C250d...Race to the clouds

Diskutiere C250d...Race to the clouds im Neuigkeiten Forum im Bereich Neuigkeiten von und über Mercedes; Obwohl der OM651 von manchem "Fachmann" als veraltet verurteilt wird, hat es ein kleines Werks-Team geschafft, mit einem nahezu serienmäßigen...

  1. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.771
    Zustimmungen:
    3.457
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Obwohl der OM651 von manchem "Fachmann" als veraltet verurteilt wird, hat es ein kleines Werks-Team geschafft, mit einem nahezu serienmäßigen C(300)250d (ULEV70, US-Version mit Allradantrieb und 7Gang-Automat) am Pikes-Peak einen neuen Rekord für DieselFahrzeuge aufzustellen. Antriebsseitig war das Fahrzeug Serie, mehr als die serienmäßigen 204PS gabs nicht...dafür aber Drehmoment satt danke 2-stufiger Aufladung.
    Das Fahrzeug wurde jedoch mit speziellen Rädern, einer Hochleistungsbremse, Käfig und Sicherheitsausstattung bestückt, sowie um einige unnötige Pfunde erleichtert.

    Nittel gelingt Rekordfahrt am Pikes Peak
     
    Sandhas, leon der profi, jff2k und 4 anderen gefällt das.
  2. Jupp

    Jupp

    Dabei seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    8.429
    Zustimmungen:
    2.111
    Auto:
    C220CDI
    Verbrauch:
    Naja, auf den Pikes Peak hoch ist die Bremsanlage eher nebensächlich und die Sicherheit, wenn man das Ziel erreicht, ist wohl komplett nebensächlich bzw. eher hinderlich.
    Abspecken wird hingegen wirklich was gebraucht haben und entsprechende Reifen sicher auch etwas. Das beides zeigt aber einfach nur, niemand interessiert sich an der Stelle dafür, einen Dieselrekord an der Stelle aufzustellen.
    Der Om651 ist sicher auch immer noch kein schlechter Gefährte, sicher auch nicht veraltet, aber nicht mehr das Aushängeschild, welches er vor rund 7 Jahren war.
    Das ist kein Rekord, welcher nicht problemlos mit kleinsten Budget wieder gebrochen werden könnte.

    gruss
     
  3. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.364
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Naja wenn man sich anschaut dass der Schnellste, also dieses Elektroteilchen, gerade mal 2,5 min schneller ist.
    Zudem die Frage ob das jemand so umsetzen kann.
    Leistung ist in der Höhe definitiv nicht alles.

    Glückwunsch zu dem Rekord :prost
     
  4. #4 Stern_im_Wind, 22.07.2015
    Stern_im_Wind

    Stern_im_Wind Sieger F1 Tippspiel 2011

    Dabei seit:
    22.07.2007
    Beiträge:
    11.048
    Zustimmungen:
    3.354
    Auto:
    E 22 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * *
    die Streckenführung ist dir aber schon bekannt, oder?
    Denke die Serienbremse wäre da schnell am Ende gewesen...
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.771
    Zustimmungen:
    3.457
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Na grundlos wurden die Pizzateller-Bremsen und die Räder sicher nicht gewählt;)
    Eine große (schwere) Bremse macht nun auch nicht unbedingt schneller...
    Wenn das so leicht mit kleinem Budget zu knacken ist, dann frage ich mich, warum am bisherigen Rekord schon so mancher gescheitert ist... Das Problem ist, dass viele, vermeintlich potentere (Serien-)Motoren in der Höhe die "Luft" ausgeht und daher der Motor aus Kurven heraus keinen brauchbaren Drehmomentaufbau mehr liefert.
     
  6. #6 derdietmar, 22.07.2015
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.519
    Zustimmungen:
    1.719
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    die Leistung ist ja wirklich respektabel, den schlechten Ruf wird der Motor dadurch aber wohl auch nicht mehr los.

    Die Fakten lassen sich auch schlicht nicht leugnen. Im Einsatz fiel der Motor durch Injektorschäden, Wasserpumpenschäden und Kettenspannerschäden überdurchschnittlich häufig auf. Viele Rückrufe waren die Folge. Eine einfache Steuerkette statt einer Duplexkette, die zudem noch auf der Rückseite des Motors verbaut wurde macht die Sache nicht besser. Vom fragwürdigen NVH Verhalten ganz zu schweigen...

    Grundsätzlich mag der Motor ein gutes Aggregat sein, eine Erfolgsgeschichte (Zitat: "Wundermotor") sieht dennoch anders aus. Meine persönliche Erfahrung: Die direkten Konkurrenzprodukte fühlen und hören sich mindestens eine Klasse wertiger an. Allerdings trägt daran nicht der Motor die alleinige Schuld, die 7G hat ebenso ihren Anteil.

    Der Nachfolger OM654 wurde nicht umsonst vorgezogen, hoffen wir, dass er Mercedes mehr Glück bringt.

    Was das Ergebnis m.E. auch zeigt: Die C-Klasse ist ein gut abgestimmtes Fahrzeug. Bereits mit wenigen Modifikationen lassen sich gute Zeiten auf kurvigen Strecken erfahren.

    Viele Grüße :wink:
     
  7. #7 Nero Augustus Germanicus, 22.07.2015
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    @ ToWa
    Gerade einmal 2,5 Minuten? Das sind doch Welten? ?(
     
  8. #8 Zarrooo, 22.07.2015
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    736
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Als Erzänzung/Erläuterung dazu: Die Strecke ist eigentlich eine öffentliche Straße - der "Pikes Peak Highway", für den die Stadt Colorado Springs zuständig ist. Ursprünglich war der Highway bis etwa eine Meile vor die Startline des Rennes asphaltiert. Unabhängig vom Rennen wurde Colorado Springs in einem Rechtsstreit mit einer Umweltschutzorganisation dazu verdonnert den kompletten Pikes Peak Highway zu asphaltieren, weil Schotter vom Highway den Berg runter in Gewässer gelangt. Mit dem Asphaltieren wurde 2002 begonnen (damals war die erste halbe Meile der Rennstrecke betroffen) und seit 2012 ist die komplette Strecke asphaltiert.

    Die Charakteristik der Strecke und damit die Fahrweise der Piloten und die Ansprüche an die Autos haben sich seit den Zeiten von Röhrl und Vatanen, wo die Strecke zu 100% unbefestigt war, also deutlich geändert. Insbesondere dürfte die Bremse deutlich mehr beansprucht werden als früher. ;)

    cu ulf
     
  9. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.364
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Natürlich, aber man kann jetzt nen Seriendiesel nicht unbedingt mit nem High-Performance-Stromer vergleichen ;)

    Schau dir das Teil mal an:
    Elektroautos dominieren am Pikes Peak
    (1387 PS auf 1200 kg & keine Abstimmungsproblematik in den Höhen) :D
     
    Sandhas, Karl204 und Nero Augustus Germanicus gefällt das.
Thema: C250d...Race to the clouds
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. race to the clouds mercedes

Die Seite wird geladen...

C250d...Race to the clouds - Ähnliche Themen

  1. 205 S205 C250d neu in der Familie.....und weiter geht die Reise

    S205 C250d neu in der Familie.....und weiter geht die Reise: Nachdem der eine die Weiterreise angetreten hat...... Ein guter Freund zieht weiter..... ....ist der nächste in der Familie angekommen. [IMG]...
  2. Time to say goodbye

    Time to say goodbye: Liebe Alle, ich weiß nicht, ob es mich freut, mit Wehmut erfüllt, oder ob es mir egal ist. Ich kann es euch nicht sagen.... Aber - nach 20 Jahren...
  3. Rock around the lake 2.0 - 11. + 12.Aug.2018

    Rock around the lake 2.0 - 11. + 12.Aug.2018: Ein Wochenende im sommerlichen August werden wir zum zweiten mal das Rock around the lake 2.0 - Rock & Rock ´n´ Roll Festival mit Oldtimern und...
  4. COMAND 2.0 210 820 55 89 US conversion to ECE?

    COMAND 2.0 210 820 55 89 US conversion to ECE?: Hallo, alle miteinander. Ich habe ein US COMAND 2.0 DX 210 820 55 89 von einem 2001 210.082, und habe gehört, dass es möglich ist, diese in...
  5. 212 Time to say goodbye

    Time to say goodbye: Hallo... 108 STEUERCODE VERTRIEB 13A OEL-OFFSETMENGE +1300ML OEL 152 TRENNUNG HT/NT 1U2 SCHNEEGITTER 200A LEDER 202B BEDIENUNGSANLEITUNG...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden