209 CLK 200/ 184 PS W209 Hydrostössel-Austausch

Diskutiere CLK 200/ 184 PS W209 Hydrostössel-Austausch im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Leute, was kostet in etwa der Austausch der Hydrostössel bei DB. Je nach Stellung des Motor nach dem Abstellen...... und kalten Motor nach...

  1. NF1

    NF1

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 200/2008 Cabrio
    Hallo Leute,
    was kostet in etwa der Austausch der Hydrostössel bei DB.

    Je nach Stellung des Motor nach dem Abstellen...... und kalten Motor nach Tagen starten, klackert ein Stössel ziemlich laut.
    Haben einige in den Foren (CLK 200 er ) auch, stört mich aber sehr.
    Schöner Cabrio.....klappert beim Ausfahren aus der Gararge. Alles schaut. Was für ein Gefühl.
    Deshalb soll es gemacht werden.

    NF1
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.616
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Warum willst Du diese denn tauschen?
     
  3. NF1

    NF1

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 200/2008 Cabrio
    JA...weil sie vermutlich das rasseln verursachen. Zumindest wird
    untersucht, was es sein kann, auch Steuerkette und Spanner könnten es ja
    auch sein, meint sein Service Mitarbeiter.
    Was meinst du ??
     
  4. #4 Mercedes-Jenz, 06.01.2015
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Servus,

    da du einen M271 hast, und bei diesem jetzt schon öfters Rasselgeräusche beim Motorkaltstart auftreten, würde ich dir raten, mal die Steuerkette und die Kettenräder der Nockenwellen kontrollieren zu lassen!
    Vermute das diese schon stark Verschlissen sind.
     
  5. NF1

    NF1

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 200/2008 Cabrio
    Ja der Motor: 271 E 18 ML....271.955.......184 PS

    was mich nur wundert ist die Kilometerleistung: 56500 km. Hätte der 150000 oder mehr, könnte ich das verstehen......oder sehe ich das falsch.
    NF1
     
  6. #6 Mercedes-Jenz, 07.01.2015
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Servus,

    das alles ist wie gesagt nur mal ne Vermutung...solange wie ich den Motor nicht gehört habe. Weil Probleme am M271 mit den Hydros hab ich ehrlich gesagt noch nicht wirklich was mitbekommen...eher das Kettenproblem.
     
  7. NF1

    NF1

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 200/2008 Cabrio
    Erstmal danke für deine Nachrichten.

    Folgendes habe ich mal getestet. Ich hatte nach der vorletzten Fahrt, nach dem Abstellen, eine Kreide-Markierung an der Kurbelwellen-Riemenscheibe gemacht und somit den Abstell-Punkt der Kurbelwelle markiert.
    Dann beim nächsten Start nach einigen Tagen... Klappern.
    Nach der Fahrt, diesesmal stand die Kurbelwelle an einer anderen Stelle, zwei Striche gemacht.
    Heute gestartet.....kein Klappern....nach der Fahrt drei Striche.
    Nun bin ich gespannt, ob ich einen Zusammenhang mit dem Klappern und der Kurbelwellen-Stellung erkennen kann.

    Ich weis nicht, ob die Logik passt aber es könnte doch möglich sein, dass nur ein an einer bestimmten Stelle, die oder der Hydrostössel schadhaft sind/ist.
    Nun warte ich mal den nächsten Startvorgang ab.
     
  8. #8 Mercedes-Jenz, 07.01.2015
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    Servus,

    das ist quatsch. Die Hydros werden ja immer von einem Nocken gedrückt. Sollten sie wirklich defekt sein, würden sie immer Tickern da sie das Öl nicht halten.
    Wenn was mit der Kurbelwelle zusammen hängt, dann neben der Steuerkette und den Nockenwellen, auch die Haupt- u. Pleuellagerschrauben. Ebenso könnte das Problem vom Riementrieb her kommen. Hier würde es sinn machen, mal den Keilriemen abzunehmen und kurz mal den Motor laufen lassen. So kann man zumindest mal sagen das das Problem entweder aus dem Riementrieb kommt (wenn es dann ruhig ist), oder halt es doch ein Innermotorisches Problem ist. Drum, ein Soundfile währe nicht schlecht. Ansonsten würde ich dir Raten mal den Wagen in die Werkstatt zu bringen.
     
  9. #9 W203_Patrick, 07.01.2015
    W203_Patrick

    W203_Patrick

    Dabei seit:
    09.08.2012
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    111
    Auto:
    A 250 Sport / Suzuki GSX-R 750 K7
    Kennzeichen:
    a a
    bw
    p k * * *
    a a
    bw
    x r * * *
  10. NF1

    NF1

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 200/2008 Cabrio
    Ich habe entschieden, Ende Februar den Motor in der DB-Werkstatt untersuchen zu lassen. Da habe ich freie Zeit.
    Mal sehen, ob es wirklich die Steuerkette, Spanner oder Kettenräder sind.....oder doch Hydros.....bei 56000km ??....
    Mein alter CLK Baujahr 97 170000km lief wie ein Uhrwerk !!
    Komisch....manchmal Tick-Gräusch beim Kaltstart und dann mal wieder ohne Geräusche.....macht mich doch stutzig.
     
  11. NF1

    NF1

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 200/2008 Cabrio
    Hier mal ein Aufnahme nach 3 Tagen Standzeit.
    Bei 10 Tagen wesendlich lauter.
     

    Anhänge:

  12. #12 Bytemaster, 10.01.2015
    Bytemaster

    Bytemaster

    Dabei seit:
    21.03.2010
    Beiträge:
    2.605
    Zustimmungen:
    568
    Auto:
    204.223 (C350CDI T) und 204.282 (C250CDI T 4matic)
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    u l
    bw
    o m * * *
    u l
    bw
    o m * * *
    Die Laufleistung des Motors sagt recht wenig über den Zustand der Steuerkette aus. Es kommt vielmehr drauf an, wie diese 56tkm zustande gekommen sind. Sind das nur 112 Startvorgänge und hinterher jeweils 500km am Stück gefahren, oder sind es eher 56000 Startvorgänge und jedesmal nur 1km gefahren? Bei letzterem wird die Steuerkette deutlich mehr belastet, wie bei ersterem.

    Schreib mal was zu deinem Fahrprofil.
     
  13. NF1

    NF1

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 200/2008 Cabrio
    Dazu kann ich leider nix sagen. Ich weis aber, dass der Vorgänger schon flott unterwegs war. Über 200 war bei ihm keine Seltenheit.
    Ich bin da anders unterwegs, meist unter 3000 U/Min.
    Im Februar zum TÜV, da werde ich mal das Geräusch bei DB abspielen.
    NF1
     
  14. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.616
    Zustimmungen:
    3.402
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Och.. hohe Lasten schaden in den seltensten Fällen dem Motor und dem kettentrieb sowieso nicht, vorrausgesetzt die Wartung wird eingehalten und ordentliches Öl verwendet.
     
  15. NF1

    NF1

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 200/2008 Cabrio
    genau....locker bleiben.

    Ich danke euch für eure Antworten.
    Werde beim nächsten Ölwechsel (DB-Werkstatt ) mal den Vorschlag machen eine andere Öl-Viskosität einzufüllen. Zur Zeit ist Aral 0W30 drin.
     
Thema: CLK 200/ 184 PS W209 Hydrostössel-Austausch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Hydrostössel SLK 200

    ,
  2. a209 184 ps verbrauch 80kmh

    ,
  3. m271 hydrostößeltausch

    ,
  4. mercedes kompressor hydrostößel öl,
  5. mercedes-benz clk 200 184 ps,
  6. wie ist der motor von mercedes mit 184 PS,
  7. slk m271 hydrostössel klappern,
  8. clk 200 kompressor p 184 ps probleme,
  9. Mercedes Benz clk 240 bj.05 macht klopfgeräusche beim motor ausmachen,
  10. e 200 kompressor hydrostößel wechseln
Die Seite wird geladen...

CLK 200/ 184 PS W209 Hydrostössel-Austausch - Ähnliche Themen

  1. Mercedes B 200 (W 247 ) System passiv

    Mercedes B 200 (W 247 ) System passiv: Hallo liebe Helfer, ich habe eine Frage zu dem MBUX-System meines neuen B 200. Auf dem Fahrerdisplay, zwischen dem Tacho und dem Drehzahlmesser...
  2. Russpatikelfilter nachrüsten C 220 CDI BJ 2001 W 203 143 PS

    Russpatikelfilter nachrüsten C 220 CDI BJ 2001 W 203 143 PS: Wehr kann uns weiterhelfen. Mein Enkel hat sich ein C 220 CDI W203 Bj 2001 gekauft. Hat nicht nach der Umweltplakete geachtet. Er ist...
  3. Steuer-kette bei 651.921 C 220 d 170 PS

    Steuer-kette bei 651.921 C 220 d 170 PS: Welche Laufleistungen wurden bisher erreicht, mit oder / ohne Probleme. Zeigt dieser Motor diesbezüglich auch Schwächen.
  4. CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!

    CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!: Der CLK 200 ( W208 ) meines Großvaters wurde letztes Jahr über den Winter in der Garage eingelagert. Nachdem wir ihn im März wieder aufwecken...
  5. SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011

    SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011: Hallo zusammen, erst mal Hallo von einem Neueinsteiger. Ich habe folgendes Problem, beim beschleunigen plötzlich Leistungsverlust und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden