C180 BJ 1998 nimmt manchmal kein Gas an

Diskutiere C180 BJ 1998 nimmt manchmal kein Gas an im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo Community, vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen. Ich bin seit zwei Jahren zufriedener Besitzer von einem C180 W202 Baujahr...

  1. UST

    UST

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C180 Elegance (W202), BJ 1998
    Hallo Community,

    vielleicht kann mir hier ja jemand weiterhelfen. Ich bin seit zwei Jahren zufriedener Besitzer von einem C180 W202 Baujahr 1998. Momentaner Kilometerstand ca. 111tkm.

    Seit einiger Zeit (ca. letzte 10tkm) habe ich - zunächst selten, in letzter Zeit öfter - das Problem dass der Motor kein Gas annimmt. Normalerweise äußert sich da so, dass er beim Beschleunigen nach z.B. fahren mit Motorbremse nicht vom Fleck kommt sondern nur zuckelt und dann ganz langsam beschleunigt - meistens kann man das Problem beheben, indem man kurz die Kupplung tritt und vom Gas geht.

    Jetzt ist es mir aber gestern bei 160km/h auf der BAB passiert, auf einmal kurzes Zuckeln und ich bin langsamer geworden. Einige Minuten später gerade nochmal.

    Ich habe heute den Fehlerspeicher auslesen lassen, dort war aber nichts protokolliert. Soll- und Istwerte für das Drosselklappenpoti sind auch OK.

    Ist dieses Problem beim 202er bekannt? Kann meiner Ansicht nach ja so ziemlich alles sein (Luftmassenmesser, Kraftstoff-Filter/Pumpe, Einspritzanlage...).

    Grüße aus Maintal

    Uwe
     
  2. #2 spookie, 05.05.2008
    spookie

    spookie Guest

    Wann wurden die Zündkerzen zuletzt gewechselt? Sind die Zündkabel in Ordnung oder minimal beschädigt?
    Hast Du spasseshalber mal den LMM ausgesteckt und bist dann mal gefahren zum Testen, obs dann weg ist?
     
  3. UST

    UST

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C180 Elegance (W202), BJ 1998
    Hallo und danke für die schnelle Antwort. Ich kann das Problem leider nicht reproduzieren, manchmal kommt es wochenlang nicht. Die Kerzen sind schon vergelichsweise alt (ich glaube die sind ca. bei 65tkm gewechselt worden). Ob die Zündkabel beschädigt sind ist natürlich etwas schwer rauszufinden - ich erinnere mich aber noch an ein ähnliches (aber reproduzierbares) Problem was ich vor einigen Jahren mit meinem damaligen Opel Omega gehabt hatte, was im Endeffekt auch auf ein minimalst beschädigtes Zündkabel zurückzuführen war. Ich denke, dass ein Wechsel der Kerzen nicht schaden kann und eigentlich ja eh längst fällig ist. :)

    Irgendwie kann ichs mir aber nur schwer vorstellen, dass es daran liegt, dann müsste das Problem doch häufiger bzw. regelmäßiger auftreten, oder?
     
  4. #4 spookie, 05.05.2008
    spookie

    spookie Guest

    Zündkerzen sollten alle 30-40 tsd km gewechselt werden, hatte damit auch schonmal derbe Aussetzer gehabt, dabei wurde ein Zündkabel ausgemacht wo der Funke an der Kerze entlang lief aber nicht durch.
     
  5. UST

    UST

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C180 Elegance (W202), BJ 1998
    Na hoppla, dann wirds ja höchste Zeit ;). Ich muß gestehen, dass ich das Scheckheft vom Vorbesitzer nicht fortgeführt habe, sondern nach der Taktik "was kaputtgeht wird gemacht" verfahre (aber immerhin dokumentiere, was gemacht wurde) - Ex-Opelfahrer eben ;)
     
  6. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.044
    Zustimmungen:
    3.554
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Bei einem 98er dürften die Kerzen ein Wechselintervall von 60tkm/4Jahre haben, wenn ich nicht irre.
    wAb und an komt es auch vor, dass die kErzen im Öl stehen, wenn die Dichtringe des VEntildeckels undicht werden.
     
  7. UST

    UST

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C180 Elegance (W202), BJ 1998
    Nach der Argumentation wären die Kerzen dann ja aber noch nicht fällig, da ich das Auto vor zwei Jahren mit 68tkm, also kurz nach dem letzten Wechsel übernommen habe. Letzten Herbst habe ich mir die Kerzen mal ansgesehen, und von meinem Laienhaften Verständnis für "OK" begutachtet.
     
  8. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.044
    Zustimmungen:
    3.554
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Im Zweifelsfall, siehe Wartungsheft, da steht das alles schön sauber aufgelistet.
     
  9. UST

    UST

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C180 Elegance (W202), BJ 1998
    Hallo. Ich habe heute die Kerzen getauscht. Laut Wartungsgheft alle 50tkm - 70tkm oder 4 Jahre. Gut die 25 Euro haben jetzt nicht zu sehr geschadet, dafür ist das Problem aber auch weiterhin vorhanden. Ich glaube mittlerweile, dass es Drehzahlabhängig ist, das Auto fährt nicht schneller als 165km/h (ca. 4500upm), oder 100 im 3. Gang (4500upm). ich werde, da es eh fällig ist den Kraftstoffilter tauschen, danach den LMM wenn es immer noch da ist.
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.044
    Zustimmungen:
    3.554
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    ich tippe auf LMM;)
     
  11. #11 c_b34de, 06.05.2008
    c_b34de

    c_b34de

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S203 C200K
    naja LMM tippen ist glaub ich net das richtige, denn wenn der net i.O. ist wird es ja was im Fehlerspeicher hinterlegt
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.044
    Zustimmungen:
    3.554
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Wie schon öfters erläutert wird der LMM nur abgelegt, wenn gewisse recht weit gesteckte Plausibilitätsgrenzen erreicht werden. Mein 202 lief schon recht zäh als ich den LMm getauscht habe und es war auch nix im Speicher abgelegt;)
    Die beschriebenen Symptome passen recht gut zu einem abgemagert laufenden Motor, wofür der LMM die häufigste Ursache sein dürfte.
     
  13. #13 c_b34de, 07.05.2008
    c_b34de

    c_b34de

    Dabei seit:
    06.11.2002
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    S203 C200K
    hmm muss ich dir recht geben, bei mir stand dann fettregelung am oberen Anschlag
    muss aber auch sagen bei meinem jetzigen C180 hab ich die gleichen Symptome wie er oben schreibt--hätt ich doch man nur vor den Verkauf des E200 den alten LMM wieder reingemacht und nun einfach tauschen können, Naja hinterher ist man schlauer
     
  14. UST

    UST

    Dabei seit:
    05.05.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C180 Elegance (W202), BJ 1998
    Hallo Leute,

    besser spät als nie, mein Problem ist nach Tausch des LMM nicht mehr aufgetreten.

    Grüße und Danke für die Tips
     
Thema: C180 BJ 1998 nimmt manchmal kein Gas an
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c180 nimmt kein gas an

    ,
  2. w202 nimmt kein gas an

    ,
  3. w202 nimmt schlecht gas an

    ,
  4. w202 c180 nimmt schlecht gas an,
  5. mercedes c180 nimmt kein gas an,
  6. w202 c180 nimmt kein gas an,
  7. c180 w202 nimmt kein gas an,
  8. mercedes 202 nimt kein gas an,
  9. mercedes nimmt kein gas an,
  10. mercedes c180 w202 nimmt kein gas an,
  11. w202 nimmt gas nicht an,
  12. mercedes w203 c180 springt schlecht an und nimmt nicht richtig gas an ,
  13. mb c180t w202 zeitweise schlecht gas,
  14. w202 c180 nimmt kein vollgas,
  15. c180 bj.98 symtome Luftfilter,
  16. w202 c180 nimmt nur langsam Gas an,
  17. c180 nimmt manchmal kein gas an,
  18. mercedes c180 w202 nimmt sporadisch gas N,
  19. w202 gas poti öffnen,
  20. w202 nimmt gas nicht zurück,
  21. c klasse bj 1998 nimmt kein gas an,
  22. w203 nimmt kein gas an,
  23. w203 nimmt langsam noch gas an,
  24. mercedes nimmt ab 120kmh kein gas mehr an und fängt an zu ruckeln,
  25. mercedes 180 c nimmt kein Gas an
Die Seite wird geladen...

C180 BJ 1998 nimmt manchmal kein Gas an - Ähnliche Themen

  1. Leistungsverlust W202, C180, Baujahr 1998

    Leistungsverlust W202, C180, Baujahr 1998: Hey Community, wir haben bei unserem W202 aus 1998 ein mittelgroßes bis großes Problem. Erst heute wieder. Das Problem stellt sich wie folgt dar:...
  2. elektrische Fensterheber funktionieren sporadisch nicht, Mercedes C180 Baujahr 1998

    elektrische Fensterheber funktionieren sporadisch nicht, Mercedes C180 Baujahr 1998: Hallo Leute, wir haben bei dem Mercedes C180, Baujahr 1998 folgendes Problem: die elektrischen Fensterheber funktionieren sporadisch nicht. Das...
  3. Biete Mercedes C180 Bj.: 1998

    Mercedes C180 Bj.: 1998: Hallo ins Forum, biete Euch hier meinen C180 an. Sehr schönes und zuverlässiges Auto. Zu verkaufen nur wegen Umstieg auf Firmenwagen. Bei Fragen...
  4. C180 T Bj.1998 Serviceintervalle

    C180 T Bj.1998 Serviceintervalle: Hallo alle zusammen! Sehe mir zur Zeit einen Mercedes C180T Kombi (122 PS) an. Dieser hat 180000km runter. Was muss (sollte) bei diesem km Stand...
  5. C180 EZ Okt. 1998 Automatik Startprobleme

    C180 EZ Okt. 1998 Automatik Startprobleme: Hallo, seit knapp 6 Monaten fahre ich obige C-Klasse, die mit einem Kilometerstand von nur 11.000 Kilometern topgepflegt von einem Rentner...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden