C270 = gute Wahl?

Diskutiere C270 = gute Wahl? im W203 / S203 Forum im Bereich C-Klasse; Hallo, trage mich mit dem Gedanken, mir ein neues Auto zu kaufen. Schwanke zwischen einem A4 (8E) 2,5TDI quattro und einem W203 C270. Bin...

  1. #1 mr200de, 25.04.2003
    mr200de

    mr200de

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    trage mich mit dem Gedanken, mir ein neues Auto zu kaufen. Schwanke zwischen einem A4 (8E) 2,5TDI quattro und einem W203 C270.
    Bin jetzt beide Autos gefahren und habe festgestellt, das mir der C immer noch mehr zusagt.
    Würdet Ihr mir zu dem Modell raten? Bin mit der C-Klasse an sich sehr zufrieden, haben ja einen zu Hause. Sollte man den eher als Schalter oder als Automatik nehmen ?
    Hab mich eben mal ein bisschen umgeschaut, da ich den Wagen definitiv chippen lassen will: Digi-Tec holt aus dem Motor 215PS und 510Nm raus. Hält das Schaltgetriebe (Kupplung) das überhaupt aus?

    Fragen über Fragen, hoffe auf zahlreiche Antworten (auch gerne Erfahrungsberichte von C270-Fahrern)... Wotan habe ich ja schon interviewt :D
     
  2. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Automatik, auf jeden Fall!

    Der 270er CDI ist schon ein feines Maschinchen. Mir persönlich würde aber auch schon der 220er CDI langen. Aber egal, Hauptsache Automatik, gerade wegen dem schicken Drehmoment des CDI.

    mfg ratte
     
  3. #3 mr200de, 25.04.2003
    mr200de

    mr200de

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Hm, okay, ich tendiere auch eher zur Automatik...
    Eigentlich müsste doch die Automatik auch mehr Drehmoment aushalten (von wegen Chippen) und so, oder?

    Bin heute E320T CDI gefahren, krasses Drehmoment... Launemobil...
    Aber das nur am Rande...

    Aber das Digi-Tec den auf 510Nm bringt, ist schon heftig, die anderen Tuner (Wetterauer und Co) lassen es bei 480Nm gut sein...
     
  4. George

    George

    Dabei seit:
    09.10.2002
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Definitiv Automatik, gerade der 270CDI entfaltet hier seine volle Leistungsfähgkeit.
    "Hält das Schaltgetriebe (Kupplung) das überhaupt aus?"
    Nein, die Kupplung der normalen MB-Schaltung ist bis 370Nm ausgelegt, deswegen hat der Automatik-270CDI auch mehr Drehmoment (bzw. soviel wie Motor eigentlich hat - bei Schalter begrenzt).
    Die Schaltung/Kupplung ist dein geringstes Problem:
    Der Motor hält es nicht aus.
    MB hat nicht aus Spaß nur 170PS aus ihm heraus geholt, selbst für 7PS mehr im W211, hat der Motor C-R II mit höheren Einspritzdrücken. Bei Chip-Tuning wird der Motor außerhalb seiner Spezifikation betrieben. Vielleicht hält er dann nur noch 50.000km, vielleicht auch 100.000km, je nach Fahrweise sind früher oder später kapitale Motorschäden garantiert.
    Also: Finger weg von Chip-Tuning, auch wenn du den Wagen nicht solange weiterfahren willst, der Wiederverkaufswert sinkt, schließlich wurde rumgepfuscht, das lässt sich auch nach Ausbau des Chips nachweisen!
     
  5. #5 Wotan01, 26.04.2003
    Wotan01

    Wotan01

    Dabei seit:
    28.04.2002
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 220CDI Bj.2019 // E 350 Bj.2009
    Hy,

    Na ist ja interessant was George so schreibt, wußt nicht das das Schaltgetriebe nur für 370 Nm ausgelegt ist. Dann frage ich mich aber mal warum es den 270 CDI mit Schaltung und 400Nm gibt. Komisch komisch komisch ?( ?( ?(

    Aber nochmal zum Thema Chip zurück zu kommen obwohl das in einem anderen Tread schon ausgiebig diskutiert worden ist, z.b. Carlsson bietet den Chip mit Einbau bei eingen DC-Händlern an und die dazugehörige Garantie gleich dazu, also was will man mehr?

    Ps: Ich bin für Schaltung, man hat einfach mehr Freude am fahren ( Ist meine eigene Meinung!!!)
     
  6. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Das klingt ja gerade so als ob 480 nm fast nix sind. Also wenn du die 30 nm mehr bei Digi tec wirklich spürst bist du ein sehr feinfühliger Mensch. Außerdem, nicht immer muß der mit der größten PS Zahl der beste Motor sein.

    Bsp. BMW, Dort gibt es für den Z8 einen Tuner der macht aus den 400 PS knapp 30 PS weniger und damit fährt sich das Fahrzeug viel harmonischer.

    mfg ratte
     
  7. #7 elTorito, 26.04.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.299
    Zustimmungen:
    1.189
    Auto:
    W639/2 2.2 cdi Fiat Cinquecento 0.9 i.e.S
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    w 6 3 9
    Wenn ich die Wahl haette würde ich auch den 270er cdi nehmen.

    Das da jetzt so ein unterschied zwischen der Automatik und Schaltung ist wusste ich nicht.
    Also kann ich es mal schlichtweg weg vergessen mein 200cdi mit ein chip zu versehen ??

    Danke
     
  8. #8 mr200de, 26.04.2003
    mr200de

    mr200de

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Nee Ratte, so meinte ich das ja auch nicht. Vielleicht ist das besser, es bei 480Nm zu belassen. Ob ich die 30Nm spüre? Ich denke schon, wenn ich meinen Golf mit SP tanke, gewinnt er dadurch laut VW 10Nm, und die merkt man schon im unteren Drehzahlbereich. Hab halt nen sensiblen Hintern :D
     
  9. Falko

    Falko

    Dabei seit:
    02.09.2002
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    E _T 250 CDI
    @Wotan01

    Hi,
    erst das modifizierte Schaltgetriebe der C-Klasse ab 2003 ist in der Lage die 400 Nm zu verarbeiten.
    In den ersten Jahren nach Einführung des W203 gab es das 6-Gang Getriebe mit dem 270 CDInur mit reduziertem Drehmoment auf 370 Nm.

    Also Ihr habt beide recht.

    Gute Fahrt

    Im übrigen habe ich den 270CDI mal Probegefahren und das Ding ist ein Hammer in der C-Klasse. Man hat Überholvorgänge bereits beendet, da setzen andere erst den Blinker und scheren aus.
     
  10. #10 DuffyDuck, 30.04.2003
    DuffyDuck

    DuffyDuck

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    @mr200de

    10 NM sind wahrscheinlich gute 3% Gewinn... und das willst Du schon merken? Mein Gott ist dein Hintern empfindlich! 8o Was nimmst Du zum eincremen... Babyöl? :D

    Also ich hab damals meinem Passat VR6 ein einziges Mal das teure SP gegönnt... Hab überhaupt nichts gemerkt! ;(

    Gruß
    Duffy
     
  11. #11 Hopsing, 30.04.2003
    Hopsing

    Hopsing

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    2
    Hallo mr200de,

    ich fahre zwar einen C 320 (serienmäßig Automatik) aber ich kann dir nur raten - nimm die Automatik, sie ist den Mehrpreis wert. Ich möchte sie nicht mehr missen.
    Gruß Hopsing
     
  12. #12 Thunder1981, 01.05.2003
    Thunder1981

    Thunder1981

    Dabei seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mr200de

    270CDI :tup aber nur mit automatik

    Und zum Chiptuning kann ich dir nur abraten weil MB mitlerweile sämtliche Garantiearbeiten einstellt wenn am Fzg etwas mit Chiptuning gemacht wurde es kann sogar passieren das wenn du einen Motorschaden fährst und es herauskommt das du einen Chip hast sämtliche Garantiearbeiten die Vorher gemacht wurden nachbezahlt werden müssen lieber dann gleich etwas mehr drauf legen und einen C30 AMG kaufen da is der Chip nicht mehr nötig. Es ist übrigens kein Problem herauszufinden dass ein Chip verbaut ist denn Das Motorsteuergreät Speichert sämtliche daten ab und zeigt so die Raildrücke und sonstige Daten auf

    Gruß

    Oli
     
  13. #13 DuffyDuck, 01.05.2003
    DuffyDuck

    DuffyDuck

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hi Thunder!

    Sorry wenn ich Dir widersprechen muss, aber das Steuergerät zeichnet gar nichts auf! Dazu hätte es gar keine Zeit, denn es muss zigtausend mal pro Sekunde eine in einem Kennfeld gespeicherte Menge Sprit einspritzen! Nur Fehler oder Ausnahmesituationen werden aufgezeichnet!

    Dass Garantiearbeiten von DC abgelehnt werden, ist im Falle von Modifikationen zumindest ihr gutes Recht! Auch die Versicherungen verweigern die Zahlung bei Chips... also sollte man sich schon gut überlegen, wenn man das macht!

    Duffy
     
  14. #14 Thunder1981, 01.05.2003
    Thunder1981

    Thunder1981

    Dabei seit:
    15.12.2002
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt das habe ich ja auch so gemeint habe mich hier glaube etwas falsch ausgedrückt klar speichert er nur die Daten wenn Fehler aufgetreten sind aber das reicht ja schon deswegen nimmt sich merc edes ja auch das recht vorausgegangene Garantiearbeiten zurück zu ziehen

    Gruß

    Oli
     
  15. #15 mr200de, 02.05.2003
    mr200de

    mr200de

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Hm, okay, aber wenn ich von Brabus oder einem anderen anerkannten Tuner (Carlsson) einen Chip verbaue, müsste ich doch weiterhin Garantie haben, oder nicht ?
     
  16. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Ist dann meist eine Tunergarantie. Ob die dir bei MB was nützt. Ich würde vorsichtshalber bei MB vorher nachfragen, sicher ist sicher.

    mfg ratte
     
  17. #17 Micha194, 09.05.2003
    Micha194

    Micha194 Guest

    Hi zusammen!
    Chiptuning ist das doofste, was man überhaupt machen kann!
    Wie schon öfters erwähnt, trauen wir Konstrukteure unseren Motoren nur so viel zu, dass sie auch die Mindestanforderung von 250.000 km schaffen!
    DAnn kommt z.B. Brabus und macht nen Chip rein und schon geht der Ärger los!!!
    Was glaubt ihr, wie viele Brabus-Versaute Motoren wir hier unten rumstehen haben! Tja, Pech gehabt kann man da nur sagen!! Wer so doof ist, der muss auch selber dafür blechen! :))

    Das Schaltgetriebe hält 400 Nm aus, das stimmt schon!
    Aber erst ab dem 3. Gang!!! Das vergessen hier eigentlich alle!
     
  18. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    w2xx
    Jetzt bin ich aber neugierig! Wo genau stehen denn soviele Brabusopfer und wieviele genau? Weil so eine Aussage ist schnell verallgemeinert, meist nur nicht haltbar und bei Brabus kann ich mir das so gar nicht vorstellen.

    mfg ratte
     
  19. #19 mr200de, 09.05.2003
    mr200de

    mr200de

    Dabei seit:
    11.04.2003
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    0
    Das würde mich doch jetzt auch mal interessieren. Ich kenne so viele Leute, die Ihre Kiste gechippt haben und ohne Probs durch die Gegend heizen. Da ist von Benz über BMW bis VW und Audi alles dabei...

    Das beste ist eigentlich, wenn man bei DC auf den Tisch haut und sacht, das man mit der Leistung nicht zufrieden ist. Dann tunen die den Wagen und man hat keine Probs... :D
     
  20. #20 DuffyDuck, 12.05.2003
    DuffyDuck

    DuffyDuck

    Dabei seit:
    08.05.2002
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    @mr200de

    Dann muss man aber schon Norbert Haug oder Hans Werner Aufrecht oder so heissen, damit sich bei DC was tun soll. :D Sonst kommt bestimmt nur der erhobene Mittelfinger! 8)

    Duffy
     
Thema:

C270 = gute Wahl?

Die Seite wird geladen...

C270 = gute Wahl? - Ähnliche Themen

  1. C270 /W203 bj.2002 Elektrik probleme !

    C270 /W203 bj.2002 Elektrik probleme !: Ich habe Probleme mit die 2 Fehler die in die Fotos zu sihen sind! Meine licht geth an aus andauert Scheibenwischer ohne Funktion fehrnlicht ohne...
  2. Vorstellung meines S203 C270 CDI

    Vorstellung meines S203 C270 CDI: Hallo alle miteinander, Ich möchte hier mal die Gelegenheit nutzen sowohl mich, als auch mein Auto vorzustellen :) Kurz zu mir: Ich bin Johannes,...
  3. Alufelgen Original MB mit Winterreifen für C270

    Alufelgen Original MB mit Winterreifen für C270: Verkaufe 4 Winterreifen für Mercedes C-Klasse C 270 in der originalen Mischbereifung Vorn 205/55 R16 auf 7Jx16 ET 37 und hinten 225/50 R16 8Jx16...
  4. Subwoofer in den Mercedes Benz C270 Kombi einbauen.

    Subwoofer in den Mercedes Benz C270 Kombi einbauen.: Ich fahre momentan den C270 Kombi Bj 2004 mit dem Harman/Kardon system und würde mir gerne einen Subwoofer/Bassrolle in den Kofferaum einbauen....
  5. C270 Parctronic

    C270 Parctronic: Hallo, seit ein paar Wochen funktioniert die Anzeige meiner Parksensoren vorn nicht mehr. Ich habe die Parksensoren mit dem I980 ausgelesen und...