Bordspannung

Diskutiere Bordspannung im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, ich bin neu hier und habe schon viel gelesen. Es soll möglich sein die Spannung am Instrument zu sehen. Mein MB, ein C300CDI 4matic ,...

  1. #1 Peter16, 23.10.2021
    Peter16

    Peter16

    Dabei seit:
    23.10.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C300CDI 4matic
    Hallo,
    ich bin neu hier und habe schon viel gelesen. Es soll möglich sein die Spannung am Instrument zu sehen. Mein MB, ein C300CDI 4matic , Erstzulassung 2012 / Juli ohne Strat/Stop kann das aber nicht, oder ich bin zu dumm.
    Kann mir jemand helfen? Die Versuche mit der Telefontaste und OK habe ich versucht, aber ohne Erfolg.
    Gibt es noch andere Möglichkeiten?
    Warum will ich das wissen? Ein Boschdienst meinte die Lichtmaschine könnte fällig werden da 2x bei einer Autobahnfahrt die Batt.Anzeige aufblinkte. Bestätigung mit OK war aber ausreichend.

    Es würde mich freuen wenn ich Hilfe bekäme.
    Peter
     
  2. Nemo78

    Nemo78

    Dabei seit:
    11.05.2010
    Beiträge:
    1.962
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    W246/ S205/ div
    Schau mal bei YouTube, da gibt's mehrere Videos.. bis es das 1.mal klappt halt fummelig
     
  3. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    2.312
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Was soll einem die Batteriespannung bringen anzusehen, wenn dei Lichtmaschine hinüber ist?
    Bei einem Fahrzeug wie dem W204 hilft da eigentlich nur Fehler auslesen. Denn die rote Batterieanzeige zeigt klassisch einen Stromfluss im Betrieb von der Batterie in Richtung Verbraucher an. Das war klassisch so, dass dann was faul war bei der Lichtmaschine. Aber beim 204 ist das nicht mehr so. Da gibt es ein Batteriemanagement, welches auch diesen Zustand aktiv herbei führt, wenn die Batterieladung sehr hoch ist. Aber das wird softwareseitig natürlich nicht als Fehler ausgegeben ... normalerweise. => Fehlerseicher auslesen.
     
  4. #4 conny-r, 24.10.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.739
    Zustimmungen:
    1.225
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, Bj.04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Da muß speziell geprüft werden. Hier nur mal ein Anhalt und Beschreibung lesen. Da ist das Werkstattmenü velinkt.
     
  5. #5 Peter16, 24.10.2021
    Peter16

    Peter16

    Dabei seit:
    23.10.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C300CDI 4matic
    Danke für die Antworten. Wie schon geschrieben ist die Batt.Leuchte nur 2x kurz aufgeleuchtet. So einen Fehler finden ist doch eher Glücksache. Die letzten 600 km trat kein Fehler auf.
    Zudem habe ich mir einen Spannungsmesser für den Zigarettenanzünder besorgt und bei der Fahrt immer mal wieder beobachtet. (Genauigkeit mit einem zertifizierten Spannungsmesser verglichen, max. 0,1 V Abweichung)
    Nach dem Start lange Zeit zwischen 14,7 und 15 Volt. Dann zeitweise Abfall auf 12,6 Volt und leichter Anstieg bis 12,8 Volt. (Tagfahrt) Es ist also sicher das Batt.management welches die Batt vor Überladung schützt.
    Der Vorteil einer Anzeige im Instrument wäre der Ladestrom.
    Vielleicht mache ich mir auch zu viele Gedanken und fahre bis er liegenbleibt.

    Gruß Peter
     
  6. #6 conny-r, 24.10.2021
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.10.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.739
    Zustimmungen:
    1.225
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, Bj.04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Das deutet auf nicht kontuirliches Laden hin. Daher unbedingt fachlich kompetent überprüfen lassen.
     
  7. #7 Blackynf, 24.10.2021
    Blackynf

    Blackynf

    Dabei seit:
    05.09.2010
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    59
    Auto:
    S 350 d (V 222)
    Hallo Peter,

    wir wissen, wie alt das Fahrzeug (und die Batterie?) ist,
    doch wieviel Kilometer hat die Lichtmaschine wohl hinter sich?
    Die Kohlen des Reglers könnten am Ende sein?

    So kann man ja nur pauschal alle Möglichkeiten in Betracht ziehen.

    Gruß Blacky
     
  8. #8 Bytemaster, 24.10.2021
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    3.227
    Zustimmungen:
    781
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Das ist beim 204er Mopf völlig normal, da der ein intelligentes Batteriemanagment hat und bei normalen Außentemperaturen und über einem bestimmten Batterieladezustand nur lädt, wenn man kein Gas gibt. Gibt man Gas, geht er runter auf 12,8 Volt. Spart Sprit und man hat mehr Motorleistung zur Verfügung.
     
  9. #9 Peter16, 24.10.2021
    Peter16

    Peter16

    Dabei seit:
    23.10.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C300CDI 4matic
    Nochmals danke.
    Nun habe ich es geschafft und kann die Spannung und den Ladestrom am Instrument sehen. Der wichtige Schritt ist wohl, dass zu Beginn die ges. Kilometeranzeige zu sehen sein muß. Danach funktioniert die Kombination mit Anruftaste (rechts) und OK-Tste (links).
    Bei der nächsten Fahrt will ich mal die Werte etwas im Auge behalten. Bisher kam keine Warnanzeige mehr.

    Gruß Peter
     
  10. #10 conny-r, 24.10.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.739
    Zustimmungen:
    1.225
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, Bj.04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Das ist auf keinen Fall normal
     
  11. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    2.312
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Wird dir nur mal genau gar nichts bringen.
     
  12. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    9.219
    Zustimmungen:
    2.312
    Auto:
    E300de
    Verbrauch:
    Was ist nicht normal?
    Das diskontinuierliche Laden beim 204 ist definitiv normal. Und genau darum hilft eine Anzeige auch wenig weiter.
     
  13. #13 conny-r, 25.10.2021
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    7.739
    Zustimmungen:
    1.225
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 9G / -/// SL 350 Sportmotor 315 PS, Bj.04 / 08
    Kennzeichen:
    f d
    he
    c r 7 7
    f d
    he
    c r 6 6 6
    Da müßte es anders sein wie beim 205er denn da bleibt die Spannung immer bei mindestens 14 Volt auch wenn die Batterie belastet wird was mit /// minus /// angezeigt wird. Schau die Videos an.
     
  14. DJBlue

    DJBlue

    Dabei seit:
    04.02.2012
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    S204 AMG Optik
    Denke schon auch das ein diskontinuierliches Laden normal ist. Das Batteriemanagement macht das schon.
    Die Anzeige im Tacho zeigt ja nur die gemessenen Werte an dem Batteriesensor an, also auch nur den Steom der rein bzw. aus der Batterie raus geht, nicht was die Lichtmaschine erzeugt.
    Achte mal auf deine Boardspannung und Strom wenn du von D auf N schaltest, dann hört die Lima für nen Moment komplett auf zu laden und die Spannung sinkt auf 12,x V, im gleichen Zug wird der Strom fürs Fahrzeug nur aus der Batterie entnommen, daher können da auch mal -60A stehen. Nach wenigen Sekunden wird dann die Batterie wieder geladen.
     
Thema:

Bordspannung

Die Seite wird geladen...

Bordspannung - Ähnliche Themen

  1. Bordspannung 15V und mehr normal?

    Bordspannung 15V und mehr normal?: Hallo, bei meinem 1 Jahre alten W205 beträgt die Bordspannung zwischen 15V und 15,2V angezeigt in den Motordaten. Eine AGM Batterie sollte...
  2. Probleme mit Bordspannung, Versorgerbatterie, ganz viele Fehlermeldungen (ESP, ABS, Distronic etc.)

    Probleme mit Bordspannung, Versorgerbatterie, ganz viele Fehlermeldungen (ESP, ABS, Distronic etc.): Hallo, letztens gingen bei mir auf der Autobahn sprichwörtlich "alle Lichter an". Diverse System haben sich abgeschaltet (ESP, ABS, Distronic...
  3. Bordspannung zu niedrig

    Bordspannung zu niedrig: Hallo zusammen, seit einigen Wochen kommt bei mir die Fehlermeldung "Lichtsensor Werkstatt aufsuchen". Als ich jetzt den Assyst B machen lassen...
  4. 230 SL 500/2003- Bordspannung nach Winterpause

    SL 500/2003- Bordspannung nach Winterpause: Morgen liebe SL-Kollegen, seit heute Nacht 0.00 Uhr ist wieder Saison. Und wer war um 0.01 Uhr mit breitem Grinsen in der Garage und hat eine...
  5. Bordspannung Vito

    Bordspannung Vito: Hallo in die Runde, ich habe seit ca. 2 Wochen einen gebrauchten Vito Bj. 2004 und habe damit ein riesen Problem. Das erste Wochenende ging des...