Bremsproblem SL 500 / R230

Diskutiere Bremsproblem SL 500 / R230 im SL-, SLR-, SLS-Klasse und AMG GT Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, musste gestern bei ca. 200 - 210 kmh eine Notbremsung hinlegen und der SL fing an zu "schlingern" und das auf trockener u. gerader...

  1. Hot1

    Hot1

    Dabei seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    musste gestern bei ca. 200 - 210 kmh eine Notbremsung hinlegen und der SL fing an zu "schlingern" und das auf trockener u. gerader Fahrbahn. In der Nacht auf der Rückfahrt (leere Bahn - bevor gleich die ersten Aufschreien) wollte ich dies nochmals austesten. Bei einer normalen und auch stärkeren Bremsung bleibt er absolut spurtreu und stabil. Aber sobald man schnell und energisch aufs Pedal steigt dann fängt er wieder an zu schlingern und die gelbe dreieckige Warnleuchte im Tacho fängt an zu Blinken. Ist es beim SL normal, da ja das ABS schalten müsste, das man dies nicht am Bremspedal (pulsieren) bzw. akustisch (rattern) merkt?

    Heute ab zum Freundlichen und checken lassen. Fehlerspeicher der SBC-Bremse - NICHTS. Bremsenprüfstand - alles OK! Danach nur Achselzucken beim Freundlichen.

    Hatte dies schon jemand bei seinem SL? Weiss jemand woran es líegen könnte?

    Grüße
    HOT1

    PS: Reifendruck ist OK, Verschleissbild der Reifen ebenfallls gleichmässig
    (255/285 - 19er), Fahrzeug hat ABC - Fahrwerk.
     
  2. #2 Axel E 200 T, 21.09.2007
    Axel E 200 T

    Axel E 200 T

    Dabei seit:
    30.08.2004
    Beiträge:
    1.444
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203.061
    Das man das Pulsieren der Bremse beim ABS nicht merkt ist bei SBC Normal, Da ja nur eine Elektrische verbindung zum Pedal besteht. Darum auch das Gelbe Dreieck, welches anzeigt das ABS eingreift.
    das Problem des Schlingerns ist bei dieser hohen geschwindigkeit relativ normal, da die Kleinste lenkbewegung umgesetzt wird.
    Eine Idee wäre eine Achsvermessung. Vlt. ist deine Achsgeometrie verstellt, sodass er besonders sensibel reagiert (zuviel Vorspur, zu grosse Nachspur an der HA).
     
  3. Hot1

    Hot1

    Dabei seit:
    27.11.2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tip!!
    Werde das gleich mal checken lassen - traurig das der Freundliche nicht darauf gekommen ist.
     
Thema: Bremsproblem SL 500 / R230
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. r129 schlingern beim bremsen

    ,
  2. r129 kombiinstrument gelbes dreieck

Die Seite wird geladen...

Bremsproblem SL 500 / R230 - Ähnliche Themen

  1. 230 Benötige Kaufberatung für SL 350 - R230 ab Bj. 2007

    Benötige Kaufberatung für SL 350 - R230 ab Bj. 2007: Hallo an Alle, Ich habe mich entschieden, das ich mir meinen ersten MB SL kaufen will. nachdem ich schon einige Stunden hier verbracht und viel...
  2. R230 totaler Bremsenausfall

    R230 totaler Bremsenausfall: Hi, heute bei 200 auf der Autobahn plötzlich ohne Vorwarnung keine Bremsleistung mehr. SL500, Bj2003, Erstbesitz und lückenlose MB Wartung....
  3. S Coupé 500

    S Coupé 500: Guten Tag, Also ich bin am überlegen ob ich mir in den nächste. 3-4 Monaten eine S Coupé 500 anschaffe. leider kenne ich niemand der so ein...
  4. Cl 500 w215 Lenkrad wechseln

    Cl 500 w215 Lenkrad wechseln: Hallo , Ich bin neu in dem Forum und habe bisher nichts passendes gefunden zu meinem Vorhaben. Und zwar fahre ich einen cl500 w215 mopf , bei...
  5. Clk w209 500 Elektrik

    Clk w209 500 Elektrik: Hallo habe mir einen clk 500 gekauft er hatte zündaussetzer,ich habe Zündkerzen erneuert und schon geht er. Habe jetzt einige Probleme die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden