Bitte um Beratung zu ML 270 CDI Bj 2001 - 2004

Diskutiere Bitte um Beratung zu ML 270 CDI Bj 2001 - 2004 im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Fachgemeinde Möchte mir einen Mercedes ML 270 CDI zulegen. Baujahr so 2001 -2004 .Liegt so um die 5500 Euro. Gewünscht mit Automatik . Soll...

  1. #1 Ralf-Elch, 03.04.2016
    Ralf-Elch

    Ralf-Elch

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Volvo
    Hallo Fachgemeinde

    Möchte mir einen Mercedes ML 270 CDI zulegen.
    Baujahr so 2001 -2004 .Liegt so um die 5500 Euro.
    Gewünscht mit Automatik .
    Soll als Zweitwagen und Zugfahrzeug für unsren Wohnwagen dienen .

    Vorteil bei so einem alten Auto das Mängel bekannt sind worauf man achten muss .

    Was meint ihr ,soll ich kaufen oder eher nicht ?
    Schwachstellen auf die ich achten sollte ?
    Schalter besser oder taugt Automatik etwas ?

    Gruß Ralf
     
  2. #2 Teebeutel, 04.04.2016
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    286
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Guten Tag,

    da ich vor nicht all zu langer Zeit mich auch nach einem ML270 CDI umgeschaut hatte kann ich dir da einige Tipps verraten die dir eine menge ärger und Überraschungen ersparen könnten.

    1. ML270 CDI nur BJ. 2004 oder 2005!
    2. FINAL EDITION
    3. Regelmäßige Wartung und Getriebeölspülung inkl. Getriebeölwechsel
    4. Relativ niedriger bis gar kein Hängerbetrieb beim Vorbesitzer (dann weißt du dass das Getriebe nicht an seine Grenzen gekommen ist)
    5. Ein Auto ohne Chiptuning!
    6. Automatik ist schon die deutlich bessere Wahl (gab es überhaupt Schalter?) und abhängig vom Wartungszustand fährt sich die 5 Gang Automatik eigentlich extrem Butterweich!
    7. Wieder Getriebe! Die ML 270CDI gibt es ja nun zu mehreren! Daher rate ich dir auch den Suchradius etwas zu erhöhen denn glaub es mir 70% der ML's da draußen als 270CDI sind extrem runter geritten und haben sogst wie keine Wartung gesehen. Es gibt aber auch Modelle wo man echt zu schlagen sollte. Ich empfehle dir einfach einen in deine rUmgebung zu suchen und erstmal eine Probefahrt zu machen. Versuche ein Gefühl zu entwickeln für den Wagen. Dann setzt du dich in den nächsten.
    8. Serienbereifung beim ML ist verdammt wichtig! Wenn zu große oder Breite Felgen auf dem ML waren dann sin dazu 90% die hinteren und vorderen Lager durch. Das enorme Gewicht des ML's gepaart mit diesen Felgen rächt sich mit einem baldigen tot des Fahrwerks.
    9. ROST! Der ML hat typische Roststellen, die da wären: Kotflügel rechts und links, Heckklappe hinten im unteren und oberen Bereich der Scharniere, Radläufe vorne und hinten, unterboten sehr gut kontrollieren vor allem das Fahrwerk.

    Ich gebe dir einen sehr wichtigen Tipp: Du wirst keinen rostfreien ML finden aber wenn du darauf achtest das der keinen Rost auf den Radläufen und den Kotflügeln und dem Kofferraum hat und untenrum einigermaßen gut da steht, solltest du nochmals knapp 500€ bei Seite haben den wagen von unten ordentlich versiegeln zu lassen. Entweder machst du das selbst oder lässt es machen. Beim ML ist das aber auch relativ einfach zu machen, man kommt sehr gut an alles ran.

    Zu dem Motor, der 270 CDI ist eigentlich ein sehr solider Bursche der nicht ziemlich auffällig ist, doch wenn er falsch gefahren wird dann kann es verdammt teuer werden. Der Motor sollte im Bereich der Hochdruckpumpe 100% trocken sein. Die Umgebung des Turbos sollte Ölfrei und vor allem sauber sein. Der Motor sollte von oben wo die Injektoren sitzen sauber sein und kein öligen oder matschigen Spuren enthalten (deuten meistens auf einen defekten Injektor hin). Motor sollte generell trocken sein.

    Zur Ausstattung kann ich dir lediglich sagen das das Feld extrem breit gestreut ist, es gibt fast nackte ML's und welche die kaum einen Wunsch nicht erfüllen, verdammt selten ist aber bei dem 270CDI die Standheizung. Ansonsten würde ich einen mit einer sehr guten Ausstattung bevorzugen. Zum Navigationssystem würde ich überlegen. Das Comand welches im ML verbaut war ist einfach nur schlecht. Es ist langsam und im Funktionsumfang absolut beschnitten. Optisch fügt es sich aber am besten in das Gesamtbild des Fahrzeugs ein. Es gibt ziemlich gute Navis die sich anstelle des Comands einbauen lassen, hier würde ich persönlich aber darauf achten dass, das Gesamtbild passt.
     
    conny-r gefällt das.
  3. #3 Ralf-Elch, 04.04.2016
    Ralf-Elch

    Ralf-Elch

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Volvo
    Klasse Infos.
    Danke.
     
  4. #4 gruffti, 04.04.2016
    gruffti

    gruffti

    Dabei seit:
    06.03.2012
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    42
    Auto:
    W211 E350 2005
    @Teebeutel: Und so was kriegt man für 5.500,--EUR? Wie viel hat der dann auf der Uhr?
     
  5. #5 Ralf-Elch, 04.04.2016
    Ralf-Elch

    Ralf-Elch

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Volvo
    Baujahr 2004 -2005 ist da etwas anderes als ältere Baujahre ?
    Final Edition was ist da besonders ?
     
  6. #6 Teebeutel, 04.04.2016
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    286
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Schau mal hier:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_W_163

    Und ja die Baujahre 2004 und 2005 sind für den ML sehr wichtige Jahre da dort ziemliche viele Kinderkrankheiten beseitigt wurden und so einige Verbesserungen eingeflossen sind.
     
  7. #7 Ralf-Elch, 17.04.2016
    Ralf-Elch

    Ralf-Elch

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Volvo
    Ist das Modell Inspiration auch zu empfehlen ?
    Wo ist der Unterschied zur Final Edition ?
    In der Innenausstattung oder auch in der Technik ?
     
  8. #8 Teebeutel, 17.04.2016
    Teebeutel

    Teebeutel

    Dabei seit:
    08.08.2012
    Beiträge:
    1.108
    Zustimmungen:
    286
    Auto:
    C209 320 CDI Elegance
    Inspiration ist auch ein Modell welches zu einem sehr späten Zeitpunkt eingeführt wurde. Es kennzeichnet sich durch eine etwas gehobenere Ausstattung aus, z.B. Sitze vom AMG. Jedoch Sind Modell mit Inspiration Ausstattung ab 2002 erhältlich. Modelle der Final Edition nur ab 2004 und 2005. Also deutlich jünger! Was ich bei einem ML bevorzugen würde, ausser der 2002 ist in einem Traum Zustand.
     
  9. #9 Ralf-Elch, 18.04.2016
    Ralf-Elch

    Ralf-Elch

    Dabei seit:
    14.11.2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Volvo
    Mir ist aufgefallen das die Final Edition und auch der Inspiration sehr oft über 300 000 KM haben ,ältere Baujahre dagegen weniger ,wen man bei Mobile jetzt mal um die 7000 Euro redet.
    Sagt das etwas aus über die ältern Baujahre ?
    Motorprobleme etwa ?

    Die Kilometer wären Zweitrangig da es unser Zweitauto wäre und eher weniger bewegt wird .Hauptsächlich 2x im Jahr den Tandemwohnwagen zieht zudem ,wen überhaupt ,kurze Strecken um die 25 KM .
    Devinitiv kauf ich keinen Benziner ,für den Fall das es jemand empfiehlt wegen den wenigen Fahrkilometer.
     
Thema: Bitte um Beratung zu ML 270 CDI Bj 2001 - 2004
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes ml w163 270 bj 2002 unterdruckschlauch vom turbo wo kommt der hin

    ,
  2. Wartungsplan ml w163 270 cdi

    ,
  3. forum db ml 270 cdi 2004

    ,
  4. ml270 bj2001
Die Seite wird geladen...

Bitte um Beratung zu ML 270 CDI Bj 2001 - 2004 - Ähnliche Themen

  1. Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015

    Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015: Hallo zusammen, die Automatik meines Wage „verschaltete“ sich regelmäßig, insbesondere beim starken oder Vollgasgeben. Das heißt: gibt man...
  2. 270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig

    270 CDI - Nach Thermostatwechsel Kühlmittel übrig: Hallo alle zusammen, Wie ihr der Überschrift sicher schon entnommen habt, habe ich meinem C270 CDI (Bj. 2003, Vormopf) ein neues Thermostat...
  3. LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003

    LWR Xenon C200 Kompressor T Modell Bj 2003: Moin, und jetzt dass nächste Problem. Nachdem ich eine Scheinwerferlampe auf der Beifahrerseite erfolgreich gewechselt habe, funktioniert die LWR...
  4. Batterie C200 Kompressor T Modell Bj 2003

    Batterie C200 Kompressor T Modell Bj 2003: Moin zusammen, welche Größe von Batterie ist für mein Modell empfehlenswert? Zur Zeit ist eine 56 AH Batterie verbaut. Dass erscheint mir bisschen...
  5. Ich bin auf der Suche nach einer Anleitung in Deutsch als PDF für meinen W 164 ML 320

    Ich bin auf der Suche nach einer Anleitung in Deutsch als PDF für meinen W 164 ML 320: Hallo zusammen ich bin auf der Suche nach einer Anleitung in Deutsch als PDF für meinen W 164 ML 320 CDI 4MATIC Baujahr 2008 . Habe leider nur...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden