Bremsen Hinten am ML 320 W 164

Diskutiere Bremsen Hinten am ML 320 W 164 im G-, M-,R-, GLK-, GLC-, GLE-, GL/GLS- und X-Klasse Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, meine Bremsen hinten lassen nicht mehr richtig los. Alles ist leichtgängig ( Kolben) nach Stillstand lassen sich die Räder drehen. Nach...

  1. #1 Michael1970, 21.12.2017
    Michael1970

    Michael1970

    Dabei seit:
    21.12.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, meine Bremsen hinten lassen nicht mehr richtig los. Alles ist leichtgängig ( Kolben) nach Stillstand lassen sich die Räder drehen. Nach kurzer fahrt auch ohne zu bremsen nicht mehr. Was kann die Ursachee sein ?
     
  2. #2 conny-r, 21.12.2017
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.614
    Zustimmungen:
    858
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
  3. #3 Michael1970, 21.12.2017
    Michael1970

    Michael1970

    Dabei seit:
    21.12.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Nein nicht die feststellbremse
     
  4. #4 conny-r, 21.12.2017
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.614
    Zustimmungen:
    858
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Wegen der Feststellbremse :rolleyes:
     
  5. #5 Michael1970, 23.12.2017
    Michael1970

    Michael1970

    Dabei seit:
    21.12.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Er hat doch 2 Bremsen hinten. Die Bremse hinten lässt nach dem Bremsen nicht mehr richtig los. Auch finde ich die Bremskraft hinten ziemlich stark. Dennke das das ABS Steuergerät nicht mehr richtig Arbeitet. ??? Weiß jemand mehr ?
     
  6. #6 conny-r, 23.12.2017
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.614
    Zustimmungen:
    858
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Bremskraftregler an der Hinterachse wird schwergängig oder fest sein.Fahr in die Werkstatt.
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.734
    Zustimmungen:
    3.440
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    @conny: was für ein Ding?

    Ich könnte mir auch aufgequollene Bremsschläuche vorstellen.
     
  8. #8 conny-r, 24.12.2017
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.614
    Zustimmungen:
    858
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Ich dachte an den Bremskraftverteiler welcher nach Beladungszustand reguliert.
    .
    Schöne Feiertage.
     
  9. #9 Michael1970, 24.12.2017
    Michael1970

    Michael1970

    Dabei seit:
    21.12.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Wo genau sitzt der ? Gibt es da auch evtl. Bilder Zeichnungen zu ?
     
  10. #10 conny-r, 24.12.2017
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.614
    Zustimmungen:
    858
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Wenn Du die Leitungen verfolgst, springt er Dir ins Auge an der Hinterachse.
     
  11. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.734
    Zustimmungen:
    3.440
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Na da bin ich gespannt ob er den findet :)

    Auch wenn Conny das schon ein paar mal gepostet hat, bremskraftregler an der HA gab's bis in die 90er.
    ESP-Fahrzeuge haben das Ding nicht mehr, bzw in elektronischer Form im Hydraulikblock/ESP implementiert.

    Was zum lesen:
    Wo ist eigentlich der Bremskraftregler geblieben? - at-rs.de
     
  12. #12 Michael1970, 25.12.2017
    Michael1970

    Michael1970

    Dabei seit:
    21.12.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also wird es doch das Steuergerät sein ?
     
  13. #13 conny-r, 25.12.2017
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.614
    Zustimmungen:
    858
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Sorry C240 hat natürlich Recht. An der HA meines C30 ist ein Geber daher meine Fehlinterpretation.
     
  14. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.734
    Zustimmungen:
    3.440
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    auch dein c30 hat keinen Druckregler an der HA.. das hatte nichtmal ein 202er.
    Der Geber da da vorhanden ist dient der LWR und hat mir der BRemse nix zu tun.


    upload_2017-12-25_12-9-37.png
     
  15. #15 conny-r, 25.12.2017
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.614
    Zustimmungen:
    858
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Danke für die Bemühung, den vorderen habe ich schon mal agw.
     
  16. #16 Michael1970, 26.12.2017
    Michael1970

    Michael1970

    Dabei seit:
    21.12.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das alles hat mir aber bis jetzt nicht wirklich weiter geholfen. Meine Bremse hinten schleift immer noch und ich habe noch keinen Tip was ich machen soll !
     
  17. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.734
    Zustimmungen:
    3.440
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Bremsschläuche schon geprüft/erneuert?
    Steht in #7 geschrieben ;)
     
  18. #18 Michael1970, 27.12.2017
    Michael1970

    Michael1970

    Dabei seit:
    21.12.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Schläuche sind erst ein halbes Jahr alt. Hat der vorbesitzer machen lassen, wahrscheinlich wegen dem gleichen problem. Auf das Steuergerät tippt keiner ?
     
  19. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.734
    Zustimmungen:
    3.440
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Ist denn sicher dass Druck am Sattel stehen bleibt, hast Du das schon gemessen?
    Steuergerät ist nicht unmöglich aber sehr unwahrscheinlich.
    Ich hatte auch schon Fälle, da waren Zubehörbremsbeläge nicht maßhaltig und haben sich durch das Wrwärmen dann im Belagträger verkemmt.
     
  20. #20 Michael1970, 27.12.2017
    Michael1970

    Michael1970

    Dabei seit:
    21.12.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann ich den Druck messen ? Mit Diagnosegerät ? Während der Fahrt ?
     
Thema: Bremsen Hinten am ML 320 W 164
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Feststellbremse bei Mercedes ml 320 diesel

    ,
  2. bremse löst nicht am mercedes ml 164

    ,
  3. Ml 164 automatische nachstellung ha dbremse

    ,
  4. ml w164 handbremse einstellen,
  5. mercedes w163 feststellbremse einstellen,
  6. mercedes ml w164 feststellbremse einstellen,
  7. ml320 nach bremsen erneuern bremsen fest,
  8. mercedes w164 bremse wechseln hinten,
  9. Mercedes ML hinter achse lösen,
  10. mercedes ml bremse imbus größe
Die Seite wird geladen...

Bremsen Hinten am ML 320 W 164 - Ähnliche Themen

  1. "Knattern" beim Bremsen, nur wenn Lüftung läuft

    "Knattern" beim Bremsen, nur wenn Lüftung läuft: Hallo zusammen, habe folgendens Problem und bin aufgrund des Fehlerbildes ein wenig verwirrt: C250 CDI, Bj 2012, 110.000 km. Beim Bremsen kommt...
  2. S212 pfeift hinten und Motor rattert sporadisch

    S212 pfeift hinten und Motor rattert sporadisch: Hallo zusammen, mein 2014er E 250 Benziner hat zwei Probleme, für die der Freundliche keine Erklärung hat bzw. sagt, da ist nichts - aber...
  3. ML W164 Rücklicht: Bremslicht ohne funktion

    ML W164 Rücklicht: Bremslicht ohne funktion: Hallo zusammen, ich habe mir vor einer Woche ein ML 420CDI W164 gekauft. Bereits beim Kauf trat die im Kombiinstrument die Fehlermeldung...
  4. Felge Rial "Oslo" für den ML W163 ?

    Felge Rial "Oslo" für den ML W163 ?: Hallo zusammen. Ich bin ein Forum Neuling und seit kurzem ML Besitzer. Ich habe einen ML 320 LPG von 12/98. Soweit ist das Fahrzeug eigendlich...
  5. Ml w166 zieht nicht mehr richtig

    Ml w166 zieht nicht mehr richtig: Hallo leute mein ml w166 fährt normal nach kurzer strecke wechsel vermutlich auf notlauf zieht dan exrtem langsam an und nicht mehr wie 2200...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden