C43 Klimakompressor stößt kältemittel aus.

Diskutiere C43 Klimakompressor stößt kältemittel aus. im W205 / S205 / C205 / A205 Forum im Bereich C-Klasse; Guten Tag. Habe folgendes Problem bei meinem c43 bj 08/2017 grade 70tsd gelaufen. Wenn ich direkt nach dem motorstart die klimaanlage zuschalte...

  1. #1 David90, 29.05.2021
    David90

    David90

    Dabei seit:
    29.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Guten Tag. Habe folgendes Problem bei meinem c43 bj 08/2017 grade 70tsd gelaufen.

    Wenn ich direkt nach dem motorstart die klimaanlage zuschalte kommt nach ca.5 sekunden ein lautes zischen welches auch durch eine rauchentwicklung sichtbar wird.

    Nachdem ich meine freundinn den Wagen hab starten lassen und selber vorne geschaut habe wo das herkommt kommt es mir so vor als ob nach zuschalten der klima hinter der riemenscheibe vom kompressor dieses gasstoß ensteht. Dies passiert so aber auch nur direkt nach mororstart mit leerlaufdrehzahl. Kühlleistung der klima nicht mehr vorhanden bei dem wagen wurde vor ca. nem monat der klimakondensator getauscht.

    Kennt jmd hier im Forum das problem oder hatt eine idee was dazu führen könnte? Kann mir iwie schwer vorstellen das der kompressor selbst nen riss hatt und das nur kurz nach motorstart auftritt.

    Mit freundlichen Grüßen David
     
  2. stin

    stin

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    213
    Auto:
    C250
    Hallo
    da wirst du einen neuen Kompressor brauchen.
    Wo wurde den der Kondensator getauscht und warum?
    Gruß
     
  3. #3 David90, 29.05.2021
    David90

    David90

    Dabei seit:
    29.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Der kondensator wurde wegen auffahrunfalls mit fahrerflucht auf dem rastplatz getauscht war da grade auf toilette und als ich wiederkam naja.
     
  4. stin

    stin

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    213
    Auto:
    C250
    Hallo
    da wirst du um eine Druckprüfung mit Formiergas nicht herum kommen-es kommt gelegentlich schon vor das eine Wellendichtung im Kompressor undicht ist.
    Gruß
     
  5. #5 jpebert, 29.05.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    1.074
    Auto:
    S211 E280 CDI T vorMopf, S211 E280 T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder und weitere
    Das Klimagas ist unsichtbar! Mit Kontrastmittel könnte man Ablagerungen an Austrittsstellen sehen.

    Ich denke, dass die Kompressorkupplung hinüber ist. Die gibt es meist einzeln zu kaufen und einzeln Tausch bar, wenn Du Glück hast, kann der Kompressor an den Leitungen angeschlossen bleiben. Ansonsten absaugen lassen, dann tauschen und wieder damit befühlen lassen.
     
  6. #6 David90, 29.05.2021
    David90

    David90

    Dabei seit:
    29.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Die prüfung wird am 4ten gemacht bin allerdings in italien und wollte vermeiden das mir dort iwas erzählt wird bon daher wollte grob ne idee haben was es sein kann. Wie gesagt wundert mich halt iwie das es so nur direkt nach motorstart vorkommt.
     
  7. #7 David90, 29.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2021
    David90

    David90

    Dabei seit:
    29.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Hab selber schon unter dem wagen gelegen gestern den unterfahrschutz abgemacht und dort hingen grüne tropen am klimakondensator denke mal das wird das kontrastmittel sein oder halt das kompressor öl. Mich wundert es halt das vor dem kondensatorwechsel alles in ordnung war und jetzt sowas aber hilft wahrscheinlich nur auf den 4ten warten und schauen was die werkstatt sagt.
     
  8. stin

    stin

    Dabei seit:
    01.08.2011
    Beiträge:
    1.226
    Zustimmungen:
    213
    Auto:
    C250
    Hallo
    Ist eigentlich nicht mehr erlaubt Kontrastmittel
    Einzufüllen seit ein paar Jahren.
    Hat dir MB den Kondensator erneuert?
    Gruß
     
  9. #9 jpebert, 29.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    1.074
    Auto:
    S211 E280 CDI T vorMopf, S211 E280 T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder und weitere
    Wusste ich nicht. Ich lasse mir beim Auffüllen immer etwas reinmachen, erleichtert die Fehlersuche im Fall der Fälle.

    Ist das generell nicht erlaubt oder eine MB - Direktive, an die man sich halten kann oder eben nicht?

    TE, gut möglich, dass die Kompressorkupplung das Öl zunächst verheizt. Hat Dein C43 eine elektrische oder hydraulische Servolenkung. Letztere sitzt bei MB gern über dem Kompressor. Vielleicht ist ein Anschlussschlauch vom Vorratsbehälter undicht und suppt auf den Kompressor, der das dann verheizt? Grün klingt nach MB - Lenkhydrauliköl.

    Edit: Gleich mal gegoogelt. Es ist wohl nicht verboten Kontrastmittel einzufüllen, zumindest nicht allg. "
    "Der entscheidende Unterschied ist, ob das Kontrastmittel zur Prophylaxe in eine (weitestgehend) dichte Anlage gefüllt wird oder explizit zur Suche in eine bekanntermaßen undichte Anlage. Im letzten Fall ist es gesetzlich nicht zulässig.
     
  10. #10 David90, 29.05.2021
    David90

    David90

    Dabei seit:
    29.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Müsste ne elektrische sein bin ich mir aber nicht zu 100% sicher allerdings verändert sich die härte der lenkung mit bsp. Sport plus deswegen denke elektrisch. Und ja den Unfall hatt ne MB Niederlassung repariert sowie auch den kondensator der dort wohl beschädigt wurde. Hatte erst den Verdacht die hätten vllt vergessen die klima zu befüllen aber nach einem Anruf wurde mir versichert das sie befüllt worden wäre. Ob das jetzt kontrastmittel oder kompressoröl ist bin ich mir nicht sicher. Ich versuch das mal auf video festzuhalten diesen gasaustoß vom kompressor und lade das mal hoch morgen.
     
  11. #11 David90, 29.05.2021
    David90

    David90

    Dabei seit:
    29.05.2021
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Vorratsbehälter für servoöl hatt er definitiv nicht oder aber ich bin blind
     
    jpebert gefällt das.
  12. #12 jpebert, 29.05.2021
    jpebert

    jpebert

    Dabei seit:
    07.11.2018
    Beiträge:
    4.989
    Zustimmungen:
    1.074
    Auto:
    S211 E280 CDI T vorMopf, S211 E280 T vorMopf, W211 E350 Mopf, VW LT 28 (1988), BMW X5 E70 - alles 6 Zylinder und weitere
    Dann wird es wohl Kontrastmittel sein, was Du siehst.
     
Thema:

C43 Klimakompressor stößt kältemittel aus.

Die Seite wird geladen...

C43 Klimakompressor stößt kältemittel aus. - Ähnliche Themen

  1. C43 Vormopf oder C43 Mopf Kaufempfehlung

    C43 Vormopf oder C43 Mopf Kaufempfehlung: Hallo, ich möchte mir ein C43 T-Modell zulegen. Meine Wahl war von Anfang an den Mopf also Facelift mit 390 Ps zu holen, jedoch habe ich irgendwo...
  2. Zurück zum Mercedes C43

    Zurück zum Mercedes C43: Hallo Leute, ich hoffe ihr könnt mir behilflich sein bzw. eure Meinung oder Erfahrung mir teilen. ich hatte vor 2 Jahren ein CLA45 AMG Shooting...
  3. C43 embleme

    C43 embleme: Moin Gemeinde … Hab vor kurzen ne c43 gekauft t Modell , es sind keine embleme am kopfflügel und heckklappe . Jetzt hab ich welche gekauft denn...
  4. C43 amg knallt nicht mehr

    C43 amg knallt nicht mehr: Mein c43 amg bj 2016 hatt seid einem kleinen Unfall an der vorderen Stoßstange kein knallen der abgasanlage mehr Im S+ Modus.. Schaltet auch sehr...
  5. Kaufberatung c43 Cabrio Vor-MOPF

    Kaufberatung c43 Cabrio Vor-MOPF: Guten Tag. Leider hat die SuFu nicht zum gewünschten Ergebnis geführt, oder - wie so oft - ich habe nicht die passenden Keywords gefunden. Kurz...