CLK 200 Motortuning

Diskutiere CLK 200 Motortuning im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo Freunde, ich bin schon seit längerem auf der suche nach einer erfolgbringenden Motortuningmaßnahme für meinen 200er welcher bekanntlich...

  1. #1 dream-clk, 08.09.2003
    dream-clk

    dream-clk

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    ich bin schon seit längerem auf der suche nach einer erfolgbringenden Motortuningmaßnahme für meinen 200er welcher bekanntlich nur 136 PS hat.
    Habe aber genauso lange wie ich gesucht habe auch nichts gefunden.
    Wäre über jeden TIPP sehr froh.
    Bitte helft mir, denn so langsam verliere ich den Spaß am CLK fahren!! ;( :wand ;( :wand ;( :wand ;( :wand ;( :wand
     
  2. #2 Powermike, 08.09.2003
    Powermike

    Powermike

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    C250
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    m j * * *
    Da gibts ein paar Möglichkeiten, kommt drauf an...wieviel willst/kannst Du denn anlegen?

    Eine individuelle Motorabstimmung auf dem Prüfstand (kommen ca. 150PS raus, vielleicht mehr, gibts bei Nowak www.mercedes-freunde.de , auch ein Nockenwellenkit gibt es da. Eine Hubraumvergrößerung wäre auch eine Alternative, das kostet so 4000-5000 Teuros (hab die Adresse verloren, ist der Distributor von "Mosselman Turbo Systems" am Niederrhein) . Oder ein Mosselman Turbo Kit für 4800€...

    Gruß Mick
     
  3. #3 Goldfinger, 09.09.2003
    Goldfinger

    Goldfinger

    Dabei seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    4
    Hallo,

    wenn Du kein Radikal-Tuning mit entsprechenden Kosten möchtest u. Dir rund 160 PS reichen, kannst Du folgendes machen:

    Mit nur einer Optimierung der Kennfelder (also einem guten individuellen Chiptuning) kann man das Max.-Drehmoment von 190 Nm bei 3.700 U/min auf etwa 215 Nm bei 4.100 U/min erhöhen. Die Max.-Leistung steigt dadurch auf gut 150 PS. Damit fährt er sich in etwa wie der 220er Sauger.

    Wenn Du noch etwas mehr Leistung u. auch etwas mehr Geld ausgeben möchtest, dann kannst Du noch eine andere Auspuffanlage mit einem guten Fächerkrümmer einbauen. Der 2,0 l Sauger gehört zu den Motoren, bei denen sich dieses auch merklich auswirkt. Allerdings nur, wenn man eine Anlage von z. B. Supersprint nimmt.

    Supersprint verspricht bei der Komplett-Anlage (inkl. Fächerkrümmer und unter Beibehaltung des Serienkats) bereits 204 Nm u. 158 PS. Ohne Chiptuning.

    Würde man die Kennfelder auf den Motor inkl. der Supersprintanlage individuell abstimmen, dann sollten deutlich über 160 PS möglich sein.

    Falls Du auch an der Auspuffanlage etwas ändern möchstest, dann sollte das vor dem Chiptuning gemacht werden, um eben die Elektronik wirklich optimal abstimmen zu können.

    Grüße
    Goldfinger
     
  4. #4 Mainhattan_Olli, 09.09.2003
    Mainhattan_Olli

    Mainhattan_Olli

    Dabei seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    0
    Vom "chipen" des Saugmotors kann ich Dir nur abraten. Die Leistungssteigerung steht einfach nicht in Relation mit der Gefahr für den Motor.
    Leider gibt es für Deinen CLK keine preisgünstige Möglichkeit die Leistung richtig spürbar zu steigern. Der günstigste Weg ist den Wagen zu verkaufen und gleich einen CLK230 zu kaufen, der als Gebrauchter nur unwesentlich teurer ist.
    Wenn Du immer noch eine gute Adresse suchst, versuches mal bei Väth unter VÄTH - Give Your Car Wings - Startseite



    Viel Erfolg, Olli.
     
  5. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Nie im Leben bekommt man nur nur den Fächer nebst Anlage 22 PS aus dem Motor! 7-10 PS hätte ich noch verstanden, aber nie 22!!!

    Das günstigste ist und bleibt Auto verkaufen und den Motor kaufen der die gefällt.

    mfg ratte
     
  6. #6 Ghostrider, 09.09.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.467
    Zustimmungen:
    309
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
    @ratte

    Muß nicht abwegig sein. Sicher erinnerst Du Dich an den Opel 16V DOHC mit 110KW/150PS im Kadett GSI.

    Vom Bauprinzip sind die Motoren nicht sehr verschieden. Die Opel Motoren streuten mächtig nach oben und wurden dann, im Laufe der Modellpflege, auf 100KW/136PS "gebracht".

    Dies wurde aufgrund der Abgasvorschriften zwingend notwendig.

    Aus den "alten" Opel CIH Motoren (Manta/Ascona) lies sich auch ohne Probleme mit einem Fächerkrümmer und einer entsprechenden Auspuffanlage fast 20 PS holen.

    Warum sollte das bei dem Benz nicht auch möglich sein ?
    Supersprint kenne ich Qualitativ als auch den Versprechen nach als "relativ hochwertig" angesiedelt.
     
  7. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Die Opels Motoren kenn ich tatsächlich recht gut. Allerdings, so ähnlich wie oft angenommen sind die 150 und die 136 gar nicht. Die 150 waren eindeutig besser, mal abgesehen von den Abgasvorschriften. Die 136 Ecotecs haben u.a. ne ganz andere Einspritzanlage.

    Supersprint ist wirklich sehr hochwertig, was sich auch im Preis wiederspiegelt. Allerdings glaube ich nicht das bei einem modernen Motor wie im CLK 22 PS möglich sind. Ich lass mich da aber gern eines besseren belehren. Schreibt Supersprint dazu was im Web?

    mfg ratte
     
  8. #8 Ghostrider, 09.09.2003
    Ghostrider

    Ghostrider

    Dabei seit:
    15.11.2002
    Beiträge:
    7.467
    Zustimmungen:
    309
    Auto:
    Kia Niro Hybrid / SL350 R231.457
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    o l
    ni
    x x 4 0 0
  9. #9 Goldfinger, 09.09.2003
    Goldfinger

    Goldfinger

    Dabei seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    4
    Warum sollte bei einem Sauger ein Chiptuning gefährlicher als bei einem Turbomotor sein?

    Da beim Sauger allein durch Chiptuning eine prozentual geringere Steigerung möglich ist, ist diese Leistungssteigerung nicht nur nicht gefährlicher, sondern wirkt sich diese sogar weniger auf die Lebensdauer als beim Turbo aus!

    Grüße
    Goldfinger

    P. S. Angaben betreffend Supersprintanlage sind nicht von mir, sondern von Supersprint. Da ich diese beim betreffenden Motor noch nicht nachprüfen konnte, habe ich auch bewußt "verspricht" und nicht "ist so" geschrieben. Von anderen Motoren weiß ich aber, dass die Angaben von Supersprint ziemlich realistisch sind u. in der Praxis auch meistens erreicht werden!
     
  10. ratte

    ratte

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.341
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    w2xx
    Ok, hab mir die Supersprint HP angesehen. So wie ich das lese haben die einen 200er gemessen der ab Werk 136 PS haben sollte, aber ohne ihr zutun schon 146,9 PS hat. Und den haben sie mit ihren Teilen auf 157,8 PS gepusht. Das ist ok und da wären auch die 7-10 PS die ich meinte. In dem Fall sogar 11 PS.

    Die Variante ohne Kat lass wir mal aussen vor, wegen den 3 PS.

    mfg ratte
     
  11. #11 dream-clk, 09.09.2003
    dream-clk

    dream-clk

    Dabei seit:
    03.09.2003
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    :D DAZU KANN ICH NUR EINES SAGEN; ICH LIEBE DIESES FORUM;
    DANKE FÜR EURE VORHANDENEN UND NACHFOLGENDEN BEITRÄGE :D
     
  12. #12 Powermike, 10.09.2003
    Powermike

    Powermike

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    C250
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    m j * * *
    Supersprint, gut und schön. Aber meines Wissens gibt es für den Fächerkrümmer keine ABE oder Gutachten, was eine Einzelabnahme erforderlich machen würde. Gut, für den doppelten Preis gibt es den Supersprint von Väth, dann mit TÜV-Segen...

    Gruß Mick
     
  13. #13 Goldfinger, 11.09.2003
    Goldfinger

    Goldfinger

    Dabei seit:
    21.08.2003
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    4
    Stimmt! Deshalb habe ich den Fächerkrümmer nicht alleine, sondern in Verbindung mit der Komplett-Anlage empfohlen.

    Und da müßte der Fächerkrümmer dann mit ABE bzw. Teilegutachten enthalten sein. Zumindest weiß ich, dass es bei einigen Fahrzeugen so ist.

    Ob dies beim CLK 200 auch so ist, kann man mit einem Anruf bei Supersprint klären!

    Grüße Goldfinger
     
  14. #14 Powermike, 11.09.2003
    Powermike

    Powermike

    Dabei seit:
    10.07.2003
    Beiträge:
    330
    Zustimmungen:
    14
    Auto:
    C250
    Kennzeichen:
    k l e
    nw
    m j * * *
    Laut Homepage gibt es die Gutachten nur pro Einzelteil...schau mal auf JBL - JBL Home Audio - JBL Car Audio - JBL Marine Audio - JBL Home Theater, Theater Systems, Speakers, Stereo, Electronics, Surround Sound Systems nach...
     
Thema: CLK 200 Motortuning
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk 200 w208 leistungssteigerung

    ,
  2. mercedes motor tuning 200

    ,
  3. w208 motortuning

    ,
  4. clk 200 motortuning
Die Seite wird geladen...

CLK 200 Motortuning - Ähnliche Themen

  1. CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!

    CLK 200 springt schlecht an, stottert und geht wieder aus!: Der CLK 200 ( W208 ) meines Großvaters wurde letztes Jahr über den Winter in der Garage eingelagert. Nachdem wir ihn im März wieder aufwecken...
  2. SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011

    SLK R 170 200 Kompressor Bj.2011: Hallo zusammen, erst mal Hallo von einem Neueinsteiger. Ich habe folgendes Problem, beim beschleunigen plötzlich Leistungsverlust und...
  3. Clk 320 Kofferraum öffnet nicht

    Clk 320 Kofferraum öffnet nicht: Hallo , ich brauche ganz dringend eure Hilfe. Ich habe einen Clk 320 Coupé Bj.2000. Seit gestern lässt sich nicht mehr der Kofferraum öffnen,...
  4. Clk w209 500 Elektrik

    Clk w209 500 Elektrik: Hallo habe mir einen clk 500 gekauft er hatte zündaussetzer,ich habe Zündkerzen erneuert und schon geht er. Habe jetzt einige Probleme die...
  5. Dachgepäckträger CLK W209 (Coupe, Bj. 2006)

    Dachgepäckträger CLK W209 (Coupe, Bj. 2006): Hallo zusammen, suche für meinen CLK Coupe Bj. 2006 einen Dachgepäckträger (gebraucht). Kann mir jemand helfen oder einen Tipp geben? Vielen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden