c180 autom.: Hardyscheibe

Diskutiere c180 autom.: Hardyscheibe im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo alle Soeben komme ich mit meinem 1993er c180 autom. (200t km) von einem Werkstattcheck zurück. Der Mechaniker meinte, dass u.a. die...

  1. ter11

    ter11

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    c180 W202 1993 4Gang-Autom. ca. 210t km
    Hallo alle

    Soeben komme ich mit meinem 1993er c180 autom. (200t km) von einem Werkstattcheck zurück. Der Mechaniker meinte, dass u.a. die Hardyscheibe rissig sei und er die Steuerkette rasseln höre.

    Kann mir mal jemand erklären, was eine Hardyscheibe ist und was passiert, wenn diese (weiter) rissig wird.

    Wäre wegen der Steuerkette bloss ein Ersatz der Steuerkettenspanners ins Auge zu fassen oder muss/sollte auch die Steuerkette ausgetauscht werden? Gehe ich richtig davon aus, dass ein Steuerketten-Tausch nicht wegen der neuen Kette sondern wegen den Arbeiten am Zylinderkopf teuer ist...wenn aber die ZKD gemacht würde dann auch Kette neu?


    Danke euch!

    michi
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    20.964
    Zustimmungen:
    3.186
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    k l e
    nw
    a w * * *
    k l e
    nw
    t w * * *
    Hallo,

    schau mal hier.: Hardyscheibe

    Bei einem meiner Motoren wurde damals nur der Kettenspanner gewechselt, dann war wieder Ruhe.

    Bei der letzten ZKD Reparatur di ich hatte, wurde die Steuerkette nicht gewechselt.
     
  3. #3 Wurzel1966, 18.09.2008
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.845
    Zustimmungen:
    746
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Klick mal hier http://images.google.de/imgres?imgu...w=116&prev=/images?q=Hardyscheibe&gbv=2&hl=de

    Wegen der Steuerkette;Nach 200 tkm kann man sie ruhig austauschen,da sie sich mit der Zeit längt und das kann dann der Steuerketten-Spanner nicht mehr ausgleichen.Deshalb auch meist das Rasseln der Kette!Der Zylinderkopf muß deshalb aber nicht runter!Sondern nur der Zylinderkopfdeckel.Um an die Steuerkette zu kommen,an dieser wird dann ein Kettenglied geöffnet und die neue Kette wird mit der alten Kette ( unter Spannung) durch denn Motor geführt (in der Regel wird diese Arbeit von zwei Mann gemacht,einer hält die Kette unter Spannung der andere dreht den Motor per Hand durch.)

    Gruß Ingwer :wink:
     
  4. ter11

    ter11

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    c180 W202 1993 4Gang-Autom. ca. 210t km
    ok - danke soweit...

    aber wie siehts mit dem wechsel der hardyscheibe aus? musstet ihr die auch schon wechseln ind falls ja bei welchen kilometerleistungen...danke
     
  5. #5 Andyyy_87, 19.09.2008
    Andyyy_87

    Andyyy_87

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Pauschal kann man für eine Hardyscheibe keine KM Angabe machen, kommt halt immer auf die Nutzung an.
    Wenn du viel in der Stadt fährst mit häufigem anfahren und vorallem vielen Lastwechseln, wo sie jedes mal n paar vor den Kopp bekommt, dann hält sie natürlich nich solange wie wenn du viel AB und Landstraße fährst.

    Mein 210er hat jetzt bei 127.000km eine neue bekommen. Wievile es vorher schon waren kann ich nich sagen, hab ihn erst seit 7.000km.
     
  6. Carle

    Carle

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    6
    Auto:
    S202 200CDI Automatic
    Verbrauch:
    Ich habe meine Hardyscheibe auf der Straße selbst gewechselt. Ein bischen unbequem, aber geht.
    die Kardanwelle muß man ziehmlich nach vorne drücken, um sie von der Zentrierung herunterzubekommen. -würde dabei auf den Getriebeausgang aufpassen, wg. Simmerring.
    Neue, selbstsichernde Schrauben ist ein Muß (sind bei MB-Parts dabei).
     
  7. #7 Andyyy_87, 19.09.2008
    Andyyy_87

    Andyyy_87

    Dabei seit:
    02.12.2006
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    1
    Carle meinst du das aud den Simmerring aufpassen wegen dem zusammenschieben der Welle?
    Also da passiert nicht weil du sie ja im Schiebestück am Mittellager zusammenschiebst.

    Mfg Andy
     
  8. AndiT.

    AndiT.

    Dabei seit:
    27.10.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W203 (C320)
    ich hatte hier irgendwo vor einiger Zeit mal zum Thema Hardyscheiben einen längeren Beitrag geschrieben Leider gibt es immer leute die dann alles besser wissen, Beiträge mit Unwissenheit kommentieren und einen auslachen.

    Deshalb in Kürze:

    Fakt ist, dass Hardyscheiben eine Mittlere Lebensdauer (Leute das ist ein statistischer Wert! der nicht auf jeden Wagen zutrifft) von etwa 80.000 bis 90.000 km haben. Ist schon wegen der dynamischen Belastung und dem Material (Gummi) so und die Fahrweise und thermische Belastung des Gummis durch Fahrbetrieb und Witterungseinflüsse tun ihr übrigens dazu. Ein Tausch ist unproblematisch, vorne bauraumbedingt etwas schwerer als hinten. Teuer sind die Scheiben nicht wirklich (Stück sollte nicht mehr als 30 Euro kosten). Sollte aber zusätzlich der Schwingungstilger (ja Leute, das ist ein weiteres Bauteil, das viele mit der Hardyscheibe an sich verwechseln) auch verschlissen sein, dann wird es etwas teuer. Der sollte im Preis zwischen 70 und 100 Euro liegen. Es bietet sich allerdings an, den generell mitzutauschen, wenn man es in der Werkstatt machen lässt, da man sonst früher oder später wieder die selben Arbeitskosten wie beim Wechsel der Hadyscheiben hat.

    Hoffe etwas geholfen zu haben.

    So und jetzt dürfen wieder diverse Leute über die Lebensdauer herziehen und uns mitteilen, was sie doch für tolle Teile unter dme Auto haben, die ewig halten. Viel Spaß.
     
Thema: c180 autom.: Hardyscheibe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w202 hardyscheibe wechseln

    ,
  2. w203 hardyscheibe wechseln

    ,
  3. c180 hardyscheibe wechseln

    ,
  4. wo sitzt die Gelenkscheibe beim Mercades 180 c,
  5. zündaussetzer helenkscheibe,
  6. w202 hardyscheibe hinten,
  7. kosten hardyscheibe w203,
  8. mercedes defekt hardyscheibe erkennen,
  9. w204 hardyscheibe,
  10. hardyscheibe c180 teuer ?,
  11. hardyscheibe mercedes w202,
  12. W202 hardyscheiben wechseln,
  13. gelenkscheibe w202 wechseln,
  14. lebensdauer hardyscheibe,
  15. w202 hardyscheibe symptome,
  16. c200 w202 mercedes hardyscheibe,
  17. hardyscheibe vorne und hinten gleich w202,
  18. Symptome hardyscheibe defekt w202,
  19. ist vorne und hinten die selbe hardyscheibe w202,
  20. w204 hardyscheibe wechseln,
  21. hardyscheibe w202,
  22. kardanwelle gummilager an der getriebe ausbauen mercedes c klasse,
  23. Wie merkt mann bei Mercedes w202 ob hadyscheibe defekt ist,
  24. w202 hardyscheibe schwingungstilger vorne
Die Seite wird geladen...

c180 autom.: Hardyscheibe - Ähnliche Themen

  1. CL 203 C180 SportCoupe BJ: 2003

    CL 203 C180 SportCoupe BJ: 2003: Servus, ich würde gerne an meinem Benz etwas Hand anlegen. Habt ihr Vorschläge für Felgen die passen und auch gut aussehen (ist...
  2. C180 Kompressor - Ladeluftrohr rutscht von der Drosselklappe

    C180 Kompressor - Ladeluftrohr rutscht von der Drosselklappe: Hallo zusammen, Fzg: W204 C180 Kompressor BE 1.6 l , Bj. 2009 Vorhin bin ich mit fast Vollgas über die Autobahn 'gegangen', der Hobel läuft gut...
  3. Gegenhalter Riemenscheibe für C180 203.035 gesucht

    Gegenhalter Riemenscheibe für C180 203.035 gesucht: Hallo zusammen. Ich suche für den W203 Bj. 2002 129PS 0710 478... einen passenden Gegenhalter
  4. W204 C180 T

    W204 C180 T: Fahre einen W204 C180 T mit Serienfelgen, meines Wissens alle 4 Räder 7.5x17 ET47 Nun suche ich nach einem zweiten Satz Felgen und frage mich ob...
  5. Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015

    Automatik-Schaltfehler (Ruckeln) C180 T-Modell W205 Bj. 2015: Hallo zusammen, die Automatik meines Wage „verschaltete“ sich regelmäßig, insbesondere beim starken oder Vollgasgeben. Das heißt: gibt man...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden