CL500 4matic ?

Diskutiere CL500 4matic ? im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hi, ein Bekannter von mir möchte sich einen C215er CL500 kaufen. Er möchte aber unbedingt den 4matik-Antrieb, wie er im W220er S500 4matic...

  1. #1 Sebastian Nast, 27.08.2003
    Sebastian Nast

    Sebastian Nast

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W126 - 560SE und W140 500SEL
    Hi,

    ein Bekannter von mir möchte sich einen
    C215er CL500 kaufen.

    Er möchte aber unbedingt den 4matik-Antrieb,
    wie er im W220er S500 4matic verbaut wird, auch
    im CL500 haben.

    Also bevor er da jetzt irgendwelche aufwendigen Umbauten
    oder sehr teueren Einzelanfertigungen über die
    AMG-Manufaktur oder HWA machen läst...

    ... weiß jemand ob für den 215er CL oder den 209er CLK
    in absehbarer Zeit der 4matic-Antrieb als Werks-Option
    zu haben sein wird ??

    Währe doch eigentlich logisch, das es den CLK240 / CLK320
    und den CL500 auch mit 4matic-Antrieb geben müsste,
    denn für die entsprechenden Modelle der C-, E- und S-Klasse
    gibt es den 4matic-Antrieb ja auch.

    Es währe nemlich nichts blöder, als sich jetzt, als eine
    Sonderanfertigung, für sehr viel Geld, einen CL500 4matic
    anfertigen zu lassen, und ein halbes Jahr später gibt
    es sowas dann als Werks-Option ... :rolleyes:

    Ich mein passen müsste das doch ohne weiteres, wenn man
    den 4matic-Antrieb aus dem S500 4matic in den CL500
    verbauen wollte ...

    [​IMG]
    [​IMG]

    Mit besten Sterngrüßen
    Sebastian
     
  2. #2 Nokia7650MMS, 27.08.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Kann ich mir erhlich gesagt überhaupt nicht vorstellen das MB jemals 4 Matic Antrieb in einen CL oder CLK einbauen wird ! Hat es doch auch in der Vergangenheit NIE in einem CL oder CLK 4 Matic gegeben !!!

    Weil das meiner Ansicht nach gänzlich nicht zur Philosophie dieser Autokategorie passt.
     
  3. #3 PascalH, 27.08.2003
    PascalH

    PascalH

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    1.318
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    S211 + W220 + ...
    .....genausowenig wie im SLK.

    Das kannst Du mit ziemlich grosser Sicherheit vergessen, wie Nokia7650MMS schon ausführte, eben weil es nicht zur Philosophie der Autos passt.
     
  4. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Es kommt zu 80 % nicht raus, denn wenn jemand ein Allrad haben will dann kauft er sich einen Geländewagen und kein Coupe. Also so sehe ich das :]

    :wink:
     
  5. #5 elTorito, 27.08.2003
    elTorito

    elTorito

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    11.279
    Zustimmungen:
    1.167
    Auto:
    W638/2 V220 cdi OM 611.980 - W245 B180 cdi
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    * *
    nw
    p k 6 9 6
    * *
    nw
    p k 9 9 9
    Aber nen Coupe mit Allrad Antrieb ist schon was Feines ;))
    Ich persönlich find das beim Passat W8 Total geil.
     
  6. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    hehe

    Mir gefällt der Passat W8 Variant :)

    Oder der V6 TDI. Wenn ich Millionär wäre hätte ich ihn nebenbei gekauft.

    :wink:
     
  7. #7 rousseau, 27.08.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Mein Dad hat den Passat V6, ebenfalls mit Allrad, und im Vergleich zu meinem Frontantriebler sind das natürlich Welten. Und im Winter lässt du sogar nen Porsche stehen :D
     
  8. Maki

    Maki

    Dabei seit:
    01.04.2003
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    1
    Benziner 2.8 ??

    :wink:
     
  9. #9 rousseau, 27.08.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Ja mit 193 PS. Zieht ganz ordentlich, unten rum eher schwach, aber ist halt interessant, wenn der Schub bei 180 noch nicht aufhört :-)
    Und ein Säufer ist er auch
     
  10. Conan

    Conan

    Dabei seit:
    08.05.2003
    Beiträge:
    4.742
    Zustimmungen:
    2
    Auto:
    vorhanden
    @Sebastian: Also wenn dein Bekannter wirklich soviel Kohle hätte sich eine Spezialanfertigung machen zu lassen, dann sollte er sich mal überlegen gleich nen Bentley Continental zu kaufen...329,1km/h Spitze, das wär doch was. Und wie gesagt, 159.000€ sind doch dann sicher kein Problem!
     
  11. Jerry

    Jerry

    Dabei seit:
    29.01.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Porsche 911 Cabrio
    Also bei dem Wunsch stünde der A8 4.2 schon 10x in meiner Garage.
    Leichter, sportlicher, bester Allradantrieb, schönerer Innenraum, besser verarbeitet und massiv preiswerter.
    Ist zwar kein echtes Coupe, aber ein coupeartiges Design.

    Markentreue ist ja nett, aber in dem Fall versteh ich's wirklich nicht mehr...
     
  12. #12 Sebastian Nast, 28.08.2003
    Sebastian Nast

    Sebastian Nast

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W126 - 560SE und W140 500SEL
    Hi,

    erstmal besten Dank für die Info´s !

    Also wird es wohl on absehbarer Zeit keine
    4-matíc-Option für den CL geben.

    Schade eigentlich... aber vieleicht mal abwarten,
    denn ein CDI-Coupé (CLK270 CDI) gibt e ja mittlerweil
    auch ... ;)

    Das so eine Einzalanfertigung nicht wirkich
    günstig zu haben sein, wird, das befürchgte
    ich allederings auch ! Aber man kann ja bei
    HWA mal gaaanz vorsichtig anfragen, fragen
    kostet ja zum Glück noch nichts ... :))

    Anderseits dürfe es doch eigentlich gar kein
    sooo großer Aufwand sein, den die Technik von
    S500 und CL500 dürfen doch zu 100% kompartibel
    sein. Also müsste doch der 4matic-Antrieb ohne
    sehr großen Aufwand auch im CL500 zu verbauen
    sein... !? - Na mal schauen, das die Jungs von HWA
    dazu sagen ... 8)

    Klar das "VW Phaeton-Coupé 4motion", äääh ich mein
    natürlich den Bentley Continental GT( :rolleyes: ) ist
    in der Tat auch schon ein sehr nette Teil !
    (6.0 W12 mit 560PS)

    Ist aber von der Lesitung und vom Preis her, eher eine Alternative zu CL55 AMG / CL65 AMG , als zum CL500 ... ;) :)

    Preislich wird so ein CL500 4matic aber wohl in der Tat
    schon in die Nähe vom Continental GT vorstoßen.

    Wenn man mal so rd. 100.000,-- € für einen neuen
    CL500 rechnet, Plus Summe X für den Umbau auf
    4mativ ... :( ... da ist man dann vom Continental GT
    wohl auch nicht mehr sooo weit Weg ! :rolleyes:

    Mit besten Sterngrüßen
    Sebastian

    PS:

    HiHi, man könnte ja auch einen Continatal GT auf
    Mercedes-Optik umrüsten lassen, und dann
    "CL600 W12 4matic" hinten drauf schreiben ... :D :D 8)
     
  13. #13 rousseau, 28.08.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Ich verstehe sowieso nicht, waum es ein CL500 sein muss. Wenn Geld schon kaum eine Rolle spielt, dann würde ich mir doch gleich den CL600 holen
     
  14. #14 Sebastian Nast, 28.08.2003
    Sebastian Nast

    Sebastian Nast

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W126 - 560SE und W140 500SEL
    Hi,

    klar schon richtig, wenn Geld keine Rolle
    spielen würde, würde ich mir auch gleich
    einen CL65 AMG zulegen... 8) :D

    ABER mein Bekannter möchte gern ein
    S-Coupé mit Allradantrieb haben !

    Und die S-Kasse-Limousine gibt es nun leider
    max. als S500 mit Allradantrieb (S500 4matic).

    Für den S600 ist ,wohl wegen des sehr hohen Drehmomentes
    von 800Nm, kein Allradantrieb 4matic lieferbar.

    Also währe es wohl auch fast unmöglich sich einen
    CL600 4matic bauen zu lassen ! 8o

    Beim CL500 dagegen dürfte das eigentlich realtiv
    einfach sein, da man für einen CL500 4matic die
    Allradtechnik vom S500 4matic diirekt übernehmen
    kann.

    Und da Geld leider immer eine Rolle spielt währe das
    wohl der einzig gangbare Weg, um zu einem CL-4matic
    zum kommen ... 8)

    Mit besten Sterngrüßen
    Sebastian
     
  15. #15 rousseau, 28.08.2003
    rousseau

    rousseau Guest

    Also ich sag mal: wer bereits ist, für einen Allradantrieb mindestens 30.000 € (billiger wird das garantiert nicht) zu bezahlen, der hat Geld genug :D
     
  16. #16 Sebastian Nast, 28.08.2003
    Sebastian Nast

    Sebastian Nast

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W126 - 560SE und W140 500SEL
    Hi,

    klar da hast du natürlich recht, und auf Summen von
    um die 25/30.000,-- € für den Allradantrieb, habe ich
    meinen Bekannten auch schon vorbereitet ...

    So das ein CL500 4matic dann mir rd, 130.000,-- €
    auf dem gleichen Preisniveau von CL600 und
    CL55 AMG liegt.

    Klar wenn es ein Chance geben würde auch CL600 oder
    CL55 AMG mit Allradantrieb zu bekommen, währen die
    natürlich erste Wahl, aber solange es S600 und S55 AMG
    nicht mit Allradantrieb gibt, hat man da wohl keine
    Chance ...

    Aber ich gebe dir recht, wenn ICH die Möglichkeit hätte
    mir einen 130.000,--€-Neuwagen zu kaufen, würde ich
    wohl auch eher zum S600 oder CL600 greifen, als mir
    einen CL500 4matic bauen zu lassen ... :D 8)

    Aber mein Bekannter hat sich jetzt nun mal auf diese
    Idee mit dem CL500 4matic so eingeschossen, und will
    so was jetzt unbedingt haben... :))

    Wenn ich Geld für Sonderanfertigungen hätte, würde
    ich mir den CL500 4matic auch noch mit der W220er-
    Limofront ausrüsten lassen ... :driver 8) :D

    Mit besten Sterngrüßen
    Sebastian
     
  17. #17 Nokia7650MMS, 28.08.2003
    Nokia7650MMS

    Nokia7650MMS

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    1.638
    Zustimmungen:
    0
    Sehe einfach keinen Sinn in einem CL 500 4 Matic ==> weil wenn schon Allrad dann Geländewagen UND CL 500. Weil einen CL 500 4 Matic stelle ich mir etwas deplatziert vor in St. Moritz beim Skiing ( vielleicht auch noch einen Dachträger aufs CL Coupe :D ) oder so. Abgesehen davon ist das ja auch ein Pseudo Allrad der nur etwas für Nässe und höchstens leichtem Schneematsch zu gebrauchen ist.

    Denn wenn man Geld hat dann kann man sich doch locker einen CL und einen Allradler leisten ( muss ja nicht gleich ein G 500 sein ).

    Aber wenn dein Bekannter sich das so sehr in den Kopf gesetzt hat dann wird er seine Idee schon umsetzen.

    Jeder Mensch hat eben andere Vorstellungen wie sein perfektes Auto zu sein hat ==> seines ist eben ein CL 500 MIT 4 Matic !
     
  18. #18 Sebastian Nast, 28.08.2003
    Sebastian Nast

    Sebastian Nast

    Dabei seit:
    19.08.2003
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    W126 - 560SE und W140 500SEL
    Hi,

    ja stimmt, für meinen Bekannten währe so ein
    CL500 4matic in der Tat das ideale Auto.

    Er fährt eigentlich schon immer S-Coupé.

    Hat Ende der 70er mit den C107 (450SLC) angefangen,
    dann in den 80ern mehrere C126 (500/560EC), in den
    90ern dann zwei C140 (S500 Coupé und CL500) und seit
    2000 hat er nun einen C215 CL500 der ersten Serie.

    Und da er sich immer so ca. alle 4 Jahre einen Neuwagen
    zulegt, soll im Frühjahr 2004 eben wieder ein neuer CL500
    angeschaft werden.

    Er ist zwar von den S-Coupés insgesammt absolut
    begeistert, allerdings fährt er gern mal in die Berge, und
    macht auch im Winter in den Bergen gern Urlaub.
    Und da hatte er es mit seinen S-Coupé´s, trotz ASR, ESP
    und Wintereifen, nicht immer ganz einfach. :rolleyes:

    Nun hatte er aber wohl im Februar 03 mal einen S500 4matic
    für ein Woche als Leihwagen, und ist damit auch auf z.T. noch
    verschneiten Bergstraßen gefahren.

    Er war von dem 4matic-Antrieb wohl absolut begeistert ! :D

    Da er aber nun prinzipiell keine Limousinen, und schon
    gar keine Geländewagen mag, träume er eben jetzt von
    einem CL500 4matic ...

    Aus diesen Gründe wollte er sich damals so um 1990
    wohl schonmal einen 124er 300TE 4matik kaufen, aber
    nach div. Probefahren hat er sich dann doch wieder ein
    S-Coupé (560SEC) gekauft, er ist eben der "S-Coupé-Typ" ... :]

    Er meint zu seinem CL500 4matic immer nur:
    "Warum sollen sich den so elegantes Design (C215) und
    praktischer Nutzen (4matic) nicht vereinigen lassen ..."

    :)

    Mit besten Sterngrüßen
    Sebastian
     
  19. #19 Daniel 7, 08.09.2003
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.418
    Zustimmungen:
    2.547
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Vielleicht ist er ja V8 Fan und will auch deshalb 'nen 500er!

    Und noch was zur Tradition bei Mercedes:
    Es gab auch vorher nie eine S-Klasse mit 4matic, und, wie bereits von Sebastian Nast erwähnt, erst ein Diesel-Coupe vorm 270. IRGENDWANN ist immer das erste mal, zwangsläufig!
     
Thema:

CL500 4matic ?

Die Seite wird geladen...

CL500 4matic ? - Ähnliche Themen

  1. C218 CLS 500 4Matic Felgengröße

    CLS 500 4Matic Felgengröße: Hallo, ich bekomme in der nächsten Woche endlich meinen neuen Gebrauchtwagen, Baujahr 2016. Es sind aktuell 18 Zoll Felgen mit Sommerreifen...
  2. CL500 Harman Kardon nachrüsten

    CL500 Harman Kardon nachrüsten: Hallo, ich überlege mir das Soundsystem nachzurüsten. Meine Frage ist jetzt, ist dies schwer? Hat das jemand schonmal gemacht? Und wie ist der...
  3. Vorstellung meines C400 T 4Matic

    Vorstellung meines C400 T 4Matic: Hallo liebe Forumsmitglieder, seit Freitag den 30. August 2019 habe ich mir ein Neuen BEO, den BEO II zugelegt, nachdem ich schon so zufrieden...
  4. 20Zoll bei 4Matic & Luftfahrwerk

    20Zoll bei 4Matic & Luftfahrwerk: Hallo zusammen, bin seit mitte Juni glücklicher Besitzer eines E500 Vorfacelift. Seit dem gucke ich nach 20Zoll Felgen. Allerdings finde ich...
  5. Servopumpe Mercedes Benz GLK 320 CDI 4matic (X204) wechseln!

    Servopumpe Mercedes Benz GLK 320 CDI 4matic (X204) wechseln!: Hallo, ich fahre im Titel genanntes Fahrzeug und möchte jetzt meine Servopumpe tauschen. Jemand eine Anleitung wie ich am besten vorgehe?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden