C 200 CDI brennt vollständig aus (Ursache ungeklärt)

Diskutiere C 200 CDI brennt vollständig aus (Ursache ungeklärt) im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, als mein Kumpel heute in Stuttgart fuhr, wurde er ständig von einem Audifahrer mit der Lichthupe gewarnt. Nach kurzer Zeit bemerkte er,...

  1. #1 Tomcat1988, 09.11.2010
    Tomcat1988

    Tomcat1988

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 500
    Hallo, als mein Kumpel heute in Stuttgart fuhr, wurde er ständig von einem Audifahrer mit der Lichthupe gewarnt. Nach kurzer Zeit bemerkte er, dass ein Rauchgeruch zu vernehmen war und hitze im Fahrzeug entstand. Der Audifahrer gab zu diesem Zeitpunkt immernoch Lichthupe. Die Situation wurde ihm zu seltsam und er hielt daher mitten in der Rush-hour auf einer 2-spurigen, stark befahrenen Straße richtung degerloch an und sah, dass sein Fahrzeug hinten rechts anfing zu brennen. Feuerwehr alarmiert- als Sie eintraff brannte das Fahrzeug bereits lichterloh. Das Fahrzeug hatte 94000 km und war 2 Jahre alt. Nun wurde das Fahrzeug zu Mercedes geschleppt um ein Gutachten zu erstellen.

    Meine frage nun, wie ist so etwas möglich? Kann es sein das ein technischer defekt z.B. der Partikelfilter Schuld ist oder steckt manipulation dahinter?


    So hab hier noch was gefunden:

    http://www.tagblatt.de/Home/nachric...ig-aus-Kilometerlange-Staus-_arid,116816.html
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.931
    Zustimmungen:
    3.178
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    ich :verschieb das mal in die Netzfunde.
     
  3. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    4.984
    Zustimmungen:
    704
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Und ich verschieb es in den Baureihen-Bereich (2 Jahre alt, ergo W204), hat in der Galerie ja nix verloren :verschieb
     
  4. #4 Bigfoot, 10.11.2010
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    164
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Vielleicht selber ein Subwoofer/Verstärker/Endstufe eingebaut, oder vielleicht AHK angebaut ?

    Allerdings wird die Versicherung sich freuen...
     
  5. #5 Tomcat1988, 10.11.2010
    Tomcat1988

    Tomcat1988

    Dabei seit:
    14.01.2007
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 500
    Nein, Fahrzeug befand sich im Originalzustand!
     
  6. #6 Krafter, 10.11.2010
    Krafter

    Krafter

    Dabei seit:
    06.09.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CLK W208
    kaum zu glauben, aber nicht unbedingt ein Einzelfall.

    Vor wenigen Monaten wurden wir nachts von den "Schüssen" geweckt, die genau vor unserem Haus erhallten. Wir, schnell rausgeeilt, sahen dann den wenige Monate alten Opel Antara unseres Nachbarn lichterloh brennen. Die Schüsse waren laut Aussage der Feuerwehr vor Ort die Airbaggase, die während des Brandvorgangs innerlich explodiert waren. Das Auto war im Werkzustand und total unverbastelt und hatte dort seit Nachmittag gestanden. Wie danach die Gutachter herausfanden, war die Brandursache ein ganz normaler technischer Defekt, der warum auch immer strom führte und zu kokeln begann.Jetzt brauchen wir nicht lange zu überlegen, was passiert wenn an einer ungünstigen Stelle hitze aus "Kokeln" entsteht. Stück für stück ( natürlich in der Nacht unbemerkt ) wurde es wärmer und wärmer bis das Fahrzeug wirklich lichterloh brannte.

    Aber es war wirklich interessant, ein neues Auto brennen zu sehen. Zuerst ging irgendwann die Alarmanlage an, zwischendurhc nur die Hupe,dann die Blinker, dann die Warnblinkanlage, danach hörte man es zünden bis schließlich die Innenbeleuchtung zum Discolicht wurde. Natürlich platzten iwann auch die Scheiben als hätte man sich "eingeschossen" und am Ende war natürlich nichts mehr übrig außer ein bissel Metallgewirr im Inneren^^ Also in einem brennenden Auto wollte ich nicht bei einem Unfall festhängen^^Gott sei dank ist deinem Kumpel und auch bei uns niemandem etwas passiert
     
  7. mip84

    mip84 Sieger F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mercedes S212 - 350cdi
    Verbrauch:
    Hier habe ich ein Foto gefunden.
    Es scheint so, als ob es sich um dieses Fahrzeug handelt.

    BILD

    tut mir echt leid für deinen Kumpel. ich hoffe das ihm der Wagen ersetzt wird und vor allem, die Ursache geklärt wird.

    MfG
    Michael
     
  8. #8 Hockenheimring, 11.11.2010
    Hockenheimring

    Hockenheimring

    Dabei seit:
    29.07.2010
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    SL55 AMG
    Blech kann man ersetzen, Menschenleben nicht!! Gottseidank ist Ihm nichts passiert. Der Schock sitzt tief und wird wieder leichter werden, wenn er ein neues Fahrzeug bekommt. Bin mal gespannt auf weitere Berichte hier und ob man evtl.die Ursache findet!!

    Gruß Siegfried :wink:
     
  9. #9 zuendler, 11.11.2010
    zuendler

    zuendler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    C320 CDI + 69er Corvette 8,2L + W201 2.6
    damals, als ich noch in der autbranche war...wir stellten ja allerlei elektronik für allerlei marken her.

    es begab sich der fall, dass eine bauteil vom lieferanten nicht mehr so ganz die spezifikationen einhielt.
    und nach einigen stunden wurde das auch heiss. zum glück ist aber weiter nichts passiert als dass einiges bei den kunden verschmort ist.
    hätte viel schlimmer ausgehen können. wurde natürlich trotzdem alles zurück gerufen.
     
  10. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.434
    Zustimmungen:
    2.114
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    So läufts wenn zwei schlampen.
    Einerseits der Lieferant, der sich nicht an die Spezifikationen hält, andererseits der Kunde, der die nicht überprüft ;).

    gruss
     
  11. #11 zuendler, 11.11.2010
    zuendler

    zuendler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    C320 CDI + 69er Corvette 8,2L + W201 2.6
    die automotive-firma die die spannungsfestigkeit von kondensatoren in der serie nachprüft musst du mir mal zeigen :D
     
  12. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.434
    Zustimmungen:
    2.114
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Das nicht, aber auf Temperaturen im Dauerbetrieb sollten fertige Elektronikbaugruppen schon geprüft werden, bevor sie in Serie gehen.

    gruss
     
  13. Briemi

    Briemi

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    kein Benz
    Könntest du mal bitte in Erfahrung bringen ob eine Meldung zu einem defekten Rücklicht vorlag?
     
  14. mip84

    mip84 Sieger F1 Tippspiel 2012

    Dabei seit:
    14.02.2010
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Mercedes S212 - 350cdi
    Verbrauch:
    Hallo,

    Wollte mal nachfragen, ob es hierzu Neuigkeiten gibt?

    Danke!

    MfG
    Michael
     
Thema:

C 200 CDI brennt vollständig aus (Ursache ungeklärt)

Die Seite wird geladen...

C 200 CDI brennt vollständig aus (Ursache ungeklärt) - Ähnliche Themen

  1. Rückfahrkamera Mercedes C-Klasse S204 Facelift

    Rückfahrkamera Mercedes C-Klasse S204 Facelift: hallo liebe leute. Ich bin ganz neu hier ich habe Mercedes C-Klasse S204 Baujahr 2011 Facelift da möchte ich eine Rückfahrkamera einbauen ich habe...
  2. Vito CDI 116 Startproblem Motorkontrolllampe leuchtet, der Anlasser dreht nur 1 Sekunde an.

    Vito CDI 116 Startproblem Motorkontrolllampe leuchtet, der Anlasser dreht nur 1 Sekunde an.: Kann mir mal einer Hilfe Stellung geben. Vito 116 CDI Diesel Baujahr ende 2011 Habe mal wieder Probleme mit meinem Großfamilienmobil Ich habe...
  3. W209 C-Säule

    W209 C-Säule: Moin liebe Leute, müsste meinen Antennenverstärker wechseln und bräuchte Hilfe, wie ich die Verkleidung von der C-Säule abbaue. Danke für Eure...
  4. Probleme nach Einbau von neuem Endschalldämpfer (200 CDI)

    Probleme nach Einbau von neuem Endschalldämpfer (200 CDI): Hallo zusammen! Nun hat sich doch der erste originale Endschalldämpfer an meinem S203 (200CDI T, 2006er) durch Rost verabschiedet. Ich hab dann...
  5. Probleme mit Start w204 c200 CDI Automatik ,Diesel

    Probleme mit Start w204 c200 CDI Automatik ,Diesel: Guten Abend liebes Community, bin ein Besitzer von einer C-Klasse ,es handelt sich um ein C200 CDI w204 ,Baujahr 2011 . Diesel ,Automatik . Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden