BITTE, HALTET MICH AUF!!!!! (aus C280 mach C230K)

Diskutiere BITTE, HALTET MICH AUF!!!!! (aus C280 mach C230K) im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Nun, da ich einfach irgendwie nicht glücklich mit meinem C280 V6 werde, hat mir mal so ein Gedanken ziemliche Kopfzerbrechen bereitet: Wieso...

  1. #1 Don_Rodriguez, 04.06.2003
    Don_Rodriguez

    Don_Rodriguez

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Nun, da ich einfach irgendwie nicht glücklich mit meinem C280 V6 werde, hat mir mal so ein Gedanken ziemliche Kopfzerbrechen bereitet:
    Wieso nicht den C280 verkaufen und bei DC einen C230K kaufen?!

    Dafür spricht:
    C230k: - braucht weniger
    - Ist billiger im Unterhalt (Vers/Steu/Benzin/KD/Teile)
    - Kenn ich mit weniger KM als meinen kaufen
    - Kaufe ihn bei DC ---> keine Probs mit Kulanz und Reps etc bzw ein besseres Recht darauf!
    - Kann ihn besser ausgestattet nehmen
    - Motor ist rauer und lauter (ich brauch das einfach... )
    - Auto ist dann von der Wartung her billiger (Hoffe ich doch)
    - C280er (der jetzige) zickt rum: Klima am A...bend, Motorprobs die schon 300E ohne erfolf gekostet haben und in 4000 km steht ein 800 oder mehr € teurer KD an! (Zündis (;)) sind fällig, ach ja und die Bremsscheiben und Beläge ringsum auch bald!!!!)
    - Ist einfacher und günstiger zu tunen
    - Ich würde einen mit Automat nehmen (JAAA ICH WEIS!!! ICH HAB IMMER AUTOMAT VERFLUCHT... ICH BIN EIN SÜNDER, Herr bestrafe mich! ES TUT MIR LEIDDDDD!!!!!)

    Dagen spricht:
    - Erst mal einen guten finden
    - 280er ist laufruhig und 6 Zyl Sound, aber der ist mir ja zu Turbinen-like, eben toal unsportlich!
    - Den wertverlust seit kaufdato bekomme ich nichtmehr (ca 1000 - 1500€
    - Wenn ich mal eine Studentenzecke bin (hehe nicht böse nehmen :)) ) kann ich mir den 280er wahrscheinlich nichtmehr Leisten, können schon aber es wird knapp, da ich nichtmehr bei meinem Vater im Betrieb arbeiten kann

    Das Hauptargument ist eben das ich ihn von einer DC NL will, die jetzt bei Volvo haben keinen Plan von dem Auto :sauer: , sie geben sich Mühe, aber ich sehs schon: Wenn was ernsthaftes kaputt geht dann steh ich als der Dumme da.... Darum auch einer mit wenig KM

    Ich will nicht überstürzt handeln, was haltet ihr davon, ich hätte ca 17000€ zur verfügung, dafür gibs echt faire :tup Angebote, z.B. den hier:

    C230K BJ 6.98 50tkm

    Xenon
    SH
    Klimaaut
    5gang Aut.
    Regensens
    ESSHD
    Durchlade
    Fensterheber el hinten
    el Sitze (Stoff ;( )
    Sport

    für 16800 €
    Bei MB

    Also, jetzt übernehmt mal die Vater/Mutter rolle :] :prost
     
  2. #2 rousseau, 04.06.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Also meine haben gemeint, ein Student braucht kein Auto :-(

    Aber dass der C230 K weniger verbraucht wie der 280 bezweifle ich (v.a. da ich auch herauslese, dass du bisher keine Automatik hast -> verbraucht weniger, und dass du bestimmt auch ab und zu nicht auf kickdowns verzichten kannst -> schluckt auch viel)
     
  3. Blobo

    Blobo Guest

    Ich hab zwar mit dem V6 noch keine Erfahrungen, durfte aber schonmal C280 R6 Automatik und C230K manuell meiner Kumpels probefahren und mir war der C230K deutlich lieber.
    Den würde ich wenn dann aber auch mit Schaltung nehmen, die Maschine bringt mächtig Drehmoment untenrum und so kann man ihn schön ziehen lassen. Mit Automatik dreht er auch wieder und dann ist beim Verbrauch kein Unterschied, auf der Autobahn kann man damit durchaus mehr durchblasen als mit einem C280. Wobei man einen C230K mit Handschaltung aber deutlich sparsamer fahren KANN als einen vergleichbaren C280.

    Der Preis für den von Dir genannten... hm... als Schnäppchen würde ich ihn nicht gerade sehen. Xenon hat er immerhin. Hab jetzt natürlich auch die Preise für gebrauchte C230K nicht im Kopf.

    Mal zum Vergleich: ein Kumpel von mir hat nen C230K, Bj. 9/96 mit 74 tkm (Esprit mit guter Ausstattung = GSD, Durchlade, abnehmbare Anhängekupplung und einige Kleinigkeiten) von privat für ca 11000 EUR gekauft, ist natürlich nochmal ein deutlicher Unterschied.

    Tom
     
  4. Odin

    Odin

    Dabei seit:
    31.01.2002
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Lieber rousseau

    Der 230K braucht deutlich weniger Sprit als der 280. Er braucht auch weniger als ein C180. Dafür brauch er SuperPlus!!! Die älteren Bj zumindest.

    Meinen fahre ich zwischen 8 und 9 Liter und ich habe es öfters eilig!!! Also nix mit Spritsparend fahren.

    Gruß Odin
     
  5. #5 spookie, 05.06.2003
    spookie

    spookie Guest

    Hast Du vollkommen recht :rolleyes:
     
  6. #6 andy.we, 05.06.2003
    andy.we

    andy.we Guest

    Glaub nicht das er weniger braucht meiner (bj 99) braucht zwischen 11 und 11,5l mit schaltung und mein paps braucht mit dem E280 Bj 97 V6 unter 11 l mit automatik. er fährt zwar langsamer aber 250kg mehr und automatik.
     
  7. #7 Guanino, 05.06.2003
    Guanino

    Guanino

    Dabei seit:
    19.02.2003
    Beiträge:
    720
    Zustimmungen:
    0
    Auch auf die Gefahr hin, daß mir mal wieder keiner glaubt: Meinen 280er (R6) fahre ich mit neun Litern. Und nicht im Standgas. Ich muss dazu erwähnen: Schalter, ohne Klima.

    Und, mein lieber Herr Don Rodriguez: Er ist so laut, wie ein alter 325i mit freigeblasenem Auspuff.
    Das allerdings nur, wenn er warm ist (seltsamerweise).
     
  8. #8 wpridoehl, 05.06.2003
    wpridoehl

    wpridoehl

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Häää ????

    Ich denke du bist über 18 !?!?!? :rolleyes:

    Gruß
    Wolfgang
     
  9. #9 Don_Rodriguez, 05.06.2003
    Don_Rodriguez

    Don_Rodriguez

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    :D Das ist dann wieder eine andere Geschichte.....

    Ja, das war ja nur Gaudi 8)


    Es ist einfach so, das man den V6 zwar schon sparsam fahren kann, aber das geht mit dem V4 Kom. eben deutlich besser, ich kann mit 8L/100km fahren, aber das macht keinen Spaß.

    Hm... ich dachte die Automatik wäre lehrfähig?!
    Aber das ist sicher das man mit Schaltung bestimmt 1 L /100Km raushohl, da man eben den Motor völlig unter Kontrolle hat - klar, das erfordert Erfahrung, aber ich als alter 32B Hase :D

    Also ich finde den Preis gut, da das AUto von einer DC NL kommt und wenig KM hat, aber leider kein Leder... Ich steh auf soetwas *arrrrr* ;)

    Danke für eure Postings! :prost Werd mal einen 230er K Probefahren und die Automatik ausgibig testen!
     
  10. #10 rousseau, 05.06.2003
    rousseau

    rousseau Guest


    Ich bezweifle es in diesem Fall:

    C280 - keine Automatik, und keine Klima
    C230 K - Automatik und Klima
     
  11. #11 mr200de, 05.06.2003
    mr200de

    mr200de

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Ich find die Automatik im C230K klasse.


    Schaltet gut und schnell : Link

    (war nen C230K Kombi)
     
  12. #12 rousseau, 05.06.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Ich sage ja auch gar nichts gegen die Automatik. Das Video habe ich auch schon angesehen (guck jetzt auch gleich in "deinen" Thread, wieweit es mit "deinem" C230K ist)
     
  13. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Ich glaube das Video war auch mit ein Grund das er erwägt seinen C280 V6 gegen einen C230 K zu tauschen ! :D


    @Don_Rodriguez:

    Eine Probefahrt wird alles weitere klären !!
    Aber Dir scheint der C280 eh einige Probleme zu machen und Xenon wolltest Du an ihm ebenfalls nachrüsten was auch nicht gerade billig ist wenn man es "richtig" macht.

    Also im Prinzip spricht viel dafür das sich der Wechsel auf den von Dir erwähnten C230 K lohnen würde. Etwas mehr Fahrspass und wirtschaftlicher ist ein R4 ohnehin. Das soll jetzt aber keine Diskussion werden ob ein 6er oder 4er besser ist, das hatten wir ja schon oft genug... :)) :P

    Ähmm, sorry das das ich Dich nicht aufhalten kann das zu machen ... :wink:
     
  14. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    da kann dir wohl keiner helfen, is reine geschmackssache.
    ich bin auch beide (230k und 280) probegefahren und hab mich letztlich für den 280 entschieden weil ich ´nen 6 zylinder wollte und vor allem eine automatik. und der 230k is imho kein motor für ein automatikgetriebe .

    viel spass bei der entscheidung
    chris
     
  15. #15 Don_Rodriguez, 05.06.2003
    Don_Rodriguez

    Don_Rodriguez

    Dabei seit:
    30.04.2003
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Naja, das hauptproblem ist eben das Geld: Jetzt kann ich den 280er locker verhalten, aber wenn ich mal für ein paar Jahre Studiere dann muss ich noch ne Wohnung haben, mit Marmorboden und Wirlpool, dann was essen kaufen, die original Fabergé Eier weiterhin sammeln, hab schon 8 Stk :D

    (Ich hoffe die ironie war ersichtlich, :)) )

    Ich habe eben den Subjektiven eindruck das ich mit nem 230er K wesentlich billiger hinkommen könnte, ich will eben nicht gern auf die Leistung verzichten. Wenn man sich da einmal dran gewöhnt hat, will man das nie mehr missen, immer mehr!!!

    Könnte mir mal jemand sagen was z.B. ein KD kostet, die Vers/STeu etc und wie teuer sind die Ersatzteile?

    Nachtrag:

    Ach ja: Ist der 230er ein r4 ?!?! 8o
     
  16. NoFear

    NoFear

    Dabei seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.565
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    .
    Ich glaube zu den Unterhaltskosten wurde schon viel im Forum gepostet ! Einfach mal suchen ;) Ich hab auch erst den Assyst A hinter mir (Öl Wechsel)

    Der C230 K benötigt übrigens nur soviel Motoröl wie der C180 !
    Dann natürlich auch nur 4 anstatt 12 Zündkerzen, es ist ein Reihen 4 Zylinder ! Aber alles in allem ist er auf jeden Fall etwas billiger als der C280 V6. Zum Thema Haltbarkeit, ich hab bei mobile auch schon welche mit über 200 TKM gesehen. OK das sind Langstreckler, aber immerhin.
     
Thema:

BITTE, HALTET MICH AUF!!!!! (aus C280 mach C230K)

Die Seite wird geladen...

BITTE, HALTET MICH AUF!!!!! (aus C280 mach C230K) - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Aufklärung, 205er Felgen

    Bitte um Aufklärung, 205er Felgen: Hallo. Kann mich bitte jmd aufklären. Ich suche gerade neue Felgen für meinen C43. Für die HA wollte ich die A2054016600 nehmen. Nach etwas...
  2. Bitte um Hilfe - Japan COMAND

    Bitte um Hilfe - Japan COMAND: Habe mir einen C300 4/2010 aus Japan gekauft. Meine frage das Radio hat nur die Japanische Software drauf.Kann man da auch Deutsche Software...
  3. Ich bitte um Eure Meiung

    Ich bitte um Eure Meiung: Hallo, bei meinem S203, CDI220, BJ 10/2005, brannte nach Motorstart noch ca. 1 Minute die Vorglühampel. Der Wagen hatte keinen Verlust beim...
  4. W204 Startet Sporadisch, bitte Hilfe

    W204 Startet Sporadisch, bitte Hilfe: Guten Tag, ich bin wirklich langsam am verzweifeln, seit gut 8 Monaten tue ich da bereits rum. Mein w204 startet sporadisch egal ob draußen Kalt...
  5. Bitte um Unterstützung beim Gebrauchtkauf

    Bitte um Unterstützung beim Gebrauchtkauf: Hallo, ich benötige möglichst fachkundige Unterstützung bei einem potentiellen Gebrauchtkauf. Hier erst einmal die Eckdaten: Modell:...