CL203 CL203 MOPF aufrüsten mit Leder und Memory

Diskutiere CL203 MOPF aufrüsten mit Leder und Memory im Sportcoupé (CL203 + CLC) Forum im Bereich C-Klasse; Moin allerseits und frohes Neues. Es ist wiedermal soweit, dass ich was zum Basteln brauche. Deshalb habe ich mir "günstig" elektrische...

  1. #1 branther, 07.01.2013
    branther

    branther

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    W203 CL
    Moin allerseits und frohes Neues.

    Es ist wiedermal soweit, dass ich was zum Basteln brauche. Deshalb habe ich mir "günstig" elektrische Ledersitze mit Memory zugelegt und möchte sie demnächst bald einbauen.

    Es ist eine komplettausstattung mit Memory-Steuergeräten und Türpappen incl. Sitzschaltern. Die zugehörigen Türsteuergeräte (Einklappspiegel) hatte ich bereits eingebaut.

    Es wird wohl nur eine Fleisarbeit sein bis alles eingebaut ist, da alles von MOPF für MOPF und bereits Sitzerkennung und Sitzheizung eingebaut war.

    Mein Problem ist nur die CAN-Bus Elektrik, Sprich der zugehörige Kabelbaum, Leitungssatz.

    Hier benötige ich eure Hilfe.

    Da ich nicht weis, wo und wie der Leitungssatz angeschlossen und verlegt wird, benötige ich eine Einbauanleitung (WIS) und noch wichtiger, die Teilenummern für die Kabelsätze Memory Rechts und Links.

    Wäre sehr dankbar für nähere Informationen.

    Grüße

    branther
     
  2. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.396
    Zustimmungen:
    3.311
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
  3. #3 branther, 07.01.2013
    branther

    branther

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    W203 CL
    .... gesagt...getan, Danke :]

    Trotzdem lass ich diesen Thread nochmal offen, für weitere Anregungen, Meinungen, Denkanstöße etc.

    Vielleicht hat jemand das selbe Problem ja bereits lösen können und will mir "unbedingt" dabei helfen ;) 8)

    Z.B. wie der Kabelsatz verlegt wird. Ich habe bisher nur lesen können, dass er am SAMim Fond angeschlossen wird. Aber ich habe soviel gelesen, dass ich schon nicht mehr weis, ob das für mein Auto überhaupt zutrifft. (mit "Fond" ist der Sicherungskasten im Motorraum oder der im Armaturenbrett gemeint?)

    Vielleicht hat ja jemand einen Belegungsplan oder eine Anleitung!?
     
  4. Tewego

    Tewego Moderator

    Dabei seit:
    20.12.2005
    Beiträge:
    21.396
    Zustimmungen:
    3.311
    Auto:
    208.465 CLK 320 Cabrio
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    * * * * *
    Ja so soll es sein, sonst hätte ich das auch komplett an den anderen Thread angehangen. ;)

    Viel Erfolg beim Einbau des Gestühls. :wink:
     
  5. #5 branther, 08.01.2013
    branther

    branther

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    W203 CL
    vielen Dank Tewego,

    Spass werde ich mit Sicherheit beim Einbau haben. Obs auch mit Erfolg gekrönt wird, werden wir danach sehen =)

    Dank @anthrax33 konnte ich die Teile bei meiner NL bestellen. Sie werden wohl heute lieferbar sein. Etwa 70,-€ für beide Seiten

    A 203 540 60 33 Links
    A 203 540 59 33 Rechts

    Was mir jetzt noch fehlt ist sowas wie eine Einbauanleitung für den Kabelsatz. Vielleicht bekomme ich das ja vom NL-Elektriker!?

    grüße
     
  6. #6 branther, 10.01.2013
    branther

    branther

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    W203 CL
    hmm, ich melde mich hier nochmal mit der Hoffnung, dass mir geholfen werden kann.

    Ich habe nun die Kabelsätze bestellt und bekommen. Jetzt wo die NL verstanden hat was ich eigentlich will, meinten sie dort, dass das eine Kabel (2035406033) für einen Rechtslenker sei. das richtige Kabel hätte die NR: 2035405908.

    Nachdem ich mir den Kabelsatz genauer angesehen habe kann das ja kein großes Problem darstellen. Sind ja nur Masse, Plus und 2 Leitungen Can Bus-B verbaut. Was also im schlimmsten Fall passieren kann ist, dass ich die Stromführende Leitung eventuell verlängern muss.

    Meine Probleme sind folgende:

    1. Habe ich es richtig verstanden, dass die Plus-Pole mit den Sicherungsaufnehmern im SAM im Fond also im Kofferraum an 1 und 2 angeschlossen werden?

    2. Gehe ich auch richtig davon aus, dass der CAN Bus Stecker an einen CAN-BUS Potentialverteiler angeschlossen wird und diese sich jeweils links und rechts unter der Seitenwandabdeckung befinden?

    Ich habe irgendwo Bilder gesehen, da schaut so ein Teil unter der Cockpitabdeckung hervor.

    Wo befinden sich diese Teile genau und ist das mit dem SAM im Fond richtig?

    grüße

    branther
     
  7. #7 Sportcoupegolf, 10.01.2013
    Sportcoupegolf

    Sportcoupegolf

    Dabei seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo branther ! Ich habe vor 9 Jahren die selbe Sache durchgezogen . !00 prozentig ist mir leider nicht mehr alles im Gedächtnis. Zu Frage 1 : Die Pluspole wurden bei meinem Vormopf am Sicherungskasten (Sam) auf der linken Seite des Amaturenbrettes angeschlossen . Schau mal in den Belegungsplan für die Sicherungen . Dort sieht man , auf welchen Platz die Pole kommen . Werden nur eingesteckt und eine Sicherung rein - fertig .Für die Minuspole gibt es im Fahrer-und Beifahrerfußraum einen Anschluß . Da steht vom Bodenblech ein Gewinde hoch mit einer Mutter drauf. Zu Frage 2 : Im Einstieg von Fahrer- und Beifahrerseite befindet sich eine Plastikabdeckung . Diese hoch ziehen und entfernen . Dann kann man den Teppich seitlich wegdrücken . An der Innenseite sieht man einen Kabelkanal . Diesen oben öffnen . In vorderen Bereich , sieht man einen länglichen grauen Can-Bus -Verteiler . In diesen werden die Can-Bus-Kabel eingesteckt . Ist auf beiden Seiten gleich . Tschüß Sportcoupegolf
     
  8. #8 branther, 10.01.2013
    branther

    branther

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    W203 CL
    Hi Sportcoupegolf,

    vielen Dank für Deine Infos. Ich habe beim Recherchieren bereits Deine Post bezüglich Memorysessel gelesen.

    Was mich etwas stutzig macht ist die Sicherungsbelegung. Dort steht dass Sicherung 2 und 29 für den Fahrer bzw. 1 und 40 für für den Beifahrer verwendet wird(Sportcoupe).

    Das Problem ist nur dass 1 und 2 am SAM-Fond belegt sind während 29 und 40 wie Du schreibst im Armaturenbrett. :rolleyes: ...siehe Zeichnung. unnu?

    Oder hat man hier einfach die freie Wahl, 1+2 oder 29+40?
     

    Anhänge:

  9. #9 Sportcoupegolf, 11.01.2013
    Sportcoupegolf

    Sportcoupegolf

    Dabei seit:
    29.03.2004
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Branther ! Die Kabel reichen nur für den Sicherungskasten unter dem Amaturenbrett .Die Kabel werden vorne in 29 und 40 eingesteckt . Hinten in 1 und 2 sind allerdings auch Sicherungen drin . Wurden aber keine extra Kabel hin gelegt . Tschüß Sportcoupegolf
     
  10. #10 branther, 13.01.2013
    branther

    branther

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    W203 CL
    Danke Dir @Sportcoupegolf.

    ich werde es wohl so machen, obwohl die Leitungen an meinem Kabel etwa 4m lang sind.

    Ich habe mir den SAM Fond noch nicht angeschaut aber in der im Cockpit sind genau die stellen 29 und 40 frei.

    Sollte jetzt bis auf das kalte Wetter keine Probleme mehr bereiten. Vorausgesetzt natürlich alle Teile sind in Ordnung und die NL weis wie mit der Freischaltung umzugehen ist :rolleyes:

    ...wartend auf besseres Wetter weil keine eigene Werkstatt...

    cu
     
  11. #11 branther, 09.05.2013
    branther

    branther

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    W203 CL
    ....So, Warten is rum.

    Habe die Tage die Fondsitze, Seitenteile und die Türpappen mit den Bedienelementen rechts und Links umgebaut. Das war ja bisher nicht schwer. Auch der Ausbau des Beifahrersitzes ging problemlos. Klar, SRS Rückhaltesystem Fehler im Display aber das sollte nicht stören, zumal ich es (mittlerweile) auch selbst wieder löschen kann ;-)

    Nachher und am WE werde ich mich an die Anschlüsse wagen.

    Mein Problem habe ich leider bisher nicht lösen können. Ich finde diese (X30/4 /30/6 und 30/7) Potentialverteiler nicht. Am Beifahrersitz habe ich keinen Verteiler im Kabelkanal finden können. Hoffe nun auf der Fahrerseite oder unter dem Lenkrad fündig werden zu können.

    Wenn jemand mehr darüber weis, nur keine Scheu, ich bin dankbar für jede Hilfestellung.

    grüße
     
  12. #12 branther, 12.05.2013
    branther

    branther

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    24
    Auto:
    W203 CL
    hmmmm.. so richtig Glücklich bin ich nicht. ;(

    Habe jetzt die Kabel verlegt, was meiner Ansicht nach das schwierigste an der ganzen Geschichte war. Der Kabelkanal, der über die Mittelkonsole geführt ist, musste komplett freigelegt werden um die Stromkabel ordentlich bis zum Sicherungskasten links im Armaturenbrett und die Innerraum CanBus B-Leitungen an den Canbus Potentialverteiler im Fahrerfußraum zu verlegen.

    Hier ist bereits mein erstes Problem aufgetaucht. Die Stecker für den CAN-Bus haben nicht gepasst. Ich musste sie modifizieren (Nasen) da die Leitungsfarben aber BN und BNRD identisch waren und die Bezeichnungen auch habe ich sie kurzerhand an X30/7 angeschlossen.

    Will mich kurz fassen, wie gesagt, alles eingebaut, Schalter in den Türen, Leitungssätze, Beifahrersessel incl. Steuergerät und NUR Steuergerät für Fahrer.

    Funktioniert nicht. Weder durch die Türschaltelemente noch über Stardiagnose. Beim letzteren findet er die Steuergeräte nicht. Die Türschalter sind in Ordnung. Ich schreibe das nur wegen der Vervollständigung des Threads, damit nicht noch eins unabgeschlossen bleibt.

    Ich werde einen neuen eröffnen wegen den Fehlern. Glaube kaum, dass beide Steuergeräte defekt sind.

    Passt der Leitungssatz nicht zum Steuergerät oder das Steuergerät nicht zum Auto....?

    grüße

    branther
     
Thema: CL203 MOPF aufrüsten mit Leder und Memory
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. w211 sicherungsbelegung kofferraum

    ,
  2. w203 sicherungsbelegung

    ,
  3. w204 sicherungsbelegung

    ,
  4. sicherungskasten w211 motorraum,
  5. sicherungen w211,
  6. w211 sicherungsbelegung,
  7. mercedes w204 sicherung für elektrische sitze,
  8. Mercedes w204 Sitzverstellung sicherung,
  9. mercedes s204 sicherungsbelegung,
  10. cl203 sicherungsplan,
  11. w203 sicherungskasten innenraum,
  12. mercedes w203 sicherungsplan,
  13. w203 Sicherung standheizung,
  14. w203 sicherungen,
  15. sicherungskasten w211 kofferraum belegungsplan,
  16. w211 270 cdi sicherungsplan,
  17. Sicherungsplan s211,
  18. sicherungen W204,
  19. w211 sicherungsplan,
  20. sicherungsbelegung sam fond w203,
  21. mercedes w202 sicherungsbelegung,
  22. s204 sicherungsbelegung kofferraum,
  23. sicherung w203 220 cdi,
  24. mercedes w204 sicherungsbelegung,
  25. w211 sicherungen
Die Seite wird geladen...

CL203 MOPF aufrüsten mit Leder und Memory - Ähnliche Themen

  1. CL203 CL203 Mopf: 18" Felgen 8Jx18H2 ET35 - brauche Hilfe zwecks Reifengröße: 225/35R18 oder 225/40R18?

    CL203 Mopf: 18" Felgen 8Jx18H2 ET35 - brauche Hilfe zwecks Reifengröße: 225/35R18 oder 225/40R18?: Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem 18 Zoll Aluett Felgen in den Maßen 8JX18H2 ET35 zugelegt und nach den ganzen Recherchen nach kompatiblen...
  2. CL203 CL203 Getriebeöl Sorte 6 Gang Mopf

    CL203 Getriebeöl Sorte 6 Gang Mopf: Hallo ich hatte die Frage schon einmal gestellt 2009 . Jetzt wollte ich wieder einen Getriebeölwechsel machen (81000km) und wollte wissen welches...
  3. Tür rechts CL203 Mopf

    Tür rechts CL203 Mopf: Hallo, ich suche für das Sportcoupe CL 203 Mopf ab Bj. 2005 eine rechte Tür. Der Zustand sollte ohne Rost und größeren Beulen sein, die Farbe...
  4. CL203 Neuzugang [CL203] MOPF aus Rheinhessen

    Neuzugang [CL203] MOPF aus Rheinhessen: Servus! Ich möchte mich dann auch mal mit ein paar kurzen Zeilen vorstellen :) Nach fast 10 Jahren musste mein alter Civic dran glauben. Er hat...
  5. CL203 CL203 MOPF, Frage zur optischen Aufwertung

    CL203 MOPF, Frage zur optischen Aufwertung: Hallo Forummitglieder. Ich bin neu im Forum. Besitze seit nun gut 3 Jahren das Sportcoupe. Bauhjahr 2006 (im Fahrzeugschein steht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden