C219 C219 unrund AGR Ventil?

Diskutiere C219 unrund AGR Ventil? im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Servus, erstmal ein großes Dankeschön an alle die hier mitwirken und sich kompetent miteinander austauschen. Finde das echt super, das sollte mal...

  1. #1 wannabeboy, 08.05.2017
    wannabeboy

    wannabeboy

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    erstmal ein großes Dankeschön an alle die hier mitwirken und sich kompetent miteinander austauschen. Finde das echt super, das sollte mal gesagt sein! [​IMG]



    Erstmal: Ich fahre leider sehr viel Kurzstrecke, wahrscheinlich deswegen treten bei so einem Langestreckenauto auch so viele Malheure bei mir in letzter Zeit...



    Seit gestern ist mein Kontrolllämpchen an und der Motor geht sproadisch in den Notlauf, ist sehr laut geworden und riecht im Motor und Abgasrückführung sehr nach Diesel und Ruß.



    Wenn er nicht im Notlauf ist schaltete das Getriebe sehr widerwillig und hart. Vom 1. in den 2. Gang bei ca. 1500-2000 Umdrehungen schaltete er mit mehreren sehr starken Rucklern, welche mir echt das Herz raus reißt wenn ich das spüre weil er mich erstmal komplett für paar Sekunden durchrüttelt. Erst nach ein paar Minuten gelangt es dem Motor in den Notlauf zu gehen.



    Wenn ich beschleunige und vom Gas gebe oder beim Standgas kommen aus dem Motorraum ebenfalls ein komisches Pfeifen, welches sich genau so anhört : youtube.com/watch?v=D3djVW3dSGA

    (Bei Sekunde 14, wenn er aus dem Gas geht, aber natürlich nicht so laut)



    Der Kat inkl. Filter wurde zuletzt komplett gewechselt, somit sollte dieser keine Probleme machen.

    LMM wurde bereits auch getauscht



    Habe mit Delphi auslesen lassen und folgende Fehlermeldungen bekommen:

    2355 - Abgasrückführung, Ludftmenge zu groß, sporadisch

    2511 - Abgasrückführungsventilstellung, permanent

    2510 - Ladedrucksteller, sporadisch

    1630 - Wegfahrsperre, Kommunikationsfehler zwischen CDI und EIS, sporadisch



    Ich tippe auf AGR Ventil? Hat jemand Erfahrungen damit gemacht?



    Danke schonmal! [​IMG]
     
  2. #2 conny-r, 08.05.2017
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    787
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Bei sek 14 ist ein Leck im Ladeluftsystem. Alle Schläuche kontrollieren.
    AGR verrußt, ausbauen, reinigen oder auswechseln.
    Ist ein Verschleißteil weil mit der Zeit die Rückholfeder auch lahm wird.
    Habe AGR auch schon gewechselt.
     
  3. #3 wannabeboy, 13.05.2017
    wannabeboy

    wannabeboy

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Neue AGR wurde eingebaut, Fehler ist immernoch drin und Fahrzeug geht in den Notlauf.

    Habe nun den Wagen zu Benz gebracht, diese haben einen Kurztest gemacht, welcher nichts gebracht hat und die Werkstatt nicht schlau daraus wird. Daraus wurde ein Langtest mit Motorüberprüfung für 300 Euro, welcher immernoch nicht zum Erfolg geführt hat. Nun bekomme ich einen Anruf, dass mehrere Teile ausgebaut werden müssten und nur die Fehlersuche 800-1000 Euro kosten wird... Ich weiß einfach nicht mehr weiter wie ich handeln soll und was ich machen soll. Das Auto ist wohl 8-10 Tausend noch wert und ich habe schon 3.000 reingesteckt und immernoch tritt er in den Notlauf...
    Wie sollte ich nun fortfahren nach eurer Meinung, denn ich habe irgendwie keine Ideen mehr außer die Reparatur in Anspruch zu nehmen und dann noch mehr in ein 10 Jahre altes Auto zu investieren.
     
  4. #4 conny-r, 13.05.2017
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    787
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Du hast Anspruch auf ein schriftliches vollständiges Fehlerprotokoll welches mit SD erstellt wurde und das stelle mal ein und was genau gemacht werden soll.
     
  5. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Abgesehen davon, wurde die Undichtigkeit im Luftpfad gefunden und beseitigt?
     
  6. #6 wannabeboy, 17.05.2017
    wannabeboy

    wannabeboy

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto wurde noch nicht abgeholt. Wird morgen gemacht.
    Also Tipp von euch ist nicht 900-1000 Euro nochmal für die erneute Fehlersuche zahlen sondern es bei den 300 Euro belassen und das Fehlerprotokoll verlangen?

    Undichtigkeit im Luftpfad hat Mercedes noch nicht gefunden und mein Mechaniker auch nicht, also extrem komisch. Kann es wirklich der Turbo sein? :P

    Und außerdem warum geht er in den Notlauf.
    Was mache ich mit dem Fehlerprotokoll?

    Ich danke für die Mithilfe!
     
  7. #7 conny-r, 17.05.2017
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    787
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Wenn, dann könnte der Versteller schwergängig sein. Protokoll einstellen.
     
  8. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Eben.

    Wenn es eine Undichtigkeit im Luftpfad gibt, dann ist doch klar, dass er in den Notlauf geht. Also erstmal alle "offensichtlichen" Probleme beseitigen und danach schauen, was übrig bleibt. Man muss doch ein System bei der Reparatur haben und nicht wild hin und her schwanken.
     
  9. #9 wannabeboy, 18.05.2017
    wannabeboy

    wannabeboy

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ja, aber warum findet Mercedes bei der Fehlerprüfung nicht nicht das konkrete Problem, verstehe ich nicht und muss weitersuchen, was 800 Euro kostet.
    Ich habe nach dem Protokoll nun nochmal explizit gefragt.
    Sollte ich dies dann kurz hier rein stellen?

    Ansonsten sind alle Werkstätten wo ich biseher war komplett ratlos. Undichtigkeiten wurden nicht gefunden, dieses Turbogeräusch nicht zu identifizieren und den Notlauf so oder so nicht weil die Fehlermeldung immernoch AGR Ventil ausgibt :P
     
  10. #10 wannabeboy, 22.05.2017
    wannabeboy

    wannabeboy

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Anbei die Relevanten Seiten vom Protokoll..

    Fehlercode:

    2511 Bauteil Y27/9 (Abgasrückführsteller links) prüfen. Steller meldet Fehler. GESPEICHERT
    2355 System 'Abgasrückführregelung' prüfen. Die Luftmasse ist zu groß. GESPEICHERT

    Kann mir da jemand weiterhelfen?
    Was komisch ist, ist dass das Getriebe nun extrem ruckelt wenn das Auto warm ist... Wie sollte mein nächster Schritt lauten :P
     

    Anhänge:

  11. #11 conny-r, 22.05.2017
    Zuletzt bearbeitet: 22.05.2017
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.228
    Zustimmungen:
    787
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Siehe Nr 2 > AGR ersetzen, die zeitweise auftretenden Fehler sollten dann nicht mehr auftreten.
    https://www.mbgtc.de/
    da habe ich ein neues für 100 EUR bekommen
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.431
    Zustimmungen:
    3.341
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Siehe posting nr3...
     
  13. #13 wannabeboy, 22.05.2017
    wannabeboy

    wannabeboy

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    AGR wurde bereits ersetzt...
    Die Kontrolleuchte ist auch sporadisch an, genau so wie der Notlauf.

    Was mich stutzig macht ist, dass bei dem ganzen Procedere der Motor beim Schalten vom 1. in den 2. Gang, wenn er warm ist, förmlich springt und extrem ruckelt bis er geschaltet hat...

    Um Kopfschmerzen zu vermeiden wollte ich das Auto verkaufen, aber der Preis lag weitaus unter dem was ich mir vorgestellt habe (um mehr als 60%), dass heißt Reparatur müsste in Frage kommen...

    Weiß echt nicht mehr weiter, wenn Mercedes das Problem nicht erkennen kann, wer dann? :S
     
  14. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Wurde die elektrische Verbindung vom AGR zum Steuergerät schon überprüft?
     
  15. #15 wannabeboy, 22.05.2017
    wannabeboy

    wannabeboy

    Dabei seit:
    06.04.2017
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Nicht das ich wüsste.
    Wie heißt das Bauteil?

    Danke :)
     
  16. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Wie das System Genau aufgebaut ist, könnte Dir vielleicht der @C240T - wenn es im danach ist - im WIS heraussuchen. Vom Prinzip her wird das AGR-Ventil vom Motorsteuergerät gesteuert.
     
Thema: C219 unrund AGR Ventil?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes c219 wo befindet sich das agr ventil

    ,
  2. 2355 luftmasse zu groß

Die Seite wird geladen...

C219 unrund AGR Ventil? - Ähnliche Themen

  1. P0404 und P0401 - Notlauf - trotz getauschtem AGR + Turbo Stellmotor. Weiß nicht weiter...

    P0404 und P0401 - Notlauf - trotz getauschtem AGR + Turbo Stellmotor. Weiß nicht weiter...: Liebe Foristen, ich fahre einen E320 Cdi 4matic von 2008 mit 170.000 runter. Den Wagen habe ich erst im Dez erworben, Ölwechsel gemacht, alle...
  2. CLS C219 320 CDI / 320 TKM ÖLT

    CLS C219 320 CDI / 320 TKM ÖLT: Hallo, Mein Motor ist etwas viel am ölen. Hat jemand vielleicht ne Idee vorher das Öl stammen könnte? Überwiegend ist die rechte Seite des Motor...
  3. S204 / C-Klasse 200 Cdi T 2011 AGR Ventil

    S204 / C-Klasse 200 Cdi T 2011 AGR Ventil: Hallo Zusammen, Ich fahre eine C Klasse S204 (C200CDI T-Modell von Dez 2011) und habe seit längeren einige Sorgen mit dem Auto. Der Wagen geht...
  4. AGR Stecker tauschen am 200cdi Mopf 2005

    AGR Stecker tauschen am 200cdi Mopf 2005: Moin, wollte den AGR- Stecker von dem Mopf tauschen, hat das mal einer von euch gemacht? Wäre super, wenn mir einer Bilder oder so vom...
  5. 219 C219 in Tansanitblau

    C219 in Tansanitblau: Hallo zusammen, nachdem ich meinen C209 rostbedingt verkauft habe wollte kurz meinen CLS vorstellen. Zuerst die Ausstattung, dann zu den Fotos...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden