Bye bye Kia Niro Hybrid - welcome BMW X3

Diskutiere Bye bye Kia Niro Hybrid - welcome BMW X3 im Fremdfabrikate Forum im Bereich User-Fahrzeug-Galerie; Hallo zusammen. Nun also mein vierter BMW - der Niro stand zur Disposition, der SL bleibt sowieso. Lange schon mobile.de im oberen Drittel der...

  1. #1 Ghostrider, 15.04.2020
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.511
    Zustimmungen:
    334
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Hallo zusammen.

    Nun also mein vierter BMW - der Niro stand zur Disposition, der SL bleibt sowieso.

    Lange schon mobile.de im oberen Drittel der Favoriten - das geht bei mir irgendwie nie lange gut.

    GLK schon gehabt und als Benziner absolut nichts zu finden was meinem Gusto entspricht - und überhaupt, andere Mütter haben auch schöne Töchter.

    Also Lexus RX450h auf dem Schirm. Nein - der ist es nicht - passte irgendwie nicht preislich und optisch.

    Eine Nanosekunde an den Cadillac XT5 verschwendet - nein.

    Jeep GC oder C - och nö, Verarbeitung akzeptabel aber die Lederfarben sehr einseitig. Ebenso nein.

    BMW X4 F26. Interessant. Aber wenn du davor stehst - gewöhnungsbedürftig ist geprahlt ...

    BMW X3 F25 - na ja, ich und Turbo -> Kriegsfuss - aber was ist das ? Probefahrt begeistert - Fahrzeug gekauft.

    Es wurde ein X3 35i in Glaciersilber, 34.850 Kilometer EZ 07/2016.

    - 1.Hand
    - M-Paket
    - Panoramadach
    - adatives LED Licht
    - Leder Nevada Mokkabraun + Applikation
    - BMW LM Rad Doppelspeiche 310 in 20"
    - Rückfahrkamera
    - Komfortzugang
    - Hochgeschwindigkeitsabstimmung
    - etc.


    Der N55B30 macht Spaß und Druck, trotz ebenso 306 PS im SL behaupte ich das der X3 ihm im oberen Geschwindigkeitsbereich davon zieht.

    Dafür ist der Sauger im SL unten herum spontaner und giftiger im Ansprechverhalten.
     

    Anhänge:

    Manu89 gefällt das.
  2. #2 strinzer, 16.04.2020
    strinzer

    strinzer

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    65
    Auto:
    KIA Sorento, W169 A170
    Kennzeichen:
    * *
    he
    * * * * *
    Viel Spaß damit! :tup
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.977
    Zustimmungen:
    3.527
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Hübsche Zusammenstellung und auch sicher spaßig zu fahren... mir sind die BMWs v.a. im Innenraum einfach zu überladen vom Design her, mir fehlt da die Ruhe.
    Viel Spaß damit!
     
  4. #4 Daniel 7, 17.04.2020
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.446
    Zustimmungen:
    2.564
    Auto:
    Renault Talisman Grandtour TCe225 Initiale Paris
    Die drei bunten Streifen im Grill sind hoffentlich noch vom Vorbesitzer? 8)
     
  5. #5 Ghostrider, 17.04.2020
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.511
    Zustimmungen:
    334
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Nope - von amazon.:D
     
  6. Manu89

    Manu89

    Dabei seit:
    28.08.2005
    Beiträge:
    2.861
    Zustimmungen:
    299
    Auto:
    C220 CDI
    Verbrauch:
    Erstmal Glückwunsch und Willkommen zurück bei den Bayern.

    Wenn ich schon den Drehzahlmesser sehe, da geht mir das Herz auf. Erinnert mich immer an einen oft gefahrenen 325i E92 der auch gefühlt bis ins Nirvana drehte.

    Wie kams dazu, dass es kein Hybrid mehr wurde?
     
  7. #7 Ghostrider, 18.04.2020
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.511
    Zustimmungen:
    334
    Auto:
    BMW F25 35i / SL350 R231.457
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    Gute Frage.
    Eigentlich war der ursprüngliche Plan den Hybrid fünf Jahre zu halten um dann auf komplett Elektrisch umzusteigen.

    Aber das Angebot für den Niro war zu verlockend nach drei Jahren - und mir fehlte ganz ehrlich der souveräne Bumms.
    Der Umstieg bzw. Wechsel zwischen 141 Niro zu 306 SL PS war dann doch immer wieder zu krass.
     
Thema:

Bye bye Kia Niro Hybrid - welcome BMW X3

Die Seite wird geladen...

Bye bye Kia Niro Hybrid - welcome BMW X3 - Ähnliche Themen

  1. Good bye C 63 hello GS F

    Good bye C 63 hello GS F: Hatte ueber das letzte Jahr viele kleine 'Niggles' und Problemchem mit meinem c63 Vormopf- mehr als ich bei einem 7 Jahre alten Benz OK finde......
  2. Bye, bye S203, welcome Sorento

    Bye, bye S203, welcome Sorento: Hallo, nachdem der S203 in letzter Zeit doch anfing, so einige Probleme zu machen (Getriebeelektronik musste überholt werden inkl. Ölleitungen...
  3. Bye Bye J-S-J

    Bye Bye J-S-J: Bye Bye J-S-J Mach's gut Sepp!! :wink:
  4. Zeit Bye Bye zu sagen :-(

    Zeit Bye Bye zu sagen :-(: Ich habe heute mein geliebtes Sternchen verkauft :-( Er hat mich die letzten 4 Jahre und 80000 km treu begleitet ohne die geringsten Probleme....
  5. Bye, bye Mercedes (-Forum)

    Bye, bye Mercedes (-Forum): So, nun ist es soweit. Gestern wurde unser letzter Benz verkauft. Zeit für mich nach 7 Jahren und 7 Mercedes (S210, W126, C126, C215, W202, CL203)...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden