208 CLK 200 startet nicht

Diskutiere CLK 200 startet nicht im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hey Leute, (Keine Ahnung was das mit dem Präfix soll ^^. Steht sicher irgendwo im Forum, bin nur grade im Stress - also sry deswegen) Vor...

  1. #1 Chris006, 20.09.2013
    Chris006

    Chris006

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 200
    Hey Leute,

    (Keine Ahnung was das mit dem Präfix soll ^^. Steht sicher irgendwo im Forum, bin nur grade im Stress - also sry deswegen)
    Vor mittlerweile einer guten Woche hat kurz bevor ich zu Hause war die Reserveanzeige für den Treibstoff aufgeleuchtet - der Tank ist also nicht leer. Gestern am Vormittag wollte ich wieder zur Arbeit und danach zur Tankstelle. Beim Aufsperren des Autos kam mir schon alles spanisch vor. Den gewöhnlichen Ton des Entriegelns konnte ich nicht wahrnehmen. Dann ging die Türe nicht ordentlich zu - ich dachte etwas wäre eingeklemmt - dem war leider nicht so. Gut, Schlüssel rein - Display flackerte komisch nachdem das Mercedes Logo geladen war. Die Anzeige beim Tacho funktioniert aber. Hab dann versucht zu starten, was nicht ging. Garnicht. Kein Stottern, bzw Zündversuch - nichts. Die Batterie ist noch original, weshalb ich es dann mit Starthilfe versucht habe. Da ging aber trotzdem nichts. Nun steht das Auto mit angelehnten Türen in der Garage, weil sie nicht mehr verschließbar sind.
    Der Service wurde ordnungsgemäß gemacht und ich habe beim Fahren keine Probleme bemerkt - keine Anzeigen haben aufgeleuchtet. Nun sagt der Wagen " SRS Rückhaltesystem defekt - bitte zur Werkstatt fahren.

    Abschleppen etc ist sowieso nötig, ich erwarte nicht irgendwas mit Foren Ratschlägen selbst reparieren zu können, zumal ich nicht genug Ahnung habe, als dass ich mich da eigenhändig betätigen könnte.
    Um geteilte Erfahrungen etc. wäre ich aber dennoch froh. Hattet ihr das schon mal? Wie teuer wird das werden? (Habe echt gehofft es wäre nur die Batterie, dann wärs nämlich unter 200-300€ geblieben. Benzin ist natürlich nicht ausgekommen - das hätte ich in 3-5 Tagen schon gesehen oder gerochen - ebenso wie brennendes Licht o.ä. (Das andere Auto steht direkt daneben.

    Es wäre noch interessant zu wissen, ob Teile des Interieurs von einer separaten Batterie versorgt werden, was die funktiontüchtigen Anzeigen, aber eine leere Hauptbatterie erklären würde. Komisch.. Hatte davor keine Beschwerden beim Fahren.

    Euer Chris! (Traurig um den schönen CLK - jetzt wären grade noch 1-2 letzte Cabrio Tage gekommen)
     
  2. #2 duc pete, 20.09.2013
    duc pete

    duc pete

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    CLK 320 Cabrio (A208/Mopf), MB100D
    Moin,

    okay, wir wissen jetzt, dass es sich um ein clk 200 cabrio handelt. Frage noch: 208 oder 209 (und dann wäre vermutlich auch die Sache mit dem Präfix geklärt...)

    :wink:
     
  3. meiko

    meiko

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    31
    Auto:
    AMG C63 Cabrio, Audi TT, GSX-R 1000 K5
    Hi Chris

    Dein Auto hat nur 1 Batterie und die ist so wie es aussieht defekt.
    Ist nicht ungewöhnlich, dass sich eine Batterie von heute auf morgen plötzlich verabschiedet.

    Wenn die Bordspannung zu gering ist, verlieren die Fenster ihre Normierung und fahren beim Türöffnen nicht mehr einen Spalt herunter.
    Beim Schließen ist dann die Dichtung im Weg, normal fährt das Fenster wieder in die Dichtung hoch.
    Was meinst Du mit „gewöhnlichen Ton des Entriegelns“? Hast Du EDW und den Öffnungs-/Schließungston über die Ländereinstellung aktiviert, oder meinst Du das „Ploppen“ der ZV-Pneumatik?
    Dass das Cockpit inklusive skurriler Fehlermeldungen spinnt ist bei defekter Batterie normal.

    Ich würde Dir empfehlen eine neue Batterie einzubauen, danach zur NDL fahren den Fehlerspeicher löschen und zur Sicherheit die Ruhestromaufnahme und Generatorleistung prüfen zu lassen.


    Gruß :wink:
     
  4. #4 Chris006, 21.09.2013
    Chris006

    Chris006

    Dabei seit:
    20.09.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    CLK 200
    Präfix ist 209. hab grade in die Zulassung geguckt. Danke erstmal für die schnellen Antworten.

    An: meiko

    Das komische ist nur, dass die komplett leere Batterie sich offensichtlich nur aufs Radio Display auswirkt. Wie gesagt, außer der Tankanzeige funktioniert im Tacho Bereich alles. Es zeigt auch die Srs rückhaltesystem Fehlermeldung klar und ohne Flackern an.

    Mich wundert bei der ganzen Batterie Geschichte nur eines: eine leere bzw schwache oder defekte Batterie muss doch trotzdem die Starthilfe übertragen können? Oder nicht?
    Es kam aber trotzdem kein Startversuch :/

    Lg chris
     
  5. meiko

    meiko

    Dabei seit:
    04.01.2004
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    31
    Auto:
    AMG C63 Cabrio, Audi TT, GSX-R 1000 K5
    Hi Chris

    Du hast noch "208" drin stehen!

    Wie ist die Helligkeit der Kontrollleuchten im Cockpit und wie verändert sich diese wenn Du starten möchtest?
    Nimm mal einen Multimeter und messe die Leerlaufspannung der Batterie ohne Zündung.
    Dann mit Zündung und eingeschalteten Verbrauchern (Gebläse, Licht, usw.) und dann noch wenn Du startest ohne Verbraucher...poste die Werte.

    Dass die Starthilfe nicht funktioniert hat, lag wahrscheinlich an irgendeinem Kontaktproblem.
    Klemm die defekte Batterie mal komplett ab und verbinde die Polklemmen direkt mittels dem Starthilfekabel mit der Spenderbatterie (Achtung, die Klemmen gut isolieren damit kein Kurzschluss entsteht!).
    Dann ist jeglicher Einfluss der defekten Batterie ausgeschlossen und Dein Wagen sollte funktionieren...und Du kannst einfach eine Neue einbauen.


    Gruß :wink:
     
  6. #6 popey24, 21.09.2013
    popey24

    popey24

    Dabei seit:
    09.05.2005
    Beiträge:
    1.989
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C43 AMG 396,4PS
    Wieviel V hat die Batterie?
    Klackt denn der Anlasser?
    Hast du Benzindruck (Ventil am Ende der Ringleitung drücken)?
     
  7. #7 Goran1990, 22.09.2013
    Goran1990

    Goran1990

    Dabei seit:
    11.10.2010
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    78
    Auto:
    Mercedes W205 C43 AMG
    Hallo das selbe Problem hatte ich auch bei meinem W208 und es lag an einer entladenen Batterie.
    Beim ersten Mal konnte ich das Auto noch starten allerdings flackerte sofort der selbe Fehlercode mit SRS auf wie bei dir.
    Nachdem die Batterie wieder geladen war, lief wieder alles wie es sollte und auch der Fehlercode war weg.
     
Thema: CLK 200 startet nicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mercedes w208 startet nicht

    ,
  2. clk startet nicht mit anlasshilfe

    ,
  3. Mercedes-Benz clk 200 coupe neue batterie auto startet nicht

    ,
  4. mercedes w208 startprobleme,
  5. clk w208 startet nicht,
  6. W 208 startet nicht,
  7. w208 200 kompressort springt nicht mehr an,
  8. clk 23 startet nicht,
  9. w208 startet nicht,
  10. mercedes 209 startet kraftstoff,
  11. mercedes clk 320 springt nicht an,
  12. clk starten nach airbagauslössung,
  13. Clk 200 startet,
  14. slk klasse startet nicht,
  15. mercedes clk 200 startet nicht,
  16. Clk startet nicht
Die Seite wird geladen...

CLK 200 startet nicht - Ähnliche Themen

  1. Fehlermeldung Abgasrückführung C 200 Bluetec

    Fehlermeldung Abgasrückführung C 200 Bluetec: Hallo, Mein Benz ist bislang 110.000 km ohne Probleme gelaufen. Im Rahmen einer Rückrufaktionen- bei mir war es die Lenksäule - hat die Mercedes...
  2. 209 Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209

    Kauf eines CLK Cabrio 200 Kompressor A209: Hallo, ich bin neu hier, weil ich überlege mir einen CLK 200 Kompressor Cabrio A209 als Spaß... Sommerauto zuzulegen. Budget liegt so bei 7000,-€...
  3. 280 clk springt auf Benzin und LPG schlecht an

    280 clk springt auf Benzin und LPG schlecht an: Mein Clk springt immer schlecht an, wenn er etwas gestanden hat, läuft dann aber normal. Ist egal ob ich auf Benzin oder mit Gas starte. Habe 2...
  4. CLK Xenon Licht lässt sich nicht ausschalten

    CLK Xenon Licht lässt sich nicht ausschalten: Hallo Freunde, ich fahre ein CLK 350 Cabrio Bj. 10/2005 und habe folgendes Problem: Seit einiger Zeit lässt sich das Dauerfahrlicht (Xenon mit...
  5. Fahrzeug startet nicht wegen Schlüssel

    Fahrzeug startet nicht wegen Schlüssel: Hallo Zusammen, ich habe leider folgenden Problem. Gestern bin ich noch die R klasse gefahren ohne Probleme. Nun wollte ich heute los....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden