Blinker-LED wechseln

Diskutiere Blinker-LED wechseln im W124 / S124 Forum im Bereich E-Klasse; Hallo an alle!! Bei mir funktioniert seit einiger Zeit das Blinker-LED (siehe Bild) im Kombiinstrument nicht mehr. Kann man das ohne...

  1. Honni

    Honni alias E.Honecker

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 220 (W 124), CLS 500 (C219), 190E 2.6 (W201)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    m s * * *
    b b
    bw
    m s * * *
    Hallo an alle!!

    Bei mir funktioniert seit einiger Zeit das Blinker-LED (siehe Bild) im Kombiinstrument nicht mehr.

    Kann man das ohne Weiteres gegen ein neues auswechseln ?
    Wenn ja, wie mache ich das OHNE etwas kaputt zu machen?

    ODER

    Muss ich damit zu MB ?
    Der eine will nämlich dafür 30,- Euro und ein anderer sogar 70,- Euro 8o

    MfG Martin
     

    Anhänge:

  2. #2 Commander_Enton, 22.10.2003
    Commander_Enton

    Commander_Enton

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.052
    Zustimmungen:
    0
    dafür mußte das komplette komieinstrument ausbauen.
    das kostet richtig.
    ich habs schonmal selber versucht mit einem speziellen ausziehaken.
    die gibts glaub ich bei ebay.
    Ist aber super schwer.
    Hol dir bei ATU erstmal DAs werkstatthandbuch(hab ich bei ebay für 5 öre bekommen) für den w124.
    Das kannste immer gebrauchen, und dort ist auch ein richtiger plan des kombieinstruments drauf.

    MFG Lars
     
  3. #3 gigitheglotz, 22.10.2003
    gigitheglotz

    gigitheglotz

    Dabei seit:
    11.12.2002
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    Mini Cooper S 230 PS
    Mit den Tachhaken dauert es 20 sekunden !!!!
    Und dann die Birne tauschen und Tacho wieder rein.
     
  4. #4 StefansCLK, 22.10.2003
    StefansCLK

    StefansCLK

    Dabei seit:
    03.05.2003
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    0
    -
     
  5. Honni

    Honni alias E.Honecker

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 220 (W 124), CLS 500 (C219), 190E 2.6 (W201)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    m s * * *
    b b
    bw
    m s * * *
    Ein SL, schön wärs :D - 124er

    Keine Ahnung, ob das ein Birnchen oder ein LED ist. Aber, wenn du das sagst und, wenn ich mir über leg - das Auto ist schon etwas älter, dann wirds schon nen Birnchen sein.

    MfG Martin
     
  6. #6 Cartman, 22.10.2003
    Cartman

    Cartman

    Dabei seit:
    23.07.2002
    Beiträge:
    1.765
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    W123-280E BJ 1980 Passat 2.0 TDI BJ 2006 und Polo 1.9TDI 96KW BJ 2006
    bei meinem 123er braucht man den tacho net ausbaun... musste nur die verkleidung unterm lenkrad entfernen und konnte dann gerade so mitm arm dran kommen... bei mir sind das übrigens die gleichen leuchten wie für den rest der tachobeleuchtung... nimm einfach eine die du nicht so drignend brauchst...
     
  7. Honni

    Honni alias E.Honecker

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 220 (W 124), CLS 500 (C219), 190E 2.6 (W201)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    m s * * *
    b b
    bw
    m s * * *
    Also ich hab mir jetzt die Haken und die Birnchen von MB geholt.

    Aber bist auf ein paar Millimeter sitzt das Kombiinstrumet bomben fest. Hab auch die Tachowelle aus der Halterung unterm Lenkrad bekommen, hat sich aber trotzdem nichts getan.

    Gibt's da sonst irgendwelche Tricks???

    MfG Martin
     
  8. Honni

    Honni alias E.Honecker

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    636
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 220 (W 124), CLS 500 (C219), 190E 2.6 (W201)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    m s * * *
    b b
    bw
    m s * * *
    2 Stunden, viel Anstrengung und blutige Finger (leicht übertrieben) vom vielen drücken, später ist es endlich geschafft.[​IMG]

    Jetzt weis ich warum die dafür 70,- Euro verlangen...

    Um das Kombi rauszukriegen muss man ja ziehen wie ein Hornochse, und wenn man es dann mal draußen und das Birnchen ausgetauscht hat, kriegt man das Ding schier nicht mehr wieder rein X(

    Gott, was bin ich glücklich, dass ich fertig bin...
    Jetzt hab ich mir nen Schnaps und nen guten Schlaf verdient. :]

    MfG Martin
     
  9. #9 wohlwahr, 18.08.2004
    wohlwahr

    wohlwahr

    Dabei seit:
    02.03.2004
    Beiträge:
    491
    Zustimmungen:
    0
    das ist doch voll easy ich bau mein kombiinstrument in einer minute aus ...

    ausziehaken ansetzen rausziehen stecker elektrik ab tachowelle abschrauben schlauch econ abziehen fertig ...
     
Thema:

Blinker-LED wechseln

Die Seite wird geladen...

Blinker-LED wechseln - Ähnliche Themen

  1. LED Blinker

    LED Blinker: Hallo,hat die Blinker vielleicht hier Jemand schon mal verbaut und kann mir berichten Grüße
  2. LED Blinker im Xenon Scheinwerfer defekt

    LED Blinker im Xenon Scheinwerfer defekt: Guten Morgen, bei meiner C-Klasse TModell,Baujahr 2013, Avantgarde mit Xenon und ILS ist heute im linken Scheinwerfer der integrierte LED Blinker...
  3. W166 Rücklichter: 4 innere Blinker-LED ohne Funktion?

    W166 Rücklichter: 4 innere Blinker-LED ohne Funktion?: Ich frage mich, warum beim ML / W166 die auf dem Teil der Heckklappe sitzenden Blinker-LED keinerlei Funktion haben. Weder Licht, Blinker,...
  4. Wackler im LED-Blinker Außenspiegel

    Wackler im LED-Blinker Außenspiegel: Hallo zusammen, der LED Blinker im linken Außenspiegel spinnt seit ein paar Tagen. Mal blinkt er, mal nicht. Hab das Gefühl es ist ein...
  5. SW-Ltube Scheinwerfer W204 Mopf mit LED Blinker - BILDER + VIDEO ! ! !

    SW-Ltube Scheinwerfer W204 Mopf mit LED Blinker - BILDER + VIDEO ! ! !: Hallo hat jemand vielleicht schon Erfahrungen mit folgenden Scheinwerfern gemacht? W204 Scheinwerfer