209 CLK 240 Avantgarde - Getriebe

Diskutiere CLK 240 Avantgarde - Getriebe im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, ich hatte meiner Werkstatt den Auftrag gegeben, mir einen CLK 240 Avantgarde in schwarz/schwarz zu besorgen. Bj 2003-2004, um die...

  1. igad

    igad

    Dabei seit:
    14.03.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hatte meiner Werkstatt den Auftrag gegeben, mir einen CLK 240 Avantgarde in schwarz/schwarz
    zu besorgen. Bj 2003-2004, um die 100.000 km. Mein Budget 7000 €.

    Wurde auch schnell gefunden.
    Probegefahren, alles super, scheckheftgepflegt (sagte er), von privat, diverse Extras, alles seriös.

    Nun wollte der Werkstatt-Inhaber das Auto die Tage abholen, blieb angeblich nach 150 km stehen, das Getriebe taktete
    nur noch im 2. Gang. Und nun? Notlauf, was ich hörte.

    Er rief angeblich den ADAC an, Abschleppdienst kam, Auto wurde auf Hänger (Automatik) geladen und zur Sammelstelle gefahren.
    Dort parkt das Auto erstmal.

    Ich bin so enttäuscht. Was passiert jetzt? Mein ´Schrauber´ meint, er richtet es schon. Er weiss noch nicht,
    was ist. Am Freitag wurde das Fahrzeug erst gebracht. Was kann es sein? Hat Jemand vllt eine Ahnung?

    Am Montag hat er Zeit dran zu gehen.

    Kein Valeokühler, es ist Bj 2004

    Traurige Grüße

    igad
     
  2. DylanS

    DylanS

    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    3.851
    Zustimmungen:
    338
    Auto:
    Skoda Superb Kombi
    Verbrauch:
    Womöglich die Getriebeplatine hinüber.

    Am besten den Fehlerspeicher auslesen. Wenn was drinsteht mit Drehzahlgeber 2 oder 3 unplausibel dann wirds sie sein.
     
  3. #3 clk-2222, 29.06.2015
    clk-2222

    clk-2222

    Dabei seit:
    02.01.2008
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    43
    Auto:
    Leihwagen
    -Antwort erledigt - Valeokühler überlesen.

    Zwischenzeitlich was neues zur Ursache?
     
  4. igad

    igad

    Dabei seit:
    14.03.2003
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    seit nun 13.07.15 habe ich meinen CLK 240 Avantgarde.

    Ich berichtete, ich gab dem Inhaber meiner Kfz-Werkstatt den Auftrag, mir ein CLK 240 Coupe schwarz/schwarz zu besorgen.

    Er sagte mir, als er das Fahrzeug abholte, gab es unterwegs einen Getriebeschaden, und der Vorbesitzer bezahlte diesen.

    So weit, so gut, ich glaubte das alles.

    Hat er nun wirklich ein Austauschgetriebe eingebaut? Oder nur gespült?
    Ich habe nämlich den Vorbesitzer angerufen und ihm diese ganzen Mängel mitgeteilt, weil mir irgendwie alles spanisch vorkam.
    Wo findet man die Getriebenummer? Zum Prüfen.

    Erfahren habe ich dann, dass mein ´Schrauber´ mit seinem Bekannten das Auto für 3200 € gekauft hat, der Getriebeschaden
    war bekannt, und all das, was unten aufgeführt ist. Verkauft hat er mir das Auto für 7000 €.

    Ich habe mal recherchiert, ein Austauschgetriebe mit Einbau kostet ca. 1700 €, Kühler günstig 50 €. Und da knöpfte er mir noch
    200 € ab, angeblich wollte der Vorbesitzer diesen nicht bezahlen. Was soll das?

    Also fassen wir zusammen: 3200 + 1700 = 4900 €...ich bezahlte 7000 € + 200 € Kühler.

    Als ich das Auto zuließ und dann bei ihm vorbei fuhr, um mein neues Auto zu holen, fing es schon an:

    - Sitzverstellung und Lehne manuell (ich aber wollte alles elektr. bzw. hydr. verstellbar)
    - das Display des Navis nicht sichtbar (er sagte, das ist nur bei direkter Sonneneinstrahlung; geht weiterhin nicht,
    kann nicht testen, ob Navi oder CD-Wechsler gehen)
    - Glas-Hebedach klemmt
    - Autofarbe nicht schwarz, zwar eingetragen als schwarzmetallic, sieht aber eher nach dunkelblau aus (ich hasse blau)
    - die Bremsen ruckeln extrem, wenn ich runterbremse (er sagt, die müßten erst frei werden, für mich hört sich
    das nach defekten Bremsscheiben an)
    - nun noch mein Funkschlüssel, er funktioniert nicht mehr, seit 1 Woche schließe ich manuell ab
    (immer wieder rufe ich an, werde vertröstet)
    - ich wollte scheckheftgepflegt, bei 2012 hört der Eintrag auf
    - morgens beim Start Anzeige ´Kühlwasserstand überprüfen´ (er sagt, das wären Luftbläschen, sei normal)

    Ich weiss nicht, was sonst noch ist...ich bin selbständig, hab wenig Zeit, müßte heute nochmal genauer schaun.

    Nun werde ich ihm ein Einschreiben schicken, dass ich von den 6 Monaten Gewährleistung auf Mangelhaftung Gebrauch machen
    werde. Leider ist alles mündlich passiert, aber ein mündl. Kaufvertrag zählt heute genauso. Ich habe das Fahrzeug als Privatperson
    gekauft, und er ist der Autoverkäufer, hat eine Kfz-Werkstatt.

    Es ist alles sehr schade, kenne ich ihn schon 20 Jahre, immer habe ich meine Fahrzeuge zu ihm gebracht und war sehr zufrieden.

    Ich bin enttäuscht, dass er mich so hintergangen hat. Warum sind die Menschen heute so?

    Was würdet ihr an meiner Stelle machen? Am liebsten würde ich ihm das Auto wieder geben, und ich mein Geld zurück.
    Ich hatte mich so sehr gefreut, und nun das.

    VG
    igad
     
  5. #5 LarryW202/208, 03.08.2015
    LarryW202/208

    LarryW202/208

    Dabei seit:
    20.08.2013
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    15
    Auto:
    W208
    Kennzeichen:
    s u
    nw
    l e * * *
    Hallo igad,

    sorry aber da warst du doch ein wenig zu naiv. Ich würde kein Auto kaufen/ zulassen was ich nicht vorher gesehen und Probegefahren habe. Ob du ihn auf der Gewährleistung festnageln kannst hängt davon ab ob ER dir das Auto verkauft hat oder im Auftrag des Kunden.
    An deiner Stelle würde ich mal einen Anwalt fragen ob da überhaupt was zu machen ist.
    Ich denke das wird dir für die Zukunft eine lehre sein, etwas Blind und ohne es vorher gesehen zu haben, zu Kaufen.
    Zeit hin oder her.
     
Thema: CLK 240 Avantgarde - Getriebe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. steuergerät clk 209 automatik getriebe

Die Seite wird geladen...

CLK 240 Avantgarde - Getriebe - Ähnliche Themen

  1. Biete wir verkaufen unser CLK 320 Cabrio

    wir verkaufen unser CLK 320 Cabrio: Wir verkaufen nach 10 Jahren unser schwarzes 320er CLK Cabriolet Avantgarde Automatik. Es war unser Urlaubsauto, bis der Hund ins Haus kam....
  2. Biete Mercedes-Benz W204 C220CDI BE Avantgarde, ILS, 7GT, COMAND

    Mercedes-Benz W204 C220CDI BE Avantgarde, ILS, 7GT, COMAND: Hallo zusammen, ich biete hier unsere Mercedes C-Klasse W204 C220 CDI BE aus 05/2013 in Avantgarde Ausstattung zum Kauf an. Grund des Verkaufs...
  3. 2005 S211 E 240 6-Gang zum E 320 umbauen

    2005 S211 E 240 6-Gang zum E 320 umbauen: Moin Leute. Mein Name ist Mike, ich bin seitens Hobby-KFZ eher in der US-Car Szene unterwegs aber wir bewegen als Daily zwei W211. Und der E240...
  4. 209 Clk w209 Mittelkonsole wird heiß

    Clk w209 Mittelkonsole wird heiß: Hi, ich habe seit kurzer Zeit einen clk 320 cdi Baujahr 2005. Nun habe ich festgestellt das nach kurzer Zeit die Mittelkonsole anfängt langsam...
  5. CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht

    CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht: YannikE[IMG] Hallo, Der CLK springt gar nicht mehr an, obwohl er bis zuletzt noch super lief. Strom und Sprit sind da. Die Batterie funktioniert...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden