Brabus Sl V12 640 (!!!) Ps !!!

Diskutiere Brabus Sl V12 640 (!!!) Ps !!! im SL-, SLR-, SLS-Klasse und AMG GT Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Der SL 600 wurde von Brabus rangenommen und diese Rakete hat sage und schreibe 640 PS!! Eine Beschleunigung von 4,3 Sekunden von 0 auf 100 und...

  1. #1 Nokia7650MMS, 23.05.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Der SL 600 wurde von Brabus rangenommen und diese Rakete hat sage und schreibe 640 PS!!

    Eine Beschleunigung von 4,3 Sekunden von 0 auf 100 und von 0 auf 200 in nur 13 Sekunden !!

    Das Drehmoment beträgt 1026 (!!) Newtonmeter !!!!!!!!

    Echt ein Hammer dieser SL !!

    Soll so an die EUR 200.000 kosten was ich gelesen habe !!!!
     
  2. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Ja ist er ! :] :] :] :] :]

    Aber auch ein Hammer Preis ! :)) :)) :))



    [​IMG] [​IMG]
    Quelle: Brabus

    :wink:
     
  3. #3 spookie, 24.05.2003
    spookie

    spookie Guest

    Für Brabus-Verhältnisse ist das ein günstiger Preis. Muss man auch mal so sehen: ein Carlsson CM55 K (also CLK) kostet schon 135.000 Euro!! Also da ist es ja nicht mehr so weit zum V12.

    Werde dieses Wochenende meine Brabus Galerie aufrüsten, da sind dann auch einige hochauflösende Bilder vom SL dabei

    autoGalerie.org - Eine der größten Automobilgalerien im Internet

    Gruß
     
  4. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Naja, 65.000 € ist schon viel ( für mich ).

    Um ehrlich zu sein braucht man sowas garnicht. Ein

    E55 AMG, BMW M5 oder ein RS6 ist schon das maximum.

    :wink:
     
  5. #5 spookie, 24.05.2003
    spookie

    spookie Guest

    Für Dich klar, für Individualisten mit Geld ist so eine Ausgabe zu wenig. Da kam gestern nacht ein Bericht von einem Franzosen, der hat sich ein Auto bestellt bei Carlsson, also wurde der CLK55 dorthin geliefert und kräftug umgebaut und hat nunr 135.000 gekostet. Der Wagen ist nur für das Ferienhäusschen auf einer Insel von dem Anwalt - das meine ich, solchen Leuten sind die Preise egal.
     
  6. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Ich denke es geht da weniger um brauchen oder nicht brauchen...
    Was ich lächerlich finde ist, dass der Motor (wie bei CL65AMG) so stark ist, dass er gedrosselt werden musste ( Max. Drehmoment vom CL65AMG z.B. beträgt 1200NM, wurde aber wie gesagt gedrosselt). Wenn Brabus oder AMG schon diese Fahrzeuge tunen, dann aber richtig mit komplett neu konstruiertem Antriebsstrang, der das ohne Frage gewaltige Drehmoment auch aushält.
    NO COMPROMISE!
     
  7. #7 Nokia7650MMS, 24.05.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Ich schätze da werden sich die Tuner und Veredler wohl nicht drüberdrauen den ganzen Antriebsstrang, vor allem das Getribe etc etc von Grund auf neu zu konstruieren und so verstärken das die Bauteile das dann locker aushalten !

    Aber seien wir ehrlich ==> z.B.: so ein CL 65 AMG mit mehr als 600 (!) PS ist doch wirklich schon eine Über MASCHINE ! ! Egal ob jetzt mit 1200, oder wer weiß mit wie viel noch mehr Drehmoment.

    Man muss ja immer bedenken, dass das Autos mit STRASSENZULASSUNG sind und NICHT Autos für die Rennstrecke.

    Von daher gesehen find ich solche Autos mit derlei Leistung schon eine Wucht !! 8)

    :wink:
     
  8. #8 spookie, 24.05.2003
    spookie

    spookie Guest

    Zum Thema Brabus ein Beispiel von AMG-Technikern, die eine Brabus S-Klasse bei sich stehen haben für Testzwecke und diese Karre hat nach 50.000km einen neuen Motor gebraucht weil Brabus auch nur ein Edelpfuscher ist.

    Und das peinlichste für Brabus überhaupt: Die haben einem S400 CDI einen eigenen Chip verpasst, in Durchzug und Leistung ist der aber schwächer als das Serienmodell!!!!!! Nur welcher Fahrer merkt das schon, wenn er gerade seinen Wagen frisch geholt hat.

    MAE ist unfreundlich, Brabus pfuscht, Carlsson ist schweinisch teuer hat aber gute Komponenten, MKB macht gute Motorumbauten aber seeehr teuer - AMG ist und bleibt doch der Mercedes Tuner, dem man am meisten vertrauen kann, zumal ein AMG Motor eine Laufleistung von mind. 200.000km vorausgesetzt wird und diese Anweisung kommt direkt von DC.
    Und all die anderen "Tuner" müssen sich da nicht daran halten, gehören ja nicht zum Konzern.
     
  9. #9 Nokia7650MMS, 24.05.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Deswegen würde ich bei meinem S 400 CDI auch NIE :D ein Chip Tuning machen lassen.

    Und wenn ich mir mal ein getuntes bzw. veredeltes Auto kaufen würde dann wie du sagst auch nur bei AMG :tup !

    Da habe ich persönlich auch das meiste Vertrauen weil AMG eben der Haustuner von MB ist !

    :wink:
     
  10. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    War ja auch mein Tip Nokia :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :] :]

    :wink:
     
  11. #11 Nokia7650MMS, 25.05.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    STIMMT 250TD !!! :tup 8) :tup 8) :]
     
  12. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    Tuning ist in gewisser Weise immer ein Kompromiss: einen 2,8l Motor auf 3,6l aufzubohren mag zwar "geil" sein, aber irgendwann wird es dir die Kupplung und der Antriebsstrang danken. Deswegen halt ich persönlich Leistungstuning im Bereich von 10-15% für sinnvoll. Natürlich finde ich Extremumbauten beeindruckend, siehe Brabus K8 oder Carlsson CM74 LeMans. Da ich persönlich aber denke, dass wenn sich jemand solch ein Auto wirklich leisten kann, spielt es keine Rolle was es kostet, von daher denke ich es wäre den Aufwand eines verstärken Antriebsstranges schon wert. Es muß ja nicht unbedingt ein z.B. neues Getriebe konstruiert werden, wie wärs es mit einer CrNiMo Stahl Welle?;-)
     
  13. #13 Deckard, 28.05.2003
    Deckard

    Deckard

    Dabei seit:
    10.04.2003
    Beiträge:
    1.253
    Zustimmungen:
    1
    Ich hab neulich auch nen Bericht über den CL65 auf Motorvision gesehen. Brutal wie der nach vorne ging. In jeder Kurve quergestanden. 8o :))

    Gruss Deckard
     
  14. #14 Daniel 7, 02.08.2003
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.409
    Zustimmungen:
    2.545
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
     
  15. #15 Walter.fr, 02.08.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    @ Nokia

    Habe heute ein "Sport Auto Magazin" in France bekommen können - da ist der Test vom Brabus V12 abgedruckt - Preis € 230.000,-- ( oder in der Region +/- 5000,-- )

    Also ich muß mal feststellen, da bleibt mir der Mund ein wenig trocken! 8o 8o

    Das ist sicher ein SUPER-Überauto. Nur wenn ich mir den Preis ansehe - da ist ja schon fast ein SLR in der gleichen Region ( 350.000,-- € ) angesiedelt - denn wenn man 230.000 für ein Auto ausgiebt - dann sind die 350.000 auch nicht das Problem.

    Ich kann mich noch erinnern, vor ein paar Jahren hat man um 130.000 DEM noch wirklich schnelle exclusive Autos bekommen.

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  16. #16 spookie, 03.08.2003
    spookie

    spookie Guest

    Zu DM Zeiten hatte ein ML55 AMG Vollausstattung noch 148.000 DM gekostet....vorbei.....
     
  17. #17 rousseau, 03.08.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Ich habe mich in der letzten Zeit auch gewundert, ob die Autos wirklich teuerer geworden sind. Allgemeiner Trend:

    noch mehr Luxusautos
    noch mehr PS
    noch teuerer

    NUR: wer soll das bezahlen???
     
  18. #18 spookie, 03.08.2003
    spookie

    spookie Guest

    Jeder Wagen wächst, ok teils sind das halt die Sicherheitsausstattungen, die wiegen und brauchen Platz, aber mir geht der Hut hoch, wenn ich höre dass der Golf V nun nochmal grösser ist als der IV, und so die Kleinigkeiten, und alle Autos werden schwerer und brauchen mehr PS, es ist zum kotzen....

    OK, back to Topic bitte und keine Antworten hierauf, es geht um den Brabus!!!!! :)
     
  19. #19 Walter.fr, 03.08.2003
    Walter.fr

    Walter.fr

    Dabei seit:
    16.09.2002
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    @ Spookie

    Ich weiss Autos in diesem Bereich, kauft man aus Emotion - und aus dem Bauch. Denn mit normaler Logik ist eine Kaufentscheidung nicht zu begründen.

    Nur so mal zum Verleich;

    Preis SL600 - € 128.000,--
    Preis Brabus - € 251.000,--

    Der Unterschied in der Beschleunigung ist "marginal" - die Spitzengeschwindigkeit beim Brabus soll 310 km/h betragen. Der Motor im SL 600, leistet "nur" 500PS - um Brabus 640PS.

    Und siehe oben - um den Preis eines Brabus bekommt man fast schon 2 Stk. SL 600 - der sicher auch kein "schlechtes" Auto ist, oder ? Da kommt schon die Frage auf - ist der Brabus 2 x besser als der MB SL600 ? - oder vielmehr wo stecken da mehr als 100.000 € Mehrpreis ?

    Liebe Grüße aus France

    Walter
     
  20. #20 spookie, 03.08.2003
    spookie

    spookie Guest

    Man wird den Brabus seltener sehen, wobei ein SL600 schon recht selten ist, meist sieht man einen 350er oder 500er hier in der Gegend.

    Wenn mir das Geld egal wäre, würde ich mir lieber den normalen SL600 holen, und dem eine andere Auspuffanlage verpassen lassen. Mehr braucht es da wirklich nicht
     
Thema:

Brabus Sl V12 640 (!!!) Ps !!!

Die Seite wird geladen...

Brabus Sl V12 640 (!!!) Ps !!! - Ähnliche Themen

  1. W211 e240 177 ps Klacker geräusche

    W211 e240 177 ps Klacker geräusche: Hallo Habe seit paar wochen Klacker geräusche von Motor mitte (sekunderluftpumpehalter). Sekunderluftpume und Keilriemen hab ich schon abgemacht...
  2. Comand für SL 500 BJ 2007

    Comand für SL 500 BJ 2007: Möchte in einem SL 500 wieder comand System einbauen; welche Empfehlung zu Typ gibt es? Alle Versuche mersworld zu kontaktieren schlugen fehl -...
  3. R107 420 SL

    R107 420 SL: Hallo Forum, Kann mir bitte jemand einen Richtwert für meinen R107 420 SL Auskunft geben? Finde im Internet nichts dazu. BJ: 1986 - 16.000km Lohnt...
  4. W220 Brabus S5.8 Regierungsfahrzeug

    Brabus S5.8 Regierungsfahrzeug: Hallo zusammen, ich habe in der letzten Woche ein sehr interessantes Fahrzeug erworben. Einen Brabus S 5.8 der Baureihe W220 mit unfassbarer...
  5. SL mit Bose System, BO1150, APS BT-2

    SL mit Bose System, BO1150, APS BT-2: Heho, irgendwie finde ich im Internet kaum Infos zu meinem Schätzchen. Ich habe einen SL mit einem verbauten Autoradio von Bosch, APS BT-2 und dem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden