Blinkmodul mit Komfortsteuerung an MOPF

Diskutiere Blinkmodul mit Komfortsteuerung an MOPF im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hi, ich hatte an bei meinem Vormopf ein Blinkmodul von Conrad verbaut, welches beim Antippen den Blinker dreimal aufleuchten läßt. Dazu war es...

  1. demian

    demian

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich hatte an bei meinem Vormopf ein Blinkmodul von Conrad verbaut, welches beim Antippen den Blinker dreimal aufleuchten läßt. Dazu war es notwendig, ein Kabel zu finden, welches 12 V führt, egal, welche Blinker angesteuert werden (links oder rechts). Das Kabal war im Fußraum Fahrerseite zu finden.

    Jetzt habe ich einen Mopf und habe dieses Kabel vergeblich gesucht.
    Die Ursache:
    Beim Mopf wird ein Signal über den CAN-Bus an das Kombirelais geschickt. Das Kabel wie im Vormopf gibt es nicht mehr. (Sagt zumindest die WIS-CD)

    Mein Problem:
    Wie schließe ich jetzt dieses Modul an?
    Hat jemand schon mal die Erfahrung gemacht bei einem Mopf?

    Grüße
    Demian
     
  2. demian

    demian

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    falls es jemanden interessiert:

    Es gibt eine Lösung für das Problem. Man muß im Prinzip nur ein Signal an den Bus schicken.
    Der Schaltplan (wurde mir freundlicherweise von Waeco zur Verfügung gestellt - danke :wink: ) sieht folgendermaßen aus:

    [​IMG]

    Der Einbau sollte also nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen :D
    Und falls jemand mal Fragen dazu hat: raus damit... :]

    Grüsse
    Demian
     
  3. #3 Marco84, 08.01.2007
    Marco84

    Marco84

    Dabei seit:
    24.11.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hey cool, der Komfortblinker reizt mich auch... wäre nett wenn du hier ggf. ne Anleitung posten könntest... :tup :D
     
  4. #4 berlin72538, 09.01.2007
    berlin72538

    berlin72538

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    529
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    W202 C180 Automatik
    Warum nimmst Du nicht einfach das Dauerplus vom Radio?
     
  5. demian

    demian

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    ??? versteh ich nicht...
    Wofür soll ich das Dauerplus nehmen?

    Grüße
    Demian
     
  6. demian

    demian

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    so, es ist vollbracht...
    Endlich habe ich am letzten Wochenende dieses Modul eingebaut.
    War im Prinzip recht einfach:
    Kabel von hinten Blinker rechts und Blinker links nach vorn holen (hatte ich schon gelegt, als ich den Kabelbaum vom CD-Wechsler verlegte :D). Dann Zündungsplus vom Aschenbecher, Masse findet man überall.
    Vom Blinkerschalter (S4) die Kabel mit dem Modul verbinden (schwarz und schwarz/rosa mit grün vom Modul bzw. dem Ausgang nach dem Modul)
    Hinweis:
    Nach dem Modulausgang muß die Schaltung wie oben beschrieben verwendet werden (hier), damit das Blinkrelais das Signal über Bus auch in der entsprechenden Höhe bekommt.
    Die Schaltung habe ich auf eine kleine Platine verlötet und an das Modul geklebt.
    Hat alles in allem ca. ne Stunde gedauert...

    mit blinkenden Grüßen...
    Demian
     
  7. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    704
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Dann herzlichen Glückwunsch! Komfortblinker würden mich jetzt auch noch reizen :) Du hast nicht zufällig einige Bilder Deiner Arbeit gemacht?

    Kann man nicht für das Signal auch die Seitenblinker nehmen? Dann müsste man die Kabel nicht quer durch's Auto legen.
     
  8. demian

    demian

    Dabei seit:
    09.02.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    scheibenkleister...warum ist mir das nicht eingefallen ;)
    wahrscheinlich, weil ich das erste Mal dieses Modul in meinen VorMopf eingebaut hatte.
    Bilder habe ich nicht gemacht, der Einbau ist allerdings auch relativ einfach gewesen...zumindest für einen NichtHandwerker wie mich. :D

    Mit dem Kabel ziehen ist es keine große Sache. Im W202 sind die Kabel schön ordentlich in Kabelkanälen links und rechts nach hinten geführt. Wenn man die einmal auf hat, muß man sich nur überlegen, ob man da nochmal ran muß und legt so evtl. noch die eine oder andere Ader rein...

    Wichtig für den Mopf ist halt nur die kleine Platine mit dem Widerstand und den Dioden.
    Funktioniert bei mir zumindest einwandfrei...

    Grüße Demian
     
Thema:

Blinkmodul mit Komfortsteuerung an MOPF

Die Seite wird geladen...

Blinkmodul mit Komfortsteuerung an MOPF - Ähnliche Themen

  1. Batterie über Nacht leer (S212 300 BT Mopf)

    Batterie über Nacht leer (S212 300 BT Mopf): Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem bei meinem S212 300 BT Mopf Bj. 2013. Mein Benz zieht über Nacht die Batterie leer. Lichtmaschine...
  2. C215 CL 500 MoPf; ABC-Pentosin wechseln

    CL 500 MoPf; ABC-Pentosin wechseln: Ich habe das ABC-Hydrauliköl (MB 345.0) an meinem C215 CL500 MoPf; EZ 04/2004 48.300 km gewechselt. Natürlich gibt es bereits reichlich...
  3. Clk 350 Mopf auspuff an einem 500er vormopf

    Clk 350 Mopf auspuff an einem 500er vormopf: Hallo Ich muss dringend wissen ob die fahr geräusche passen würden wenn Ich einen clk 350 Mopf auspuff An einem clk 500 vormopf drauf mache...
  4. Spiegelglas S203 MOPF tauschen

    Spiegelglas S203 MOPF tauschen: Hallo zusammen, ich möchte gern mein linkes Spiegelglas ersetzten, da die Spiegelheizung nicht mehr funktioniert. Habe sowohl die Suchfunktion...
  5. W204 Mopf "Keine Navigation" mehr.

    W204 Mopf "Keine Navigation" mehr.: Liebe Kollegen, wenn ich den Navi-Button drücke, erscheint auf dem Display "Keine Navigation". Siehe hochgeladenes Bild. Vorgestern war ich in...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden