Bilder "Facelift" LED-Rückleuchten + Einbauanleitung

Diskutiere Bilder "Facelift" LED-Rückleuchten + Einbauanleitung im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Einbauanleitung: Ist eigentlich recht einfach und in weniger als 20 Minuten fertig. 1. Filzklappe im Kofferraum hinter der Rückleuchte öffnen. 2....

  1. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Einbauanleitung:
    Ist eigentlich recht einfach und in weniger als 20 Minuten fertig.
    1. Filzklappe im Kofferraum hinter der Rückleuchte öffnen.
    2. Nun kommt man schon an 2 der insgesamt 4 Schraubmuttern ran. 3 Schraubmuttern sind direkt hinten an der Rückleuchte. Die 4. ist an Innenseite zum Kotflügel hin. Man benötigt einen 8er Schlüssel.
    3. Wenn man die ersten beiden Schrauben gelöst hat, muss man die Filzverkleidung vorsichtig lösen. Dann kann man die anderen beiden Schraubmuttern lösen.

    Es ist wie gesagt ziemlich einfach, man sollte aber beachten dass man während des Abschrauben keine der Muttern Verliert, das kann nähmlich bei dem Gefummel leicht passieren. Und dann kann man sie wieder unter der Kofferraumverkleidung.

    4. Die neue Rückleuchte ran, ausrichten und die Muttern wieder festschrauben.


    Übrigens, die Stecker passen beim Vormopf, einfach Plug and Play.
    Angeblich sind die Stecker beim Mopf etwas anders, wer also nen Mopf fährt sollte sich vorher genauer informieren.



    Heckleucht von Innen:
    [​IMG]

    Hier die Schraube zum Kotflügel hin:
    [​IMG]



    Blinker an:
    [​IMG]

    Abblendlicht:
    [​IMG]

    Bremslicht:
    [​IMG]

    Rechts Neu, Links Nix:
    [​IMG]

    Rechts Parklicht an:
    [​IMG]

    Heckansicht:
    [​IMG]

    Seite+Heck:
    [​IMG]
     
    audioph1le gefällt das.
  2. #2 Mini2711, 01.08.2006
    Mini2711

    Mini2711

    Dabei seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    88
    Auto:
    W212 E400 Avantgarde AMG Style
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    d
    nw
    x x 9 5
    Hoi Benzfans

    Brennt die Obere Beleuchtung beim Abblendlicht immer mit ?
    Finde ich nicht so gut, weil das Bremslicht mehr als bescheiden ausschaut gegenüber der Originalen Beleuchtung.

    So wie jetzt dargestellt ist, müßte dann der Rest Untere Beleuchtung für die Nebelrückleuchte sein.
    Kannste davon mal ein Bild einstellen?
    Abblendlicht
    [​IMG]

    Abblendlicht mit Bremslicht
    [​IMG]
     
  3. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Ja, die LED´s leuchten mit bei Abblendlicht.
    Beim Bremsen leuchten die LED´s nochmal heller.

    @Mini2711
    Übrigens, beim unteren Bild leuchtet nur das Bremslicht.
     
  4. Gerry_

    Gerry_

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C270CDI`04
    Hallo Zion, was lange währt, ... :)

    Super, vielen Dank für die tolle Anleitung (ist ja wirklich super einfach und man kann kaum etwas kaputt machen) und die "ehrlichen Bilder" (keine verschwiegenen Umpolungen).
    Frage zur Innenverkleidung:
    Muss man die Filzverkleidung einfach zur Seite biegen, vorher einige Stifte der Filzverkleidung herausnehmen oder irgendwie Teile davon ganz abnehmen?

    Die Rückleuchten sehen auch bei deinem silbernen W203 sehr gut aus.

    Leider ist die Beleuchtung in meinen Augen teilweise nicht so toll (sonst hätte ich sofort bestellt).

    Das Abblendlicht erweckt irgendwie den Eindruck, dass ein Teil der Beleuchtung ausgefallen ist - zumindest inhomogen oder einfach ungewohnt?

    [​IMG]

    Floete (auch noch mal ein Dankeschön an ihn) hat das ja optisch gelöst, allerdings mit dem nicht hinnehmbaren Risiko, dass die Nebelschlußleuchte nicht mehr funktioniert und das gibt entweder beim nächsten TÜV-Besuch oder spätestens bei einem Auffahrunfall bei Nebel bzw. erheblicher Sichtbehinderung richtig böse Ärger.
     
  5. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Nein, keine Stifte o.ä. das man herausnehmen muss, die Verkleidung ist nur an dem umlaufenden Plastikschutz eingehängt.

    (Weiß nicht wie das Teil genau heißt deshalb noch ein Bild, ist zwar von einer S-Klasse, aber ich glaub man weiß was ich meine)

    [​IMG]
     
  6. Gerry_

    Gerry_

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C270CDI`04
    OK, Danke, muss ich mir heute Abend noch einmal genau anschauen. Ich habe vor einem Jahr mal die Federn für den Kofferraumdeckel nachgestellt. Dabei musste ich die Filzabdeckung eigentlich nur zur Seite drücken.

    Zuvor allerdings einige Plastikstifte lösen, welche die Filzabdeckung mit den Plastikabdeckungen an den Seiten verbinden.
     
  7. #7 Renn-Taxi, 01.08.2006
    Renn-Taxi

    Renn-Taxi

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    C63 AMG Limo
    Kennzeichen:
    h
    ni
    h h 1 0
    Also ich finde die Rückleuchten nicht so toll, also die Ansicht schon, TOP, aber die Beleuchtung ist halt nicht so, wie sie sein soll, den bei den Neuen Rückleuchten sind beim Abblendlicht 2 Glühlampen verbaut, nicht nur eine wie bei den alten und das ist ja auch gerade das , was es schon ausmacht, sieht breiter aus und das ist hier ja nicht gegeben, einfach ranstecken is also nicht so toll!!!!!!
     
  8. Gerry_

    Gerry_

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C270CDI`04
    @ Zion:
    War eigentlich eine ABE-Bescheinigung oder ein Prüfgutachten anbei oder muss man sich allein auf die E-Nummer (E13?) verlassen?
     
  9. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Nö, nur E-Nummer.

    Hab ja die Rückleuchten am Freitag montiert, am Sonntag ist mir dann ein CLK-Fahrer auf der Autobahn ziemlich dicht aufgefahren und hat sich dabei etwas nach vorne gebeugt. Hab mir erst gedacht was das soll, da ich auf der rechten Seite fuhr, hab dann aber gemerkt dass er die Rückleuchten begutachtet hat :)
    Mir gefällt die Optik recht gut, das Rot der Leuchten ist wesentlich dunkler als das der Originalleuchten. Wirkt irgendwie hochwertiger, fast wie ne gemopfte S-Klasse 8) ;)
     
  10. Gerry_

    Gerry_

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C270CDI`04
    Was für eine E-Nummer?

    Noch mal vielen Dank für die Vorstellung und die Anleitung.

    Die Rückleuchten sehen wirklich top aus. :tup

    Die Beleuchtung muss ich mir noch ein paar mal anschauen, vielleicht wird dann bestellt. Wo hast Du sie gekauft? Bei Topauto?

    Wenn Du bei Dämmerung noch mal die Kamera zur Hand hast, wären weitere Bilder vom "Abblendlicht" (beide Seiten) eine feine Sache, denn man muss schon sagen, dass diese "Abblendlicht-Variante"

    [​IMG]

    fast überbeleuchtet wirkt und wie schon oben erwähnt, sowieso nicht zulässig ist.

    Kann es sein, dass von diesen LEDs mehrere Varianten im Umlauf sind?
    Dett hat nämlich ebenfalls nichts geändert und bei ihm leuchtet beim Standlicht unten der äußere Teile (wie beim Original):
    [​IMG]

    Mach doch bitte mal testweise die Nebelschlussleuchte an.

    Hier noch mal die Links zu den alten LED-Threads:
    W203 Weiße Rückleuchten
    Neue R?ckleuchten
     
  11. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Klar kann ich dir deine Frage beantworten: Ist ein E1 Nummer.
     
  12. Gerry_

    Gerry_

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C270CDI`04
    Danke, die "1" steht für eine Zulassung direkt in Deutschland, also :tup

    Wo leuchtet/leuchten bei dir denn jetzt die Nebelschlußleuchte(n)?
    Das große Feld unten/außen?

    Also sind die unteren Felder anders belegt als bei der Original-Vormopf-RL (siehe auch obiges Standlichtbild von Dett)?
     
  13. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Außen!

    Offensichtlich, frag mich aber nicht warum.
     
  14. Gerry_

    Gerry_

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C270CDI`04
    Habe eben von Dett erfahren, dass man die Beleuchtung selber ändern kann.

    Angeblich kann man einen Stecker in den Rückleuchten abziehen:
    Zustand 1 : Standlicht unten mit schwach leuchtenden LED Bremslicht
    Zustand 2 : Standlicht unten


    Beide Zustände sind nach Aussage des TÜVs zulässig, da die Rückleuchten eine gültige E-Zulassung haben.

    Erklärt aber nicht die unterschiedliche Beleuchtung unten. Er hat sie von Kfzteile24. Du von TopAuto, Zion?

    Wäre cool, wenn Du noch ein Bild mit Standlicht von beiden Leuchten machen könntest. :)
     
  15. #15 mike1313, 10.08.2006
    mike1313

    mike1313

    Dabei seit:
    09.09.2004
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :wink:, habe diese Rückleuchten auch eingebaut, seit ca. 1,5 Jahren bis jetzt ohne Probleme. Habe inzwischen auch neuen TÜV mit den Leuchten bei DC ohne Probleme bekommen. Allerdings haben meine das E12 Prüfzeichen. Ganz unten sind die Leuchten für Abblendlicht und Nebelschlußleuchten. Durch einfaches Austauschen der Fassungen hat man mal das Rücklicht aussen oder innen. Bei mir aussen und die LED leuchten bei Standlicht immer schwach mit. MfG Mike :prost
     
  16. Gerry_

    Gerry_

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C270CDI`04
    Danke für die Info, mike.

    Kann man die Schlußlicht/Nebelscheinwerfer-Fassungen einfach so austauschen?

    Wo hast Du die LEDs gekauft?
     
  17. Floete

    Floete

    Dabei seit:
    08.07.2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    MB S212 E250T CDI BJ 11/2014, MB W169 A170 Bj 2005
    Hallo,

    hast du ein Vor Mopf Modell??Bei mir AB Mopf hat der Stecker der Rückleuchten nicht mit den orginalen zusammen gepaßt.Mußte stecker umbauen.
     
  18. #18 grey-racer, 11.08.2006
    grey-racer

    grey-racer

    Dabei seit:
    29.07.2005
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    Ex: W203 320AMG Styling; Ex: S203 220CDI Sportpaket; Ex: S211 270CDI, Ex: S211 220CDI DPF Avantgarde,Ex:S211 280CDI DPF Avantgarde Ex: S212 E250 CDI ´´Fast VOLLASSI´´ Avantgarde, Ex: S212 E250 CDI Mopf, Now: S212 E350 CDI Mopf
    ...Meinst wohl Nebelschlußleuchte? :prost
    NSL, nicht NSW
     
  19. Gerry_

    Gerry_

    Dabei seit:
    27.09.2005
    Beiträge:
    2.394
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    C270CDI`04
    Stimmt, sollte NSL heißen. Ein Austausch mit den NSW wäre wohl nicht so einfach. :D
     
  20. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Liest du hier, steht gleich am Anfang:

     
Thema: Bilder "Facelift" LED-Rückleuchten + Einbauanleitung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w203 rückleuchten ausbauen

    ,
  2. w203 led rückleuchten einbauen

    ,
  3. w203 led rückleuchten

    ,
  4. w164 rückleuchten ausbauen,
  5. mercedes s203 led rückleuchten,
  6. rückleuchten w203 vorher nacher,
  7. s204 AND heckleuchte AND anleitung,
  8. mercedes w204 rückleuchten ausbauen,
  9. w203 kombi rückleuchten ausbauen,
  10. led rückleuchten w203 t-modell,
  11. w220 rückleuchte pinbelegung,
  12. RÜCKLEUCHTEN Einbau bei s203 t Modell,
  13. Einbauanleitung Rücklicht S212,
  14. led rückleuchten w164 einbau,
  15. mercedes w209 rücklicht ausbauen,
  16. mercedes w203 rückleuchten ausbauen,
  17. s203 rückleuchten ausbauen,
  18. mercedes s205 rückleuchte ausbauen,
  19. viano facelift rückleuchten ausbauen,
  20. s212 rückleuchte ausbauen,
  21. w220 rücklicht pinbelegung,
  22. Www.MB w212 Rücklicht ausbauen.de,
  23. mercedes w164 rückleuchten nachrüsten ,
  24. cla shooting brake rücklicht ausbauen,
  25. mercedes w212 rücklicht wechseln
Die Seite wird geladen...

Bilder "Facelift" LED-Rückleuchten + Einbauanleitung - Ähnliche Themen

  1. Biete Zwei komplette Rückleuchten für CL 203

    Zwei komplette Rückleuchten für CL 203: Hallo, biete euch hier zwei komplette Rückleuchten für ein Mercedes Coupé CL203. Waren in meinem C 180 verbaut würden auch an einen C 200 oder...
  2. Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell

    Lampenträger Fassung Heckleuchte Rückleuchte rechts C-Klasse 204 S204 T-Modell: Guten Tag, bei mir ist gestern die hintere gesamte Beleuchtung, Blinker etc. ausgefallen. Nachdem ich heute das Rücklicht auseinander gebaut...
  3. Rückleuchte ohne Funktion...

    Rückleuchte ohne Funktion...: Hallo liebe Daimler Gemeinde... Vielleicht kann mir ja jemand helfen der das ähnliche Problem hatte oder sich damit auskennt. Mein Problem also:...
  4. C63 Facelift Tacho & Ambiente B. in vorMopf einbau?

    C63 Facelift Tacho & Ambiente B. in vorMopf einbau?: Hallo Leute, Weis jemand von euch ob man den Facelift Tacho indem vorMopf 2017 Coupé einbauen könnte? Ist es eventuell auch möglich die...
  5. Cls shooting break Rückleuchten ausbauen

    Cls shooting break Rückleuchten ausbauen: Guten Tag.kann mir jemand helfen müsste die Rückleuchten hinten tauschen bräuchte eine Anleitung dafür....cls shooting break 2013 . Danke
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden