C250 TD Beschleunigung / Durchzug

Diskutiere C250 TD Beschleunigung / Durchzug im W202 / S202 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo nur das eins klar ist, ich will den 250er nicht schlechtmachen, aber gestern bei der probefahrt kam er mir schon etwas komisch vor. es...

  1. #1 Schrauber-Jack, 03.06.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    nur das eins klar ist, ich will den 250er nicht schlechtmachen, aber gestern bei der probefahrt kam er mir schon etwas komisch vor.

    es war ein 97er C 250 turbodiesel mit angeblichen 150 gäulen und automatik.

    das innengeräsch der wagens war ok, der zustand auch, hatte ca. 150TKM.

    aber die beschleunigung war echt für die katz. beim kickdown mit warmem motor hat es vorne gedröhnt und geschaltet wie verrückt, aber trotzdem ging da nicht so richtig die post ab.

    im vergleich dazu hat unserer 200er cdi subjektiv mehr bums, zumindest bis 4000 RPM.

    er lief nicht wirklich schlecht, aber so richtig gut auch nicht. entweder war da auch was kauputt, oder die automatik iss nix für mich.....

    selbst bei leichter nachhilfe per hand am automatikhebel (z.b. durchzug im 3. gang) war auch nicht richtig was los.

    ichn will auch nicht unseren 200er cdi loben, aber woher bekomme ich gute verlässliche durchzugswerte vom W202 ?

    lassen diese sich überhaupt per hand nachstoppen, oder ist das sinnlos.....

    ich will keinen rennwagen, aber es sollte schon mit dem motor alles in ordnung sein....

    an die c-250er fahrer: wie seid ihr denn mir eurem motor zufrieden ? da es ein auto von einem bekannten ist (ist nicht zu verkaufen) und er meinst das es schon immer so ist, macht mich das auch stutzig....

    wie kann ich feststellen, das alles in ordnung mit dem wagen ist. bin jetzt schon mehrere probegefahren, aber wurde jedesmal enttäuscht....dabei hab eich doich nur nen normalen 190er diesel, und bin leistungsmässig nicht gerade verwöhnt....

    danke !
     
  2. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    ... lass das bloss net xandy hören, denn wir wissen alles was dann kommt :P
     
  3. #3 Stern-Neuling, 03.06.2003
    Stern-Neuling

    Stern-Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Ging mir ähnlich, als ich meinen C250TD gekauft hatte.
    Aber da ich keinen Vergleich hatte, dachte ich auch das wäre immer so.
    War´s aber nicht. Nach mehreren Werkstattaufenthalten wurde der Luftmassenmesser gewechselt, und seit da geht so richtig die Post ab.
    Soweit das mit 150 PS bei dem Gewicht möglich ist.
    Das typische Verhalten eines Turboladers ist er allerdings nicht losgeworden.

    Hoffe ich konnte helfen.
     
  4. #4 Schrauber-Jack, 03.06.2003
    Schrauber-Jack

    Schrauber-Jack

    Dabei seit:
    18.07.2002
    Beiträge:
    2.892
    Zustimmungen:
    0
    Was hat denn der LUMAME gekostet ??

    Ist es das Teil gewesen, das vorne rechts am schlauch zum LUFI kasten sitzt ??

    Geht da nicht dann eine Motorfehlerleuchte an ??

    Danke !
     
  5. #5 Koenig H., 03.06.2003
    Koenig H.

    Koenig H.

    Dabei seit:
    18.03.2003
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erst mal,

    da gibts wohl Unterschiede...

    Mir gings da ganz ähnlich mit einem C250TD Getriebe.
    Den bin ich probegefahren und hab mich gewundert wo den da die 150 PS sind. Das Auto hatte damals laut Vorbesiter einen neuen Turbo und neue ES-Düsen. War trotzdem lahm ohne Ende. Hab niemals den Grund rausgefunden, da ich das Auto dann auch nicht kaufen wollte. Hatte dann fast schon befürchtet alle C250TD´s sind so müde.

    Mein derzeiter C250TD geht trotz Automatic hingegen "ab wie Sau" Ich würde den mit einem "alten GTI" vergleichen...
     
  6. Xandy

    Xandy

    Dabei seit:
    18.01.2003
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    aendert sich sofort wenn Du ihn chiptunen laesst, dann merkst nix mehr vom Turboloch..

    Xandy
     
  7. #7 Stern-Neuling, 03.06.2003
    Stern-Neuling

    Stern-Neuling

    Dabei seit:
    18.04.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Keine Ahnung, Europagarantie.
    Aber bemüh` mal die Suchfunktion, ich glaube darüber wurde schon berichtet.

    Klingt natürlich verlockend,
    aber ich würde so etwas niemals machen lassen.
    Wenn mir die serienmäßigen PS nicht reichen,
    dann kaufe ich ein anderes Modell.
    Ich habe diesbezüglich immer die Befürchtung, dass sich so etwas in der Lebenserwartung des Motors niederschlägt.
     
  8. #8 Hubernatz, 03.06.2003
    Hubernatz

    Hubernatz

    Dabei seit:
    23.10.2002
    Beiträge:
    7.993
    Zustimmungen:
    104
    Auto:
    BMW 540iA - T3 turboD
    Verbrauch:

    Da sag ich nur: [​IMG]
     
  9. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    volle zustimmung !
     
  10. Xandy

    Xandy

    Dabei seit:
    18.01.2003
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    Du darfst es halt nicht uebertreiben sondern nur ein "maessiges" chiptuning machen lassen. Am besten wenn es moeglich ist den Drehmomentverlauf zeigen lassen um durch keinen allzu sprunghaften Anstieg die Motorlebensdauer zu beeinflussen.... Wenns mit Uberlegung und Maß geschieht, gibts dabei auch kein erhoehtes Risiko...

    Xandy
     
  11. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    260E Bj.87
    leider nicht..... beispiel gefällig (eines von vielen ) ?

    audi a3 130ps tdi, bei km-stand 5000 gechippt auf angebliche 160ps , bei ca 30.000 kupplung am sack, vor 2 wochen bei km-stand 42.000 1 kolben schlichtweg verbruzzelt, ein weiterer kurz davor, steht grad hier auffem hof das teil .
    nee danke, sowas brauch ich net

    chris
     
Thema: C250 TD Beschleunigung / Durchzug
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c250 t d Beschleunigung

    ,
  2. c250 TD schlechte beschleunigung

Die Seite wird geladen...

C250 TD Beschleunigung / Durchzug - Ähnliche Themen

  1. C250 CDI OM651 4Matic Kolben wechseln

    C250 CDI OM651 4Matic Kolben wechseln: Ich habe einen C250 S204 gekauft mit Motorschaden und muss die Kolben wechseln vermutlich aufgrund Injektorschaden. Da es sich um ein 4Matic...
  2. C250 cdi w204 verliert kühlerflüssigkeit

    C250 cdi w204 verliert kühlerflüssigkeit: Hallo, Habe das Problem, dass mein Fahrzeug extrem viel kühlerflüssigkeit verliert, und die heizung auch nicht mehr funktioniert. Bläst nur noch...
  3. C250 CDI - Korrekturwerte Injektoren OM651? / Hilfe beim Verstehen der Werte

    C250 CDI - Korrekturwerte Injektoren OM651? / Hilfe beim Verstehen der Werte: Hallo zusammen, ein Bekannter von mir hat sich ein iCarsoft MB 3.0 gekauft und wir haben spaßeshalber mal mein Auto damit ausgelesen. Bis auf ein...
  4. W204 C250 Unter Vollast geht ESP Warnung an!?

    W204 C250 Unter Vollast geht ESP Warnung an!?: Guten Tag zusammen, Ich habe folgendes Problem wenn ich in den Kickdown gehe zeigt er mir ESP Fehler an und nimmt kein Gas mehr an. Erst wenn ich...
  5. C250 cgi. Aussetzer beim Beschleunigen.

    C250 cgi. Aussetzer beim Beschleunigen.: Hallo und guten Abend. Ich bin stolzer Besitzer eines c Coupé 250 cgi und soweit auch sehr zufrieden. Nur musste ich aufgrund eines rasselns und...