Bericht ///AMG-Familientag am 20.10,2002 in Affalterbach

Diskutiere Bericht ///AMG-Familientag am 20.10,2002 in Affalterbach im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Sodala, bin glücklich und gesund wieder zuhause angekommen und wie versprochen hier der Bericht (auch, wenn er für manch einen etwas enttäuschend...

  1. #1 Dr. Low, 20.10.2002
    Dr. Low

    Dr. Low

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    0
    Sodala, bin glücklich und gesund wieder zuhause angekommen und wie versprochen hier der Bericht (auch, wenn er für manch einen etwas enttäuschend sein dürfte...):

    Ich bin also heute morgen um 09.30 bei Petra und Jochen (stellvertretender Versandleiter AMG Leutenbach, ansonsten wär ich dort auch nicht reingekommen) auf der Matte gestanden, ahnungslos und ohne irgendwelche Erwartungen, was mich so in kürzester Zeit erwarten würde... so ist man wenigstens nie enttäuscht!
    Nach kurzer Fahrt von Backnang nach Affalterbach und viel längerer Suche nach einem Parkplatz für's Rudi (haben dann vor dem neu gebauten HWA-Gebäude geparkt... vielleicht hat Rudi jetzt dadurch ein paar PS mehr?!?) gingen wir also zum Werk und machten die Rundgänge durch die Hallen mit!
    Zu sehen gab es die Motorenmanufaktur, die Showrooms (leider waren ALLE Autos abgeschlossen), diverse Werkshallen, bei denen z.B. die Interieurs nach Kundenwunsch zusammengebaut werden (Petra hat zum Beispiel einen SL 55 AMG in blau-silbernem Flip-Flop-Lack mit quietschgelb und himmelblauem Leder entdeckt... )sowie die Lackierabteilung, wo man Lackbeispiele eben jener Flip-Flop-Farben sehen konnte (unter anderem mein geliebtes Kalayami-Flash...)
    Leider konnte man dort in keinem Werk Bilder machen, da es erstens generell untersagt war und zweitens an jeder Ecke 3 Security-Streifen standen :rolleyes: naja... irgendwie auch verständlich!
    In einem Werk konnte man sehen, daß schon fleissigst an einem E 55 AMG-T-Modell W211 gebaut wird, "sinnigerweise" wurde eine schwarze Plane über den Wagen gezogen (wie übrigens über alle Autos, die wir Gäste nicht sehen durften..., das waren übrigens eine Menge...).
    Weiterhin konnte man die Official Pace-, Medical und Security-Cars der Formel 1 sehen (natürlich auch abgeschlossen...) und diverse ältere AMG Modelle wie den 71er SEL, den 87er W124 (den "Hammer") und den C36 AMG (W 202) sehen.
    War schon interessant...
    Verpflegung bekam dank Petras Rechenkünsten in Schulnoten eine 3,2 (wir haben alle verfügbaren Essen getestet und benotet), eigentlich war es für die gebotene Menge an Menschen schon ok! Verdurstet ist auch keiner!
    Als besonderes "Schmankerl" bekam jeder Gast ein T-Shirt mit dem Aufdruck "35 Jahre AMG" hinten und dem bekannten runden Emblem (Affalterbach,...) vorne links als Geschenk!
    Weitere Werbegeschenke wie Aufkleber, Kulis o.ä. gab es nicht (sorry, Andreas Deen)!
    Ich bekam als besondere Überraschung von Jochen noch einen außergewöhnlichen AMG-Schlüsselanhänger aus seinem Privatfundus geschenkt, ein herzliches Dankeschön an der Stelle nochmals! Es handelt sich hierbei um einen alten - längst nicht mehr gültigen - Anhänger aus der Kollektion AMG-Japan...

    Alles in Allem ein schöner Tag, man hat dennoch recht viel gesehen, auch, wenn man leider über die Autos nichts erfahren konnte! Auch ein Plausch mit Persönlichkeiten wie z.B. Hans-Werner Aufrecht war leider nicht möglich, jenen haben wir auf dem ganzen Werksgelände nirgends gesehen :(

    So denn... jetzt heißt es warten bis Familientag 2003... werde mit Sicherheit wieder dabei sein!
     
  2. #2 spookie, 21.10.2002
    spookie

    spookie Guest

    Anmerkung:

    HW Aufrecht war dieses Wochenende in Detroit bei einer Sitzung, wo verhandelt wurde, ob AMG/HWA Technik für einen neuen Chrysler-Tuner verwendet werden darf.

    Bilder von den 35-Jahre-Modellen kommen noch diese Woche auf meine AMG-Seite.
     
Thema:

Bericht ///AMG-Familientag am 20.10,2002 in Affalterbach

Die Seite wird geladen...

Bericht ///AMG-Familientag am 20.10,2002 in Affalterbach - Ähnliche Themen

  1. ML 55 AMG Bericht

    ML 55 AMG Bericht: Mal ein Zwischenebericht zum ML55: Habe die erste Woche damit verbracht, das Wägelchen auf Vordermann zu bringen: ein paar Abdeckungen fehlten,...
  2. SPIEGEL.DE Bericht: Mercedes SLS AMG: Neustart eines Klassikers

    SPIEGEL.DE Bericht: Mercedes SLS AMG: Neustart eines Klassikers: Auszug: ---------- MERCEDES SLS AMG Neustart eines Klassikers Von Tom Grünweg Wenn es um echte Sportwagen geht, kann Mercedes nicht viel...
  3. SPIEGEL.DE Bericht: Mercedes C 63 AMG: Baby-Benz auf Steroiden

    SPIEGEL.DE Bericht: Mercedes C 63 AMG: Baby-Benz auf Steroiden: ---------- MERCEDES C 63 AMG Baby-Benz auf Steroiden Von Tom Grünweg Das vom PS-Wert stärkste C-Klasse-Modell aller Zeiten ist ziemlich...
  4. SPIEGEL.DE Bericht: AMG- Premieren in New York: Mehr-Cedes

    SPIEGEL.DE Bericht: AMG- Premieren in New York: Mehr-Cedes: Auszug: ---------- AMG-PREMIEREN IN NEW YORK Mehr-Cedes Von Tom Grünweg Sie sollten schon auf dem Autosalon in Genf stehen. Doch weil sie dort...
  5. SPIEGEL.DE Bericht: Mercedes CL 63 AMG: Der Noch- mehr- cedes

    SPIEGEL.DE Bericht: Mercedes CL 63 AMG: Der Noch- mehr- cedes: Auszug: ---------- MERCEDES CL 63 AMG Der Noch-mehr-cedes Von Tom Grünweg AMG feuert aus allen Rohren. Seit das schwäbische Sportstudio den...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden