Betrug mit ungedeckten Schecks!!!

Diskutiere Betrug mit ungedeckten Schecks!!! im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Bei mir haben sich schon mehrfach jetzt diese "Autohändler" gemeldet. Ich habe hier auch den Bericht vom BKA rangehängt. Ich denke das geht uns...

  1. #1 jesdatho, 26.08.2004
    jesdatho

    jesdatho

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    2
    Bei mir haben sich schon mehrfach jetzt diese "Autohändler" gemeldet.
    Ich habe hier auch den Bericht vom BKA rangehängt.
    Ich denke das geht uns alle an.


    13.08.2004 BKA und Staatsanwaltschaft Augsburg teilen mit:


    Warnung vor Betrug beim Auto-Verkauf / Bezahlung mit ungedeckten Schecks

    Das Bundeskriminalamt registriert zunehmend Fälle, in denen hochwertige Kraftfahrzeuge mit nicht gedeckten Schecks "bezahlt" werden.

    Die Vorgehensweise: Angebliche Mitarbeiter niederländischer Firmen bzw. Personen, die sich mit englischen Personalien ausgeben, kontaktieren per Telefon, Fax oder Internet deutsche Autohändler und Privatpersonen, die Fahrzeuge im Internet und in Fachzeitschriften anbieten und unterbreiten diesen ein Kaufangebot.

    Nach Abgabe einer verbindlichen Bestellung wird zur Bezahlung des Kaufpreises ein Scheck aus einem englischsprachigen Land - beispielsweise Großbritannien, Irland, Kanada und USA - übersandt. Die Schecks weisen einen Betrag aus, der teilweise deutlich über dem vereinbarten Kaufpreis liegt. Der überzeichnete Betrag soll dem Abholer des Wagens mitgegeben werden bzw. über die Western Union Bank transferiert werden.

    Da der Scheck in der Regel einer ersten Überprüfung standhält, wird er dem Verkäufer zunächst von seiner Bank gutgeschrieben. Erst später, nach Aushändigung des Autos und des Bargeldes bzw. der Transaktion über die Western Union Bank stellt sich heraus, dass der Scheck keine Deckung aufweist oder gestohlen ist.

    Dem Bundeskriminalamt sind mittlerweile mehr als 100 derartige Fälle mit einer Schadenssumme von ca. 1,5 Millionen Euro bekannt geworden. Seit Jahresbeginn ist ein deutlicher Anstieg der Fallzahlen zu verzeichnen.
    Die Staatsanwaltschaft Augsburg hat dazu nun ein Sammelverfahren übernommen.

    Personen, die derartige Angebote erhalten haben oder die bereits Opfer einer solchen Straftat geworden sind, sollten in jedem Fall ihre örtliche Polizeidienststelle informieren.

    Bundeskriminalamt
     
  2. #2 MBFahrer, 26.08.2004
    MBFahrer

    MBFahrer

    Dabei seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Das fällt u. a. in den sogenannten 'Nigeria'-Bereich.

    Es gibt auch heute noch einige Autohändler, die Wechsel als Bezahlung akzeptieren. Dummheit, mehr kann ich dazu nicht sagen.
     
  3. #3 Karthago, 26.08.2004
    Karthago

    Karthago

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    Wer beim verkauf eines Autos einen Scheck nimmt muß immer mit einem Schüttelscheck rechnen (die Bank schüttelt den Kopf :D) - wer sich auf sowas einläßt muß entweder maximal inner Brenne sein oder hat nicht alle Sterne auf der Haube - Das ist doch pure Dummheit oder?
    Die einzig akzeptable Variante sind ausreichend viele Euroschecks die sofort als Barschecks ausbezahlt werden - ich glaube pro Stück max 200 Eurochen.
     
  4. #4 boborola, 27.08.2004
    boborola

    boborola

    Dabei seit:
    06.09.2003
    Beiträge:
    601
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    R129 - W204
    Es gibt keine Euroschecks mehr, sind abgeschafft worden vor einiger Zeit... - gelten nur noch als Verrechnungsschecks, also: nur bares ist wahres!
     
  5. Yoda

    Yoda

    Dabei seit:
    22.02.2004
    Beiträge:
    479
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    W126 380SE
    Verbrauch:
    Es gib für mich da zwei Möglichkeiten 8)

    Das :
    [​IMG]


    Oder das :D :

    [​IMG]


    Den ein Benz ist ja gold wert =)
     
  6. #6 jesdatho, 27.08.2004
    jesdatho

    jesdatho

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    2
    Ist schon eine echte Schweinerei. Zu mal man ja nicht nur den Scheck und das Auto los ist, sondern auch noch den Differenzbetrag den man ja dem Autoabholer geben muß. Da biste dann richtig pleite.
     
  7. Higgi

    Higgi

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E320 (W210)
    Von der sog. "Nigeria-Connection" landete heute mal wieder ein Fax bei uns in der Firma...

    Wir sollten doch bitte 550US$ auf ein Konto in New York überweisen um dadurch größere Geldmengen von einem unserer Konten bei der HSBC freizubekommen :D

    Unnötig zu erwähnen, daß wir weder in New York noch mit der HSBC Geschäftsbeziehungen unterhalten ;)

    Aber das Fax mit einem schön gestalteten Briefkopf der "State Bank of Nigeria" sah schon toll aus.... :wand
     
  8. #8 jesdatho, 27.08.2004
    jesdatho

    jesdatho

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    2
    Das würde mich mal interessieren. Würde es Dir etwas ausmachen es einzuscannen und hier einzustellen.
    Danke im Vorraus.
     
  9. #9 MBFahrer, 27.08.2004
    MBFahrer

    MBFahrer

    Dabei seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Du schau hier:

    Die Nigeria-Connection

    Von diesem Dreck kann ich die Wände tapezieren. Ich bin mal auf eines dieser Angebote eingegangen. Der gute Mann 'auf der anderen Seite' war am Anfang äusserst nett. Er hatte mich gebeten, für Ihn (ein angeblicher Prinz oder so ein Mist...) ein Konto zu eröffnen, wo er dann die Millarden von Dollar, welcher sein Vater früher mal als 'Schmiergeld' bekommen hatte, überweisen kann. Ich schrieb dann zurück, dass ich leider kein Geld besitze und in Deutschland wird bei der Kontoeröffnung eine Mindesteinlage von EUR 500 verlangt. Ich habe ihn dann darum gebeten, mir diese doch im Vorwege via Western Union (Reisebank) zuzuschicken... Tja, danach habe ich nie wieder etwas von dem Herrn gehört... ;)
     
  10. #10 jesdatho, 27.08.2004
    jesdatho

    jesdatho

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    2
    Wie unkooperativ von Dir.
    Das hätte doch wohl drin sein müssen.
     
  11. Higgi

    Higgi

    Dabei seit:
    04.09.2002
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E320 (W210)
    Geht leider nicht mehr - ist im Schredder verschwunden.....


    In einer Computerzeitschrift gab es vor ca. nem halben Jahr einen interessanten Bericht zur Nigeria-Connection! Da ging es um Leute die es sich zum Ziel gesetzt hatten diese Fuzzis zu verar***en!

    War sehr lustig;) Einige Nigeria-boys ließen sich mit einem Toastbrot auf dem Kopf fotografieren, andere steckten sich einen Fisch in die Hosentasche usw...
    Damit sollten sie ihre Glaubwürdigkeit demonstrieren.... Ein Engländer schaffte es sogar etwas Geld von einem der Gauner zu erbeuten.....


    Muß mal suchen, vielleicht finde ich das noch was im Net...
     
  12. #12 Robiwan, 30.08.2004
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    *roflmao* :tup :tup :tup :tup :tup :tup einfach nur genial :prost
     
  13. #13 MBFahrer, 30.08.2004
    MBFahrer

    MBFahrer

    Dabei seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Äusserst witzig finde ich auch immer wieder diese gefakten Adressen von Internet-Banken. Dort darf man dann 'vertrauenswürdig' nach LogIn seinen 'zukünftigen Kontostand' anschauen. Das + wird dabei dann aber wohl zum - gemacht.

    Ein besonders dämlicher Fall ist das Sozialamt der Stadt Ennigerloh. Absolut der Oberhammer - und das von unseren Steuergeldern:

    ImageShack® - Online Photo and Video Hosting

    Besonders lustig wird es, wenn man noch irgendwo eine alte CallYa-Card rumliegen hat. Diese # gibt man den Scammern und lässt sich dauernd anrufen. Natürlich ist die Verbindung super-duper-schlecht, man fragt häufig irgendwelche Sachen nach, spricht sehr langsam, leise und ruhig. Das ganze so lange, bis auf der anderen Seite das Guthaben futsch ist. Mal sehen, wie häufig der dann noch anruft ;-)
     
  14. #14 Zarrooo, 30.08.2004
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Der Artikel war zum Schreien komisch (c't 8/2004 war es übrigens). Viele der Bilder waren von 419 Eater - The largest scambaiting community on the planet!

    cu ulf
     
  15. #15 Karthago, 30.08.2004
    Karthago

    Karthago

    Dabei seit:
    30.06.2004
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    0
    @boborola - Das mit den Euroschecks war mir garnicht bekannt - aber ich muß gestehen das ich ein unbeugsamer Bargeldfan bin - ich habe nicht mal ne Kreddikarte - Wie schon jemand Anders sagte: Bargeld lacht :]
     
  16. #16 TNCRACER, 30.08.2004
    TNCRACER

    TNCRACER

    Dabei seit:
    28.03.2004
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter ! Meine Tochter hat vor kurzem ihr Auto verkauft.Ich bin dann mit dem Käufer zur Bank
    marschiert,und habe die Scheine überprüfen lassen,natürlich in
    Seinem Beisein.Der hat mich zwar ganz entgeistert angeguckt,
    aber das war mir egal.... :] :]
     
  17. #17 jesdatho, 30.08.2004
    jesdatho

    jesdatho

    Dabei seit:
    09.08.2004
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    2
    @TNCRACER

    Genau das ist der richtige Weg. Anders geht es heute nicht mehr. LEIDER.
     
  18. #18 MBFahrer, 30.08.2004
    MBFahrer

    MBFahrer

    Dabei seit:
    07.12.2003
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Das praktiziere ich schon seit vielen Jahren so. Ich habe meine Fahrzeugbriefe sowie alle wichtigen Unterlagen (Versicherungen, Sparbücher, etc) grundsätzlich im Bankschliessfach liegen. Während ich bei einem Fahrzeugverkauf den Fahrzeugbrief aus dem Schliessfach hole, mich dabei in sicherer Umgebung der Bank befinde, lasse ich das Geld vom Autokäufer direkt am Schalter auf mein Konto einzahlen. Im gleichen Zuge, sobald sich das Geld in den sicheren Händen der Bankangestellten befindet, gebe ich meinen Fahrzeugbrief heraus. Somit weiss der Käufer auch gleich, dass er mich nachts nicht erst besuchen muss, sondern dass das Geld sicher auf meinem Konto gebucht ist. Man kann nie wissen - und das, obwohl unser Haus Fort Knox gleicht. Aber Vorsicht ist nun mal besser als Nachsicht!

    Und Schecks, Wechsel oder so ein Mist kommt mir gar nicht erst in's Haus. Entweder Bargeld oder Vorkasse per Überweisung auf mein Konto - sonst läuft grundsätzlich nichts, wenn es sich um den privaten Bereich handelt. Geschäftlich lasse ich dann noch Kreditkarten zu :D

    Soviel zu meinem Glauben in die Ehrlichkeit der Menschheit... Sorry!
     
Thema:

Betrug mit ungedeckten Schecks!!!

Die Seite wird geladen...

Betrug mit ungedeckten Schecks!!! - Ähnliche Themen

  1. Tacho Betrug, und wie man ihn erkennt.

    Tacho Betrug, und wie man ihn erkennt.: Tacho Betrug und wie man ihn fest stellt. . [MEDIA]
  2. Warnung vor Betrug

    Warnung vor Betrug: Hallo, gibt es hier ggf. noch jemanden, der mit Caligula negative Erfahrungen gemacht hat? Caligula selbst ist, zumindestens unter diesem Namen...
  3. Autokauf Betrug??!!!

    Autokauf Betrug??!!!: Hallo an alle.Ich habe mir vor ein paar Wochen einen Vito Baujahr 1999 zugelegt. Vor der Besichtigung hatte das Fahrzeug keinen TÜV.Der Händler...
  4. Könnte man hier von Betrug reden?

    Könnte man hier von Betrug reden?: Nehmen wir mal folgende fiktive Geschichte, von der mich interessiert, ob das als Betrug zu werten ist. Also: Person A hat einen leichten...
  5. Achtung Betrüger! eBay Kleinanzeigen w203 Grill

    Achtung Betrüger! eBay Kleinanzeigen w203 Grill: ---------- ---------- Hallo Bin reingefallen hab dem Typ kohle übeerwiesen aber kein Grill erhalten! Email, SMS und Anrufe reagiert der Pi$$er...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden