Chrysler 300C von Startech

Diskutiere Chrysler 300C von Startech im Chrysler Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; [IMG] [IMG] Weltpremiere auf der ESSEN-MOTOR-SHOW 2004 Der neue Chrysler 300 C im STARTECH Designer-Anzug Der Chrysler 300 C gehört mit seinem...

  1. #1 spookie, 09.11.2004
    spookie

    spookie Guest

    [​IMG]
    [​IMG]


    Weltpremiere auf der ESSEN-MOTOR-SHOW 2004
    Der neue Chrysler 300 C im STARTECH Designer-Anzug

    Der Chrysler 300 C gehört mit seinem markanten Design und seiner umfangreichen Ausstattung zu den interessantesten Angeboten in seiner Klasse. STARTECH präsentiert als Weltpremiere auf der ESSEN-MOTOR-SHOW 2004 einen maßgeschneiderten Designer-Anzug für die amerikanische Limousine.

    STARTECH veredelt den neuen Viertürer mit elegant geformten und aerodynamisch effizienten STARTECH Karosseriekomponenten. Der STARTECH Frontspoiler wird am Serienstoßfänger montiert und verleiht dem 300 C nicht nur ein sportlicheres Gesicht: Zusätzlich wird bei hohen Geschwindigkeiten der Auftrieb an der Vorderachse minimiert. Als attraktives Feature besitzt der Frontspoiler eine eigene Kennzeichenaufnahme, womit der charakteristische Kühlergrill des 300 C nicht mehr teilweise durch das vordere Kennzeichen verdeckt wird. Um einen aerodynamisch günstigen Übergang zwischen den Radhäusern zu erreichen, werden die Seiten des Chrysler mit dezent geformten STARTECH Schwellerverkleidungen aufgewertet.

    Die integrierten Einstiegsleuchten werden durch Betätigung der Fernbedienung oder Ziehen der Türgriffe aktiviert und beleuchten den Boden seitlich vom Fahrzeug.
    Der STARTECH Dachspoiler verlängert optisch die Dachlinie der Limousine. Die STARTECH Heckspoilerlippe auf dem Kofferraumdeckel reduziert bei hohem Tempo die Auftriebskräfte an der Hinterachse.

    Darüber hinaus entwickelten die STARTECH Designer spezielle Heckschürzenelemente zur Aufnahme der beiden ovalen Endrohre der STARTECH Edelstahlauspuffanlage. Der Sportauspuff ist in maßgeschneiderten Versionen für die V6 und V8 Triebwerke des Chrysler
    300 C erhältlich und verleiht den Motoren nicht nur einen aufregenderen Sound, sondern trägt auch zur Leistungsoptimierung bei.

    Aufregende Optik und agileres Handling sind die charakteristischen Merkmale der STARTECH Monostar IV Leichtmetallräder für den 300 C. Die einteiligen Fünfspeichenfelgen nutzen in der Dimension 9Jx20 den vorhandenen Raum in den Radhäusern optimal aus. Als optimale
    Bereifung wurden die Größen 245/40 ZR 20 vorne und 275/35 ZR 20 auf der Hinterachse gewählt.

    Speziell abgestimmt auf die Verwendung von sportlichen Niederquerschnittsreifen ist der STARTECH Tieferlegungssatz, mit dem die Limousine um ca. 45 Millimeter tieferlegt wird. Die Sportfedern sind speziell auf die Kombination mit den Serienstoßdämpfern abgestimmt und
    verhelfen dem Chrysler 300 C zu einem sportlicheren Fahrverhalten ohne den Fahrkomfort zu beeinträchtigen.

    Meisterhafte Handarbeit, exklusives Design und höchste Qualität prägen das STARTECH Interieur. Dazu gehören Türaufsatzelemente und Armauflagen in Alcantara, eine Ergänzung der serienmäßigen Holzausstattung für Armaturenbrett und Türverkleidungen, Schalthebel,
    Pedalerie und verchromte Türverriegelungsstifte aus Aluminium sowie exklusive Fußbodenschoner mit STARTECH Logo.

    Noch exklusiver ist die STARTECH Volllederausstattung, die in höchster Präzision in der hauseigenen Sattlerei angefertigt wird. STARTECH verwendet für die individuellen Interieurs ausschließlich feinstes Mastik-Leder, das nicht nur besonders weich und atmungsfähig, sondern auch besonders strapazierfähig ist, und Alcantara. Zusätzlich bietet STARTECH für den Chrysler 300 C ein maßgeschneidertes Multimedia-Paket
    an. Die Dachkonsole besitzt nicht nur einen ausklappbaren Bildschirm, sondern auch einen integrierten DVD-Player.
     
Thema:

Chrysler 300C von Startech

Die Seite wird geladen...

Chrysler 300C von Startech - Ähnliche Themen

  1. Daimler Chrysler MB 809

    Daimler Chrysler MB 809: Hallo Miteinander, erstmal Grüße an alle Sternliebhaber. Als Neuling hat man ja einen Grund um sich in einem Forum anzumelden. Hier also mein...
  2. Chrysler 300c Touring "ruckt" beim Beschleunigen, teilweise roter Blitz

    Chrysler 300c Touring "ruckt" beim Beschleunigen, teilweise roter Blitz: Hallo erstmal, ich bin neu hier und stelle mich mal kurz vor. Ich fahre eine Chryslerin 300c Touring, Automatik, Turbodiesel, inzwischen seit 6...
  3. Chrysler 300C

    Chrysler 300C: Hallo zusammen, bin für jeden vernünftigen Ratschlag dankbar. Mein 300C Kombi Bj. 2008 hat jetzt 230tausend drauf und er verliert richtig...
  4. Teebeutels neuer C209 320 CDI "Kurbelwellenentlüftung erneuert Modell von Chrysler"

    Teebeutels neuer C209 320 CDI "Kurbelwellenentlüftung erneuert Modell von Chrysler": Hallo liebes Forum, es ist endlich soweit hier die Auflösung des Rätsels. Kurz aber noch etwas zur Vorgeschichte wie es dazu kam. Ich und meine...
  5. Bilder Chrysler Crossfire Felgen auf W203

    Bilder Chrysler Crossfire Felgen auf W203: Hallo zusammen, ich benötige für den Sommer neue Sommerreifen. Dabei will ich direkt von 15" Stahlfelgen auf 18" Alufelgen tauschen. Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden