C230 vs C280 4m. Allgemein: 2.5L V6 vs 3.0L V6

Diskutiere C230 vs C280 4m. Allgemein: 2.5L V6 vs 3.0L V6 im Automobiles Allerlei Forum im Bereich Rund ums Auto; Einige die mich schon etwas länger kennen (u.a. auch aus Motor-Talk), werden bemerkt haben wie sehr ich Partei ergreife, wenn es um den 230er...

  1. #1 sleepwalker, 29.11.2009
    sleepwalker

    sleepwalker

    Dabei seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    3
    Einige die mich schon etwas länger kennen (u.a. auch aus Motor-Talk), werden bemerkt haben wie sehr ich Partei ergreife, wenn es um den 230er (2.5L V6) Motor geht. Ihm wird fälschicherweise nachgesagt, er sei der Ablöser des 240er. Langsam, träge, Spritschlucker etc.

    Als Hauptargument werden die technischen Daten aus dem Mercedesprospekt aufgeführt, in denen der 230er über 1 Sekunde langsamer auf 100 km/h beschleunigt als der 280er. Ich selbst bin den 230er im w203 mopf gefahren, 2x, jeweils als Handschalter. Damit konnte ich problemlos in 7,x Sekunden auf 100 km/h beschleunigen (ich glaube angegeben waren 8,4s?).

    Wie dem auch sei, dieses WE ist ein C230 (204 PS) gegen einen C280 4m (231 PS) angetreten, ich habe es aus dem 280er heraus gefilmt.
    Beschleunigung von ~5 km/h bis 150 km/h, rollend (aus dem Stand gab's Traktionsprobleme mein C230). Zeitgleich auf's Gas, allerdings wollte der 280er noch eine kurze Pause bevor er losfuhr.

    Zu den Fahrzeugen:
    Fahrzeug aus dem gefilmt wird: w204 C280 4matic mit 7G, 2 Personen, 17" 225er Bereifung
    Fahrzeug das gefilmt wird: w203 mopf C230 mit 7G, 1 Person, 16" 205er Bereifung

    Klar, das alles spricht ein wenig für den 230er, allerdings erkennt man doch deutlich, dass der 280er keine 1,1s schneller auf 100 km/h ist.
    Als grobe Orientierung:
    Schaltpunkte:
    1 -> 2 Gang ~ 60 km/h
    2 -> 3 Gang ~ 90 km/h
    3 -> 4 Gang ~ 130 km/h

    Es gibt noch zwei videos, bei denen das Gewicht ausgeglichen wurde. Durchzug ab dem 3. Gang bei 90 km/h auf rund 200 km/h.
    Und dann nochmal ab dem 2. Gang bei 60 km/h wieder auf rund 200 km/h.
    Da zieht der 280er auch nur recht sporadisch davon. Ab hohen Geschwindigkeiten spielt der bessere cw-Wert des w203 dem C230 zu, so dass er fast direkt mithalten kann.

    Ich denke der Mythos des trägen 230ers ist entgültig zerschlagen. Außerdem verbraucht er weniger *g*

    Video C230 vs C280 4m


    (alles außerhalb der stvo auf einer abgesperrten Strecke; gepostet im allg. da es den Motor ja nicht nur in der C gab. Hoffe das ist ok?)
     
  2. #2 zuendler, 30.11.2009
    zuendler

    zuendler

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    1.349
    Zustimmungen:
    219
    Auto:
    C320 CDI + 69er Corvette 8,2L + W201 2.6
    assi codec, ich kanns nicht ansehen :tdw
     
  3. #3 sleepwalker, 30.11.2009
    sleepwalker

    sleepwalker

    Dabei seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    3
  4. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Der C230 hält ganz gut mit, nur ist das Problem das der C280 noch ne 4m hat, das raubt noch ein bisschen Leistung.....Deswegen hinkt der Vergleich noch etwas mehr finde ich...

    Soweit ich weis ist der C230 ein komplett neuen Motor und hat nichts mit dem C240 zutun.....ich bin den C230 zwar nicht gefahren aber denke das die Leistung reicht, und er auch nicht so viel schluckt wie der ältere C240.
    Ausserdem hat der C230 fast 35 PS mehr aus selbem Hubraum zum C240.....also hat der Motor noch weniger mit dem Wagen zu kämpfen. Ausserdem denke ich ist die Abstimmung von Getriebe und Diff besser als beim C240.

    Grüße
     
  5. #5 sleepwalker, 30.11.2009
    sleepwalker

    sleepwalker

    Dabei seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    3
    Bei der 4m bin ich mir nicht so ganz sicher. Ist dadurch auf 100 km/h nur 0.1s langsamer und auch in der Endgeschwindigkeit fehlen nur 3 km/h. Dürfte also kaum was ausmachen.

    Der 230er hat mit dem 240er garnichts mehr gemein. Von der Technik her sind 230, 280 und 350 gleich. Alle 3 haben sie auch die variable Nockenwellenverstellung.
    Dem 230er wird auch immer das geringe Drehmoment angekreidet (5 Nm weniger als beim 184PS Kompressor). Allerdings ist das ein V6 Sauger mit 2.5 Liter, der hat eben weniger als ein zwangsbeatmeter Motor. Und zum Vergleich, bei BMW waren die 325i eine der begehrtesten Motoren.

    Wie auch immer, ich selbst war erstaunt wie gut der 230er mithält.
    Als wir auf der Autobahn in der 0-150 Besetzung gefahren sind (also etwa 120kg mehr im C280 (60kg durch 4matic + 60 kg Personenunterschied)), waren die beiden Fahrzeuge von 90 - 210 km/h sogar gleich schnell !!!
     
  6. #6 GrossmeisterB, 03.12.2009
    GrossmeisterB

    GrossmeisterB

    Dabei seit:
    09.01.2008
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Mercedes-Benz
    Also das Video ist absoluter Mist, um den 230er und den 280er zu vergleichen!

    Zum einen hat der C280er ja irgendwie eine "Gedenksekunde", vermutlich schlechtere Reaktion des Fahrers oder was? Also man sollte schon sicherstellen, das beide gleichzeitig auf's Gas treten...

    Dann ist der 280er ein W204, der wiegt lt. Homepage 1635kg, der W203 C230 wiegt 1550, also 85kg weniger! Das ist 'ne ganze Ecke!!
    Zudem haben beide unterschiedliche Achsübersetzungen!
    Der 230er hat 'ne 3,27er Hinterachsübersetzung, der 280er 4-Matic hat 'ne 3,07er!!

    Also ne Leute, so nicht...wenn dann W203 230er gegen W203 280er, oder gar nicht...
     
  7. #7 sleepwalker, 04.12.2009
    sleepwalker

    sleepwalker

    Dabei seit:
    23.09.2004
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    3
    Laut Datenblatt ist der w204 eben weit über eine Sekunde schneller auf 100 km/h als der w203.
    Und das stimmt de facto nicht. Um was anderes geht's hier nicht.
     
Thema: C230 vs C280 4m. Allgemein: 2.5L V6 vs 3.0L V6
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mercedes C W203 2 5l sechs zylinder 204PS Nockenwellenverstellung defekt

    ,
  2. w204 c 280 verbrauch

    ,
  3. w203 c 280 motor

    ,
  4. w204 c280 100 200 kmh,
  5. mercedes w204 c280 verbrauch,
  6. c230 vs c280,
  7. w203 2 5l v6,
  8. c230 oder c280 s203,
  9. c230 oder c280
Die Seite wird geladen...

C230 vs C280 4m. Allgemein: 2.5L V6 vs 3.0L V6 - Ähnliche Themen

  1. C230 kompressor w203 m271

    C230 kompressor w203 m271: Hallo ich bin neu hier, ich benötige die pin Belegung MSG genauer gesagt möchte ich ich das Kabel Nockenwellevrstellung Einlass Durchmessen.
  2. OM606 vs OM613 vs OM648

    OM606 vs OM613 vs OM648: Hello everyone, My name is Ewoud. I am from the Netherlands and I registered my account today. I have got a beautiful idea for my next car. I am...
  3. Kaufberatung E320 V6 W210 T Modell

    Kaufberatung E320 V6 W210 T Modell: Guten Morgen zusammen, bin hier neu im Forum und brauche mal eure Hilfe in Sachen Kaufberatung E Klasse E320 T Modell mit dem V6 Benziner Motor...
  4. Getriebeöl W211 V6 Automatic

    Getriebeöl W211 V6 Automatic: gute Tag alle zusammen, hab ein w211 kombi V6 Automatic Bj.2005 folgendes problemchen seit kurzem, genau vor 11 Monaten wurde in der werkstatt das...
  5. S203 C280 startet nicht wenn er kalt ist.

    S203 C280 startet nicht wenn er kalt ist.: Hallo zusammen, Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Mein Auto startet nicht wenn ich morgens (kalten Zustand) aus der Garage fahre. Nachmittags...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden