C215 CL 55 AMG gekauft und ein paar kleine Fragen

Diskutiere CL 55 AMG gekauft und ein paar kleine Fragen im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute, mein Name ist Marvin. Ich bin 24 Jahre alt und komme aus Halle. Habe mir jetzt einen 55er AMG geholt. Das Auto ist absolut Top und...

  1. #1 boarder-action, 04.02.2015
    boarder-action

    boarder-action

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CL 55 AMG
    Hallo Leute,

    mein Name ist Marvin. Ich bin 24 Jahre alt und komme aus Halle. Habe mir jetzt einen 55er AMG geholt.
    Das Auto ist absolut Top und fährt sich auch ganz ordentlich. Fahrzeug war 1. Hd und hat ein lückenloses Scheckheft.

    Habe ein paar Fragen und ich hoffe ihr könnt helfen:

    1. Meine linke (Fahrer) Rückleuchte blinkt nur sehr schwach und ist kaum zu erkennen. Wie es mit Bremslicht aussieht kann ich nicht sagen. Wahrscheinlich wird das aber auch schwächer leuchten.

    2. Egal ob Winter (18 Zoll) oder Sommerreifen (19 Zoll) habe ich ein vibrieren auf der Hinterachse. Beide Sätze sind gewuchtet. Es tritt nur auf wenn keine Last herscht. Im Bereich 80-100 Kmh. Wenn ich z.B bis 90 Kmh beschleunige und dann rollen lassen. Unter 80 Kmh ist es sofort weg und gleitet wieder schön.

    3. Beide Dichtungen sind kaputt vom Spiegel. Da ist eine Gummidichtung die durch das hochfahren der Scheibe eingerissen ist. Habe leidder keine Teilenummer und weiß auch nicht ob es nötig ist diese zu wechseln. Fällt wirkich nur mir auf und ich befürchte die wird in kürzester Zeit wieder gerissen sein, durch die ständige Arbeit der Scheiben.

    4. Hinten links oder rechts ist eine BOSE Box defekt. Sobald ein bisschen Bass kommt knackt sie und klingt blechernd. Kann ma diese schnell und problemlos wechseln?

    5. Habe soweit alles nach meinen Bedürfnissen eingestellt. Leider gelingt es mir nicht Helligkeit des Comand einzustellen, da es immer zwischen Tagesmodus und Nachtmodus wechselt. Ich will es immer im Nachmodus lassen und die Helligkeit auf ganz dunkel drehen. So ist der Hintergrund schwarz und die Schrift orange. Das passt perfekt zum Innenraum.


    Inspektion A ist in 9000 TKM fällig. Werde dann Bremsen erneuern müssen und Flüssigkeiten. Ist dort auch Getriebeöl und Difföl dabei? ABC Öl wechsel ich im Frühling selber. Momentan funktioniert alles super. Aber das Öl ist schon bräunlich.

    Gruß
    Marvin
     

    Anhänge:

    -CROW- und _safe gefällt das.
  2. #2 Daniel 7, 05.02.2015
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.420
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Hallo, wo hast du das Auto denn gekauft? Grundsätzlich sind das alles Dinge, die mit dem Verkäufer besprochen werden sollten - es sei denn es war ein Privatverkauf.

    Zum Comand, welches Baujahr hast du denn? Es gibt ein Menü in dem du die Beleuchtung einstellen kannst ob Tag oder Nacht, auch die Helkigkeit. Das ist auch in der Anleitung beschrieben.
     
  3. #3 boarder-action, 05.02.2015
    boarder-action

    boarder-action

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CL 55 AMG
    Danke erstmal für deine Antwort 8o

    Im MERCEDES FORUM keiner weiter der sowas beantworten mag?

    Zu deiner Frage: Sowas ist mir nicht ganz so wichtig beim Autokauf. Ich teste nicht alle kleinen Sachen. Dafür fehlt mir die Zeit.
    Hauptsache er läuft und rostet nicht und der Servicenachweiß liegt sauber dabei.

    Das sind ja eigentlich auch alles kleine Sachen aber ich hatte mir erhofft, dass mir jemand Auskunft geben. Muss ich halt doch meine Liste abgoogeln um die kleinen Probleme zu klären. Nur das vibrieren hinten bei Gaswegnahme könnte noch ein Problemchen werden. Aber das ist momentan noch so minimal.

    Zum Comand - BJ. 2002 aber EZ erst 2003. In der Anleitung habe ich schon geguckt. Dort habe ich nur das einstellen der Helligkeit gefunden. Wird es vielleicht bei mir noch nicht geben zwischen Tag/Nacht zu wechseln.

    Gruß
    Marvin
     
  4. ToWa

    ToWa alias General

    Dabei seit:
    24.10.2010
    Beiträge:
    6.360
    Zustimmungen:
    1.411
    Auto:
    Jetzt oder bald? - Hauptsache angeschnallt!
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    * * * * * *
    Sollte man doch mal tun, bevor man nen Posting in einem Forum vornimmt :rolleyes:
    Ansonsten mag die mangelnde Anzahl an Antwort eventuell etwas mit der umfangreichen Anzahl an CL's hier im Forum zu tun haben :wink:
     
  5. #5 boarder-action, 05.02.2015
    boarder-action

    boarder-action

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CL 55 AMG
    :driver
     
  6. #6 Daniel 7, 05.02.2015
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.420
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Sorry, man sah ja auch anhand der Bilder das es ein Vormopf ist ;) Damit ist noch die alte Generation des Comand verbaut, da kann man leider tatsächlich nicht manuell zwischen Tag und Nacht Modus umstellen, nur die Helligkeit ist einstellbar. Der Rest läuft automatisch über einen Lichtsensor.

    Bei den Rückleuchten müsste man mal auf Fehlersuche gehen, eine pauschale Lösung gibt es da nicht. Vielleicht stimmt etwas mit dem Blinkerleuchtmittel oder der Fassung nicht? Da kommt man von hinten gut ran. Bremslicht ist in LED-Ausführung, da kann man nichts selbst prüfen.
     
  7. #7 boarder-action, 05.02.2015
    boarder-action

    boarder-action

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CL 55 AMG
    Danke.

    Werd ich morgen mal schauen. Werde mal die Birnen untereinander wechseln um zu schauen. Das wäre ja optimal wenn es nur die Birne wäre. Dachte immer nur entweder sie leuchtet (funktioniert) oder leuchtet nicht (kaputt). Aber das werde ich mal kontrollieren.

    Mit dem Lichtsensor habe ich mir fast schon gedacht. Naja macht nichts..

    Werde heute mal versuchen meine Knöpfe am Lenkrad zu renigen. Die sind irgendwie schon recht abgegriffen. Jemand schrieb man solle sie mal mit Feinwaschmittel renigen. Sieht aus als löse sich dort der Lack. Dem Innenraum würde ich ne 2+ verpassen vom Zustand. Aussen evtl sogar ne 1- :D

    Das mit der Box hinten habe ich auch gelöst. War nur ein Feintuning vom Klang notwenig. Irgendwer hat das wohl so verstellt, dass es hinten ordentlich gescheppert hat. Box ist also nicht defekt.

    :prost
     
  8. #8 player1, 05.02.2015
    player1

    player1

    Dabei seit:
    10.07.2005
    Beiträge:
    1.862
    Zustimmungen:
    1.688
    Auto:
    C240 T Elegance
    Kennzeichen:
    e u
    nw
    h 3 7 0 0
    e u
    nw
    h 3 7 0 1
    e u
    nw
    h 3 7 0 2
    Der Traum eines jeden Autoverkäufers :tup So ist das auch bei den Rockefellers. Zeit ist Geld ;)
     
    conny-r gefällt das.
  9. #9 boarder-action, 18.02.2015
    boarder-action

    boarder-action

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CL 55 AMG
    Die Rückleuchte funktioniert einwandfrei. Birne war auch noch okay. Nur die Fassung hat sich gelockert und hatte nicht mehr den gewünschten Kontakt.

    Die Gummidichtung an der Scheibe/Spiegel werde ich wohl nicht wechseln können. Sieht mir aus als wäre es eine komplette Dichtung die einmal rund um die Tür geht. Muss ich ein bisschen mit der Schere stutzen. Fällt auch nicht auf und ist defintiv keine hunderte von Euros wert die Dichtung.

    Vielleicht als Info:

    Verbrauch ist wirklich human und hängt extrem vom fahrverhalten ab. Auf der Autobahn kann man ihn mit 10-11 Liter problemlos bewegen. Mein Fahrverhalten würde ich jedoch eher zu 2/3 Stadt und nur 1/3 Autobahn sehen.

    Stadt komme ich nicht unter 17,5 Liter. Kombiniert sind es dann 15-16 Liter.


    Ich würde gerne jetzt mal das Öl für das ABC Fahrwerk wechseln, da ich nicht weiß wann es das letzte mal gemacht wurde. 15 Liter Öl und einen Mikrofilter habe ich schon gekauft. Gibt es was eine Anleitung oder was zu beachten beim wechseln?

    Gruß
    Marvin
     
  10. #10 boarder-action, 10.06.2015
    boarder-action

    boarder-action

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CL 55 AMG
    Hallo,

    ich hätte noch eine Frage. Mein CL quitscht vorne rechts bei leichten unebenheiten und wenn ich am Kotflügel wippe. Wenn das Auto über Nacht stand habe ich keine Probleme. Wenn ich dann aber paar hundert Meter gefahren bin und es sich bisschen erwärmt hat quitscht es wieder. Ich habe schon versucht mir die einzelnen Lager anzuschauen.

    Gibt es typische Verdächtige für dieses Problem? Querlenker, Zugstreben, Koppelstangen etc. Würde ungern alles ausprobieren und sinnlos wechseln. Optisch sind alle Teile noch soweit okay.

    Eventuell hat ja Jemand ein paar Infos aus vergangenen Erfahrungen für mich.

    Danke :wink:
     
  11. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Hatte vor 2-3 Jahren genau das gleiche Problem.
    Ich habe dann das Gelenk (Querlenker oder so war das damals) ordentlich geölt und seitdem isses weg und nie wieder aufgetaucht.

    Am besten wippt einer von oben und du stehst unterm´m Auto und horchst wo es herkommt (Habs inner KFZ-Grube gemacht)
     
  12. #12 boarder-action, 11.06.2015
    boarder-action

    boarder-action

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CL 55 AMG
    Danke für die Antwort. Werde es testen.

    Hast du normales Öl genommen oder WD40 oder anderes spezielles Fett ?

    Hab ne Menge da aber ohne genaue Erfahrungswerte würde ich nur pfuschen. Ich denke da gibts aufjedenfall von der Langlebigkeit unterschiede.

    Eventuell kann ich ja dann wenn ich den Übeltäter gefunden habe auch die Gummies tauschen. Falls sie verschlissen sind :driver
     
  13. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Ich meine ich hab WD 40 genommen.
    Einmal ordentlich fluten und gut is.
    Wenn das Bauteil bereits sehr verschlissen ist, bringt das natürlich nur vorübergehend was.
    Dann kommst du um einen Austausch nicht drumherum.

    Aber bei mir ist es seit über 2 Jahren weg.
     
  14. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.509
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    und was hat ein niedrigviskoses Kriechöl in einem hochbelasteten Gelenk zu suchen, das idR ohnehin erst quietscht, wenn schon Rost drin ist?
    Geh mal auf eine 4-Säulenbühne oder eine Rüttelplatte und prüf das Gelenk sachgerecht...wetten, das hat inzwischen Spiel;)
    Wenn, dann gehört da Fett rein.
     
  15. G-Star

    G-Star

    Dabei seit:
    09.05.2011
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    388
    Auto:
    CL 500 Brabus Design
    Ich kann nur meine Erfahrungswerte wiedergeben.
    Wie gesagt, es ist verschwunden und nie wieder aufgetaucht nach der "Behandlung" mit WD 40.
    Ich wollt´s halt mal probieren und hätte das Teil bei Bedarf auch getauscht.
    Aber es gibt seit dem ja keinerlei Probleme mehr, wozu also Mehraufwand betreiben...

    Und beim Tüv war ich in danach auch bereits 2 mal wo er durchgerüttelt wurde.
     
  16. #16 boarder-action, 26.06.2015
    boarder-action

    boarder-action

    Dabei seit:
    04.02.2015
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    5
    Auto:
    CL 55 AMG
    So ich habe vorne so ziemlich alles mit WD40 eingesprüht, da ich auch der Meinung war das es KURZFRISTIG helfen würde und mir den Übeltäter verrät. 10 KM gefahren und schon quitscht es wie verrückt. Auto aufgebockt, Rad nochmal ab und versucht das Spiel bzw. das defekte Gelenk zu ermitteln um es dann zu wechseln. Aber kein Erfolg.

    Das kuriose ist an der Sache das wenn es richtig quitscht und ich 10mal am Kotflügel wippe absolut kein Geräusch mehr kommt. Erst wenn ich wieder paar Kilometer gefahren bin.

    Normaler Weise müsste es doch unter der Wippbelastung permament quitschen und nicht nach paar mal wippen aufeinmal komplett weg sein :sauer:

    Gibt es da nicht typische Sachen beim w220/w215. Traggelenke knacken ja eigentlich nur. Die schließe ich eigentlich aus.

    Gruß
     
  17. #17 Robiwan, 26.06.2015
    Robiwan

    Robiwan

    Dabei seit:
    25.08.2003
    Beiträge:
    3.574
    Zustimmungen:
    131
    Auto:
    VW Touran: Xenon, Sitzheizung, Tempomat, Einparkassistent, Klimaautomatik, AHK, Lederlenkrad/-schaltknauf, getönte Scheiben
    Ich kenne es von einer anderen Baureihe wo beim Wippen die Stabistangen polterten. Bei dir ist's genau umgekehrt, aber vielleicht liegt das Problem in der selben Gegend.
     
  18. Cl550

    Cl550

    Dabei seit:
    11.08.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Cl 500 w216
    Servus,

    Zu dem Problem mit der Scheibe und dem Gummi kann ich sagen es ist richtig Sch.....e. Habe dass Nachfolgemodell w216 und dass selbe Problem Mercedes will an die 300€
    Für diese Scheiben Dichtung. Provisorisch habe ich die Scheibe gereinigt und richtig gut mit Rainex ( Nano Versieglung) einpoliert.
    Dadurch hat die Scheibe einen geringeren Reibwert und der Gummi reißt nicht weiter ein.
     
Thema:

CL 55 AMG gekauft und ein paar kleine Fragen

Die Seite wird geladen...

CL 55 AMG gekauft und ein paar kleine Fragen - Ähnliche Themen

  1. Suche mit meine Freunde ein paar gute Casino Spiele?

    Suche mit meine Freunde ein paar gute Casino Spiele?: Ich und ein paar meine Freunde sind auf der Suche nach eine gute Seite wo man heute jede menge interessante Casino Spiele Online zocken kann. Uns...
  2. Biete AMG Styling 3 17" 225er und 245er

    AMG Styling 3 17" 225er und 245er: Hallo zusammen, ich biete euch hier meine AMG Styling 3 Felgen in 17" an. Ich habe die Felgen auf meinem C208 gefahren, der Wagen ist aber nun...
  3. Biete Zwei komplette Rückleuchten für CL 203

    Zwei komplette Rückleuchten für CL 203: Hallo, biete euch hier zwei komplette Rückleuchten für ein Mercedes Coupé CL203. Waren in meinem C 180 verbaut würden auch an einen C 200 oder...
  4. S-204 AMG-Paket mit Avantgarde Stoßdämpfer Fahrbar ?

    S-204 AMG-Paket mit Avantgarde Stoßdämpfer Fahrbar ?: Hallo liebes Forum, brauche neue Stoßdämpfer kann ich bei einem AMG-Paket die vom Avantgarde einbauen, möchte nicht mehr soviel ausgeben und...
  5. Winterreifen CLA 45 AMG

    Winterreifen CLA 45 AMG: Servus, hole am Samstag mein CLA 45 ab. Baujahr 2017/7 Facelift Modell. Welche Winterreifen könnt ihr mir empfehlen? Kenne mich nicht gut mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden