringen Auto ist W204 MoPf Avantgarde bj13. Jetzt meine idee Ich...
  3. W204 Verlängerung des Vorderbaus

    W204 Verlängerung des Vorderbaus: N'abend die Damen und Herren. Aus optischen Gründen interessiere ich mich für die Verlängerung des Vorderbaus. Andere Motorhaube Kotflügel Front...
  4. Ölstand w204 messen

    Ölstand w204 messen: Hallo Der Ölmessstab beim 204 ist schwer anzulesen was auch MB bestätigte. Wenn ich den Ölstand im kalten Zustand messe ist der zwischen halb und...
  5. LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003

    LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003: Moin, und jetzt dass nächste Problem. Nachdem ich eine Scheinwerferlampe auf der Beifahrerseite erfolgreich gewechselt habe, funktioniert die LWR...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden