Bremsen Quietschen Laut!!!

Diskutiere Bremsen Quietschen Laut!!! im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Zusammen, Ich habe einen GLC 63s, Baujahr Okt. 2019 Ich habe den Wagen im Nov 2020 gebraucht bei Mercedes gekauft (damals hatte er ca....

  1. MIV

    MIV

    Dabei seit:
    21.04.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,
    Ich habe einen GLC 63s, Baujahr Okt. 2019
    Ich habe den Wagen im Nov 2020 gebraucht bei Mercedes gekauft (damals hatte er ca. 9.000 km Laufleistung)

    Die Bremsen quietschen quasi seit Beginn (Winter) an. Sind aber laut Mercedes/ Vertrag keine Mängel die in die Garantie fallen, da Bremsen "Verschleißteile sind & Geräusche machen dürfen"
    Mir wurde empfohlen, mal eine längere Autobahnstrecke zu fahren und mit langen Bremsvorgängen von 160/180 auf 100 kmh runter zu bremsen um die Scheiben/Backen vom Salz zu befreien. Habe ich gemacht... aber natürlich quietschen die Bremsen immer noch. Gerade bei Fahrten in 30er Zonen und beim anhalten an der Ampel.

    Bin für jeden Tipp dankbar.
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    22.126
    Zustimmungen:
    3.539
    Auto:
    B 200
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    h s k
    nw
    * * * * *
    Hallo,

    ich habe das mal in den AMG Bereich :verschieb.
     
  3. #3 jpebert, 21.04.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    3.413
    Zustimmungen:
    848
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Wahrscheinlich reichen neue Beläge. Je nach Befund musst Du evtl. mehr machen lassen (Zustand Scheiben, ...).
     
  4. #4 timonpumbaaa79, 21.04.2021
    timonpumbaaa79

    timonpumbaaa79

    Dabei seit:
    28.02.2021
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    C220d T-Modell
    Das bestimmte Bremsanlagen bei den AMG‘s in bestimmten Bereichen quietchen ist tatsächlich normal.
    Kommt es dir aber zu extrem vor kannst du das sehr wohl auf Garantie tauschen lassen, ich würde zumindest drauf bestehen, dass die das Quitschen beseitigen...du fährst immerhin ein Fahrzeug was nicht nur paar Euro gekostet hat...
    stellt der Händler sich quer, fahr zu einer anderen Mercedes Werkstatt
     
  5. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.732
    Zustimmungen:
    2.277
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * * H
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Ohne zu wissen wie laut sehr laut ist, mal was zum Ankucken:

     
  6. #6 Carsten2855, 15.09.2021
    Carsten2855

    Carsten2855

    Dabei seit:
    05.09.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    MB, GLS 400 d 4 Matic
    Verbrauch:
    MB GLS 400 d 4 Matic

    Moin,

    es ist zum k...zen !! dieses qietschen begleitet mich seid Übernahme mit 6.000 km im Nov. 2020 / jetzt 36.000,00 km !! Eine Lösung durch meinen MB Händler ist nicht in Sicht und selbst nach empfohlenen Vollbremsungen auf der Autobahn, ist dieses dreckige und extrem laute Quietschen im Stadtverkehr mein tägliches Ärgernis !!

    MB hält sich strikt an seine AGB´s und die Stadt hört zu :(

    Ist jemand schon weiter und kann helfen ?!

    Grüße in den täglichen Wahnsinn
     
  7. #7 jpebert, 15.09.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    3.413
    Zustimmungen:
    848
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Wiederholung, siehe oben. Tausche die Bremsbacken. Oder bestehst Du darauf, dass MB das (nicht) macht?

    Sollte doch kein größeres Problem sein. Wenn Du Pech hast, dann musst Du durchprobieren, bis Du ein Set gefunden hast, was nicht quietscht. Aber das wird sich was finden. Jedernfalls ist Quietschen beim GLS nicht Standard, zumindest nicht beim dem GLS, den ich kenne. Evtl. musst auch komplett tauschen (lassen), wenn die Scheiben bereits einen Grad haben. Aber das klingt doch nach einer sehr lösbaren Aufgabe.

    Ich meine, wenn es dich stört und MB sich nicht bewegt, dann musst halt mal zu einer freien Werkstatt oder selbst die Sache in die Hand nehmen.
     
  8. #8 aristocat, 24.10.2021
    aristocat

    aristocat

    Dabei seit:
    24.10.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    vor 25 jahren war ich irritiert, das am 96 e50 die bremse quietscht. vertretung sagte es sei normal, hat aber beläge gewechselt. kein unterschied, quietscht heute noch. ich tröste mich, meine rennsportbremse quietsch auch.
     
Thema:

Bremsen Quietschen Laut!!!

Die Seite wird geladen...

Bremsen Quietschen Laut!!! - Ähnliche Themen

  1. Quietschen der Bremsen in der Vorderachse

    Quietschen der Bremsen in der Vorderachse: Hallo zusammen, mein C63 (W205, Baujahr 2015) quietschen beim Bremsen im Bereich der Vorderachse. Das Quietschen trifft meist auf, sobald das...
  2. E400 T-Modell S213 (2016) ruckelt bei 1000-1500 U/min/ Bremsen quietschen

    E400 T-Modell S213 (2016) ruckelt bei 1000-1500 U/min/ Bremsen quietschen: Hallo zusammen, ich fahre einen E400 T Baujahr 09/2015 (kein 4Matic) mit 3,5 Liter und 333 PS und derzeit 42 TKM Laufleistung. Es ist ein Junger...
  3. CL203 Bremsen quietschen

    Bremsen quietschen: Mahlzeit Männer, vorneweg: ich habe nicht viel Ahnung von der Technik und Hydraulik an Autos. :P Folgendes Problem: seit Januar ungefähr...
  4. bremsen quietschen beim bremsen

    bremsen quietschen beim bremsen: Hallo, In letzter Zeit quietschen die Bremsen von meinem T-Model 220 CDI immer! Meiner Meinung nach quietscht nur vorne. Woran kann das liegen...
  5. Bremsen Quietschen Laut!!!

    Bremsen Quietschen Laut!!!: Hallo W204 Fahrer! Habe eine frage an Euch!! Quietschen eure Bremsen auch beim leichten betätigen der Bremse? ?( Wenn ich z.B. an eine Ampel...