Bremsbeläge C63 AMG VA

Diskutiere Bremsbeläge C63 AMG VA im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Tag zusammen... wollte mal euch um Erfahrung und Rat Fragen bezüglich der Bremsbeläge für den C63 AMG... Wer hatte schon auf der VA die EBC...

  1. Sero

    Sero

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C63 AMG
    Tag zusammen...

    wollte mal euch um Erfahrung und Rat Fragen bezüglich der Bremsbeläge für den C63 AMG...

    Wer hatte schon auf der VA die EBC Red-Stuff oder Yellow-Stuff drauf? Erfahrung?

    Welche könntet ihr mir noch empfehlen ATE, TRW oder Jurid?

    und zu letzt...



    Wo kann ich am günstigsten die Jurid, TRW oder ATE Bremsbeläge für die VA bestellen/kriegen?

    MfG
    Sero
     
  2. #2 Boestier, 07.10.2013
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    warum willst andere beläge nehmen ??
    sparen ?
    EBC ist ja nicht gerade das gelbe vom ei..... egal ob yellow oder red
    und so einen belag bei nem knapp 500ps Auto ??
     
    Platinum1985, Karl204 und conny-r gefällt das.
  3. #3 conny-r, 07.10.2013
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.186
    Zustimmungen:
    781
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Erst auf dicke Eier ... und dann an den Belägen sparen. :rolleyes:
     
    MarcR81 gefällt das.
  4. #4 Boestier, 07.10.2013
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    hmmmmmm
    so ein klein wenig habe ich das auch gedacht ... wo doch die original beläge recht günstig sind, verglichen mit guten sportbelägen
    pagid kostet z.b. fast 200 euro mehr der satz für vorne..
    und die original Mercedes beläge sind wirklich gut wenn man nicht ""nur"" Rennstrecke fährt..
     
  5. Sero

    Sero

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C63 AMG
    Es geht mir nicht um was günstiges will was gutes haben sodass meine Bremsen nicht mehr quietschen...

    Also Originale MB Bremsklötze Kosten um die 250€ oder irre ich mich da?

    Kann man dies Online irgend wo beziehen? Außer Kunzmann...
     
  6. #6 Boestier, 08.10.2013
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    Die Bremsen quitschen mit original Belägen doch nicht .... kein Stück !!
    Wenn ja hast du oder dein Vorbesitzer was falsch gemacht.
    Weder mit original Scheiben noch mit Rennsportscheiben....

    Und ich denke, ich kann das beurteilen. Ich habe die Serienbremse ( 360mm) gefahren mit orig belägen, die 390mm Bremse mit orig Belägen und original Scheiben
    und jetzt fahre ich Tarox Rennsportscheiben erst mit pagid RS29 Belägen ( das quitscht , ist aber normal bei den Belägen) und nun mit orig. Belägen.
    und orig. Beläge haben bei mir nie gequitscht. auf keiner Scheibe. Hast du wohl nicht richtig eingefahren, oder ??

    Die orig. Beläge kosten genau 327,33 + 13,93 für die Sensoren plus Mwst.

    Bei einigen MB-Händlern gibt´s Rabatt aber das ist Verhandlungssache

    Und wenn du was ""gutes "" haben willst wie du sagst , sind eher Sportbeläge. Und die quitschen nämlich !!
    Und sind im allg auch noch teurer...

    Belag vor dem Einbau anphasen. Die original Beläge sind ab Werk schon angephast. Bei Rennsportbelägen musst du das selbst machen.
     
    ToWa gefällt das.
  7. Sero

    Sero

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C63 AMG
    Habe Originale Bremsbeläge von MB gekauft 250€ sind laut Mitarbeiter von TRW

    Dumme Frage am Rande... der C63 hat nur ein Warnkontakt auf der Vorderachse, d.h.
    kann man jede X Beliebige Marke (Warnkontakt TRW/ATE usw.) nehmen oder irre ich mich da...
    Denn es gibt verschiedene längen der Warnkonakte...

    mfg
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.355
    Zustimmungen:
    3.320
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Und was sagt das aus, dass die von TRW sind?
    Die nächsten sind vlt von brembo oder von ATE gefertigt... Ist doch latte. er OE-Belag ist in den seltensten Fällen identisch mit dem IAM-teil.
     
  9. #9 Boestier, 08.10.2013
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    Dann Kauf die fuer 240 Euro inkl !!!!
    Fuer mich bitte 2 Sätze extra !! Wenn sie original sind !!!! Ich gebe einen Satz an Kumpels weiter und nehme selbst einen !!! Sag mal Typ , wo ist dein Problem ?? Du willst ja doch nur Geld sparen !! Dann tu das !!
     
  10. #10 Platinum1985, 09.10.2013
    Platinum1985

    Platinum1985

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    140
    Auto:
    Belch 200 CDI
    Warum wundert ihr euch so???

    Das ist doch ganz leicht. Du bekommst mittlerweile für "wenig" Geld einen C63.

    Sobald es allerdings an die Wartung und die Unterhaltskosten geht, dann bricht der C63 dem normalen Bürger das Genick.

    Leider werden dann solche Sachen gemacht.... Überleg mal bei der ersten Vollbremsung auf der Autobahn glüht dir dein Belag aus oder zerbrösselt, dann hast du aber gespart. :tup Vielleicht retten dich dann noch deine günstig eingekauften Kumho Reifen auf Zubehör ATS Felgen.

    Ich seh hier in der Region in letzter Zeit soviele C63 die sind sowas von verbastelt. Ich will garnicht das Mäusekino im Instrument sehen mit 12 Meldungen bei Zündung an. Hauptsache ein AMG.

    Also viel Erfolg beim testen der Bremsbeläge. Für mich gibts da nur orginal.


    Du kannst sogar den alten Warnkontakt nehmen wenn er nicht ausgelöst hat. Ich brauch garkeiner weil ich meine Bremse selbst kontrolliere. Das ist die allerbeste Versicherung
     
    Hagi_C200K und Boestier gefällt das.
  11. #11 Boestier, 09.10.2013
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    Platinum , du sprichst mir aus der seele..... :tup :tup

    verbastelt ist relativ..... meine karre ist auch verbastelt.... habe auch alle möglichen teile gewechselt.
    aber du hast schon recht ..... nen 300+kmh Auto fahren aber mit billig belägen rumeiern....
    kuhmo geht ja noch .... gibt noch schlimmere billigreifen.... am besten eine ZR decke nehmen die runderneuert ist.. lach

    ich werde heute mal bei meinem freundlichen anrufen und fragen wie es angehen kann das original mb beläge für den c63 bei Mercedes so billig sein können
    wo ich 320,-- zahle und das + mwst ... auch bei Kunzmann z.b. gibt's die nicht zu dem preis.
     
  12. #12 Platinum1985, 09.10.2013
    Platinum1985

    Platinum1985

    Dabei seit:
    10.10.2010
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    140
    Auto:
    Belch 200 CDI
    @boestier Mit verbastelt meine ich nicht deine Umbauten. Die sind aller erste Sahne mit Verstand und nicht ohne Grund.

    Verbastelt ist für mich wenn jemand den Radlauf börtelt und sich dabei das blech nach aussen gefalzt hat. Sowas hast du noch nicht gesehen. Wenn ich die Chance hab ein Foto zu machen dann schick ichs dir.
    Zudem hat er noch ein dreispeichen carbon "Look" grill ohne Stern verbaut.

    Nee also zurück zur Sache. Beim AMG nicht spaßen mit billigen Ersatzteilen.

    Sonst fährt der Tod mit!!!!

    Rund erneuert gefällt mir :tup

    Was auch gut ist. Eine Bassbox im Kofferraum =) =)
     
    Karl204, suedpolgang und Boestier gefällt das.
  13. #13 Boestier, 09.10.2013
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    besonders nicht bei einem AMG der 300+ kmh macht....
    was ja fast bei jedem der fall ist weil 90% der Fahrer zumindest Vmax entfernen.
    und selbst der 457ps c63 macht 300kmh wenn er offen ist.

    da spart man nicht an der bremse. eher das Gegenteil. ich habe noch aufgerüstet damit das ganze standfest ist.
     
  14. #14 suedpolgang, 09.10.2013
    suedpolgang

    suedpolgang

    Dabei seit:
    01.08.2013
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    57
    Auto:
    Benz
    Überhaupt sich vorher gut überlegen, ob ich mir das Auto überhaupt leisten kann. Die Anschaffung ist soweit noch günstig, der Unterhalt nicht unbedingt, ich denke, was sind schon 100 Euro Unterschied bei dem Auto, Sicherheit geht vor, auch die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer!!!
     
    Platinum1985 gefällt das.
  15. #15 Boestier, 09.10.2013
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    @ Platinum das nach außen Börteln ist nur wegen der Aerodynamik... Bingt anpressdruck... loool :D :D

    meinst du diesen Bassrollen die aussehen wir nen Mülleimer und die angelblich 1000w haben ??
    die sind echt klasse.... steht bei mir ganz oben auf der to do liste... :D :D
     
    dyclc gefällt das.
  16. 350er

    350er

    Dabei seit:
    16.02.2012
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    86
    Auto:
    A 250 Sport
    Ohne jetzt irgendeine Partei ergreifen zu wollen, aber ich finde hier wird etwas schnell über Sero geurteilt. Ein Arbeitskollege von mir fährt einen E90 M3 mit Yellowstuff-Belägen und ist damit mehr als zufrieden - hat diese wohlbemerkt nicht gekauft um zu sparen, sondern weil er die OEM-Beläge schlicht zu schlecht empfand.

    Finde deshalb, man sollte sich hier mit den "Verurteilungen" etwas zurückhalten. Just my 2 cents.
     
    CL230K, Muxxboy und BenzGT gefällt das.
  17. Sero

    Sero

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C63 AMG
    Boestier du kriegst nun schwarz auf weiss die original MB Bremsklötze mit MB RECHNUNG von mir als NACHWEIS!!!!
    Deine Ausrufezeichen kannst du dir ebenfalls sparen!!!

    [​IMG]

    Na erstaunt?
    Immer diese vorurteile...kaum stellt man eine FRAGE wird man von der Seite angegriffen ;) toller AMG Fahrer RESPEKT :prost
     
    Muxxboy und marecki gefällt das.
  18. #18 Caligula, 10.10.2013
    Caligula

    Caligula Sieger F1 Tippspiel 2014

    Dabei seit:
    23.09.2010
    Beiträge:
    990
    Zustimmungen:
    348
    Auto:
    204.054
    Natürlich wird man damit argumentieren, daß der Rabatt nicht vorhersehbar war.
    Wie auch immer, der Typ, den Du ansprichst, hat so dicke nuts, daß er kaum laufen kann. Nicht zum ersten, nicht zum letzten mal. Wird hier aber alles in allem als amüsant empfunden.
     
    SH0X und Joerg1 gefällt das.
  19. Sero

    Sero

    Dabei seit:
    26.01.2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    C63 AMG
    Beziehungen sind doch heut zu Tage das A und O :]
     
  20. #20 Boestier, 10.10.2013
    Boestier

    Boestier

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    2.095
    Zustimmungen:
    928
    Auto:
    C400 + Megane RS Cup
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    c 4 0 0
    Nun ja wenn man den thread so aufmacht wie es getan wurde ist es doch kein wunder dass die user denken es geht um sparen und billig beläge bei nem knapp 500ps Auto...
    wenns rein um bessere beläge gehen sollte man den thread auch so gestalten.... gelle ??
    vorurteile habe ich im übrigen überhaupt nicht....

    und 250 euro inkl mwst ist echt cool wenn die origi. sind.... top preis... :tup

    und komisch ... meine Freundin sagt auch immer ich habe dicke e..... !! :]
     
    Karl204 und conny-r gefällt das.
Thema: Bremsbeläge C63 AMG VA
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche bremsbeläge c63Amg w204

    ,
  2. amg ebc brakepads erfahrung

    ,
  3. ate bremsen auf c63

    ,
  4. bremsbeläge c63 amg,
  5. mercedes c63 amg bremsbelag wechseln,
  6. was kosten die bremsen am c63 s,
  7. ate bremsbeläge mercedes s204 c63 amg,
  8. c63 bremsscheibe unterschied vorder hinter,
  9. brembo bremsbeläge c63,
  10. c63 bremsbeläge teilenummer,
  11. bremsbeläge c43 Amg,
  12. c 63 welche bremsscheibe,
  13. amg bremsbelege,
  14. c63 w205 bremsbeläge,
  15. c63 amg ate,
  16. amg c63 bremse 390mm,
  17. ate bremsscheibe c 63 amg,
  18. c63 amg ebc,
  19. c63 ate erfahrung
Die Seite wird geladen...

Bremsbeläge C63 AMG VA - Ähnliche Themen

  1. E63 AMG 4 Matic Limo

    E63 AMG 4 Matic Limo: Hallo zusammen, ich bin auf der suche nach einem Allradler und da mir der C43 oder C45 überhaupt nicht gefällt bleibt ja nicht mehr viel...
  2. 2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?

    2 Jahre alter C 63 AMG Fahrersitz durchgescheuert?: Servus Leute :-), bin neu hier und bekomme morgen meinen C 63 AMG Limo. Ist ein Junger Stern mit Garantie direkt von Mercedes Benz. Ist es...
  3. GLC 63 AMG 4M

    GLC 63 AMG 4M: hallo zusammen, hat jemand erfahrung mit dem AMG Air Body Control? mir persönlich ist das Fahrwerk auch auf der Stufe Sport +, etwas "weich". es...
  4. Relaisbelegung A45 AMG Motorraum

    Relaisbelegung A45 AMG Motorraum: Hallo Gemeinde, ich bräuchte mal eure Hilfe. Wer kann mir sagen welches Relais welche Funktion besitzt bzw. für welches System ist. Vielleicht...
  5. C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h

    C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h: Hallo ihr Lieben, so langsam bin ich am verzweifeln. Ich fahre einen C63 w204 Coupe Bj. 2012 mit aktuell 187.000 Km (Langstrecke). Bisher war...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden