C200 w204 ruckelt im kalten Zustand zwischen 1000-2000 U/min

Diskutiere C200 w204 ruckelt im kalten Zustand zwischen 1000-2000 U/min im W204 / S204 / C204 Forum im Bereich C-Klasse; Moin ,mein c200 ruckt wenn er kalt ist oder lange stand zwischen 1000-2000 Umdrehungen(wobei die Drehzahlnadel um höchstens 100 Umdrehungen...

  1. #1 FreddyGL, 02.01.2021
    FreddyGL

    FreddyGL

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moin ,mein c200 ruckt wenn er kalt ist oder lange stand zwischen 1000-2000 Umdrehungen(wobei die Drehzahlnadel um höchstens 100 Umdrehungen fällt),aber schaltet dabei nicht. Das passiert meist 1-2 mal und dann ist alles in Ordnung. Die ersten 2-3 mal im kalten Zustand wird man beim schalten auch etwas nach vorne gedrückt ist aber oft so hab ich gelesen.
    Getriebeöl hab ich vor kurzem bei 115.000km wechseln lassen zeigt aber keine Verbesserung.
    Hoffe ihr habt Ideen und könnt mir helfen
    Danke
     
  2. jff2k

    jff2k Moderator

    Dabei seit:
    02.02.2002
    Beiträge:
    5.073
    Zustimmungen:
    738
    Auto:
    '17 Touran 5T, '03 Yaris P1, '08 GSR 600 --- Historie: W201 2,6 - S202 C200K - S204 C180 M274
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    * * * *
    Die 7G-Tronic hat bei meinem im kalten Zustand (im Winter) auf die ersten 500 Meter auch etwas "härtere" Gangwechsel gehabt, bis sie wieder sanft wurde. Welches Baujahr hat Dein C? Kannst Du das Rucken etwas genauer beschreiben? Hätte er Deinem Empfinden nach dort schalten müssen? Und hast Du Deinen C bereits auslesen lassen?
     
  3. #3 FreddyGL, 03.01.2021
    FreddyGL

    FreddyGL

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Die härteren Gangwechsel hat meiner auch das habe ich schon öfter gehört bei den Mercedes Modellen. Aber bei mir ist das Problem das er zwischendurch einfach ruckt, ohne das sich die Drehzahl groß ändert. Und das zwischen 1000-2000 Umdrehungen,also eigentlich hätte er da keinen Grund zu schalten. Also wenn die Drehzahlnadel hoch geht bleibt die dann dort kurz stehen,es ruckt kurz und geht dann weiter hoch. Er ist BJ 2008 und beim auslesen ist nichts zu sehen.
    Danke für die Antwort
    Lg
     
  4. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.394
    Zustimmungen:
    3.690
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    bei welcher Geschwindigkeit und in welchen Gang passiert das?
    Das kann auch das Schließen der Wandlerüberbrückung sein, die man kalt spürt.
     
  5. #5 FreddyGL, 03.01.2021
    FreddyGL

    FreddyGL

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Moin das kann ich schwer zuordnen das ist unterschiedlich. Meistens im 2ten Gang glaube ich und zwischen 20-50kmh ist es das erste mal und auch am dollsten hab ich das Gefühl.
    Danke für die Antwort
     
  6. #6 FreddyGL, 04.01.2021
    FreddyGL

    FreddyGL

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Aber es kommt auch ab und zu vor wenn er warm ist aber dann merkt man es nur sehr sehr leicht
     
  7. #7 jpebert, 04.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Denke, Du brauchst einen neuen Wandler. WÜK-Ventil hätte ich versucht beim letzten ATF-Tausch. Du kannst aber auch noch ein wenig beobachten. Mit neuem ATF dauert es eine Weile bis der Dreck (bspw. klemmendes Ventil) gelöst ist. Wenn überhaupt. Korrekter ATF - Stand (richtiges Ölstadsrohr, 45°C, dann ablassen, bis der Ölstrahl abreißt) sicher?

    Die WÜK macht beim 7G aus Komfortgründen nie ganz zu. Beim Beschleunigen kann man sich per Diagnose den Kraftschluss jedoch anschauen ... Einbrüche ... um ggf. weitere Schlussfolgerungen zu ziehen. Jedenfalls fällt die Drehzahl ist das ein guter Hinweis, dass der Wandler hinüber ist, in selteneren Fällen die Ansteuerung (WÜK-Ventil, EGS, ...).

    Naja, das ein kaltes A-Getriebe nicht so sanft schaltet wie ein warmes Getriebe ist eine Binsenweisheit. Normal.
     
  8. #8 FreddyGL, 04.01.2021
    FreddyGL

    FreddyGL

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Okay danke, muss ich mir denn Sorgen machen das das Getriebe kaputt geht wenn ich jetzt erstmal so weiter fahre und beobachte?
     
  9. #9 jpebert, 04.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Denke nicht, beobachten. Wenn's schlimmer wird mit der Zeit, wovon auszugehen ist, dann muss sich das jemand anschauen/prüfen, der halbwegs klarkommt.

    Kommt der auch zu dem Schluss ... Wandlertausch ist jetzt keine Riesenaufgabe und exzessfrei bei Deinem Fahrzeug machbar. Evtl. kannst Du einen Wandler irgendwo günstig besorgen.
     
  10. #10 FreddyGL, 06.01.2021
    FreddyGL

    FreddyGL

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Okay danke. Also es ist so das wenn ich Gas gebe und die Drehzahl hoch geht fühlt es sich zwischen 1000-2000 Umdrehungen so an als würde er schalten was da auch verlangt wird, aber bei der Drehzahl tut sich nicht wirklich etwas. Es ruckt dann kurz,die Nadel bleibt stehen, geht dann weiter hoch und schaltet dann normal.
     
  11. #11 jpebert, 06.01.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    W211 E280 CDI T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder
    Bleibt dabei, WÜK-Ventil oder Wandler oder das Teil, was Dir die Diagnose bereits genannt hat. Letzteres gibt es zu kaufen, habe es bei Ebay in generalüberholter Form gesehen. Wie gesagt, mehr als das was bereits defekt ist geht nicht kaputt.
     
  12. #12 FreddyGL, 07.01.2021
    FreddyGL

    FreddyGL

    Dabei seit:
    02.01.2021
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Okay danke das ist für mich Wichtig zu wissen, dass ich mit ruhigem Gewissen weiter fahren kann ohne das das Getriebe kaputt geht. Ich werde der Sache auf den Grund gehen.
     
Thema:

C200 w204 ruckelt im kalten Zustand zwischen 1000-2000 U/min

Die Seite wird geladen...

C200 w204 ruckelt im kalten Zustand zwischen 1000-2000 U/min - Ähnliche Themen

  1. Spaltmaße c200 w204

    Spaltmaße c200 w204: Hi bei meinem c200 ist die heckschürze rechts weiter draußen als links.Mann kann sie auch noch etwas drann drücken. Ist das normal?Oder kann das...
  2. w204 c200 cgi p0171 gemisch zu mager

    w204 c200 cgi p0171 gemisch zu mager: Hallo Mitglieder, Ich besitze einen W204 aus 2012, Motor 200 CGI mit 184PS. Zu meinem Problem an dem ich am verzweifeln bin: Das Fahrzeug fährt...
  3. Probleme mit Start w204 c200 CDI Automatik ,Diesel

    Probleme mit Start w204 c200 CDI Automatik ,Diesel: Guten Abend liebes Community, bin ein Besitzer von einer C-Klasse ,es handelt sich um ein C200 CDI w204 ,Baujahr 2011 . Diesel ,Automatik . Das...
  4. Mercedes C200 W204,Starter defekt,Kulanz

    Mercedes C200 W204,Starter defekt,Kulanz: Hi Leute mir ist am Dienstag in der Stadtmitte mein Mercedes C200 W204 (Baujahr:13.03.2014,Kilometerstand:37.427,alle Services bei Mercedes...
  5. Vibrationen W204 Limousine C200

    Vibrationen W204 Limousine C200: Hallo zusammen, ich fahre einen W204 C200 AMG Line (Benziner) mit Automatikgetriebe (EZ 2012). Das Auto hat jetzt 79.000 km runter. Seit ca....