208 CLK 230 Autokauf Probleme.

Diskutiere CLK 230 Autokauf Probleme. im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, ich hätte ein paar Fragen zu einem CLK 230 1998 197 ps. Meine Frau und ich haben bei einem Autohändler einen Mercedes gekauft. Zu meinem...

  1. #1 Saferakt, 04.10.2015
    Saferakt

    Saferakt

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes CLK 230
    Hallo, ich hätte ein paar Fragen zu einem CLK 230 1998 197 ps.

    Meine Frau und ich haben bei einem Autohändler einen Mercedes gekauft.

    Zu meinem Fachwissen mit Autos: gleich null, durch meine Ausbildung kenne ich mich nur mit Diagnosegeräten und der Software aus (Programmierer, IT-Techniker)

    Hoffe das uns jemand helfen kann.

    Laut Prüfbericht von dem Monat 09.2015 hat er nur leichten Rostansatz.

    Da bei unserem alten Auto der Zahnriemen gerissen ist hatten wir auch leider keinen Ankaufstest gemacht, weil wir schnell ein neues Auto gebraucht haben und laut Prüfbericht der CLK ja eigentlich in einem top Zustand sein sollte.

    Bei der Heimfahrt ist er uns auf der Autobahn liegengeblieben, laut Mercedes Umluftsteller und lmm kaputt (wurde von einer Mercedes Fachwerkstätte getauscht - die haben einen lmm vom Diesel genommen).

    Am Motor ist eine kleine Metallplatte mit 4 Schrauben zu sehen, höchstwahrscheinlich hatte der Motor einen Schaden (Steuerkette gerissen), was von dem Händler/Mechaniker behoben worden ist.

    Jetzt:
    1. bei eingeschaltener Zündung hört man aus dem Motorberreich ein Surren
    2. Wenn er kalt ist spirngt er nicht gescheit an und nimmt nur sehr schwer gas an
    3. Wenn er kalt ist, ist ein pfeifen im Innenraum zu hören beim gas geben (Gebläse+Klima ausgeschalten)
    4. Bei meinem Diagnosegerät hatte er gestern diese Fehler: P0300, P0301, P0304, P0130, P0302
    5. er rennt sehr unruhig
    6. zieht leicht nach links

    Wir wissen nicht ganz was wir jetzt machen sollen?

    Wir haben zwar sehr gute Mechaniker die wir privat kennen, nur kennt sich da leider keiner mit den CLK´s aus.
    Ich bin mir auch nicht ganz sicher ob der Händler eventuell für die Reparatur aufkommen muss, da ja bei Kauf/Prüfbericht keine rede von den Fehlern war.
     
  2. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.363
    Zustimmungen:
    3.322
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    zunächst hat der 230k aus 1998 193PS, nicht 197...das ist ein anderer Motor.
    Kettenriss bei einem M111 wäre absolut aussergewöhnlich.
    Ein Diesel-LMM hat da definitiv nichts verloren.
    Da gehört der normale Bosch rein und nix anderes...dann läuft er auch wieder ordentlich.
    Du hast den Wagen doch beim Händler gekauft? Dann hast Du Gewährleistung auf den Wagen.
    Stellt er sich quer: Rückabwicklung.
    Einfach mal Tante Google befragen zum Thema Händlergewährleistung beim Gebrauchstwagenkauf.
     
    Albrecht5080, hotw und Saferakt gefällt das.
  3. #3 Saferakt, 04.10.2015
    Saferakt

    Saferakt

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes CLK 230
    Hallo, ja sorry 193PS (-:
    und danke für die schnelle Antwort.

    Ja wie geschrieben leider kenne ich mich mit Autos nicht wirklich super aus und die Mechaniker (privat) die wir kennen - teil kaufen hingehen einbauen fertig.

    Kettenriss war die erste Vermutung von der Mercedes Fachwerkstätte bei uns, deswegen habe ich es geschrieben.

    Du meinst das die Fehlercodes (Fehlzündungen) und das unrunde laufen durch den Diesel lmm ausgelöst werden?

    Laut der Mercedes Fachwerkstätte (Chef) macht es keinen unterschied - der lmm und Einbau wurde natürlich auch bar bezahlt.

    Da kann der Händler ja dann natürlich nichts dafür.

    Das heißt nochmal zur Mercedes Werkstatt und mit denen sprechen, dass die den richtigen einbauen und danach zum Händler wenn es noch Probleme gibt.

    Gewährleistung 1 Jahr ist mir bekannt ausgenommen Verschleißteile, nur wissen wir nicht ganz wie wir das am besten anstellen.

    Der Händler hat uns 200 Euro für die Reparatur des Umluftsteller überwiesen, der lmm und Einbau wurde von uns bezahlt.
    Laut Verbraucherschutz müssen wir den Wagen im falle einer Gewährleistung dort hinstellen wo der Händler es sagt, das wäre direkt bei ihm (in seiner Werkstatt - 180 kilometer weit weg) und ein recht auf eine Rückabwicklung hat weder der Verkäufer noch Käufer, außer man einigt sich darauf.

    Mal schauen was morgen die Mercedes Werkstatt sagen wird wenn ich die damit konfrontiere.
     
  4. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.265
    Zustimmungen:
    2.034
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Alles irgendwie wirr.... Hab jetzt schon zwei mal gelesen... Aber mal was grundsätzliches:

    Falsch! Garnix ausgenommen!

    Den passenden Tipp für ITler hast bereits bekommen:

    :tup

    PS: Ein Luftmassenmesser ist nie für einen ZÜNDaussetzer verantwortlich ;)
     
  5. #5 conny-r, 04.10.2015
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.190
    Zustimmungen:
    782
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Das ist bestimmt ein Jägermeister, wie heißt die Werkstatt. :D
     
  6. #6 Saferakt, 04.10.2015
    Saferakt

    Saferakt

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes CLK 230
    Ja ist auch recht wirr die Angelegenheit (-:

    Meine Frau hat die Auskunft so am Telefon bekommen, das Verschleißteile ausgenommen sind, gut zu wissen muss ich mich nochmal genauer Informieren.

    Das bedeutet zu Mercedes und auf jedem Fall mit den Händler auch nochmals in Kontakt treten.


    Damit sich auch jeder auskennt, ne kurze Zusammenfassung (-;

    1. Auto gekauft, laut Prüfbericht nur leichter Rostansatz - Testfahrt - der Händler hat uns erzählt das es normal ist, dass der Kompressor im kalten Zustand im Innenraum Pfeift

    2. Bei der Heimfahrt hatte er auf der Autobahn kein gas mehr genommen und hat geruckelt - Händler angerufen - Laut Händler war es seine schuld das er so gelaufen ist weil er vergessen hatte zu tanken und der Kompressor dreck hineingezogen hat - danach hatte er weniger Leistung

    3. nachdem Telefonat hatte er sich normal anstarten lassen und wir sind heimgefahren

    4. nächster tag ruckelt stirbt ab nimmt kein gas - Händler angerufen, er meinte das der Umluftsteller ausgeblasen gehört und ich 3 Minuten auf auf der Zündung bleiben soll bevor ich den Wagen starte - hat tatsächlich funktioniert

    5. Am selben tag am weg zur Mercedes Werkstatt, stirbt der Motor ab sobald man vom gas geht während des fahrens

    6. Mercedes liest Fehler aus und meint Umluftsteller kaputt

    7. Händler hat rein durch ein Telefongespräch freiwillig 200 Euro überwiesen

    8. tage später mit neuem Umluftsteller zu der Mercedes Werkstatt - Einbau - aktuelle Fehlercodes liegen nicht vor

    9. Chef von Mercedes Werkstatt macht probefahrt und sagt fühlt sich an wie 100 ps lmm defekt - sie schauen ob sie einen dort haben - Einbau Diesel lmm (da es laut Chef keinen unterschied macht)

    10. gestern habe ich mit meinem Diagnosegerät nochmals Fehler ausgelesen weil er unrund läuft und im kalten Zustand nach erstmaligen anstarten abstirbt

    11. Da sind dann diese Fehler aufgetaucht: P0300, P0301, P0304, P0130, P0302


    hoffe das ich es jetzt etwas klarer rüberbringen kann.
     
  7. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.363
    Zustimmungen:
    3.322
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Respekt.. da sind ja echte Kompetenzen am Werk.
    Schmeiß den LMM raus und bau den rein, der da hingehört... wie kann eine vermeintliche Fachwerkstatt sowas behaupten... Haben die Vollpfosten noch nichts von Sensorkennlinien gehört? Natürlich NICHT auf eigene kasse!

    Das ein Kompressor pfeift ist wirklich ein Stück weit normal, die Nummer mit dem Dreck kommentiere ich jetzt besser nicht.
    Wurde denn wenigstens geprüft ob Öl im Ladeluftkühler ist bevor die den LMM getauscht haben?
     
    Saferakt gefällt das.
  8. #8 Saferakt, 04.10.2015
    Saferakt

    Saferakt

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes CLK 230
    Autohaus Paltram Mercedes Fachwerkstätte



    Ich habe während der Reparatur mit den Mechanikern geredet und zugesehen - es war der Chef und zwei Mechaniker am Werken.
    Was ich gesehen haben haben Sie rein den LMM getauscht nicht ob Öl im Ladeluftkühler ist, müsste aber Lügen wenn ich sage ich bin mir zu 100% sicher.
     
  9. Torni

    Torni

    Dabei seit:
    28.07.2011
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    19
    Auto:
    A208 320
    Hallo,
    um deine Probleme im 1. Beitrag nochmals aufzuknüpfen.
    Das Surren ist sicherlich nichts schlimmes und normal, genauso wie das Pfeifen solange es nicht zu arg ist.
    Der unrunde Lauf, sowie die schlechte Annahme des Gas wird sicherlich am LMM liegen (habe zur Zeit mit Änhlichem zu kämpfen). Da solltest du einen originalen von Bosch kaufen und einbauen, dann wird da ruhe sein.

    Gruß
    Sven
     
    Saferakt gefällt das.
  10. jboo7

    jboo7 Administrator

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    16.082
    Zustimmungen:
    2.048
    Auto:
    212.225 - E 350 CDI T BE + 207.401- E 220d BlueTec Cabrio
    Kennzeichen:
    m o
    nw
    * * * *
    Doch. Altersgerechte Verschleiß stellt keinen Fall für die Gewährleistung dar.
     
    Saferakt gefällt das.
  11. #11 conny-r, 04.10.2015
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.190
    Zustimmungen:
    782
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    @saferakt,

    Danke für Info.

    Das sieht mir eher nach Gaunerei aus.Stelle ihm die Karre vor die Tür.
     
  12. Joerg1

    Joerg1

    Dabei seit:
    03.12.2005
    Beiträge:
    7.375
    Zustimmungen:
    904
    Auto:
    W212 CDI Mopf
    Kennzeichen:
    Wichtig ist, dass dem Verkäufer das Nachbesserungsrecht eingeräumt wird.
    Verkäufer über vorhandene Mängel informieren. Danach entscheidet der Verkäufer ob das Fahrzeug zu ihm auf den Hof kommen muss oder aber das Fahrzeug zur Mängelbeseitigung in eine andere Werkstatt gefahren wird. Jede andere Handlungsweise führt schnell zu Rechnungen zu Lasten des Käufers.
    Während der Gewährleistungszeit nie Mängelbeseitigung beauftragen ohne vorherige Absprache mit dem Verkäufer.
     
    Saferakt gefällt das.
  13. #13 Saferakt, 05.10.2015
    Saferakt

    Saferakt

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes CLK 230
    Kleines Update#

    Erstens einmal - danke für die vielen Antworten


    Ich habe in der Früh bei der Mercedes Fachwerkstätte angerufen

    Ich habe direkt mit einem Mechaniker gesprochen, dass er unrunder rennt und Fehlercodes hat, seit dem der lmm neu eingebaut wurde.Da habe ich leise angefragt ob nicht doch der falsche lmm verbaut wurde, die Antwort des Mechanikers:
    Ja das kann schon sein :3wand
    Nach 15 Minuten nochmals angerufen und direkt mit dem Chef gesprochen.

    Er nimmt den lmm zurück baut uns den richtigen ein (den ich selber kaufe) und gibt uns das Geld für den anderen zurück.
    Der Chef hat aber im gleichen Atemzug auch gemeint das die Probleme 100% nicht von den lmm ausgelöst wurden.
    So jetzt meine Frage: kennt irgendwer im Raum Niederösterreich - Wien einen guten Mechaniker für einen Ankaufstest/Überprüfung damit ich sicher gehen kann was er jetzt alles hat oder ob es von der Werkstätte des Verkäufers sogar eventuell ein Fake Pickerl ist - Damit ich den Verkäufer direkt konfrontieren kann damit?
     
  14. #14 Sir Drift-a-lot, 05.10.2015
    Sir Drift-a-lot

    Sir Drift-a-lot

    Dabei seit:
    29.03.2015
    Beiträge:
    750
    Zustimmungen:
    517
    Auto:
    BMW 328i E36, aktuell im Neuaufbau. Audi A3 1.8 und Mercedes C200 (BMW Ersatz)
    Ich lese immer wieder Mercedes Fachwerkstatt. Kommt mir absolut nicht so vor, eher wie ATU.
    Zu so einer Fehlersuche bzgl nicht richtig laufender Motoren ist der echte Mercedes Vertragshändler immer erste Wahl. Wenn du rechtlich an den Verkäufer ran treten willst, ist das der beste Weg, das von einer offiziellen Werke bestätigen zu lassen. Mit nem Diesel LMM lacht der Verkäufer mal kurz und schickt dich zurück zu deiner Superwerkstatt.
    Leute die Diesel Sensorik am Benziner verbauen würde Ich nicht mal mehr Reifen wechseln lassen. Das die den Fehler nicht finden ist schon klar, wenn sie neue Fehlerquellen einbauen.
    Erstmal alles nun bekannte auf die Reihe bringen, dann kann man professionell weiter suchen.


    Joerg1 hat aber Recht. Du musst zunächst dem Verkäufer das Recht einräumen auszubessern. Vorher kann es auch keine Rückabwicklung geben. Er kann sich weigern deine Rechnungen zu bezahlen, denn du hättest als erstes an ihn selbst mit dem Problem treten müssen.
     
    Saferakt gefällt das.
  15. #15 Saferakt, 05.10.2015
    Saferakt

    Saferakt

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes CLK 230
    Neues Update#

    So neuer lmm verbaut und siehe da er rennt sehr ruhig und es kommt mir vor als wäre etwas mehr Leistung da (vielleicht auch Einbildung) - bin ich froh das ich im Moment etwas mehr Zeit habe als sonst, von der Arbeit her (-:

    Geld für den Diesel lmm zurückbekommen und neuer kostenfrei eingebaut.


    Haben uns für Freitag einen Termin beim ÖAMTC ausgemacht für eine Überprüfung, mal schauen was da raus kommt, wenn´s euch interessiert kommt spätestens am Freitag ein neues Update von mir.

    Danke nochmal für die vielen Hilfreichen Antworten :D
     
    Joerg1, conny-r und Torni gefällt das.
  16. paulus

    paulus

    Dabei seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    B 200 , 156 PS, W 246 und VW Tiguan 2.0 TDI 4 Motion
    Hallo,

    in Deutschland ist es so, dass bei einem Gebrauchtwagenkauf der Händler zu einem Jahr Gewährleistung verpflichtet ist.
    Laut BGH- Urteil hat der Händler in den ersten sechs Monaten nach Kauf sämtliche Kosten für Mängel zu übernehmen, ohne zu prüfen, ob der Schaden vor oder nach dem Kauf vorhanden war. Nach sechs Monaten tritt Beweislast- Umkehr ein.
    Die Händler schließen auch häufig eine Gebrauchtwagengarantie ab, um sich im ersten Jahr gegen Kosten abzusichern. Die Garantiebedingungen resp. der Eigenanteil berechnen sich nach der Laufleistung. I.d.R. werden die Lohnkosten voll übernommen, die Teilekosten nur anteilig. Aber- wie gesagt- selbst, wenn ein Händler mit einjähriger Garantie eines Unternehmens das Auto verkauft, ist er verpflichtet, im ersten halben Jahr nach Kauf alle Kosten zu übernehmen. Evtl. anteilig die Garantieversicherung und dann den Rest der Händler. Ohne Garantie hat der Händler wie oben beschrieben, in den ersten 6 Monaten gänzlich ohne Eigenanteil des Käufers zu zahlen.

    Gruß
    Paulus :driver
     
    Saferakt gefällt das.
  17. #17 Saferakt, 13.10.2015
    Saferakt

    Saferakt

    Dabei seit:
    04.10.2015
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    3
    Auto:
    Mercedes CLK 230
    Hallo, also die Überprüfung hat nichts gutes gebracht.

    #neues Update




    Der alte Prüfbericht vom 10.09.2015 besagt:

    Achsen/Achskörper Bemerkung: Vorder und Hinterachse Korrision
    Aufhängungsgelenke Bemerkung: Hinterachsgummi porös
    Ausppuffrohre und Schalldämpfer Bemerkung: Auspuff rostig aber dicht
    Führerhaus/Karrosserie Leichter Mangel: rundum Rostansatz
    Boden Bemerkung: Unterboden rost



    ÖAMTC Prüfbericht:

    Schwere Mängel:

    Auspuffrohr: bei Entopf linker Auspuffgummi nicht eingehängt
    Blinker links und rechts hinten: Lampe zu stark ausgebleicht
    Blinker rechts vorne und links: Lampe zu stark ausgebleicht
    -- Seitenblinker bei Kotflügel

    Bremsschlauch/-schläuche hinten und vorne : rissig
    Lenkhilfe: Flüssigkeitsstand im Vorratsbehälter unter dem Minimum
    Türe links vorne : durchgerostet
    Zusatzscheinwerfer/Nebenscheinwerfer links vorne: funktion: einmal ja einmal nein

    Leichte Mängel:

    Achskörpper: Gummielemente brüchig
    -- porös hi
    Achskörper: stark korrodiert und Rahmen korrodiert
    Bremscheiben hinten: angerostet
    Federn: korrodiert hi.
    Kotflügel: korrodiert rechts vorne
    Kotflügel: stark korrodiert links vorne
    Kraftsoffanlage: Leitungen korrodiert
    Querelenker: korrodiert vo. innen
    Querlenker hinten: Gummielemente brüchig
    Radlauf: Korrodiert hinten
    Schweller: stark korrodiert links hinten außen und rechts hinten innen
    Türe: korrodiert rechts

    Hinweis:

    Winterreifen 4mm vo.
    Winterreifen vorne: Laufrichtung falsch (Räder auf falschen seite montiert)



    So das war einmal das Prüfgutachten.

    Der Mechaniker hat gesagt, er hat keine Ahnung wie dieses Auto im Monat 09.2015 so ein Pickerl bekommen hat können und das man maximal 1 Jahr noch mit dem Auto fährt, was meint Ihr dazu?

    Was der Mechaniker auch gesagt hat, ist dass über alle Roststellen einfach darüber lackiert wurde, egal wo er mit seinem Schraubenzieher hin gefahren ist überall war darunter Rost.

    Wir werden uns jetzt einmal mit unserem Rechtschutz zusammentun und dann einmal den Händler Anrufen - schätze einmal der wird nicht sehr erfreut sein....

    #Update

    Anruf bei unserem Rechtschutz: Wo eine Anwältin die Umstände und den Vorgang kurz gehört hat hat Sie uns kurzer hand gleich für morgen Früh einen Termin gegeben.
     
  18. Seppo

    Seppo

    Dabei seit:
    15.07.2011
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    17
    Wenn du einen Rechtsanwalt beauftragen möchtest, solltest du auf jeden Fall nicht noch nebenbei Recherchen etc anstellen, lass die Anwältin arbeiten dann kommt aIch mehr dabei raus als wenn du dazwischen funkst. Schade um den clk. Habe selbst einen Rostigen gefahren und den bei 263tkm verkauft. Habe auch eine Historie beigelegt was gemacht wurde und technisch stand der für sein Alter gut da.
     
    Saferakt gefällt das.
  19. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.363
    Zustimmungen:
    3.322
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Also so kritisch sehe ich das nicht.

    Das die ganze Karre gammelt sieht man ja von aussen, dazu brauchts kein Pickerl. Immerhin ist die Kiste 17 Jahre alt!

    Defekte Birnchen..naja, Peanuts.

    Die Achsteile sind beim ersten Gutachten aufgeführt, wobei das immer auch ein wenig Interpretationsspielraum ist, was nun starke Korrosion ist und was geringe.
    Kritisch sehe ich den Punkt Kraftstoffleitungen und Bremsschläuche sowie die Bremsscheiben hinten, wobei auch da gibt es immer Spielraum, was nun ein geringer Mangel ist und was ein schwerwiegender.
    Nach dem Bericht frage ich mich, was denn an der Karre nicht fault?
    Wieso kauft man sowas?
     
  20. #20 conny-r, 13.10.2015
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    5.190
    Zustimmungen:
    782
    Auto:
    S 205 C 220 T d 02 / 2017 . SLK 320 . 04 / 2003
    Noch mal, stell ihm die Karre vor die Tür und laß Dir das Geld wieder geben.
    Pech kann man immer wieder mal haben, aber das ist Gaunerei.
     
Thema: CLK 230 Autokauf Probleme.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk 200 1989 getriebe probleme

Die Seite wird geladen...

CLK 230 Autokauf Probleme. - Ähnliche Themen

  1. CLK W209 Multicontour Sitz funktioniert teilweise

    CLK W209 Multicontour Sitz funktioniert teilweise: Hallo zusammen, da meine Multicontoursitze ihre Funktion aufgegeben hatte, habe ich die entsprechende Pumpe gewechselt. Nun funktionieren die...
  2. Biete Winterräder für CLK 209

    Winterräder für CLK 209: Hallo, wer hat Interesse an vier gut gepflegten Winterrädern zur Abholung aus dem Raum Hannover. Preis 300€. Gruß HJ
  3. 208 Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse

    Schutzblende CLK Automatik-Schaltkulisse: Bei meinen heute gekauften CLK fehlt der Schutz der Automatik-Schaltkulisse. Also nicht das Wurzelholz fehlt, sondern die dunkle Blende im...
  4. APS 50 Bluetooth iPhone Probleme

    APS 50 Bluetooth iPhone Probleme: Hallo zusammen, Ich habe mir einen SLK R171 (BJ 2006) mit APS 50 gekauft. Wenn ich mich richtig informiert habe, ist die Bluetooth Einstellung,...
  5. CLK A208 Fahrertür lässt sich nicht öffnen

    CLK A208 Fahrertür lässt sich nicht öffnen: Hallo zusammen, ich habe seit heute ein Problem: die Fahrertür meines CLK 208 Cabrio (US-Version) Bj 2002 lässt sich nicht mehr öffnen - weder von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden