Breiter & Tiefer

Diskutiere Breiter & Tiefer im Anbauteile, Tuning, Felgen und Reifen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo, ich würde gerne meine cklasse tiefer und breiter bekommen. Ich denke dabei an 18Zoll Felgen, Sportfahrwerk (dadurch auch Tieferlegung??!!)...

  1. #1 w203_fieber, 16.07.2006
    w203_fieber

    w203_fieber

    Dabei seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich würde gerne meine cklasse tiefer und breiter bekommen. Ich denke dabei an 18Zoll Felgen, Sportfahrwerk (dadurch auch Tieferlegung??!!) und Spurverbreitung. Was empfiehlt sich da`? Ich will ja nicht alles an komfort verlieren. Gibts da Teile von bestimmten edel Tunern wie AMG die qualität erhalten würden.

    Vielen Dank
     
  2. Raffa

    Raffa

    Dabei seit:
    16.07.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kann die von meinem W202 sagen;

    H&R-Sportfahrwerk (60/40), 18 Zoll Felgen mit 225/40-18 Bereifung. Seit diesen Umbauten merkt man nicht mehr viel vom Komfort. Es ist sehr hart geworden. Und wenn ich ganz einlenke und das Auto federt, streifen die Vorderreifen leicht im Radkasten. Also würde ich dir 18 Zoll ohne großartige Tieferlegung empfehlen, wenn du den Fahrtkomfort nicht verlieren willst.
     
  3. jensl

    jensl

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    C43 AMG, ML320 CDI, Corvette Stingray C3, Smart Cabrio 451,
    Hallo,

    also ich empfehle dir das AMG fahrwerk. hab ich bei mir auch drinn und du kannst richtig schön sportlich damit fahren. allerdings hab ich das komplette fahrwerk drinn, das heisst auch AMG stabi vo. + hi.
    du hast trotzdem noch ein super fahrkomfort und der wagen liegt spitze in den kurven. hab selbst auch 18 zoll bei mir drauf.

    gruss

    jensl
     
  4. #4 Micha w208, 18.07.2006
    Micha w208

    Micha w208

    Dabei seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,
    ich hab meinen Wagen "clk" jetzt auch tiefer legen lassen, mit 19Zoll -Felgen, 225 Reifen vorne, 255 Reifen hinten. Ich kann nur dazu sagen, dass ich nicht sooo viel von dem Fahrkomfort verloren habe. Ich hab es bisher nicht bereut, und würde es wieder tun, aber etwas geht natürlich schon verlohren. Dafür ziehe ich jetzt viele Blicke auf den Wagen. ;)
     
  5. #5 Speedsta, 19.07.2006
    Speedsta

    Speedsta

    Dabei seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Toyota Celica + 4-Runner
    nur felgen ohne tieferlegung ist nich das wahre - du rennst dann jeder spurrille nach ;)
     
  6. #6 clkcabrioman, 19.07.2006
    clkcabrioman

    clkcabrioman

    Dabei seit:
    04.06.2003
    Beiträge:
    1.854
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 320 Cabrio
    Die Tieferlegung hat meines Wissens keine Auswirkung auf die Spurrillenempfindlichkeit. Dafür ist die Reifen-/Felgenbreite ausschlaggebend. :wink:
     
  7. #7 Speedsta, 19.07.2006
    Speedsta

    Speedsta

    Dabei seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Toyota Celica + 4-Runner
    richtig, aber wenn dann der schwerpunkt etwas gesenkt wir ist es nicht mehr so tragisch ;)

    ich hatte den fehler gemacht zuerst felgen zu kaufen und erst n jahr später tieferzulegen.

    jetzt isses angenehm zu fahren - vorher musste ich immer ne hand FEST am lenkrad haben!
     
  8. #8 Zarrooo, 19.07.2006
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Warum bastelt man sich sowas krankes wie 18"-Felgen aufs Auto? Richtig, weil es "besser" aussieht bzw. weil man das "schön" oder "sportlich" findet, kurz gesagt also aus optischen Gründen. Ohne entsprechend tiefes Fahrwerk sehen solche Felgen aber ziemlich gewöhnungsbedürftig aus (man könnte auch total beschissen dazu sagen). Würde ich in der Form sein lassen. Entweder richtig oder gar nicht.

    cu ulf
     
  9. #9 flojo74, 26.09.2006
    flojo74

    flojo74

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    11
    18zoll mit 30/30 h&r ist ideal.
    sieht sehr gediegen aus ohne den proll zu machen.

    flo
     
  10. Zion

    Zion

    Dabei seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    5.306
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    W203 CDI, W202 C180T
    Dieselbe Kombination fahre ich. Der Komfort ist noch genug vorhanden.
     
Thema:

Breiter & Tiefer

Die Seite wird geladen...

Breiter & Tiefer - Ähnliche Themen

  1. „Stopp! Auto zu tief!“ nur bei Frost. (S211)

    „Stopp! Auto zu tief!“ nur bei Frost. (S211): Brauche professionelle Hilfe! Mein Mercedes hat seit zwei Winter sporadisch bei Temperaturen unterhalb des Gefrierpunktes Probleme mit der...
  2. Airmatic ausgefallen stop Auto zu tief

    Airmatic ausgefallen stop Auto zu tief: Guten Tag, Ich habe einen W211 E500 (05/2003) mit der beliebten airmatic und mit dieser nun folgendes Problem. Das Fahrzeug bekommt im KI die...
  3. Spurplatten welche Breite bei 7,5x18

    Spurplatten welche Breite bei 7,5x18: Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem einen weißen 2015er CLA 200 SB geholt, mit AMG Line Ausstattung und den schönen 5-Speichen AMG Felgen in...
  4. Niveauregulierung etwas zu tief.

    Niveauregulierung etwas zu tief.: Es sieht so aus, als ob mein Benz hinten 2cm zu tief liegt. Er sackt über Nacht nicht ab. Was kann man dagegen tun?
  5. W203 reifen breite

    W203 reifen breite: Guten abend alle zusammen , hätte da eine frage und zwar wollte mir neue reifen anschaffen auf meinen w203 c200k bj 2001 einer von den 1ten....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden