???C-Klasse T-Modell???

Diskutiere ???C-Klasse T-Modell??? im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo ich will da mal was von euch wissen: 1. ist ein C-Klasse T-Modell gut für einen großen Hund geeignet? 2. Wie sieht es mit der Ladekannte...

  1. #1 /////AMG, 06.04.2004
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    Hallo
    ich will da mal was von euch wissen:

    1. ist ein C-Klasse T-Modell gut für einen großen Hund geeignet?
    2. Wie sieht es mit der Ladekannte aus? ist die hoch? (schlecht für Hund)
    3. was hat es mit der Niveauregulierung an der Hinterachse auf sich?
    senkt sich da das Auto hinten ab?
    4. ist der 200 Kompressor ein guter/einiger maßen schneller Motor?
    5. der Audi A4 ist bei besserer Ausstattung, schnellerem Motor und Allradantrieb trotzdem billiger als die C-Klasse, oder irre ich mich da? (z.B. Leasing mit Anzahlung und nach 36 Monaten ohne Schlussrate abgeben)
    6. Was sind die Vorteile gegenüber dem A4 Avant? bzw. Nachteile des A4?


    mfg
    /////AMG
     
  2. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Ich schätze Du gehst von einem Neuwagen aus, also W203
    1. Wie groß ist Dein Hund ?
    2. Wie hoch kann er springen ?
    3. Niveauregulierung ist meines erachtens bei der C-Klasse nicht serienmäßig, der Wagen senkt sich aber nicht ab, sondern gleicht nur aus sofern Du ihn beladest, damit der Wagen auf gleichem Niveau bleibt und nicht durchhängt, trotzdem aber nur bis zur zulässigen Beladungsgewichtsgrenze.
    4. Ansichtssache
    5. Hat halt keinen Stern
    6. Wiederverkauf, aber ...........

    generell, alle Fragen würden sich beantworten wenn Du Dir eine C-Klasse und einen A4 ansiehst, besser noch Probe fährst.
    Daten zur Ladekante und Kofferaumgröße findest Du sicher auch in einem Prospekt, bzw. im Internet.
     
  3. #3 /////AMG, 06.04.2004
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    nen Freund von mir hat nen Schäferhund (Schulterhöhe ca. 65cm) und hat mich wegen der C-Klasse gefragt.

    wenn der Hund halt älter wird kann er halt nicht mehr so gut reinspringen dachte ich
     
  4. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde direkt mal im Internet nach den technischen Daten schauen.
    Oder einfach ein Prospekt abholen oder eine Autozeitschrift wo die Modelle getestet werden.
     
  5. #5 kruemelmonster1, 06.04.2004
    kruemelmonster1

    kruemelmonster1

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    BMW E39 528i
    Also in der C-Klasse T-Modell sollte ausreichend Platz sein für ´nen Schäferund... - er sollte da auch problemlos reinkommen.

    Ich hab letzten Sommer auf die Schäferhündin eines Kumpels aufgepasst und wir waren auch viel unterwegs. Transportiert hab ich sie in unserer A-Klasse im Kofferaum, Hund saß und lag auch viel hinten im Kofferaum - passte perfekt... - von daher sehe ich keinerlei Probleme beim T-Modell.

    Auch Cocker Spaniel passen perfekt hinten rein ;)

    [​IMG]

    In diesem Sinne
    CU @all
    Krümel :D
     
  6. #6 /////AMG, 07.04.2004
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    Also ich mir mal beide auf den Websiten konfiguriert.
    Der Audi käme beim gleichen Grundpreis, beim Leasen (36Monate, danach abgeben ohne Schlussrate) ca. um 4000€ günstiger als der C. Trotz Allrad is der Audi auch noch von der Ausstattung billiger.

    Wer hat denn den größeren Laderaum und Zuladung von den beiden?
    Wie hoch ist die Ladekannte bei beiden?
     
  7. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Scheint irgendwie doch nicht so einfach zu sein,
    wie gesagt in Autozeitschriften wie Autoblöd stehen darüber meißtens Daten, ich schmeiße die aber immer gleich weg.
    eine Info habe ich:

    Kofferaum Mercedes W203 T

    470 bis maximal 1384 Litern bei umgeklappter Rückbank
     
  8. #8 DonPromillo, 07.04.2004
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    Der A4 ist aber soweit ich weiß vom Kofferraum her kleiner als der C. Unsere Hündin (golden Retriever, 7 Jahre alt) kommt ohne Probleme in den Kofferraum meines Autos rein. Die Ladekante ist allerdings beim S203 tiefer als beim S202.

    Den A4 Kombi (2,5 Tdi) hat ein Arbeitskollege von mir, und der ist nur noch am Nörgeln.... :rolleyes:
     
  9. #9 spookie, 07.04.2004
    spookie

    spookie Guest

    Dass der A4 Avant genannt wird ist eine Lachplatte....in dem Ding hat man ja kaum Platz. Hatte den hier als Geschäftswagen, kein Vergleich zu einem S202 den mein Dad mal als Jahreswagen hatte.
     
  10. #10 Georg S., 07.04.2004
    Georg S.

    Georg S.

    Dabei seit:
    28.04.2003
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß nicht genau um welches modell es sich hier handelt,nur soviel zum thema hund.habe selber nen schäferhundmix,im w202 ist mehr platz als im a4(altes modell).beide haben eine sehr hohe ladekante.auch wenn der hund gut springen kann´, die stoßstange leidet enorm.ich hebe meinen hund immer rein un raus(ist aber auch verwöhnt dat tier) :rolleyes:.trotzdem würde ich den mercedes vorziehen!!
     
  11. #11 CRY_FoR, 07.04.2004
    CRY_FoR

    CRY_FoR

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    2
    Unser Golden-Retriever ist vielleicht verwöhnt, aber ich denke der Platz im S203 wäre ihm doch zu eng.


    S210 war ideal :)

    S211 geht natürlich auch noch.

    Aber beim S203 solltest Du auch auf Urlaubsfahrten achten mit Gepäck, der Hund kann schlecht neben Koffern und Taschen liegen (weil sie ja auch nach oben gestapelt werden müssen) und er bewegungsfreiraum braucht. Wir machen das inzwischen so: Gepäck ganz locker hinten rein, Hund auf die Rücksitzbank (groß mit Decke und allem) und der der hinten sitzt (3 Köpfige Familie) streichelt ihn eben und hält ihn notfalls auch fest. Nach vielen hundert Kilometern tut ihm trotz Pausen der Arsch weh - er wechselt immer von der einen Seite auf die andere.

    Also S203 empfinde ich für einen so großen Hund als zu klein!
     
  12. #12 /////AMG, 07.04.2004
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    die neue E-Klasse ist zwar echt toll und groß aber leider ein bisschen zu teuer
    hab heute in einem Test gelesen das die C-Klassen klein sein soll (Kofferaum und hinten), stimmt das?

    Und wie siehts mit dem BMW 3er Touring aus?
    Was ist denn besser Elegance oder Avantgarde?
    Ist der Kofferaum groß?
    Und wie siehts mit Hundegittern aus? (von Mercedes)
    Mit schwarzem Leder ist der Schmutzempfindlich (Hund)?
    Und wie siehts mit Hunddecken oder so aus,
    vielleicht auch für die Rücksitze so ne spezielle Decke???

    Reicht der 200 Kompressor von den Fahrleistungen?
    Würdet ihr Navi oder doch lieber CD-Player nehmen?
     
  13. Miles

    Miles

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    ALso ich hab ein A6 Avant und kann dir sagen, dass ich auch schon in dem W203 Kombi mitgefahren bin und war überrscht über den Platz. Also mein A6 ist zwar noch einiges größer aber der A4 ein ganz schönes Stück kleiner also in der C-Klasse hast du definitiv mehr Platz.

    NAtürlich hat die C-Klasse auch noch den Stern :D
     
  14. xoduz

    xoduz

    Dabei seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    - Die C-Klasse hat hinten nicht enorm viel Platz, aber ausreichend.
    - Elegane und Avantgarde sind beide nur verschiedene Stilrichtungen, die sich von Classic abheben.
    - Ob der 200er Kompressor reicht, entscheidest alleine Du. Zum Mitschwimmen im Verkehr - ja, allemal. Mit 163 PS kannst Du gar nicht untermotorisiert sein.

    Insgesamt denke ich, Du solltest Dir mal ein paar Kataloge versch. Marken besorgen und die durchblättern, da kommt mehr bei raus als durch wilde Fragen..
     
  15. #15 /////AMG, 07.04.2004
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    weis jemand wo ich mir im INTERNET von Mercedes-Benz die aktuellen Kataloge/Prospekte von der C-Klasse T-Modell zuschicken lassen kann?

    Zwischen Elegance und Avantgard muss doch nen Unterschied sein?
    Und wie siehts mit dem BMW 3er Touring aus?
    Was ist denn besser Elegance oder Avantgarde?
    Ist der Kofferaum groß?
    Und wie siehts mit Hundegittern aus? (von Mercedes)
    Mit schwarzem Leder ist der Schmutzempfindlich (Hund)?
    Und wie siehts mit Hunddecken oder so aus,
    vielleicht auch für die Rücksitze so ne spezielle Decke???

    Reicht der 200 Kompressor von den Fahrleistungen?
    Würdet ihr Navi oder doch lieber CD-Player nehmen?
     
  16. #16 CRY_FoR, 07.04.2004
    CRY_FoR

    CRY_FoR

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    971
    Zustimmungen:
    2
    3er Touring ist genauso wie die C-Klasse, evtl. etwas kleiner.


    Schwarzes Leder und ein Hund ist eher unproblematisch, musst wenn er auf der Rücksitzbank ist, eben nur stark aufpassen, die Decken verrutschen nämlich auch etwas.


    Ich habe hinten, um es ihm besonders bequem zu machen, die große Kofferraumwanne drin, und ihm ein ca. 5cm dickes "Schaumstoffbett" zurecht geschnitten und den Schaumstoff in eine "Schnuffeldecke" eingepackt :D

    So liegt er eben perfekt und nicht auf dem harten Boden. Und er fühlt sich Pudelwohl :-)
     
  17. #17 DonPromillo, 07.04.2004
    DonPromillo

    DonPromillo Guest

    also mein Freund hat einen E36 touring und da sieht mans wirklich extrem, das der Kofferraum im Verhältniss zu meinem sehr klein ist.
     
  18. xoduz

    xoduz

    Dabei seit:
    18.02.2004
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Die Kataloge gibt es - wer hätte es gedacht - bei DC. Wenn Du das nicht selbst findest, wirst Du mit der Bedienung eines W203 auch überfordert sein.

    Unterschied Elegeance - Avantgarde: Klar sind da Unterschiede, sind eben verschiedene Stilrichtungen. Eleganz elegant, also Holz, warm, bequem, Avantgarde eher technisch avantgardistisch, kühler, metallisch.
     
  19. #19 /////AMG, 07.04.2004
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    ist Avantgarde tiefergelegt oder Sportfahrwerk oder so?
    kosten beide gleich viel?

    und wie siehts damit aus:
    Und wie siehts mit Hundegittern aus? (von Mercedes)
    Mit schwarzem Leder ist der Schmutzempfindlich (Hund)?
    Und wie siehts mit Hunddecken oder so aus,
    vielleicht auch für die Rücksitze so ne spezielle Decke???

    Reicht der 200 Kompressor von den Fahrleistungen?
    Würdet ihr Navi oder doch lieber CD-Player nehmen?
     
  20. #20 /////AMG, 07.04.2004
    /////AMG

    /////AMG

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    1.046
    Zustimmungen:
    1
    wie siehts eigentlich mit diesen Sportpaketen aus, da gibts zwei?
    hat diese AMG-Sportpaket auch die Auspuffanlage mit den vier endrohren?
     
Thema: ???C-Klasse T-Modell???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes c klasse t modell 4 köpfige familie

Die Seite wird geladen...

???C-Klasse T-Modell??? - Ähnliche Themen

  1. 211 280 T 4Matic

    280 T 4Matic: Hallo zusammen, wie angekündigt möchte ich kurz meinen neuen Wagen vorstellen, eins vorweg, in Ermangelung an Zeit und passendem Wetter wird es...
  2. Sonnenrollo v-klasse defekt

    Sonnenrollo v-klasse defekt: Hallo, Schiebedach funktioniert einwandfrei nur das Sonnenrollo schließt nicht. Wo liegt der Fehler? Mit freundlichen Grüßen Raymond
  3. KFZ Haftpflicht SF-Klassen ab 2020 Erweiterung von SF 35 auf SF 45

    KFZ Haftpflicht SF-Klassen ab 2020 Erweiterung von SF 35 auf SF 45: KFZ Haftpflicht SF-Klassen ab 2020 Erweiterung von SF 35 auf SF 45. Vorhin gerade im Gespräch mit der VHV erfahren. Vertrag umstellen lassen von...
  4. Mercedes C 63 amg PP +

    Mercedes C 63 amg PP +: Guten Abend Gemeinde, Ich lese seit einiger Zeit mit was den W204 angeht. Nun ist es soweit das ich einen Probe gefahren bin und ich wahr...
  5. Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015

    Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015: Hallo zusammen, die Automatik meines Wage „verschaltete“ sich regelmäßig, insbesondere beim starken oder Vollgasgeben. Das heißt: gibt man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden