C55 Automatik

Diskutiere C55 Automatik im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hat es den C55 auch mit der 7 Gang Automatik gegeben?

  1. #1 clubber, 15.12.2008
    clubber

    clubber

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E 500 S211 Avantgarde 08er Modelljahr
    Hat es den C55 auch mit der 7 Gang Automatik gegeben?
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.328
    Zustimmungen:
    3.289
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Laut meiner letzten Preisliste nicht.
     
  3. #3 El Ninjo, 15.12.2008
    El Ninjo

    El Ninjo

    Dabei seit:
    04.02.2006
    Beiträge:
    5.559
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    W204 Avantgarde C 200 Kompressor
    Laut meiner auch nicht und im AMG Prospekt auch nicht.
     
  4. #4 Bigfoot, 15.12.2008
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Nein, ich meine sogar alles mit ... 55 kein 7G Tronic.
     
  5. #5 clubber, 15.12.2008
    clubber

    clubber

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E 500 S211 Avantgarde 08er Modelljahr
    Ist ja eigentlich schade...

    Danke
     
  6. #6 Michl80, 15.12.2008
    Michl80

    Michl80

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S203
    Och, ich bin eigentlich ganz froh, dass meiner eine 5 Gang-Automatik hat.

    Gruß aus Deiner Nachbarschaft :wink:

    MfG Michl
     
  7. Lonodo

    Lonodo

    Dabei seit:
    12.09.2006
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Bisher 2x MB CL203, in der Familie S211 Sportpaket, W210, W202
    Warum gibt es soviele die gegen die 7.Gang Automatik sind?

    Selbst bei meinem Freundlichen wird immer wieder erwähnt, das die "gute alte 5.gang Automatik" besser wäre als die neue 7 Gang....

    Warum?
     
  8. #8 Bigfoot, 16.12.2008
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    Weil es im Anfang viel Probleme gab mit 7G-Tronic, meißtens Software Probleme. Mitlerweile haben die das im Griff.
    Ansonsten ist 7G-Tronic um Welten besser als 5 Gang.
     
  9. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.304
    Zustimmungen:
    295
    Auto:
    C32 & C320
    Hallo, Bigfoot!

    Warum?
    Also mir ist die 5-Gang lieber. Die hat nicht so eine große Spreizung und schaltet dementsprechend nicht so oft hin und her. Was will ich in einem Auto mit über 350 PS mit sieben Gängen? =) Früher reichten bei 225/286 PS (450/450 6.9 SEL) auch deren drei. :D
    Und das Argument der kürzeren Schaltzeiten ist offensichtlich ein Notwendigkeit, sonst wäre ja das neue Getriebe "schlechter" als das alte. ;)
    (Sonstiges wie Wartungsfreudlichkeit etc. lasse ich ´mal unberücksichtig, da es ja mit dem Fahren an sich erst einmal nicht viel zu tun hat.)

    Gruß,
    A.R.B.
     
  10. #10 speedfreak, 16.12.2008
    speedfreak

    speedfreak

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Astra J OPC
    Verbrauch:
    Der SLK 55 AMG hat die 7-Gang-Automatik. :D
    Aber meines Wissens nach als einziger AMG.

    Viele Grüße
    Benjamin :wink:
     
  11. #11 Vau-Sechs, 16.12.2008
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.593
    Zustimmungen:
    1.153
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Kann ich definitiv unterschreiben!
    Beim CLS 280 hat die 7g-tronic sehr gut gearbeitet und den "kleinen" Motor gut kompensiert, so dass man nicht gerade das Gefühl hatte als wär der CLS damit untermotorisiert.
    Im Sportmodus ist die sehr direkt und agil in dem immer der passende Gang eingelegt wird bei zügiger Fahrweise.
    Zu dem spart das Sprit bei hohen Geschwindigkeiten da der Motor im 7. Gang nicht so hoch dreht.
    Der S500 dreht z.B. bei Tacho 250 nur 3.500U/min. wo andere Autos mit 5.Gang-Automatik irgendwo zwischen 5.000 und 6.000 liegen.

    Ich finds jedenfalls sinnvoll. :tup
     
  12. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.304
    Zustimmungen:
    295
    Auto:
    C32 & C320
    @ Vau-Sechs:

    Na, toll. Sprit sparen bei 250 km/h? =) Sag´ jetzt bitte nicht : "Na, klar, da liegt das höchste Sparpotential an!" :D Das ist absurd angesichts des enormen Luftwiderstandes. Und was nicht über die Drehzahl geht, geht halt dann über die Zylinderfüllung. Auch nicht schlecht. Dadurch ist die Dauerbelastung auf die Kolben und Lager größer...
    Wenn ich 250 km/h fahre, will ich einen ordentlichen Durchzug des Motors, der sofort anliegt - und nicht ständig Kickdown geben müssen... :D

    Just my two Cents,
    A.R.B.
     
  13. #13 clubber, 16.12.2008
    clubber

    clubber

    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    E 500 S211 Avantgarde 08er Modelljahr
    Die C63er Reihe hat das 7G als Serie, oder?

    Bin eigentlich sehr sehr zufrieden mit dem 7G und da ich im nächsten halben Jahr mit nem C55 liebäugle wollte ich mich da nur mal informieren, ob es
    ihn mal als 7G gegeben hat... währe ja zu schön gewesen :rolleyes:
     
  14. #14 speedfreak, 16.12.2008
    speedfreak

    speedfreak

    Dabei seit:
    23.07.2003
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    Opel Astra J OPC
    Verbrauch:
    Ja der C63 hat die 7-Gang Automatik verbaut.

    Aber ein C55 mit 5-Gang Automatik ist mit Sicherheit nicht schlecht.
    Bei 510 Nm Drehmoment reichen die 5 Gänge auf jeden Fall. :D
    Ich kenne die 7-Gang Automatik unteranderem aus einem W211 E550 und da ist man die meiste Zeit eh immer im großen Gang unterwegs und braucht die weiteren 6 gar nicht.
    Vorteile bietet sie eigentlich überwiegend beim Beschleunigen, da so die Drehzahl immer im optimalen Drehzahlbereich gehalten werden kann durch die kleinen Gangsprünge.

    Allerdings fand ich es schon nett, als der E550 bei 250 nochmal schön einen Gang hochgeschaltet hat und dann mit 4000 min^-1 im Teillastbereich gefahren ist. :D

    Viele Grüße
    Benjamin :wink:
     
  15. #15 Bigfoot, 16.12.2008
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    C 63 hat standard 7G-Tronic.

    7G-Tronic schaltet fast unmerkbar und verbraucht wesentlich weniger Sprit.

    Bei 250 ist das egal wieviel er braucht aber im Schnitt wohl.

    Mein E 500 (5.5) habe ich damals im Schnitt mit 11.5 L gefahren, das geht nicht beim 5 gang.
     
  16. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.304
    Zustimmungen:
    295
    Auto:
    C32 & C320
    Beim 5-Gang ist das auch ohne nennenswerte Lastunterbrechung möglich. Mitentscheidend ist aber in aller Regel die Charakteristik des Motors. Da punkten natürlich die neuen AMG- und Mercedes-Modelle im Überblick schon, weil die Motoren durch die Bank auch immer besser und vor allem laufruhiger werden, was widerrum dem ruckfreiheren Schalten zu Gute kommt.

    Das halte ich ehrlich gesagt für ein Gerücht, daß es wesentlich weniger ist. Eine gewisse Ersparnis ist laut Definition sicherlich der Fall, aber dermaßen gering, da die große Gesamtspreizung der 7-Gang-Automatik auch widerrum den Nachteil hat, daß man oft bei unteren Touren Vollast und andererseits bei Kickdown volle Drehzahl fährt (welche -gemessen an der Kraft des Motors- zu kurz untersetzt an die Räder gelangt). Bei mittelmäßigen Tempi und Beschleunigungen gibt es "zu viele" geeignete Untersetzungen; die Folge ist unnötiges Rauf und Runterschalten. In der Gesamtrechnung sind die Vorteile so gering, daß sich das 5-Gang Getriebe wahrlich nicht hinter dem moderneren 7-Gang zu verstecken braucht.

    Aber ich will die Entwicklung keinesweges schlecht reden. Wer mit den 7 Gängen zufrieden ist, für den ist es sicher das Optimum. Es ist ja schließlich auch Geschacksache, wie man Untersetzungen mag. Sie prägen letztlich auch das Durchzugs- und Beschleunigungsverhalten. - Nur sollte man nicht immer so übertreiben mit seinen Aussagen... ;)

    Die Entwicklungsschritte werden immer kleiner, aber auch feiner.

    Just my two Cents,
    A.R.B.
     
  17. #17 Michl80, 16.12.2008
    Michl80

    Michl80

    Dabei seit:
    31.10.2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    S203
    Mittlerweile sind die aktuellen 7G-Tronic wirklich ganz gut. Anfänglich gabs wie schon gesagt, doch so manche Probleme. Auch gerade bei Drehmomentstarken Motoren sind die neuen 7 Gang-Getriebe besser. Man wird auch geringfügig etwas Sprit sparen, wobei das bei den großen Motoren eh eine kleine Rolle spielt.

    Aber jeder wie er mag.

    MfG Michl
     
  18. #18 Bigfoot, 17.12.2008
    Bigfoot

    Bigfoot

    Dabei seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    1.022
    Zustimmungen:
    165
    Auto:
    C 292 GLE Coupe 350 d + 639/2 Viano 3.0 CDI extra Lang Ambiente Edition + Honda VTX 1800
    1 bis 1,5 L weniger finde ich wesentlich. Ist nicht +/- sind Erfahrungswerte.
     
  19. #19 Der Ostfriese, 17.12.2008
    Der Ostfriese

    Der Ostfriese

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    C 220 d T-Modell
    Man kann im automatischen Modus durch gefühlvolles Gasgeben die einzelnen Stufen beim Beschleunigen sehr schön nutzen. Wer natürlich nur voll drauflatscht, für den wird das dann logischerweise hektische Runterschalten sehr unharmonisch wirken.

    7 Gänge machen aber gerade beim Beschleuningen aus mittleren Geschwindigkeiten so um die 150 km/h besonders viel Spaß, dann ist "M" jedoch zwingend Pflicht. Dieses Fahrerlebnis ist aber imho schwierig in Zahlen zu fassen. Wer ein 5-Ganggetriebe gewohnt ist, wird wahrscheinlich nichts vermissen.

    Und in Zeiten, wo alle tollen Maßnahmen irgendwie mit Blue anfangen, sind 1,5 Ltr. Ersparnis nicht zu verachten.
     
  20. Elske

    Elske

    Dabei seit:
    12.09.2007
    Beiträge:
    137
    Zustimmungen:
    9
    Auto:
    Vito Mixto 122 CDI Brabus D6
    Kennzeichen:
    s e
    sh
    h g 1 9 8 3
    s e
    sh
    g 6 9 5
    moin moin.
    also mein roter 55iger hatte damals 7 gang gehabt.
    warum das so war, keine ahnung.
    lag viell. auch daran, dass es eh ein sonderbau war.
    aber auch dort hatte ich softwareprobleme. gerade im beirech S/W.
    Im W-Modus erwiderte der wagen das nutzen des gaspedals mit einem delay von ca 2-3 sekunden.
    erschreckend.
    im S-modus trat das nicht auf. Und im M sowieso nicht...
     
Thema:

C55 Automatik

Die Seite wird geladen...

C55 Automatik - Ähnliche Themen

  1. Zu Verkaufen C55 AMG W203 unikat!

    Zu Verkaufen C55 AMG W203 unikat!: C55 AMG mit einem AMG Original Kompressor !! Seperater Kühlkreislauf, mit Leistungsdiagram! ,vorne Bremsen vom CLK Performance , Brems scheiben,...
  2. W203 C55 Mittelschalldämpfer

    W203 C55 Mittelschalldämpfer: Hi Jungs brauche den originalen Mittelschalldämpfer vom C55 wenn einer denn rum liegen hat bitte pn schreiben
  3. C55 zu verkaufen

    C55 zu verkaufen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen, mein C55 ist zu verkaufen. Fz ist EZ 04, Km 195.000Km, TÜV auf Wunsch neu. Das Fz ist...
  4. C55 AMG Kompressor

    C55 AMG Kompressor: Hallo bin neu hier und wollte mich mal vorstellen freu mich auf den einen und anderen kennen zu lernen
  5. Kommt der C55 AMG auch mit der 7 Gang Automatik raus???

    Kommt der C55 AMG auch mit der 7 Gang Automatik raus???: Hallo Wisst ihr ob der C55 AMG T-Modell auch mit der 7 Gang Automatik kommt? Vielen Dank
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden