BMW 525i und meiner....die Prolo ecke

Diskutiere BMW 525i und meiner....die Prolo ecke im Diskussion Forum im Bereich Allgemeines; Hi, eben noch ein Erlebnis von gerade eben. BMW 525 und mein Wägelchen aus 60 heraus beschl.. Kann nur sagen. Mein Gaspedal war weit...

  1. #1 avantgarde, 12.07.2003
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Hi,

    eben noch ein Erlebnis von gerade eben.

    BMW 525 und mein Wägelchen aus 60 heraus beschl.. Kann nur sagen. Mein Gaspedal war weit entfernt vom durchgedrückt sein, trotzdem kam der BMW nicht weg.

    Weiß jemand was der 525 wiegt?

    Nicht zu ernst nehmen. Hat mich nur gefreut, dass der Motor meinem relativ deutlich unterlegen war - zumindest aus 60 heraus. *lol

    Also nochmal - nicht zu ernst nehmen

    Avantgarde
     
  2. #2 Ghostrider, 12.07.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.572
    Zustimmungen:
    357
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    ... brauchst Du ganz dringend Urlaub .
    Aber Du bist ja schon am Koffer packen. :wink:
     
  3. #3 Zarrooo, 12.07.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    740
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Welche Baureihe?

    E39: ca. 1550-1600kg
    E34: ca. 1450-1500kg
    E28: ca. 1300-1350kg
    E12: ca. 1350-1400kg

    Das "Problem" an solchen Vergleichen ist nur, daß man nie weiß, ob der andere wirklich das Hebelchen auf dem Bodenblech und auch den passenden Gang eingelegt hatte. Nur weil man selber gerade Rennen fährt, müssen das die anderen nicht zwangsweise auch tun. Aber wenn's scheee macht... :D

    cu ulf
     
  4. #4 rousseau, 12.07.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass der 525er das Gaspedal durchgedrückt hat. Die werden beide relativ gleich schnell sein (In Bezug auf Beschleunigung), so dass du dem nicht davon ziehen kannst, wenn du nur halb durchtritst.
    Sag ich jetzt einfach mal.

    Und jetzt bitte keine Diskussion: BMW ist schneller. Mercedes baut die Übermotoren, etc. pp.
     
  5. #5 avantgarde, 12.07.2003
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    Also folgende genauere Erläuterung:

    Ich war mit Freundin im Auto

    Der Typ im BMW um die 30 Jahre alt - Glatze - modische Brille.

    Und der Dampf bezw. das abruppte Beschleunigen bei ihm schon die ganze Zeit vorher läßt mich zu der Überzeugung kommen, dass der Typ aber so was von aufs Gas getreten hat. Und damit meine ich nicht eben nur mal so.

    Der beste Indikator dafür ist, wenn meine Freundin sagt:"Laß Dich nicht anpieken, Du brauchst da nicht hinterherziehen.

    Ihr könnt mir daher 100% ig glauben, dass der Typ aber so was von Bodenblech getreten hat. Warum auch nicht. Sein ständiges in den Spiegel schauen, ob ich denn auch noch hinterher kommen würde, hat mich restlos überzeugt.

    Außerdem kennt ihr das selbst - man weiß es eben - in diesem Fall gab es keine andere Chance. Wer dabei gewesen wäre hätte dies mit Sicherheit bestätigt.

    MIch im übrigen bestätigt es, dass eben die BMWs doch nciht so gut gehen, wie es oftmals propagiert wird.

    Und ich kann nur sagen."wenn einer in Führung geht", dann war das in diesem Fall sicher nicht der BMW...*freu und ins Fäustchen lach

    Danke übrigens an Zarooo, es war ein E34: Also hatte der Typ auch noch mal 200 Kilo weniger an Board.

    Ich sach ma:"laaaaannngggweilig".

    So freunde, ich verabschiede mich jetzt entgültig in meinen Urlaub - evtl. schaue ich mal von Bord bei euch rein.

    CU

    Avantgarde
     
  6. #6 avantgarde, 12.07.2003
    avantgarde

    avantgarde

    Dabei seit:
    07.09.2002
    Beiträge:
    5.604
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    matik
    @rousseau

    Ich habe übrigens nicht gesagt, dass ich nur halb durchgetreten habe, und ich habe nicht gesagt, dass ich vorbeigezogen bin.

    Ich habe lang enicht voll durchgetreten, also da war noch spielraum zwischen dem Gaspedal und dem Boden, und ich kontne locker an ihm dranbleiben. Sich er kannste jetzt unken dass ich ja auch windschatten gehabt habe, aber das hebt sich absolut mit der Verzögerung des Gasgebens auf - denn logischerweise können wir niemals synchron Gas gegeben habenb - sonst wäre es wahrscheinlich mit einem Auffahrunfall meinerseits ausgegangen.

    Also bitte lesen und nicht interpretieren...

    Avantgarde
     
  7. #7 mr200de, 14.07.2003
    mr200de

    mr200de

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Moin, also zu dem Thema kann ich aus eigener Erfahrung auch was posten :

    Ich hab mich mal mit nem Kumpel auf der AB "bekabbelt", sprich, wir haben die leere AB ausgenutzt und unsere Autos mal richtig laufen lassen.
    Mein Golf VR6, 1230kg) gegen einen 525i 24V (E34, Vollausstattung). Und ich habe im Durchzug immer "gewonnen". Und auch in der Vmax. Der 525i kam mir nicht hinterher, lag wohl am Gewicht. Mein Kollege hat das Pedal mehr als nur durchgedrückt :D:D:D
     
  8. #8 Deckard, 14.07.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    Naja Philipp, Du hattest ja auch wirklich alle Trümpfe auf der Hand: Hubraum, PS & Gewicht :))

    Gruss Deckard
     
  9. #9 Schrauber-Jack, 14.07.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    vielleicht wars nur ein 518er mit falschem aufkleber drauf...

    soll ja vorkommen....
     
  10. #10 mr200de, 14.07.2003
    mr200de

    mr200de

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Hehe, moin !

    So gesehen hate ich wirklich alle Trümpfe in der Hand. Mein Golf ist leichter, hat zwar weniger PS (das war nen 24V mit 192PS), aber dafür mehr Hubraum (0,3l mehr).

    @Schrauber-Jack
    :D
    Nee, das war nen 525i 24V E34, der hatte zwar aussen nix drauf stehen, aber der Motor sah nach dem 2,5l aus, und der Sound auch :D

    Ergebnis dieses Rennens : Nun ja, mein Kollege ist am Ziel ausgestiegen und hat erst mal vor lauter "Frust" sein Auto getreten (nur gegen den Reifen, weil er verloren hatte :D)
     
  11. #11 SLK 230 AMG, 14.07.2003
    SLK 230 AMG

    SLK 230 AMG

    Dabei seit:
    30.09.2002
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    VIANO Ambiente 2,2CDI ( W639 )
    Hm! @avantgarde.

    Ich hatte einen 525i 24V in meinem Besitz. Und unsere 2,8 Liter bin ich schon zu genüge gefahren. Also ich kann das nich ganz teilen was Du sagst. Ich denke nicht das Du mit Deiner E-Klasse überlegen warst. Es sei denn es war n älteres Modell kein 24V und der hat meines wissens nur 170PS. Der 24V hat 193 ebensoviel wie der MB 280...
     
  12. Claus1

    Claus1 Guest

    sorry Leutz, ein 525 (gab es den Motor eigentlich noch im E39??) ist für die Karosse eh deutlich untermotorisiert. Da kommt nicht allzuviel.
    Versuchts nur nicht zu oft gegen einen 5er ohne Typenzeichen (keine Sorge, 5er fahre ich nicht). Das könnte ein 540 sein.
    Da muss schon ein 320er ran damit es Spass macht.
     
  13. #13 rousseau, 14.07.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Quatsch, also untermotorisiert ist etwas anderes. Man reißt damit keine Bäume aus, aber es reicht auch locker um auf der linken Spur nicht nur zu bremsen
     
  14. #14 mr200de, 14.07.2003
    mr200de

    mr200de

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    jau, soweit ich weiss, wurde der Motor noch im E39 verbaut (also nur der 24V, nicht der alte 12V mit 170PS).

    Rousseau hat schon Recht, das Auto ist so nicht schlecht, untermotorisiert finde ich den E34 518i (oder den gar als Touring :D), der 520i geht auch noch gerade so, macht halt keinen Spass.
    Ich bin dem 525i 24V gemütlich weg gefahren, nicht hammermässig, sondern ganz gediegen. Also kann er auch gar net so langsam sein, wenn er fast mit meinem Golf mithalten kann :D:D:D:D
     
  15. Claus1

    Claus1 Guest

    ........es wäre ja auch traurig wenn ein Mittelklasse Auto für nicht wenige Teuros gar nicht aus dem Quark käme. Für ein gepflegtes Ampelrennen reichts jedenfalls nicht.
     
  16. #16 rousseau, 14.07.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Dazu ist er ja auch nicht gebaut. Und die Leute die ihn an der Ampel stehen lassen, hat er auf der Autobahn sofort wieder :))
     
  17. #17 Zarrooo, 14.07.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    740
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Ein Modell mit der Bezeichnung gab es beim E39 ab Facelift, Leistung 192PS, max. Drehmoment 245Nm bei 3000u/min. Und jetzt darfst Du mal erklären, was daran "deutlich untermotorisiert" sein soll.

    cu ulf
     
  18. #18 rousseau, 14.07.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Würde mich auch mal interessieren, meines Wissens gibt es bei BMW nur noch 5 Motore die stärker sind als der 2.5er:

    der 3.0
    der 4.5
    der vom M3
    M5
    und der 6.0

    Hab ich was vergeßen?
     
  19. #19 Zarrooo, 14.07.2003
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.751
    Zustimmungen:
    740
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Bei den Benzinern der 3.5l V8 und - wenn es modellübergreifend sein soll - den 4.6l V8 aus dem X5. Dieselseitig wären dann noch die 3.0l und 4.0l.

    cu ulf
     
  20. santos

    santos

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du an ihm drangeblieben bist hast du das gaspedal voll durchgedrückt! Und wenn nicht dann hat Der BMW nicht voll durchgezogen! Oder der Typ hat kein Plan und kann nicht fahren!!!!

    Oder es war doch ein E34 mit 170 PS, dann hättest du ne chance gehabt!
     
Thema:

BMW 525i und meiner....die Prolo ecke

Die Seite wird geladen...

BMW 525i und meiner....die Prolo ecke - Ähnliche Themen

  1. BMW K 1200 R

    BMW K 1200 R: Hallo, da ja hier auch einige Motorrad-Fahrer unterwegs sind, die sich vielleicht diese Saison was neues holen wollen oder jemanden kennen, der...
  2. Bye bye Kia Niro Hybrid - welcome BMW X3

    Bye bye Kia Niro Hybrid - welcome BMW X3: Hallo zusammen. Nun also mein vierter BMW - der Niro stand zur Disposition, der SL bleibt sowieso. Lange schon mobile.de im oberen Drittel der...
  3. Würdigung Dieter Zetsche - durch BMW.

    Würdigung Dieter Zetsche - durch BMW.: So geht Respekt ! [MEDIA]
  4. BMW Erfahrungsbericht BMW 740 xd

    Erfahrungsbericht BMW 740 xd: Hallo Mercedes Fans. Nach knapp 4000 Km im 7 er BMW muss ich schon sagen, die Bayern können auch sehr gute Autos bauen. Das hat schon Spass...
  5. Kauf entscheidung S211 280er Benziner 320 oder 350 CDI oder doch BMW 525I oder 530 , 535I E61

    Kauf entscheidung S211 280er Benziner 320 oder 350 CDI oder doch BMW 525I oder 530 , 535I E61: Hallo zusammen ich benötige mal wiedfer ein neues Fahrzeug da mein jetziger BMW E34 525I so langsam in das Alter (17 J.) kommt wo unsere Wege sich...