C63 Mopf Version

Diskutiere C63 Mopf Version im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Moin zusammen, was gibt es neues zum Thema Modellpflege beim C63 ? Bin infiziert.......habe den C63 als Kombi probegefahren und in die engere...

  1. #1 Blacky280T, 18.09.2010
    Blacky280T

    Blacky280T

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 280 T
    Moin zusammen,

    was gibt es neues zum Thema Modellpflege beim C63 ?

    Bin infiziert.......habe den C63 als Kombi probegefahren und in die engere Auswahl (des Folgefahrzeugs) mit aufgenommen.

    Gibt es schon Bilder davon ? Was passiert innen ? Ich habe gehört das Cockpit des E-Klasse Cabrio kann in frage kommen.

    Interessant wäre nun noch........ kommt der neue 5,5 V8 Biturbo M157 auch in der C Klasse ? Und wenn ja -erst in der neuen ab 2014- oder schon in der Mopf Version ?

    Kann dazu jemand etwas sagen ??



    Gruß Blacky
     
  2. #2 MrHopeful, 26.10.2010
    MrHopeful

    MrHopeful

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Der gemopfte C bekommt die neuen Motoren. Bei der E-Klasse ist sogar vor dem Mopf der neue 5.5 reingekommen.
     
  3. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.082
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
  4. #4 Daniel 7, 26.10.2010
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.416
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Was genau meinst du damit?
     
  5. #5 livefields, 28.10.2010
    livefields

    livefields

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    C 63 AMG Coupé / C 30 CDI AMG T-Modell
    Verbrauch:
    Bei jesmb.com ist seit 02.08.2010 zu lesen:

     
  6. #6 ALESWAL, 28.10.2010
    ALESWAL

    ALESWAL

    Dabei seit:
    28.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C350 CDI
    Weis jemandwann oder ob AMG auch in der E-Klasse den neuen Biturbo Motor verbaut ?
     
  7. #7 Blacky280T, 05.11.2010
    Blacky280T

    Blacky280T

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 280 T
    @ livefield

    vielen Dank für deine Info.

    Ist nun noch zu klären.....wie sind die techn. Daten des 5,5 ohne Aufladung ?

    Ich denke von der Leistung her ähnlich...jedoch vom Verbrauch her muß es deutlich nach unten gehen.

    Wenn ich daten lese vom neuen Audi A7 3.0 TFSI und nur 8,2 l. , würde es mich freuen wenn der neue C55 dann um die 10,5 l. bis 11 l. liegt;-)

    Vielen Dank für alle hinweise und Meinungen

    Gruß Blacky :]
     
  8. #8 Vau-Sechs, 05.11.2010
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    1.151
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Naja AMG fahren wollen und auf den Verbrauch schauen, irgendwie passt das nicht...
     
  9. #9 Daniel 7, 05.11.2010
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.416
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
     
    Shirin2205 gefällt das.
  10. #10 wolfi.r, 05.11.2010
    wolfi.r

    wolfi.r

    Dabei seit:
    25.02.2007
    Beiträge:
    514
    Zustimmungen:
    425
    Auto:
    hab ich auch..
    Kennzeichen:
    l Ö
    bw
    na ja, auf 50km könnte dies schon passen. :D

    Gruß Wolfi :wink:
     
  11. #11 Der Ostfriese, 05.11.2010
    Der Ostfriese

    Der Ostfriese

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    C 220 CDI
    Dafür braucht's den neuen gar nicht. Einfach mal auf der A1 zwischen Bremen und Hamburg fahren (und sich an die Beschränkungen halten), dann klappts auch mit der 10 vor dem Komma. :D
     
  12. #12 Karl204, 05.11.2010
    Karl204

    Karl204 Zweiter F1 Tippspiel 2010

    Dabei seit:
    25.12.2008
    Beiträge:
    2.066
    Zustimmungen:
    745
    Auto:
    GLK 220 CDI
    genau A 1 und dann noch an einem Samstag :D
     
  13. #13 netwolff, 08.11.2010
    netwolff

    netwolff

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    W123 200
    Verbrauch:
    Nur so für mich als Nichts-Checker - inwiefern kann man denn bitte einen 3.0 TFSI-Motor mit nem AMG C63 vergleichen?
     
  14. #14 Vau-Sechs, 08.11.2010
    Vau-Sechs

    Vau-Sechs

    Dabei seit:
    13.07.2007
    Beiträge:
    2.592
    Zustimmungen:
    1.151
    Auto:
    Schwarz und Silber, groß und etwas kleiner
    Kennzeichen:
    b a d
    bw
    a 5 5
    Die Antwort für den Nicht-Checker: Überhaupt nicht!

    Bzw. einen AMG mit 10-11 Litern fahren zu wollen, da muss schon gaaaaaaaaaaaanz zärtlich aufs Gas bzw. rumschwuchteln.
    Aber gut das ist eh alles Theoriegeschwafel.

    Ist der Motor mal an und lechzt gierig nach Drehzahl und brülltn bischen, schaltet der Verstand eh in gewisser Maßen aus und der rechte Fuß wird schwerer. :D
     
    Shirin2205 gefällt das.
  15. #15 netwolff, 08.11.2010
    netwolff

    netwolff

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    W123 200
    Verbrauch:
    Guddi, das habe ich mir ungefähr so gedacht...beides...:D
     
  16. #16 livefields, 12.11.2010
    livefields

    livefields

    Dabei seit:
    04.09.2008
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    30
    Auto:
    C 63 AMG Coupé / C 30 CDI AMG T-Modell
    Verbrauch:
    Nun, dem muss ich widersprechen (und damit meine ich nicht meinen AMG). Der neue M157 Biturbo-Motor ist bezogen auf seine Leistung äußerst verbrauchsarm, und das obwohl er zurzeit nur in den größten Modellen, die Daimler anbietet, zum Einsatz kommt! Hier kann nachgelesen werden, dass der Verbrauch mit 10,5 l / 100 km angegeben wird - wohlgemerkt bei einem Wagen, der ein Leergewicht von 2135 kg hat. Und ich denke, genau diese neue Generation von Motoren hat der Threadstarter im Auge, nur wird eben nicht der M157 in die C-Klasse wandern, sondern wie oben geschrieben der M278. Welchen Verbrauch dieser Motor haben wird steht allerdings derzeit noch nicht fest.

    Trotzdem ist es doch legitim danach zu fragen und ich denke auch AMG hat nichts dagegen, wenn ein Kunde einen neuen C 55 kaufen will, weil er verbrauchsärmer ist als der derzeitige C 63. Dass AMG-fahren und auf den Verbrauch schauen sich nicht ausschließen muss, ist an den aktuellen Entwicklungen von AMG in diesem Bereich sehr schön zu sehen.

    Grüße,
    livefields
     
    j0rdan gefällt das.
  17. #17 Blacky280T, 17.11.2010
    Blacky280T

    Blacky280T

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 280 T
    Danke danke......

    ich dachte schon hier gibt es niemanden mehr der die sache etwas nüchtern betrachtet.

    Bleibt mal locker liebe Genossen.......man wird doch mal fragen dürfen welche Verbrauchsangabe in den Papieren steht.
    Das diese meist eh nicht hinhaut ist mir auch klar. Bewege meinen Panzer auch mit 11 bis 12 Litern.......nur auf der A1 zwischen Bremen und Hamburg liege ich unter 10 ;-)

    Tut mir Leid für den Vergleich mit dem A7 !! Leider gibt es ihn (noch) nicht mit einem V8 . Deshalb mußte der hinkende Vergleich mit dem 3.0 TFSI herhalten.
    Nur so mal erwähnt....für unseren -NICHTS CHECKER-........;-)

    Gruß Blacky
     
  18. #18 netwolff, 18.11.2010
    netwolff

    netwolff

    Dabei seit:
    14.09.2010
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    10
    Auto:
    W123 200
    Verbrauch:
    Danke :)
     
  19. #19 Street Dream, 19.11.2010
    Street Dream

    Street Dream

    Dabei seit:
    19.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C 63 AMG
    Hallo zusammen,

    kann vielleicht ein paar Neuigkeiten liefern.
    Habe gestern mit meinem AMG Händler telefoniert, der mir defintiv bestätigt hat, das der C63 in der MoPf- Version ab Mai 2011 den 6,3 Ltr. V8 behält.
    Er bekommt nicht den 5,5er und erhält nur ein paar kleine kosmetische Änderungen z.B. das Cockpit aus der E-Klasse (nicht ausfahrbahres, fest installiertes Navi, etc.).

    Gruß Street Dream
     
  20. peewee

    peewee

    Dabei seit:
    07.04.2010
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    A 200 CDI (W176) | Audi SQ5
    motor: TOP
    der Rest: FLOP

    !!
     
Thema:

C63 Mopf Version

Die Seite wird geladen...

C63 Mopf Version - Ähnliche Themen

  1. S203 2004er MoPf, 12V auf Dauerstrom umstellen?

    S203 2004er MoPf, 12V auf Dauerstrom umstellen?: Hallo zusammen, ich fahre kommende Woche mit dem Auto (S203, 2004er Mopf) in den Urlaub und würde gerne die (vordere) 12V Steckdose auf...
  2. C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h

    C63 w204 - Vibrationen/Unwucht/Schwindungen ab 100km/h: Hallo ihr Lieben, so langsam bin ich am verzweifeln. Ich fahre einen C63 w204 Coupe Bj. 2012 mit aktuell 187.000 Km (Langstrecke). Bisher war...
  3. 208 Spiegelglas CLK MOPF richtig einsetzen.

    Spiegelglas CLK MOPF richtig einsetzen.: Hallo zusammen, als ich heute den Seitenspiegel per Hand umgeklappt habe, hat sich das Spiegelglas gelöst und hing nur noch an den Kabeln. Ich...
  4. Reifenwahl für C63 AMG S205 Bj. 2017

    Reifenwahl für C63 AMG S205 Bj. 2017: Hallo zusammen, im Forum habe ich leider nur veraltete Beiträge gefunden und versuche es daher mit einem neuen Thema. Ich habe mir einen C 63...
  5. Ambientebeleuchtung beim Mopf Serienausstattung ab 2014

    Ambientebeleuchtung beim Mopf Serienausstattung ab 2014: Kaufberatung: Ihc habe ein Angebot für einen S212 Serienausstattung von 1/2016 mit Businesspaket und nun eine Frage zur Serienausstattung: Zum...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden