208 Bitte um Kaufberatung und Infos

Diskutiere Bitte um Kaufberatung und Infos im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo an Alle. Ich spiele mit dem Gedanken, meinen C200 (W202), Bj. 12/99, 124.000 km zu verkaufen oder einzutauschen und dann einen CLK320 oder...

  1. imebro

    imebro

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle.

    Ich spiele mit dem Gedanken, meinen C200 (W202), Bj. 12/99, 124.000 km zu verkaufen oder einzutauschen und dann einen CLK320 oder ggf. CLK230 Kompressor anzuschaffen.
    Der CLK sollte bis max. 12.000,- Euro kosten und unter 100.000 km Laufleistung haben.

    Allerdings tauchen einige Fragen auf:

    Z.B. würde mich interessieren, wie ist der TATSÄCHLICHE Spritverbrauch bei diesen beiden Autos, was kostet die Versicherung gegenüber meinem W202 mehr (ca.) und was sind die Hauptunterschiede bei den Ausstattungsvarianten?
    Wichtig wäre mir folgendes:

    - Lederausstattung
    - Klimaautomatik
    - Navigationssystem
    - mind. 17 Zoll Felgen
    - ggf. Soundsystem
    - evtl. Freisprecheinrichtung (habe eine in meinem jetzigen W202, die ich ansonsten ins neue Fahrzeug einbauen würde)
    - guter Sound (Motor / Auspuff)
    - wenig Reparaturanfälligkeit
    - guter Wiederverkaufswert
    - Automatik-Getriebe

    Nun meine Fragen:
    1) Kann mir ggf. Jemand die Ausstattungsvarianten erklären bzw. was da serienmäßig ist?
    2) Und... zu welchem Fahrzeug aus der CLK-Reihe würdet Ihr mir raten bei meinen Vorgaben?
    3) Was würde ich ungefähr bei einem Händler für mein Fahrzeug bekommen, wenn ich dort einen der beiden CLK gebraucht kaufe?

    Danke und Gruß,
    imebro
     
  2. #2 ChevChelios, 20.04.2010
    ChevChelios

    ChevChelios

    Dabei seit:
    11.02.2010
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W208 CLK 320
    Ich würde auf jeden Fall zum CLK 320 tendieren. Es ist meines Erachtens der haltbarere Motor und vom Verbrauch merkt man da auch nicht sonderlich viel. Fahre meinen zwischen 9,5 und 10,5 Litern im Durchschnitt, selbstverständlich mit Automatik (gibts ja nicht anders).

    Bis 12.000 € gibt es allerdings schon sehr sehr gute Exemplare.

    - mind. 17 Zoll Felgen

    -> ab Werk gab es nichts größeres.

    - ggf. Soundsystem

    -> das was ab Werk verbaut worden ist, ist schon extrem gut!

    - guter Sound (Motor / Auspuff)

    -> da führt fast kein Weg am V6 vorbei, der Vierzylinder ist zu rau, wie deiner.

    - wenig Reparaturanfälligkeit

    -> spricht auch eher für den V6

    - guter Wiederverkaufswert

    -> ich bin davon überzeugt, dass der W208 ein Klassiker wird und im Wert nicht mehr viel fallen wird.

    - Automatik-Getriebe

    -> V6 gibt es nicht als Schalter


    Was du für dein Auto bekommen wirst bei einem Händler: zwischen 2200-2800€

    Was du privat bekommen wirst: 3.300- 3.750 €




    Wenn einem der Anbieter nichts ausmacht und das Auto in Ordnung ist vllt. dieser:

    http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/s...000&customerIdsAsString=&lang=de&pageNumber=1
     
  3. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.742
    Zustimmungen:
    3.397
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    ich würde da auch zum 320er tendieren. Der Motor ist unauffällig, laufruhig, und mit um die 10 Liter auch noch einigermaßen Preiswert zu bewegen. Die Zahlen für die Versicherung musst du bei deinem Vetreter anfragen, da da sehr viele Individuelle Merkmale eine Rolle spielen, und den Versicherungsbeitrag beeinflussen.

    Das von ChevChelios verlinkte Fahrzeug ist kein Deutsches, denn Leder ohne Sitzheizung gab es in Deuschland nicht zu bestellen, sondern nur in Ländern wie Italien, Spanien usw. Leder ohne Sitzheizung ist bei unseren Witterungsverhältnissen nicht Optimal, sondern Saukalt am Ar.... :rolleyes:
     
  4. imebro

    imebro

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    @ ChevChelios:
    Danke für Deine Mühe und die detaillierte Auflistung... :prost
    Im Grunde wäre mir auch ein 6 Zylinder lieber und überhaupt ein 3 L Motor in einem Fahrzeug mit luxuriöser Ausstattung ist genau mein Fall (nachdem ich früher immer nur sehr sportliche und spritzige Autos gefahren bin).
    Das verlinkte Fahrzeug würde mir im Grunde schon gut gefallen. Bin allerdings bei Importfahrzeugen etwas skeptisch, ohne jedoch eine tatsächliche Begründung dafür zu haben...

    @ Tewego:
    Dir ebenfalls danke für Deine Antwort.
    Bezüglich Versicherung - gibt es da große Unterschiede zwischen CLK320 und 230K?

    @ ALL:
    Kann mir noch jemand die Unterschiede zwischen Avantgarde, Elegance etc. erklären?
    Und... worauf muss ich ansich bei einem CLK (320 od. 230) achten?

    Was würdet Ihr von dem hier halten?
    -->CLK320 Elegance

    Nochmals danke!
    imebro
     
  5. #5 Ralph208, 20.04.2010
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Bist Du etwas entscheidungsschwach?

    - Ausstattungslinien sind oben in den Threads des 208 Forums erläutert. Bitte sieh da nach.
    - Rufe deine Versicherung an und Frage nach den Unterschieden von MB 230K und 320. Oder Google, es gibt dazu WebSeiten. Das Ergebnis kannst Du dann ja hier posten.
    - Deine Kriterien sind auch nicht fix? Jedenfalls hat Dein Vorschlag deutlich über 100tsd gelaufen.

    Der CLK ist eine C-Klasse, die etwas anders aussieht. Da kannst Du also gegenüber deiner C-Klasse nichts falsch machen! Die Empfehlungen für den 320er wurden schon gegeben. Suche auch mal nach "Kompressor defekt", ein Grund mehr für den 320er.
     
  6. #6 duc pete, 20.04.2010
    duc pete

    duc pete

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    CLK 320 Cabrio (A208/Mopf), MB100D
    Moin,

    mit den Kriterien würde ich Dir auch zum 320er raten. Verbaruch bei mir im A208 (Cabrio) liegt bei 9 l im Winter mit 205/16 und 10 l im Sommer mit 225/17 vorn und 245/17 hinten (lt. Bordcomputer, da ich 11-12l Gas benötige zu 0,609 Euro/l 8) ).

    Auf ein Navigationsgerät solltest beim Kauf nicht unbedingt Wert legen. Man kann sehr einfach ein Comand 2.0 gegen ein einfaches Audio 20CD nachrüsten. Aufwand dafür rund 500-600 Euro. Schwieriger gestaltet sich da schon eher das Soundsystem (Bose). Das sollte drin sein. Parktronic (PTS) würde ich Dir auch empfehlen. Modellreihe Mopf (Modelljahr 2000) ist zu empfehlen.

    Der Motor ist echt klasse. Kräftig, laufruhig und unproblematisch weil nicht aufgeladen. Wir würden ihn jederzeit wieder nehmen.

    Beim Kauf um 100.000 Km solltest Du nachfragen, ob der Luftmassenmesser, Zündkerzen und Getriebeöl gewechselt wurden. LMM kommt irgendwann, Kerzen (12 Stück!) werden fällig und Getriebeöl sollte alle 60.000 Km gewechselt werden (gibt aber immer noch viele, die auch bei 120.000 Km noch das erste Öl drin haben :( )

    :wink:
     
  7. #7 Voodoo2150, 20.04.2010
    Voodoo2150

    Voodoo2150

    Dabei seit:
    14.02.2004
    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    175
    Auto:
    C400
    Verbrauch:
    Also ich habe beim CLK 208 folgende Erfahrungen gemacht:

    Anscheinend sind die MoPf-Modelle ab 2000 rostanfälliger als die Vor-MoPf-Modelle. Kann aber auch nur eine Täuschung sein.

    Trotzdem hat das Modellgepflegte Modell auch einige Vorteile:
    - ESP, Tempomat und Multifunktionslenkrad bei allen Motoren und Getrieben serienmäßig
    - komplett Lackierte Stoßfänge, die "moderner" aussehen, was natürlich auch Geschmackssache ist.

    Versicherungsmäßig ist das CLK 320 Coupe etwas teurer als das CLK 230K Coupe, wenn ich richtig bei www.typklassen.de geschaut habe. Wirklich billig zu versichern sind aber beide Modelle nicht.
    :wink:
     
  8. imebro

    imebro

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Danke schonmal für Eure Erläuterungen... :wink:

    Werde mich mal hier bezüglich der Modellvarianten schlau lesen.
    Also MoPf-Modell ab 2000 wäre empfehlenswert? Werde also auch darauf achten.

    Bezüglich Navi -> in meinem jetzigen C200 (W202) ist ein Audio APS30 eingebaut, welches ich ggf. umbauen lassen würde. Oft ist in den CLK´s auch "nur" ein APS10 drin. Command wäre natürlich besser und ist doch sicher auch gebraucht recht günstig zu erwerben...? Wer hat Erfahrungen mit einem Command gemacht im Gegensatz zum APS30? Ist das ein großer Unterschied?

    Danke für den Tipp mit de Wechsel von "Luftmassenmesser, Zündkerzen und Getriebeöl". Das werde ich beim Kauf beachten :tup

    Achjaaaa.... ist vielleicht ne blöde Frage :rolleyes: Gibts den CLK320 auch als 4-Türer? Habe mich jetzt so an die 4 Türen an meinem C200 (W202) gewöhnt - auch wenn ich nicht soooo oft mit mehr als 2 Personen im Auto fahre.

    Habe mich eben bezüglich der Versicherung erkundigt:
    1) MB C200 (W202) - Haftpflicht 20 / TK 28
    2) MB CLK320 (208-er) - Haftpflicht 19 / TK 35
    Haftpflicht ist also sogar geringfügig günstiger, aber dafür die Teilkasko doch um einiges teurer!

    Tja - mein Vorschlag (siehe Link zum Auto) ist direkt in meiner Nähe und ich habe bei diesem Händler mein jetziges Fahrzeug gekauft... deshalb fand ich das Angebot ganz OK. Wie würdet Ihr denn das Preis-/Leistungsverhältnis dieses CLK320 einstufen? Mit 150.000 km, Baujahr 07/1998 und 6.900,- Euro scheint mir das bei einem 6-Zylinder nicht soooo schlecht zu sein.

    Bitte um weitere Antworten... DANK EUCH :prost

    Schöne Grüße
    imebro
     
  9. BENNI

    BENNI Dritter F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    CLK 320 C209 MJ 2005
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    w u g
    by
    h b * * *

    Ja den gibts und zwar als Cabrio, da kannst du von rechts, links, oben und von hinten einsteigen.
     
  10. imebro

    imebro

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    JA, JA... schon klar... danke für den suuuuper Tipp :tup :wink:
     
  11. BENNI

    BENNI Dritter F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    08.06.2008
    Beiträge:
    988
    Zustimmungen:
    27
    Auto:
    CLK 320 C209 MJ 2005
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    w u g
    by
    h b * * *
    Im Ernst, nein den CLK gibt es nur als 2 Türer entweder Coupe oder Cabrio.

    Und denk bei Kauf daran nach Rost am Kofferraumschloss, an den unteren Türkanten und an den Radläufen zu schauen.

    Der von dir genannte 320er sieht noch sehr gut aus und der Preis ist auch o.k, aber handeln kann man immer.
     
  12. imebro

    imebro

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Dank Euch für die Tipps bis hierher.

    Bin noch unschlüssig... falls ich am Samstag tatsächlich diesen CLK --> CLK320 Elegance <-- probe fahre, dann will ich den auch haben :]

    Allerdings stört mich ein wenig, dass dieser Wagen dann rund ein Jahr älter wäre, als mein jetziger (C200, W202, Bj. 12/99) und auch noch rund 25.000 km mehr drauf hätte.
    Wie stuft Ihr das ein - ist das problematisch bzw. wie würdet Ihr entscheiden?
    Dazu kommt noch, dass dort wohl kein Navi und keine Bluetooth-Freisprecheinrichtung drin ist. In meinem jetzigen Fahrzeug habe ich ein "Audio APS30" sowie eine "Parrot" eingebaut, worauf ich ungerne verzichten würde.

    Wäre schön, wenn ich ein paar Einschätzungen von Euch zu diesen Fragen bzw. zu dem oben verlinkten CLK bekommen könnte... quasi als Entscheidungshilfe :wink:

    Vielen Dank und schönen Gruß,
    imebro
     
  13. #13 Ralph208, 22.04.2010
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Der 208 IST ein 202 mit anderer Karosse! Würdest Du dir einen älteren 202 kaufen, nur wegen des 320er Motors? Wenn ja, dann kaufen. Sonst lassen. Bei 150tsd ist jetzt die Lichtmaschine dran, ggf. Traggelenke usw. Das ist doch keine Verbesserung für Dich.
     
  14. imebro

    imebro

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    @ " Ralph208":
    Danke für Deine Antwort.
    Das war mir nicht bewußt und ist natürlich eine wichtige Info.
    Sollte ich dann eher nach einem 2000-er Modell schauen (wann genau war der Modellwechsel?) Und... bis zu welcher KM-Leistung sollte man kaufen, ohne dass gleich wieder eine verschleißmäßige Reparatur ansteht?

    Wie würdest Du denn grds. das angebotene Fahrzeug einschätzen?

    @ ALL:
    Freue mich über weitere Meinungen :prost

    Danke und Gruß
    Yankee
     
  15. #15 Ralph208, 23.04.2010
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Die ganz einfachen Fragen darf man auch selbst ergoogeln, z.B. in Wiki http://de.wikipedia.org/wiki/Mercedes-Benz_W208

    Du müßtest also einen CLK 209 ab Bj 2004 kaufen, wenn Du keine 202 Plattform haben möchtest. Die 208 MOPF in Juni 99 hat vergleichsweise wenig geändert. Am wichtigsten wäre da noch ESP.

    Das Angebot Deines Händlers ist übrigens noch vergleichsweise teuer. 11 Jahre alte Sechszylinder dürften wie angenagelt auf den Händlerhöfen stehen.
     
  16. imebro

    imebro

    Dabei seit:
    24.06.2008
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an Alle.

    Danke für Eure Hilfe und Tipps.
    Habe mich jetzt - z.T. auch auf Euren Rat hin - dazu entschlossen, meinen C200 noch ein bisschen weiter zu fahren - etwa noch ein Jahr lang.
    Dann ist er abbezahlt und bis dahin kann ich noch ein wenig Geld ansparen :-)
    Anschließend werde ich mir dann einen schönen CLK320 gönnen, mit einem neueren Baujahr und weniger Kilometer.

    Thanks... und schöne Grüße,
    imebro
     
Thema:

Bitte um Kaufberatung und Infos

Die Seite wird geladen...

Bitte um Kaufberatung und Infos - Ähnliche Themen

  1. Vielleicht steht ab Montag ein W204 zu Hause... Bitte um Kaufberatung C200CDI T

    Vielleicht steht ab Montag ein W204 zu Hause... Bitte um Kaufberatung C200CDI T: Hallo, nun muss ich mir auf Grund von beruflicher Pendelei einen Zweitwagen zulegen und möchte zum ersten Mal den Schritt von BMW zu Mercedes...
  2. Kaufberatung C180 Kombi W204 Bitte um eure Hilfe

    Kaufberatung C180 Kombi W204 Bitte um eure Hilfe: Guten Morgen zusammen, ich bin neu hier und möchte mit gerne eine C Klasse zulegen und habe jetzt denke ich ein gutes Angebot von einem Händler...
  3. Bitte um Kaufberatung Xenonbrenner

    Bitte um Kaufberatung Xenonbrenner: Hallo Leute, wie der Titel schon sagt bräuchte ich einen Rat was Xenonbrenner betrifft. Da mein rechter schon die Farbe geändert hat und mir...
  4. Vorstellung und Bitte um Kaufberatung für R 230

    Vorstellung und Bitte um Kaufberatung für R 230: Moin! Ich heiße Rado, bin 33 und komme aus dem schönen Bremen. Momentan fahre ich im Sommer noch einen Chrysler Crossfire Roadster, den ich zur...
  5. Kaufberatung w211 bitte

    Kaufberatung w211 bitte: Es geht um ein E500T bj 2004 Modell 2005. 79.000km für 19.000€ Randvoll mit Extras. Gebrauchtwagen: Mercedes-Benz, E 500, T AVANTG./MOD.JAHR...