Chrysler - Modellvielfalt

Diskutiere Chrysler - Modellvielfalt im Chrysler Forum im Bereich Andere Fahrzeuge; Vielleicht sehe ich das zu engstirnig, aber darüber kann man ja mal diskutieren. Chrysler bietet in meinen Augen mitlerweile echt schicke Modelle...

  1. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Vielleicht sehe ich das zu engstirnig, aber darüber kann man ja mal diskutieren.

    Chrysler bietet in meinen Augen mitlerweile echt schicke Modelle an, gerade für jemanden der nicht dem Einheitsbrei folgen möchte.
    Ich bin jedoch der Meinung, das es kein Wunder ist, das Chrysler auf dem europäischem Markt nicht so richtig zurecht kommt.

    Durch die Bank weg, haben die Fahrzeuge immer noch eine 4 -Gang Automatik, wobei es doch schon seit 1995 eine 5-Gang Automatik im Mercedes Regal gibt.
    Weiter gibt es nur ein ganz kleines Diesel Angebot, selbst der Sebring, das Gegenstück zur C-Klasse, ist nicht mit einem Diesel zu haben, weiter hätte Chrysler doch die Möglichkeit das PT Cruiser Cabrio mit einem Diesel auszustatten. Erstrecht, wo es Mercedes selber ja nicht schafft ein Cabrio mit Diesel anzubieten, könnte man doch mit Chrysler die Lücke schließen, wobei es im normalen PT ja einen Diesel gibt.

    Das beides sind in meinen Augen 2 ganz dicke Gründe sich gegen Chrysler zu entscheiden.

    Wie seht ihr das ??
     
  2. #2 CrazyKay, 28.06.2004
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Also ein Diesel in einem Cabrio ist für meinen Geschmack genau so unpassend wie eine 7-G-Tronic in einem AMG oder TFT-Bildschirme in den Kopfstützen eines Roadsters. Wenn ich offen durch die Gegend fahre und das Radio aus/leise habe möchte ich kein Dieselnageln wahrnehmen sondern den Sound eines Benziners. Cabrios sind keine Vernunftautos die keine Vernunftmotoren brauchen. Wer ein Vernunftsdieselcabrio fahren möchte soll sich doch bitte an VW und Co wenden. Bei BMW wird auch kein Dieselcabrio angeboten. VW/AUDI sind da wohl die einzigen und bleiben es hoffentlich auch.

    CC :wink:
     
  3. #3 Badewanne, 28.06.2004
    Badewanne

    Badewanne

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    S500
    @CrazyKay: Man könnte aber dem Kunden wenigstens die Wahl zwischen Benziner nd Diesel geben! Das muss doch jeder selber entscheiden, was er für ein Motor haben will oder? Und warum passt die 7G-Tronic nicht in einen AMG?
     
  4. #4 *camouflage*, 28.06.2004
    *camouflage*

    *camouflage* Guest

    Wenn Du Autofahren kannst wirst Du es wissen!
     
  5. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Sehr passende Antwort...
     
  6. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Ich schätze das BMW und Mercedes da nicht mehr so lange zusehen werden wie Audi fröhlich seine Diesel Cabrios verkauft... das ist eine Frage der Absatzzahlen.
    Ein PT ist doch aber auch nichts anderes wie ein Golf, also kann dort auch ein Diesel platziert werden.
    Es verlangt ja niemand einen SLK oder SL CDI !!
    Genauso wenig wie TT, Z4 oder Z8 Diesel.
     
  7. #7 Badewanne, 28.06.2004
    Badewanne

    Badewanne

    Dabei seit:
    19.11.2003
    Beiträge:
    3.234
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    S500
    Ich bevorzuge auch Benzinmotoren, aber kann man diese Entscheidung nicht jedem selber überlassen? :rolleyes:
     
  8. #8 pjoernchen81, 28.06.2004
    pjoernchen81

    pjoernchen81

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C
    Kennzeichen:
    v i e
    nw
    * * * * *
    Hi!

    Die einzigen sind sie da aber nicht, Renault und Opel bieten auch je einen Diesel für ihre Cabrios an. Allerdings steht Audi so mit den A4 Dieselcabrio in der "Luxuscabrio-Klasse" ziemlich ohne Konkurrenz da... Und bei BMW wird sich das sicher auch ändern, wenn sie erst mal die Registerturbo-Diesel in Serie produzieren. Ich würde allerdings auch eher ein Cabrio mit Benziner kaufen
     
  9. #9 spookie, 28.06.2004
    spookie

    spookie Guest

    ...sprach jemand, der die Automatik noch nie wirklich ausprobiert hat im Standverkehr, Landstrasse, Autobahn. Es gibt nichts besseres zum Cruisen. Würde nie wieder einen Schalter kaufen, Automatik (selbst meine alte 4-Gang in meinem 202) ist klasse.
    Mit Fahren können hat das gar nichts zu tun, nur mit der Einstellung!

    Diesel im Roadster - schön und toll von Audi, aber das ist doch nicht wirklich Roadster Feeling, da gehört ein schöner sonorer V6 oder brabbelnder V8 rein, bzw. ein 4-Zylinder der richtig giftig klingt. Man wills ja auch genießen.

    Da ich ja schon einige Chrysler Modelle fahren durfte muss ich sagen: ne nicht wirklich, allein das Sebring Cabrio, naja...(siehe hier)

    PT Cruiser hatte meine Mum mal als Ersatzwagen für ihren Elch (Garantiearbeit), Ist ja ganz nett mit dem zu fahren und was anderes, aber macht keinen Spass mit dem lahmen Motor und das Aussehen, darüber streitet man sich total.

    Andererseits: Ein 300C oder 300C Touring, 300M, den alten Grand Cherokee finde ich richtig geil. Hoffe ich krieg mal einen 300C zum Fahren, der sieht so imposant aus, der gefällt mir persönlich richtig gut.

    Hab also eine geteilte Meinung über Chrysler, weil auch da halt die Materialien innen nicht sonderlich wirken, wie bei manchen normalen Herstellern aber auch.
     
  10. #10 CrazyKay, 28.06.2004
    CrazyKay

    CrazyKay

    Dabei seit:
    22.09.2003
    Beiträge:
    2.006
    Zustimmungen:
    1
    Dann müsste man auch für die A-Klasse den Motor ausm CL65 anbieten. Wenn schon auswahl dann bitte ganz. Es wird die geringe Nachfrage sein, warum kein Diesel angeboten wird. Die 7-G-Tronic passt einfach nicht zu den sportlichen Ambitionen eines AMG. Erinner Dich einfach mal daran wie Werbung dafür gemacht wurde, dann sollte alles klar sein. Ich sage nur "Schatz, wieso fährst Du nicht los?".

    CC :wink:
     
  11. #11 spookie, 28.06.2004
    spookie

    spookie Guest

    Ich sag nur: SLR ist ein AMG und hat Automatik und jetzt sag mir mal das Ding geht nicht wie die Sau.....SL55 hat bis auf den Murcielago alle Sportwagenkonkurrenten damals blass aussehen lassen durch die Beschleunigung mit Automatik.....
     
  12. Lubeca

    Lubeca

    Dabei seit:
    14.02.2003
    Beiträge:
    3.348
    Zustimmungen:
    1
    Dabei aber auch ein bißchen die Kirche im Dorf lassen, niemand verlangt einen 160 CDI in der S-Klasse ....
     
  13. #13 Zarrooo, 28.06.2004
    Zarrooo

    Zarrooo

    Dabei seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    4.750
    Zustimmungen:
    734
    Auto:
    Nissan Qashqai + Corvette C4 + Cadillac Eldorado + Audi 80 B4 ;)
    Keine brauchbare Kombination aus Diesel und Automatik ist auch bei mir absoluter Grund, ein Auto nicht zu kaufen. Das betrifft aber nicht nur Chrysler sondern auf viele andere Marken.

    Aber es gibt ja noch andere Hersteller, insbesondere Audi hätte ich da im Auge, wenn sich DC nicht ganz fix was in Sachen Qualität einfallen läßt.

    cu ulf
     
Thema:

Chrysler - Modellvielfalt

Die Seite wird geladen...

Chrysler - Modellvielfalt - Ähnliche Themen

  1. Daimler Chrysler MB 809

    Daimler Chrysler MB 809: Hallo Miteinander, erstmal Grüße an alle Sternliebhaber. Als Neuling hat man ja einen Grund um sich in einem Forum anzumelden. Hier also mein...
  2. Chrysler 300c Touring "ruckt" beim Beschleunigen, teilweise roter Blitz

    Chrysler 300c Touring "ruckt" beim Beschleunigen, teilweise roter Blitz: Hallo erstmal, ich bin neu hier und stelle mich mal kurz vor. Ich fahre eine Chryslerin 300c Touring, Automatik, Turbodiesel, inzwischen seit 6...
  3. Chrysler 300C

    Chrysler 300C: Hallo zusammen, bin für jeden vernünftigen Ratschlag dankbar. Mein 300C Kombi Bj. 2008 hat jetzt 230tausend drauf und er verliert richtig...
  4. Teebeutels neuer C209 320 CDI "Kurbelwellenentlüftung erneuert Modell von Chrysler"

    Teebeutels neuer C209 320 CDI "Kurbelwellenentlüftung erneuert Modell von Chrysler": Hallo liebes Forum, es ist endlich soweit hier die Auflösung des Rätsels. Kurz aber noch etwas zur Vorgeschichte wie es dazu kam. Ich und meine...
  5. Bilder Chrysler Crossfire Felgen auf W203

    Bilder Chrysler Crossfire Felgen auf W203: Hallo zusammen, ich benötige für den Sommer neue Sommerreifen. Dabei will ich direkt von 15" Stahlfelgen auf 18" Alufelgen tauschen. Ich habe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden