C63S Armaturentafel

Diskutiere C63S Armaturentafel im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo :) ich bin kurz vor der Bestellung meines neuen Autos. Zur Zeit fahre ich noch einen BMW M235ix. Ich möchte das Auto so kaufen: M4289182...

  1. #1 AgentMax, 05.09.2016
    AgentMax

    AgentMax

    Dabei seit:
    05.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :)

    ich bin kurz vor der Bestellung meines neuen Autos. Zur Zeit fahre ich noch einen BMW M235ix.
    Ich möchte das Auto so kaufen: M4289182


    Speziell geht es mir um die Armaturentafel.
    Frage ist, wie schaut die aus? Leider finde ich keine Infos.

    Im Konfigurator ändert sich das Bild nicht wenn die SA "Instrumententafel-Oberteil und Bordkanten in Ledernachbildung ARTICO in Nappaoptik Schwarz"
    ausgewählt wird.

    Ich möchte keine "billige" Armaturentafel wie z.B. im Konfigurator bei einem C180 angezeigt wird.
    Allerdings möchte/benötige ich weder Leder noch elektrische Sitze welche bei der oben genannten SA nötig werden.

    Kann mir hier jemand Infos geben. Eventuell steht es auch irgendwo und ich bin nur blind.
    Danke im Voraus.


    Gruß
    Michael


    P.S. Konstruktive Kommentare zu meiner Konfiguration sind natürlich erwünscht
     
  2. #2 Sandhas, 05.09.2016
    Sandhas

    Sandhas

    Dabei seit:
    02.12.2015
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    320i (E46/4)
    Generell eine Frage: Warum willst Du denn vom M235ix wechseln? In meinen Augen schaut das nach einem perfekten Kfz aus und der 3,0 l Reihensechszylinder gerade in Verbindung mit der 8G-Automatik scheint ja gut zu laufen. MfG :)

    Auf Deine Fragen habe ich leider keine Antwort. Entschuldigung...
     
  3. #3 AgentMax, 05.09.2016
    AgentMax

    AgentMax

    Dabei seit:
    05.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Jo. Einfache Antwort. 3 Liter gegen 4. 6 Zylinder gegen 8.
    Möchte einfach etwas Neues haben und der Klang das AMG ist schon nicht ohne. Zudem empfinde ich den Mercedes gegenüber des BMW auch als qualitatives Upgrade.
    Schönerer Innenraum....
    Zudem hab ich eine Probefahrt gemacht und abends hat mir das Gesicht noch von Lachen geschmerzt :)
     
  4. Khirun

    Khirun

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    1
    Hi Michael,

    hier hat es dich also hin verschlagen, ich hab mich schon gewundert, wo du abgeblieben bist :D
    interessant, dass du dir das Auto ziemlich genau so konfiguriert hast, wie ich auch. Überlege auch von meinem 235ix auf den zu wechseln, im Gegensatz zu dir konnte ich den Wagen aber noch nicht Probe fahren, weil Mercedes mir keinen geben will -.-
     
    dyclc gefällt das.
  5. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Vermutlich weil das vorher schon so hübsch ausschaut. ;)
    Nimm mal einen C180, geh auf Innenraumansicht.
    Die Armaturentafel wird ohne Ziernaht dargestellt.
    Schwenk den Motor auf C63 und schon hast du die hübschere Optik, ganz ohne Zusatzpaket.

    Ob das dann wirklich so ist kann dir wohl Mercedes sagen (ändert sich aber definitiv mit dem C63). :P
     
  6. #6 AgentMax, 06.09.2016
    AgentMax

    AgentMax

    Dabei seit:
    05.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich lese das Forum so ganz gerne bis ich das Auto hab. Dann lass ich es lieber sonst finde ich alle Krankheiten von dem Teil und ärgere mich dann :D
    Ich persönlich würde das mit der Probefahrt lassen. Ist gefährlich ;)

    Jep. Der Verkäufer meinte das wäre dann genau so im C63S. So möchte ich das aber ungern in so einem Auto haben. Sieht ja nicht wirklich schön aus.
     
  7. #7 derdietmar, 06.09.2016
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2016
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.716
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    das Armaturenbrett ist - wenn es bezogen und mit Ziernähten versehen ist - immer in Kunstlederausführung, echtes Leder gibt es in der C-Klasse nicht. Der Unterschied bei Sonderausstattung "Nappa-Optik" ist lediglich die fehlende Struktur. Nappa-Leder ist sehr fein und glatt. Das Kunstleder in Nappa-Optik ahmt dieses Erscheinungsbild nach. Ohne die Zusatzausstattung ist der Armaturenträger mit der üblichen Lederstruktur versehen. Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube den AMG gibt nicht mit Standard-Kunststoff-Armaturenbrett, wie es ein C180 hat. Mindestens der Kunstlederüberzug mit Narbung sollte Serie sein. Im Zweifel die Preisliste konsultieren.

    Bezüglich der Verarbeitungsqualität will ich dir ungerne deine Illusionen nehmen, erwarte besser nicht zu viel. Die C-Klasse sieht gut aus und fühlt sich gut an, ist aber ziemlich günstig zusammengeschustert. Zu fest anfassen darf man nichts. Da knarzt und knackt es an allen Enden (Lüftungsdüsen, Zierteil Mittelkonsole, Lehnen der Vordersitze, Armauflagen, Mittelkonsole, usw.).

    Viele Grüße :wink:
     
  8. #8 AgentMax, 06.09.2016
    AgentMax

    AgentMax

    Dabei seit:
    05.09.2016
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Echt jetzt? So schlimm? Knarzen und knacken kann ich garnicht ab. Da bekomm ich Puls....
    Ist mir bei der Probefahrt so nicht aufgefallen. Muss ich Samstag nochmal darauf achten.
     
  9. #9 derdietmar, 06.09.2016
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.716
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    nimm dir Zeit und probier es selbst aus. Nicht bei der Probefahrt, sondern im Stand. Am besten wenn das Auto eine Weile in der Sonne stand. Wenn für dich alles passt, dann lass dich nicht verunsichern.

    Ich war nicht so ganz überzeugt von der Qualität meiner C-Klasse, allerdings bin ich auch recht kritisch. Zum Vergleich: Ich empfinde unseren Golf als solider verarbeitet, auch wenn er natürlich deutlich günstiger aussieht und sich das viele Hartplastik billig anfühlt.

    Viele Grüße :wink:
     
  10. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Dazu muss Du wissen, dass der Michael in dieser Hinsicht überdurchschnittliche Ansprüche hat. Er hat mit vielen Vorgänger-Autos zahlreiche Probleme, über die alle anderen User nicht wirklich klagen. Da es wirklich viele Autos betraf, glaube ich nicht, dass es ausschlisslich an den Autos gelegen hat, sondern eben an seinen Ansprüchen. Totz diesen zahlreichen Schwierigkeiten blieb er und bleibt immernoch dem MB treu. Daraus kann ich persönlich schlussfolgern, dass die ganzen Probleme doch gar nicht so schlimm sind und waren, wie man es sich beim Lesen seine Kommentare vorstellt. Deswegen schriebt auch der Michael (Derdietmar), dass Du Dir unbedingt selber ein Bild machen muss.
     
  11. #11 derdietmar, 07.09.2016
    derdietmar

    derdietmar Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    3.518
    Zustimmungen:
    1.716
    Auto:
    C63S
    Verbrauch:
    Hallo,

    Bezüglich der Verarbeitung gibt es ein Thema bei Motor-Talk. Dort werden eben die oben genannten Mängel angesprochen. Dort kannst du dir selbst noch zusätzliche Infos einholen.

    Viele Grüße :wink:
     
  12. #12 Nero Augustus Germanicus, 07.09.2016
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Dann müsste in logischer Schlussfolgerung allerdings auch der Golf perfekt verarbeitet sein (den diesen empfindet er als besser) oder der Mercedes hat einfach doch eine mangelhafte Verarbeitungsqualität. ;) Ich würde es nicht unbedingt an den hohen Ansprüchen festmachen, wenn andere Fahrzeuge (die teils preiswerter sind) diesen am Ende doch entsprechen können.
     
  13. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    258
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Das liegt eben an der subjektiven Betrachtung - ich persönlich empfinde den Golf minderwertiger als z.B. die A-Klasse.
    Insgesamt wollte ich den TE darauf hinweisen, dass der Michael in dieser Hinsicht seine besondere Meinung hat - das ist alles, nicht mehr und nicht weniger :s4:
     
  14. #14 Nero Augustus Germanicus, 07.09.2016
    Nero Augustus Germanicus

    Nero Augustus Germanicus

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    2.002
    Zustimmungen:
    641
    Auto:
    S204 200 CGI (Mopf und neu :-) )
    Man kann sie "besonders" oder "besonders fundiert", aufgrund der Menge an verschiedenen Modellen, bezeichnen. Je nach dem welche Konnotation man der Aussage verleihen mag. ;)
     
Thema: C63S Armaturentafel
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. c63s forum

Die Seite wird geladen...

C63S Armaturentafel - Ähnliche Themen

  1. Kauf C63S Cabrio

    Kauf C63S Cabrio: Hallo, nach einigen Jahren im blau-weißen Lager schaue ich mir kommende Woche einen C63S Cabrio an. Der Wagen ist 9 Monate alt und unter 10.000 km...
  2. C63s oder C63?

    C63s oder C63?: Hallo, da der neue ja jetzt da ist überlege ich auch meinen W204 C63 gegen einein neuen zu ersetzen. Es soll ein Coupet sein. Die Frage ist nur....
  3. Versicherung eines C63S T

    Versicherung eines C63S T: Hallo, ich bin gerade dabei, die Versicherung für meinen C63S zu suchen. Bei meiner Versicherung behandelt man Autos über 300 KW sehr individuell...
  4. Centrax Schneeketten für C63S / welche Felgen?

    Centrax Schneeketten für C63S / welche Felgen?: Hallo! Gleich vorab: Ich bin neu hier im Forum und stelle mich kurz vor: Ich bin kurz vor 50 und möchte mich jetzt mit einem C63S T beschenken....
  5. Winterfelgen für den W205 C63s

    Winterfelgen für den W205 C63s: Hallo, ich benötige für den C63s Felgen und Winterreifen. Leider gibt es laut Aussage meines Handlers noch fast keine Auswahl an Felgen. Wisst...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden