Buchempfehlung Motorentechnik

Diskutiere Buchempfehlung Motorentechnik im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Einen erholsamen Sonntag allerseits! Wir haben ja eine Menge Fachleute hier unter uns, wenn es sich um Autos handelt. Kann mir jemand von euch ein...

  1. #1 Brabuspower, 05.06.2011
    Brabuspower

    Brabuspower

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    Blauer Löwe
    Einen erholsamen Sonntag allerseits!
    Wir haben ja eine Menge Fachleute hier unter uns, wenn es sich um Autos handelt. Kann mir jemand von euch ein Buch vorschlagen, indem es einzig und allein um Motorentechnik im PKW geht? Als (mehr oder minder) Laie möchte ich mich etwas einlesen und ein paar nähere Informationen anhäufen. Was haltet ihr von dem Buch" Otto- und Dieselmotoren" von Heinz Grohe? Ist das Buch noch zeitgemäß oder sollte man lieber mit etwas anderem beginnen?

    Vielen Dank schonmal im Voraus,
    Brabuspower
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.837
    Zustimmungen:
    3.477
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Schwierig zu sagen ohne Deinen aktuellen kenntnisstand zu kennen.
    Als Grundlage dient schonmal Wiki und Co.
    Dann gibts jede Menge KFZ-Bücher, die aber breiter gehalten sind. Die meisten reinien Motorbücher gehen dann schon bissl tiefer rein.
    Gut geschrieben finde ich "dieselmotormanagement im Überblick" von vieweg und teubner. geht auch nicht soo tief.
    Von dem Verlag gibts noch weitere.
     
  3. #3 Brabuspower, 05.06.2011
    Brabuspower

    Brabuspower

    Dabei seit:
    10.02.2007
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    44
    Auto:
    Blauer Löwe
    Vieweg/Teubner hat ja wirklich allerhand Bücher zu genau dem Thema. Das Dieselmotormanagement hatte ich schonmal in der Hand vor ein paar Jahren, leider führt meine Bibliothek das Buch nicht mehr :sauer:

    Der Wissensstand ist nicht so sehr ausgeprägt, etwas mehr als der Ottonormal-Verbraucher weiß ich schon, aber da ist auch leider viel Halbwissen dabei und das soll jetzt etwas gemindert werden :D

    Wenns tiefer geht wäre das kein Problem, sofern nicht allzu viel vorausgesetzt wird. Danke schonmal für den Tipp, mal schauen ob ich das Büchlein in die Hände krieg.

    Wenn noch jemand einen Tipp hat, keine Scheu 8)

    MfG
     
Thema:

Buchempfehlung Motorentechnik

Die Seite wird geladen...

Buchempfehlung Motorentechnik - Ähnliche Themen

  1. Suche Buchempfehlung zum Thema VBA für Office 2007

    Suche Buchempfehlung zum Thema VBA für Office 2007: Hallo Leute! Kann mir jemand ein gutes Buch zum Thema VBA-Programmierung für Office 2007 (hauptsächlich ACCESS & EXCEL) empfehlen? Microsoft hat...
  2. Buchempfehlung

    Buchempfehlung: Gibt es für mein Modell (E300TD, Bj.95) ein hilfreiches Buch, in dem ich mich als Laie zurecht finde und viele Probleme selbst beheben kann?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden