CDi auf Bi-Turbo umrüsten?

Diskutiere CDi auf Bi-Turbo umrüsten? im Anbauteile, Tuning, Felgen und Reifen Forum im Bereich Technik und Zubehör; Halli Hallo Fahre einen S211 270CDI Bj. 2003 In neuen Dieseln sind ja hetzt immer Öfters Bi-Turbos verbaut. Spiele nun mit dem...

  1. #1 Felacris, 18.11.2009
    Felacris

    Felacris

    Dabei seit:
    08.12.2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes
    Halli Hallo

    Fahre einen S211 270CDI Bj. 2003

    In neuen Dieseln sind ja hetzt immer Öfters Bi-Turbos verbaut.

    Spiele nun mit dem Gedanken...umzurüsten.. und wollt hier mal fragen ob eventuell schon jemand mit sowas erfahrungen gemacht bzw. ob das möglich wäre.
    Bitte keine Kommentare ala´ das ist motorschädlich,kauf dir gleich einen mit größerem moter!

    Danke im vorraus

    Mfg
     
  2. -isi-

    -isi-

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    S 210 320 CDI
    die frage ist nur ob man den turbo angesteuert bekommt, alles andere ist machbar.
     
  3. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.118
    Zustimmungen:
    3.588
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Vergies gleich.
    Der Aufwand/Kosten einen EU4 Motor Abgasklassieren zu lassen ist so groß, da kannst Du dir ein neues Auto kaufen.
    Vom Aufwand das ganze wieder 100%ig abzustimmen ganz zu schweigen.
    Weiterhin sind heute meist Registeraufladungen verbaut, keine Biturbos. Das bringt einfach ein breiteres Drehzahlband bei besserem Ansprechverhalten.
     
  4. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    344
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Servus.....möglich ist alles, nur ob sich das lohnt.

    z.B die x35i und x35d Motoren von BMW wurden komplett neu entwickelt. Und nicht wie man vielleicht denkt die x30i und x30d Motoren als Grundlage verwendet.

    Auch wenn du es nicht hören möchtest...hatbar wird dein Motor dann sicher nicht sein.

    Grüße
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    22.118
    Zustimmungen:
    3.588
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Klar ist er haltbar... solange er beim gleichen maximalen Ladedruck landet wie vorher und nicht höher;) Dann kommt aber halt auch nicht mehr bei raus...
    Es wird halt das Ansprechverhalten besser und das sinn voll nutzbare Drehzahlband breiter.
    Machbar ist das so gut wie nicht, da die serienmäßige Motorsteuerung ja keine Steuerung für die Laderregelung besitzt.
    Die Frage ist immer, was man erreichen will. Hier wäre es vermutlich günstiger auf einen 420er umzubauen als das angedachte Vorhaben zu realisieren;)
     
  6. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    344
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Tja was wollen den die meinsten damit erreichen? MEHR POWER...deswegen wird der Ladedruck kaum Serie bleiben...somit ist der Motor auch nicht mehr haltbar.....aber so wie du das erklärt hast stimmt das natürlich.

    Grüße
     
  7. #7 Dome///AMG, 19.11.2009
    Dome///AMG

    Dome///AMG

    Dabei seit:
    14.09.2006
    Beiträge:
    5.522
    Zustimmungen:
    1.972
    Kennzeichen:
    d o
    nw
    * * *
    d o
    nw
    * * *
    @ Felacris

    Da du einen Diesel fährst würde ich da allerhöchsten zum Chiptunig raten, alles andere ist bestimmt nicht sonderlicht empfehlenswert.
     
  8. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.865
    Zustimmungen:
    344
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Man muss aber dazu Sagen das der 5-Zylinder 270cdi an sich sehr masiv/stabil ist....heist aber nicht das es auch für einzelne Komponenten gilt.

    Grüße
     
Thema: CDi auf Bi-Turbo umrüsten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w203 220 cdi umbau auf biturbo

    ,
  2. W211 220 cdi bi turbo

    ,
  3. 220 cdi bi turbo

    ,
  4. w211 220cdi bi turbo nachrüsten,
  5. e 220 cdi bi turbo umbau
Die Seite wird geladen...

CDi auf Bi-Turbo umrüsten? - Ähnliche Themen

  1. W168 A170 CDI ARG-Ventil - MKL auscodiert? - Turbo defekt? - Fehlercode 1470 - Öl unter Ansaugbrücke

    W168 A170 CDI ARG-Ventil - MKL auscodiert? - Turbo defekt? - Fehlercode 1470 - Öl unter Ansaugbrücke: Moin Moin - ich habe einen " neuen" Elch (ca. 4 Monate) und nur Probleme.... nun ist mir klar: hier gibt es einen erheblichen Wartungstau! Der...
  2. Turbo hat Öl!? S212 - 300 CDI BJ 2010

    Turbo hat Öl!? S212 - 300 CDI BJ 2010: Hallo MBForum, ich habe mir letzte Woche einen s212 300 CDI gegönnt... er hat 107.000 km auf dem buckel war ein Baustellenfahrzeug... Jetzt...
  3. Mercedes E w211 280 cdi turbo geht ständig aus??

    Mercedes E w211 280 cdi turbo geht ständig aus??: Hallo Liebe Forums-Mitglieder, ich brauch eure Hilfe mit meinem Mercedes W211 280 cdi (BJ 2006) Facelift (175.000 km). War jetzt schon 2 mal bei...
  4. w203 C220 CDI Notlauf Leistungsverlust .. Turbo ?

    w203 C220 CDI Notlauf Leistungsverlust .. Turbo ?: w203 C220 CDI bj dez.2004 hi leute vor 1 monat ist mein turbo in albanien im urlaub beim fahren geplatzt hab dort ein wenig gebraucht...
  5. turbo heult - c320 cdi w204

    turbo heult - c320 cdi w204: hallo jungs, bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen: mein name ist michi, bin 29, verh. zwei Kinder und komme aus Österreich. bisweilen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden