215 Cl500 W215 Benzinverbrauch ?

Diskutiere Cl500 W215 Benzinverbrauch ? im S-,S-Coupé, CL-, CLS-Klasse und Mercedes-Maybach Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo leute , ich habe mir anfang des Jahres einen w215 zugelegt :) (bj.2000 306ps von lorinser) Bin bis jetzt vielleicht 1000km gefahren (ist...

  1. #1 malossijason, 12.04.2010
    malossijason

    malossijason

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A140
    Hallo leute , ich habe mir anfang des Jahres einen w215 zugelegt :) (bj.2000 306ps von lorinser)


    Bin bis jetzt vielleicht 1000km gefahren (ist erst seit mitte März angemeldet)


    Ich Fahre am Tag 28km pro strecke auf die Arbeit , mein Boardcomputer zeigt mir dann dort einen Spritverbrauch von 17,1-17,9 L an!

    Und das bei humaner fahrweise , eher ruhig und wenig kickdown !

    Ich wollte mal fragen was Ihr so verbraucht ?

    Ich habe schon öfter gelesen das er zwischen 12-16L verbraucht und auf der Autobahn auch mit 10L zu fahren ist !



    Ist das Normal oder ist da was defekt?


    Wenn was defekt ist , gibts da bekannte sachen beim cl500 ?
     
  2. #2 Daniel 7, 12.04.2010
    Daniel 7

    Daniel 7 Moderator

    Dabei seit:
    16.07.2003
    Beiträge:
    12.420
    Zustimmungen:
    2.549
    Auto:
    S202 C180, Renault Grand Espace 2.0 dCi
    Wieso von Lorinser, hast du ihn dort gekauft oder wurde irgendwas am Auto modifiziert? Sprich am Motor/Steuergeräte.

    Ich würde mal sagen, das kommt stark aufs Streckenprofil an. 28KM ist ja eigentlich nicht ganz so wenig, da sollte eigentlich weniger Verbrauch drin sein. Ist das denn Landstraße/Autobahn zum größten Teil oder nur Stadt? Wenn du innerhalb der 28KM sehr oft anfahren muss (Ampeln, Kreisverkehre,...) kann es schon durchaus sein, dass er 17 Liter und mehr braucht. Das liegt dem V8 einfach nicht ;)
    Wenn du hingegen nicht oft anfahren musst und die Strecke zum größten Teil aus Autobahn und Landstraße besteht, ist der Verbrauch hingegen schon sehr hoch, selbst wenn es verhältnismäßig kurze Strecken sind sollten es maximal 15 Liter sein.

    Das ist machbar, aber das geht dann wirklich nur bei konstanter Langstrecke (<100KM), idealerweise Autobahn.
     
  3. #3 tho.mas, 12.04.2010
    tho.mas

    tho.mas

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    E350 ohne Dach
    Verbrauch:
  4. #4 malossijason, 12.04.2010
    malossijason

    malossijason

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A140
    Hallo leute !

    Also ich wohne auf dem land und muss bis zur arbeit eingerechnet mit der anfahrt bei mir 5-6 mal anfahren ink. start

    Der Verbrauch steigt oder sinkt auch nicht wenn ich die klimatronik ausmache .


    Die strecke ist eher ländlich und dann paar kilometer noch autobahn !


    Ich fahre morgen oder übermorgen weg und das sind 130km pro strecke wo ca 100km reine autobahn sind, da guck Ich dann auch mal was er denn so anzeigt !

    Wenn es nun nicht normal ist , was ich denke wodran kann es dann liegen? LMM? oder gibts da spezifisch zu dem Fahrzeug bekannte Probleme?



    PS: Das Fahrzeug ist ein Lorinser umbau , sprich die verspoilerung usw. ist von Lorinser ,aber leider hat er kein Lorinser motortuning gehabt !

    Ich habe das Auto so gekauft !
     
  5. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.509
    Zustimmungen:
    3.365
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    hast du das ausgerechnet oder laut anzeige?
    Die kannst bei kurzstrecken ohnehin abhaken.. da zeigt die meist irgendwelche überhöhten werte an.
     
  6. #6 Wurzel1966, 12.04.2010
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin

    Wieviele Kilometer hat das Fzg. schon runter?Es kann sein das die Lambdasonden anfangen träge zu reagieren und dann geht der Kraftstoffverbrauch in die Höhe.

    Gruß Ingwer :wink:

    PS : Ansonsten wünsche ich Dir viel Spaß mit dem Wagen!
     
  7. #7 malossijason, 12.04.2010
    malossijason

    malossijason

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A140
    Hallo guckt mal hier !

    bei der Tankanzeige sind ja 3,5 so leuchtflächen ! und dazwischen schwarze streifen

    http://www.ernstcardesign.com/images/TachoW220rot.jpg

    Ich hatte getankt und dann stand die nadel ziehmlich auf den schwarzen strich oben zwischen 1/2 und 1/1

    Also 3/4 voll denke ich ! das Tankvolumen ist laut google 88L

    Ich bin nun ca 180km gefahren und die nadel ist ziehmlich mittig auf dem leucht feld unter 1/2


    Also sind es bei 88L tankvolumen schon 22 L von dem ausgangspunkt bis zu 1/2 oder ?

    dann nochmal 11L bis ich ca in der mitte der fläsche unterhalb der 1/2 marke bin , das ergibt ein ca wert von 33L verbrauch +/- 2L


    das Wäre ein Ca wert von 18,33 L und das nur auf die Strecke zur arbeit und zurück .....

    oder seh ich das falsch?




    PS: Das Fahrzeug hat 155tkm runter !
     
  8. #8 Wurzel1966, 12.04.2010
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin

    Sei mir nicht böse!Aber laß diese Pie x Daumen Rechnung...!Daß funzt so nicht.Die Tankanzeige kannst Du nicht auf den Liter genau Ablesen bzw. zeigt sie gar nicht so genau an.

    Mach es so wie "C240T" schrieb.Mehrfach Volltanken und Leerfahren und dann den Mittelverbrauch ausrechnen.Nur so findest Du den tatsächlichen Verbrauch heraus.Alles andere wäre Kaffeesatz lesen,bei der Du dich um mehrere Liter verschätzt.

    Gruß Ingwer :wink:
     
  9. #9 malossijason, 12.04.2010
    malossijason

    malossijason

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    A140
    kann man sowas denn mit nem OBD tester rausfinden?

    also ob LMM oder Lmbdasonde schon Ihren dienst quetieren?
     
  10. #10 teddy7500, 12.04.2010
    teddy7500

    teddy7500 Moderator

    Dabei seit:
    07.11.2004
    Beiträge:
    13.447
    Zustimmungen:
    585
    Auto:
    BMW X3 Xdrive 20d
    Kennzeichen:
    b o
    nw
    * * * * *
    Wenn das jetzt Stadtverkehr mit Stop an Go wäre, wäre ich geneigt zu sagen: Naja ist halt ein 500er. Aber wenn man damit morgens losfährt, und dann noch über Land, dann finde ich das auch schon etas heftig.
     
  11. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Wenn Du das machst kannst Du auch mal den Motor auseinander bauen und zerlegen, alle Lager überprüfen, das Getriebe ebenso. Den Kat röntgen usw. Alles einfach so aus Spaß. Also so auf Grundlage Deiner Verbrauchsrechnung :D
     
  12. #12 tho.mas, 13.04.2010
    tho.mas

    tho.mas

    Dabei seit:
    18.03.2010
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    12
    Auto:
    E350 ohne Dach
    Verbrauch:
    ich habe gerade noch einmal nachgerechnet, Du hast 14,8 l verbraucht.
     
  13. #13 Wurzel1966, 13.04.2010
    Wurzel1966

    Wurzel1966

    Dabei seit:
    27.12.2007
    Beiträge:
    3.806
    Zustimmungen:
    727
    Auto:
    R170-230 Komp. ; W205-C200d
    Kennzeichen:
    h d
    bw
    i s * * *
    h d
    bw
    r t 1 7 6 5
    Moin



    Eine defekte Lambdasonde oder LMM kann,muß aber nicht unbedingt im Fehlerspeicher abgelegt sein.Das hängt davon ab inwieweit das Steuergerät noch im programmierten Bereich arbeitet/arbeiten kann.Eine Lambdasonde und der LMM Verschleißen schleichend und das Steuergerät regelt dann innerhalb der festgelegten Parameterdaten nach.

    Ob und welche Fehler abgelegt werden/wurden hängt davon ab ob und welcher Sensor eine Störung meldet.

    Einfach Auslesen und man hat den Fehler wäre schön,ist so aber nicht praktizierbar.Ein guter Mechatroniker versucht vielmehr die verschiedenen Fehler zu Verknüpfen um dann auf die mögliche Fehlerquelle zu schließen.Selbst wenn der LMM im Fehlerspeicher abgelegt ist,weil er unlogische Signale meldet,muß das noch lange nicht heißen das er auch defekt ist.Es kann genauso gut sein das z.B. der Temperaturfühler für die Ansaugluft oder das Kühlwasser spinnt und der Luftmassenmesser kann mit diesem Signal nichts anfangen und meldet dies ans Steuergerät.Dann ist zwar der Luftmassenmesser abgelegt aber nicht unbedingt der betroffene Temperatursensor.

    Also wie gesagt,Tanke zuerst ein paar mal voll und fahre in wieder leer.Und errechne dann den Mittelverbrauch,dann weißt Du ob er wirklich zuviel Verbraucht.Nur auf Verdacht teure Teile tauschen bringt nichts.



    Gruß Ingwer :wink:
     
  14. #14 CL500MOPF, 13.04.2010
    CL500MOPF

    CL500MOPF

    Dabei seit:
    25.03.2010
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    Daimler Chrysler CL 500, Modelljahr 2004
    Kennzeichen:
    h h
    hh
    x x * * *
    Hallo,

    nur mal zum Vergleich:

    Mein Wagen: CL 500 Modelljahr 2004 mit 7g-Tronic.

    Einfache Strecke zur Arbeit 21 Kilometer. 20% Stadt, 80% Landstraße

    Verbrauch laut Bordcomputer 11,9 Liter.

    Beste Grüße
     
  15. #15 Lord Voldemort, 14.04.2010
    Lord Voldemort

    Lord Voldemort

    Dabei seit:
    04.12.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CL 500 (C 215)
    Also bei mir (CL 500 vorMopf, mit ZA) ist sogar ein Unterschied zwischen den Weg zur Arbeit und zurück.

    Mein Arbeitsplatz liegt ca. 200 Höhenmeter höher als mein Wohnort. Entfernung beträgt 35 Kilometer. Hin ein Durchschnittsverbrauch (rein ländlich) von ca. 13,2 und zurück ca. 12 L/100 .

    Ich fahre viel Land- und nur wenig Stadtverkehr und brauche im Schnitt so knapp über 13 Liter. Finde ich normal. Bei länger Autobahn deutlich weniger. Bei Kurzstrecke und Stadt deutlich mehr.

    Aber wenn ich schon lese "nur wenig Kickdown"... . Wenn du auf 28 Km 3-4 mal durchdrückst wundert mich dein Spritverbrauch nicht.

    Über eine Tankfüllung gesehen ist der Bordcomputer bei mir ziemlich exact !

    Viele Grüße

    Thorsten
     
  16. #16 ohnenamen, 14.04.2010
    ohnenamen

    ohnenamen

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    W221/S450 + Smart forfour
    Genau, die Aussage "wenig Kickdown" macht mich auch sehr nachdenklich. Also ich nutze diese Funktion vielleicht einmal im Monat wenn überhaupt.

    Du darfst auch nicht auf die Tageswerte gucken. Wenn dann guck auf "ab Reset" und das nach mindestens 1000 km.

    Die Älteren Bordcomputer haben auch noch den wirklichen Verbrauch angezeigt, da hatte man erstmal einen Schock. Ist jetzt geändert wurden. Bin ich mit meinem damaligen E 500 Bj. 2002 aus der Garage rückwärts hatte ich immer 30-35 Liter Verbrauch auf der Anzeige nach 5 Minuten war ich bei 15 usw.

    Also Dein CL müsste auf jeden Fall bei normaler Fahrweise und nicht über 25% Stadtanteil bei 11-12 Liter liegen meine ich.
     
Thema: Cl500 W215 Benzinverbrauch ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cl 500 verbrauch

    ,
  2. mercedes cl 500 verbrauch

    ,
  3. Verbrauch cl 500 bj 2000

    ,
  4. cl 500 w215 verbrauch,
  5. verbrauch cl 500,
  6. cl 500 baujahr 2010,
  7. cl 500 w215,
  8. elektrikproblem cl500,
  9. cl500 verbrauch,
  10. Cl500 C215,
  11. cl500 verbrauch eiifzienzklasse,
  12. was tankt cl 500,
  13. verbrauch cl500,
  14. cl 500 j2008,
  15. cl 500 benzinvebrauch,
  16. cl 215,
  17. mercedes cl 500 (2001) verbrauch,
  18. verbrauch cl 500 2007,
  19. cl500 bj. 07 kurzstrecke,
  20. cl 500 bj 2001 verbrauch,
  21. cl 500 w215 reichweite,
  22. cl500 tank Füllung,
  23. cl 500 volltank reichweite,
  24. cl500 2002 verbrauch,
  25. mercedes-benz cl 500 spritverbrauch
Die Seite wird geladen...

Cl500 W215 Benzinverbrauch ? - Ähnliche Themen

  1. CL500 Harman Kardon nachrüsten

    CL500 Harman Kardon nachrüsten: Hallo, ich überlege mir das Soundsystem nachzurüsten. Meine Frage ist jetzt, ist dies schwer? Hat das jemand schonmal gemacht? Und wie ist der...
  2. C215 CL 500 Probleme w215

    CL 500 Probleme w215: Habe ein Problem mit mein CL500 ! Bekomme kein Gang rein !! Bremslichtschalter überprüft ! Wer hat Idee,wonach ich suchen könnte um wieder einen...
  3. C216 CL500 Elektrikprobleme

    CL500 Elektrikprobleme: Hallo, kam aus dem Urlaub (5 Tage) und wollte meinen CL starten. Da viel mir sofort auf das der Funk der fernbedienung nicht funktionierte. Die...
  4. Gurtsystem w215

    Gurtsystem w215: hi bin neu hier und habe einen problem Mit meinen cl 500 w215 bj2000 unswar zeigt er mir im Kombiinstrument Gurtsystem Werkstat aufsuchen aber Die...
  5. W140 Coupé CL500: ZV und Softclose funktionieren nur einseitig

    Coupé CL500: ZV und Softclose funktionieren nur einseitig: Hallo zusammen, nachdem mein Auto etwa 2 Wochen stand und nicht bewegt wurde, habe ich folgende Probleme: 1. Die Zentralverriegelung (ZV) auf der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden