C 180 t zündaussetzer, stottern, ruckeln

Diskutiere C 180 t zündaussetzer, stottern, ruckeln im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, ich bin neu und möchte mich kurz vorstellen. Mein Name ist Felix ich bin 23 Jahre alt, studiere Anlagen- und Versorgungstechnik und komme...

  1. #1 Felix-deluxe, 03.07.2009
    Felix-deluxe

    Felix-deluxe

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    98'er C180 T-Modell
    Hallo, ich bin neu und möchte mich kurz vorstellen.

    Mein Name ist Felix ich bin 23 Jahre alt, studiere Anlagen- und
    Versorgungstechnik und komme aus dem sonnigen Rostock.

    Ich lese bereits seit einiger Zeit ein wenig hier im Forum mit.



    Mein Problem, weshalb ich dieses Thema eröffnet habe ist folgendes:



    Meine Eltern fahren einen 98'er C 180T. Das Fahrzeug stottert
    / ruckelt seit einiger Zeit beim beschleunigen im Bereich von ca. 1750 - 2100
    u/min. Anfangs war es kaum zu bemerken jedoch ist es in den letzten Wochen so
    stark geworden das es nun nicht mehr auszuhalten ist.

    Desweiteren ist es mir heute selbst passiert, dass teilweise nach diesem
    Ruckeln ein deutliches Knallen zu hören ist und der Motor danach nur noch auf 3
    Zylinder läuft (ich tippe auf eine Fehlzündung) anschließend muss man den Motor
    einmal neu starten und dann läuft er wieder normal.



    Da es anfangs nur so aussah und sich so anfühlte als ob der Motor unruhig läuft
    bzw. sich "verschluckt" habe ich einen neuen Luftmassenmesser verbaut
    (Zubehörteil von eBay) anschließend lief der Wagen auch 2 Tage normal.

    Ich vermute das der Fehler im Bereich der Zündung liegt jedoch wollte ich hier
    nochmal nachfragen welche Bauteile noch defekt sein könnten und wie ich diese
    prüfen kann? Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen, da der ein oder andere
    vielleicht schon ähnliche Probleme hatte.



    Die Suche hatte ich benutzt, jedoch habe ich kein passendes Thema gefunden.
    Sollte ich jedoch eins übersehen haben würde ich mich über einen Link freuen.



    Gruß

    Felix
     
  2. #2 Wurzel1966, 03.07.2009
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
  3. #3 Felix-deluxe, 04.07.2009
    Felix-deluxe

    Felix-deluxe

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    98'er C180 T-Modell
    Hey,



    danke für den Tipp, ich werde heute nochmal den originalen LMM einsetzen.



    Der Fehlerspeicher wurde bei dem Wagen noch nicht ausgelesen. Beim freundlichen
    sagte man mir aber, dass es bei dem Auto noch nicht so doll ist mit auslesen
    und eine Motor-Kontrollleuchte hat er ja scheinbar auch nicht.

    Mir wurde darauf hin einmal eine "Kurz- bzw. Schnelldiagnose"
    angeboten die etwa bei 30€ kosten sollte aber nur grob die Fehlerrichtung
    rausbekommt.

    Und dann wurde mir noch eine "genauere Diagnose" angeboten wo dann
    Teile wie zum Beispiel die Zündspulen ausgebaut werden und in externen Geräten
    unter Last getestet werden. Jedoch sollte die bei ca. 150€ liegen.



    Kann man denn die Zündspulen auch durchmessen? Wenn ja, könnte mir da jemand
    Sollwerte geben?





    Gruß

    Felix
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Interessant. Der 98er hat schon einen ganz normalen Fehlerspeicher wie viele andere Modelle auch.
    Wat für ein Quatsch, dass man den nicht so richtigt auslesen kann...
    Da der noch nicht so viel Sensoren/Aktuatoren dran hat kann man auch nicht ganz so viel auslesen;)
    Bei dem Wagen kann man einen ganz normalen Kurztest durchführen, wo abgespeicherte(und aktuelle) Fehler angezeigt werden und dann ggf. im jeweiligen Steuergerät anhand der Istwerte und der Fehlerumgebungsdaten den Fehler eingrenzen.
    Eine Werkstatt, die DIr so etwas erzählt, würde ich zukünftig meiden. Das ist ja wohl mehr als peinlich. Ich denke eher, dass die keine Lust haben eine Diagnose zu machen und Du kaufst die Teile nachher auf Ebay, was auch nachvollziehbar ist.

    Bau den originalen LMM wieder ein, und schau ob er dann besser läuft. Alternativ einfach ausstecken.
    Es wurde hier doch schon oft genug geschrieben, dass der Chinaramsch nichts taugt,dennoch wollens manche wohl nicht wahrhaben:-(
    Falls er dann besser läuft kauf einen neuen LMM von Bosch oder Pierburg und das Thema sollte erledigt sein.
    Es kann im übriogen durchaus sein, dass die Selbstanpassung einige km Fahrstrecke benötigt bis er mit einem intakten LMM wieder sauber läuft. Bis der Verbrauch wieder 100%ig passt sogar einige Tankfüllungen.
     
  5. #5 Felix-deluxe, 04.07.2009
    Felix-deluxe

    Felix-deluxe

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    98'er C180 T-Modell
    ... so, ich habe mir heute nochmal alles genau angesehen und
    bin dabei auf eine Zündkerze gestoßen die durchgeschlagen war. Nachdem ich dann
    4 neue Kerzen verbaut hatte lief der Wagen beinahe noch schlimmer als
    vorher...

    Erst als ich dann noch den scheinbar auch defekten originalen LMM gegen den
    billigen aus der Bucht getauscht habe lief das Auto einwandfrei.



    Was ist an den billigen LMM's eigentlich das Problem? Die Haltbarkeit oder
    funktionieren sie nicht richtig (falsche Werte etc.) oder was?



    Gruß

    Felix
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.511
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Die FUnktionsweise des LMM:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Luftmassenmesser
    Das Problem bei den Hochwertigen ist meist ein Belag der sich mit der Zeit auf der Messfläche bildet.
    Bei den billigen stimmen einfach die Werte nicht oder bei manchen fehlt sogar schlicht der Ansauglufttemperaturfühler.
    Selbst die "guten" Bosch und Pierburg haben bei den LMM immer noch Probleme diese standfest hinzubekommen, da werdens die chinesischen Plagiate bestimmt nicht schaffen;)
     
  7. Adi

    Adi

    Dabei seit:
    16.07.2005
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    8
    Auto:
    Corsa OPC
    Hi

    da bin ich mal gespannt wie lange der LMM seinen Dienst machen wird.

    Immer das gleiche mit den LMM aber vieleicht hast ja glück
     
  8. #8 Felix-deluxe, 04.07.2009
    Felix-deluxe

    Felix-deluxe

    Dabei seit:
    03.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    98'er C180 T-Modell
    Na ich werds mal testen..
    Die meiste Zeit fährt meine Mutter mit dem Wagen und da schon seit dem ersten Tag "Tankbuch" geschrieben wird sollte sich ein erhöhter Verbrauch dort sichtbar machen. Die Bedingungen sind ja die selben...
    Das er qualitativ nicht an das Original rankommt war mir von Anfang an klar. Sowohl bei der Verarbeitung und auch der Standzeit.


    Gruß
    Felix
     
Thema: C 180 t zündaussetzer, stottern, ruckeln
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w202 stottert

    ,
  2. mercedes c180 zündaussetzer

    ,
  3. c180 zündaussetzer

    ,
  4. w202 c180 zündaussetzer,
  5. mercedes w202 aussetzer,
  6. c180 w202 zündaussetzer,
  7. w202 zündaussetzer,
  8. w202 c180 stottert,
  9. c180 w202 stottert,
  10. w202 aussetzer,
  11. mercedes w202 zündaussetzer,
  12. Motor zuckt c180,
  13. mercedes c180 w205 zündaussetzer,
  14. mercedes c klasse stottert,
  15. mercedes c180 ruckeln,
  16. W202 ausetzer fehlzündungen ruckelt,
  17. Mercedes w202 c180 schnell gefahren motor ruckelt,
  18. zündaussetzer w202,
  19. w 203 c180 aussetzer,
  20. Ruckeln Aussetzer Leerlauf Schütteln Leistungsmangel c180,
  21. mb c180 w202 hat zündaussetzer warum?,
  22. mercedes c180 w202 ruckelt,
  23. Motor stottert beim gasbgeben Mercedes w202,
  24. w202 aussetzer geht aus,
  25. ruckeln w202
Die Seite wird geladen...

C 180 t zündaussetzer, stottern, ruckeln - Ähnliche Themen

  1. Länge Bremsleitung hinten s202 t modell

    Länge Bremsleitung hinten s202 t modell: Hallo Kann mir jemand sagen wie lang die Bremsleitung hinten bei einem s202 t-modell bj. 11/98 ist? Lg
  2. Fehlermeldung Abgasrückführung C 200 Bluetec

    Fehlermeldung Abgasrückführung C 200 Bluetec: Hallo, Mein Benz ist bislang 110.000 km ohne Probleme gelaufen. Im Rahmen einer Rückrufaktionen- bei mir war es die Lenksäule - hat die Mercedes...
  3. Ruckeln/Drehzahlschwankungen beim Beschleunigen im niedrigen Drehzahlbereich (kalter Motor)

    Ruckeln/Drehzahlschwankungen beim Beschleunigen im niedrigen Drehzahlbereich (kalter Motor): Hallo zusammen, mein VorMopf W212 E220 CDI 5-Gang Automatik aus 2010 mit 200Tkm ruckelt im kalten Zustand im 1. und 2. Gang bei niedrigen...
  4. C350 Bj. 12 - Ausbrennen und ruckeln mit Drehzahlschwankung

    C350 Bj. 12 - Ausbrennen und ruckeln mit Drehzahlschwankung: Hallo zusammen ich fahre nun bald 2Jahre diesen Merc. C-350 Kombi 306Ps Bj. 12 mit aktuell 68tKm. Was sich bis heute nicht geändert hat ist das...
  5. Backup Batterie Störung bei C-Klasse W205

    Backup Batterie Störung bei C-Klasse W205: Hallo, mein Display zeigt: "Backup Batterie Störung". Die einen sagen, der W205 hat keine Pufferbatterie sondern einen Spannungswandler, der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden