Cabrio-Heckfenster "milchig" - wie reinigen?

Diskutiere Cabrio-Heckfenster "milchig" - wie reinigen? im Do-It-Yourself Bereich Forum im Bereich Technik und Zubehör; Hallo, bei meinem BMW E30 Cabrio ist das Heckfenster (Kunststoff) mit der Zeit ziemlich undurchsichtig ("milchig") geworden; hat jedoch nur...

  1. #1 Indianer99, 12.10.2004
    Indianer99

    Indianer99

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bei meinem BMW E30 Cabrio ist das Heckfenster (Kunststoff) mit der Zeit ziemlich undurchsichtig ("milchig") geworden; hat jedoch nur wenige Kratzer.

    Wie bzw. mit welchem Mittelchen bekomme ich die Scheibe wieder schön klar und durchsichtig?

    Schon mal jetzt vielen Dank für eure Tips.
     
  2. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Das beste Mittel habe ich bei BMW bekommen, die haben extra dafür einen Heckscheiben-Kunststoffreiniger, damit polieren und die Scheibe ist wie neu.
    Habe das bei meinem Mazda gemacht, hat wunder gewirkt, der Tip kam auch aus dem Mazda Forum.
    Die Tube bekommst bei der BMW NL für unter 10 Euronen.

    Hätte Dir auch meine Tube zukommen lassen können, da man davon nicht viel benötigt, jedoch habe ich die meinem Käufer vom Mazda mit versprochen.
    Ich habe jetzt ja eine richtige Heckscheibe :D
     
  3. #3 Indianer99, 12.10.2004
    Indianer99

    Indianer99

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Du Glückspilz!! :D :] :D


    Danke für den Tip!
     
  4. #4 Sashman, 12.10.2004
    Sashman

    Sashman

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes-Benz - CLK-Klasse - CLK 200 Cabrio (A208)
    Verbrauch:
    Hatte bei meinem E30-Cabrio das gleiche Problem.
    Der Weichmacher verabschiedet sich nach ein paar Jahren
    immer mehr aus dem Kunststoff. Hatte die Heckscheiben-
    politur von ATU verwendet, war sehr gut.
    Hab im www.e30forum.de
    letztens etwas über ein holländisches Produkt gelesen welches
    angeblich etwas Weichmacher zurück in die Scheibe bringen soll.
    Ist aber nicht ganz billig dat Zeugs.
    Nur tangiert mich dies nicht mehr, da meinem Bruder nun der
    Wagen gehört und er eh das Verdeck tauschen wird/muß.
    Hast Du den eingenähte oder die Reißverschlußheckscheibenversion?
    Falls Reißverschluß, dann tausch am besten die ganze Scheibe bevor
    diese spröde wird und aus Knicken dann Risse werden.


    PS: Inhaber der e30-hp ist ein Bekannter der auch aus Wuppertal ist.
     
  5. #5 Indianer99, 12.10.2004
    Indianer99

    Indianer99

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Hab die eingenähte Version - das Verdeck hab ich vor ein paar Jahren komplett erneuert - hab da wohl nicht genug aufgepasst... Naja, leider kein Reißverschluß.
     
  6. #6 Sashman, 12.10.2004
    Sashman

    Sashman

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes-Benz - CLK-Klasse - CLK 200 Cabrio (A208)
    Verbrauch:
    Dann kann ich Dir nur einen sehr wichtigen Tip geben:

    Bei Temperaturen um 0°C nicht sofort das Verdeck öffnen.
    Erst nachdem der Innenraum etwas aufgeheizt ist und die
    Heckscheibenheizung ein paar min. gepustet hat. Denn
    wenn die Scheiben ein paar Jahre älter geworden sind
    neigen sie gerne zu Knicken. Ich hatte mir dabei an einem
    sehr schönen aber kaltem Januar-Tag meine Heckscheibe
    durch eine solche Aktion beschädigt. Der Knick wurde dann
    nach ein paar weiteren Öffnungen zum Riss.
    Also wie beim Motor, erst warm fahren und dann Spaß haben.

    Anderes Thema:
    Du vertickst Dein C124. Hau das E30-Cabrio auch noch weg und
    hol Dir ein A124, oder falls genug Peseten verfügbar einen 208er.

    Edit: Das war es von 09/1998-02/2004

    [​IMG]
    [​IMG]

    91er 318i
     
  7. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Genau, mache es wie Sashman und ich .... hol Dir nen richtiges Cabrio.... =) =)
    Ob nun 124 oder 208 ... das Thema hatten wir schon ....
     
  8. #8 Indianer99, 12.10.2004
    Indianer99

    Indianer99

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    hä??? hab ich da etwa ein "falsches" Cabrio???

    [​IMG]
     
  9. #9 Sashman, 12.10.2004
    Sashman

    Sashman

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes-Benz - CLK-Klasse - CLK 200 Cabrio (A208)
    Verbrauch:
    Nee, Du hast da eins der schönsten Cabs die je gebaut wurden
    mit 6 Zylindern und 95 oder 125 kw.
    Hab meins nur abgegeben weil das 208erCab jetzt für mich erschwinglich wurde, und es wenig Sinn macht zwei 4-Sitzer-Cabs zu haben.
     
  10. c280t

    c280t

    Dabei seit:
    22.05.2002
    Beiträge:
    1.110
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    260E Bj.87
  11. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Ui .... nicht so ernst nehmen... natürlich ist es ein richtiges Cabrio !!
     
  12. #12 Indianer99, 13.10.2004
    Indianer99

    Indianer99

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    So, ich habe gestern dieses:

    [​IMG]

    Zeug bei ATU für 8 Euro gekauft. Mit etwas Druck verreiben und dann nachpolieren. Und siehe da: die meisten Kratzer und der milchige Belag waren verschwunden.
     
  13. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Da ist ja mein Beitrag im Hintergrund.
    Die Politur bei BMW kostet glaube 7,xx Euronen...
     
  14. #14 Indianer99, 13.10.2004
    Indianer99

    Indianer99

    Dabei seit:
    14.01.2004
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Haste schon geglaubt, dein Compuster spinnt oder du siehst doppelt.. :D
     
  15. #15 Sashman, 13.10.2004
    Sashman

    Sashman

    Dabei seit:
    20.02.2004
    Beiträge:
    716
    Zustimmungen:
    7
    Auto:
    Mercedes-Benz - CLK-Klasse - CLK 200 Cabrio (A208)
    Verbrauch:
    Genau dieses Zeugs meinte ich. Hatte das damals auch erfolgreich verwendet.
     
Thema: Cabrio-Heckfenster "milchig" - wie reinigen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheibenreiniger cabrio

    ,
  2. cabrio heckscheibe polieren

    ,
  3. cabrio heckscheibe reinigen

    ,
  4. blinde kunststoffscheiben reinigen,
  5. cabrio heckscheibe milchig,
  6. cabrio fenster reinigen,
  7. cabrio heckscheibe reinigen hausmittel,
  8. cabrio scheibe polieren,
  9. milchige kunststoffscheibe reinigen,
  10. cabrio kunststoffscheibe reinigen,
  11. plastikscheiben reinigen,
  12. cabrio scheiben politur,
  13. cabrioscheiben reinigen,
  14. cabriofenster polieren,
  15. plastikscheibe reinigen,
  16. verdeck scheibe reinigen,
  17. cabrio scheiben reinigen,
  18. cabrio verdeck scheibe milchig,
  19. cabrio verdeck scheibe polieren,
  20. kunststoffscheiben reinigen,
  21. pvc scheibe polieren,
  22. reiniger für cabrioscheiben,
  23. cabrio scheibe blind,
  24. cabrio plastikscheibe polieren,
  25. kunststoff heckscheibe vom cabrio reinigen
Die Seite wird geladen...

Cabrio-Heckfenster "milchig" - wie reinigen? - Ähnliche Themen

  1. 208 Cabrio verliert Flüssigkeit.

    Cabrio verliert Flüssigkeit.: Mein clK verliert Flüssigkeit. Ich weiß aber nicht wo das her kommt. Auch bin ich mir unsicher ob es Öl ist. Im Foto sieht man, dass es von oben...
  2. Biete A124 (W124) E200 Cabrio Final Edition (51.344 Km)

    A124 (W124) E200 Cabrio Final Edition (51.344 Km): E200 Final Edition / 51.344 Km Aus Nachlass verkaufe ich unser E200 Final Edition Cabrio mit originalen 51.344 Km! *Scheckheft (Mercedes)...
  3. clk cabrio w209

    clk cabrio w209: hallo, beim clk cabrio w209 geht das Dach nicht ganz auf, lediglich die Klappe , die Scheiben und die vordere Dachverriegelung. hat jemand eine...
  4. E 350 cabrio Kaufberatung

    E 350 cabrio Kaufberatung: Hallo zusammen In den nächsten Tagen will ich mir den 207 cabrio kaufen 350 cgi hat da jemand Erfahrung auf was ich achten sollte :wink:
  5. A209 - CLK 320 Cabrio 2003 Comandsystem

    A209 - CLK 320 Cabrio 2003 Comandsystem: Hallo Ich bräuchte mal euer Fachwissen Ich fahre einen CLK320 Cabrio Benziner aus 2003 W209 und habe das alte Comand-System mit 6fach-CD-Wechsler...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden