209 CLK 320 Motor vibriert stark, unrunder Motorlauf

Diskutiere CLK 320 Motor vibriert stark, unrunder Motorlauf im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo an alle, bin neu im Forum, aber schon seit längerem fleissiger mitleser. :] Fahre momentan einen W211 E500 und seit einigen Tagen auch...

  1. #1 therock241, 20.11.2012
    therock241

    therock241

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 CLK320
    Hallo an alle,

    bin neu im Forum, aber schon seit längerem fleissiger mitleser. :]

    Fahre momentan einen W211 E500 und seit einigen Tagen auch einen 2002er C209 320 mit 155tkm. Das Problem habe ich mit dem letzteren.

    Und zwar habe ich das Gefühl, als ob der Motor ab einer Drehzahl von ca. 2000 u/min "eiert", bzw unrund läuft. Weiss nicht wie ichs beschreiben soll. Die Karosse vibriert leicht und im Innenraum wird es laut.Ich konnte keine ausgiebige Probefahrt mit dem Auto machen(war abgemeldet) und mir ist das Problem dabei auch nicht aufgefallen. Da ich auch nur in der innenstadt fahre erreiche ich selten eine Drehzahl über 2000. Gestern habe ich ihn auch mal im Stand etwas hochgedreht. Am übelsten vibriert es im 2000er Bereich. Davor und danach kaum. Dachte es liegt vllt am Sportauspuff, welcher nachträglich eingebaut wurde. Liegt aber nicht daran.

    An und für sich scheint der Motor gesund zu sein. Habe nach dem Kauf auch alle Betriebsflüssigkeiten gewechselt. Der Motor ist sehr kräftig und verbraucht auch nicht unangemessen(ca.10,5l).

    Hatte jemand mal das selbe oder ein ähnliches Problem. Wie ist euere Vermutung?

    Grüße
     
  2. #2 conny-r, 20.11.2012
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.056
    Zustimmungen:
    945
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SL 350 Sportmotor
  3. #3 therock241, 20.11.2012
    therock241

    therock241

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 CLK320
  4. dimm25

    dimm25

    Dabei seit:
    17.08.2006
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    259
    Auto:
    C208 430 (ex), W211 500 (MOPF) und A207 500 (MOPF)
    Bei meinem waren mal die Motorhalterungen ausgerissen - da hat er deutlich mehr vibriert als nach dem Wechseln der letzteren. Allerdings waren die Vibrationen eher über die ganze Bandbreite zu spüren.
     
  5. #5 therock241, 21.11.2012
    therock241

    therock241

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 CLK320
    Habe mir gestern den Riemen angeschaut. Daran liegts wohl nicht. Habe für heute Abend einen Termin bei der Werkstatt. Mal schauen was sich ergibt.

    Wenn euch noch was einfallen sollte dann immer her damit.
     
  6. #6 conny-r, 21.11.2012
    conny-r

    conny-r

    Dabei seit:
    07.11.2010
    Beiträge:
    6.056
    Zustimmungen:
    945
    Auto:
    S 205 220d T 02 / 2017 . SL 350 Sportmotor
    Hattest Du jemand der Gas gibt ?
     
  7. #7 therock241, 21.11.2012
    therock241

    therock241

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 CLK320
    Update:
    Der Meister hat sich den Wagen angeschaut. Abgesehen davon, dass der CLK am Getriebe leicht Öl verliert ist seine Vermutung, dass der Wandler einen Schaden hat und dadurch das Öl rausdrückt und vibrationen verursacht.
    Könnte das tatsächlich passiert sein?

    Schalten tut er einwandfrei. Kein unterschied zu meinem E500 mit ebenfalls 5G Tronic.
    Die Motorhalterungen etc. sind einwandfrei.

    Könnte mir bitte jemand die Teilenummer raussuchen?
     
  8. #8 therock241, 22.11.2012
    therock241

    therock241

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 CLK320
    Da wäre noch was!

    Könnte eine Ölwechseln inkl. Spülung hier noch etwas retten oder wird der Wandler wohl bereits einen schaden davon getragen haben?
     
  9. cay1

    cay1

    Dabei seit:
    25.11.2010
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    4
    Auto:
    CL203
  10. #10 therock241, 23.11.2012
    therock241

    therock241

    Dabei seit:
    20.11.2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    C209 CLK320
    Den Stecker müsste ich mal bei meinem nächsten Besuch in der Werkstatt prüfen lassen.

    Habt ihr eine Vermutung, was noch diese Schwingungen hervorrufen könnte?
     
  11. #11 duc pete, 25.11.2012
    duc pete

    duc pete

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    CLK 320 Cabrio (A208/Mopf), MB100D
    Moin,

    wo am Getriebe ist denn das Öl ? Kommt es von vorn und könnte es der Simmering sein ? Hätte jedenfalls kaum etwas mit Vibration zu tun.... Welche Öl-Spezifikation fährst Du ? Hoffentlich nicht (mehr) diese nach Vorgaben 0W oder 5W-Suppe....

    Unrunder Motorlauf kann auch mit der Gemisch-Aufbereitung zu tun haben.

    :wink:
     
  12. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.969
    Zustimmungen:
    3.523
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Also ich fahr in dem M112 nur hochwertiges 0 oder 5W Öl und kanns nur empfehlen;)
    Wenns der Wandler ist, dann sollte das Problem nur in "D" sein. in "N" nicht. Wenns bei höheren Drehzahlen auftritt ists eher unwahrscheinlich, dass es der Wandler ist. Um das anzuschauen müsste man mit angeschlossenem Diagnoserechner fahren. Dann sieht man was die KÜB gerade so treibt,
    Die Steckerdistanz würde ich übrigens bei MB holen.. qualitativ besser als die Nachbauten im Zubehör und kaum teurer.
     
  13. #13 duc pete, 26.11.2012
    duc pete

    duc pete

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    CLK 320 Cabrio (A208/Mopf), MB100D
    Moin C240T,

    wir haben an drei M112er leider negative Erfahrungen mit vorgabengetreuem 0W Öl aus Mercedes-Fachwerkstätten gemacht. Bei Laufleistungen von 100.000, 220.000 und 280.000 Km sind nach 40.-150.000 Km mit diesen Ölen die gleichen Symptome aufgetreten: zunehmende Ölaustritte an Zylinderkopfhauben re.+li., am Öl-Wasser-Wärmetauscher und Simmerring (beim Motor mit 100.000 Km gehts am Öl-Wasser-Wärmetauscher los). Wenn die Dichtungen erstmal nass sind ist's aus. Wechsel ist angesagt. Nur der M112er mit dem dicken 10W Öl ist bislang bei 230.000 Km verschont. :sauer:

    Zufall ?
     
  14. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.969
    Zustimmungen:
    3.523
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Meist sinds die kleinen Deckel oben an der KGH- Entlüftung die leck werden.
    Dies meist hervorgerufen durch verstopfte Ablaufbohrungen zurück "in den Motor". Die hochwertigen Synthetiköle neigen hier weniger zu Ablagerungen als die meist minderwertigeren 10W-HC-Öle.
    Gerade weil der m112/113 ganz gerne bissl Verkokungsprobleme im VDD Bereich hat, würde ich nur hochwertiges Öl fahren.
    Der O-Ring am Ö-W Wärmetauscher war beim 210er auch mal defekt. Da hilft Dir aber ein dickeres Öl auch nicht;)
    Im Gegenteil: Die meisten hochwertigen Öle haben Inhaltsstoffe die die Elastomere elastisch halten.
    Ich kann nur sagen, ich hab so manchen M112 und 113 den ich ab und zu in Händen habe.. aber ich schütte nur hochwertiges 229.5er Öl rein.
    Unser 280er Motor war mit knapp 200tkm obenrum komplett trocken. Lediglich die Ölwanne hat leicht geschwitzt, was der Wagen aber schon mit 2 Jahren gemacht hat.
    Mein 240er Motor war mit 140tkm absolut trocken beim Ausbau.
    Der jetzige ists ebenso.
    Wie gesagt, ich fahre nur hochwertige 229.5er Öle in den Motoren.. aus Überzeugung.
     
  15. #15 Mercedes-Jenz, 26.11.2012
    Mercedes-Jenz

    Mercedes-Jenz

    Dabei seit:
    01.12.2007
    Beiträge:
    3.196
    Zustimmungen:
    861
    Auto:
    230E | Unimog U54 Typ 403 | 190D 2.0 | Suzuki NGV 2.0
    Kennzeichen:
    k a
    bw
    v * * * H
    NAja.....ich würde sagen das da mehrer Verursacher zusammen spielen....das die Hauben undicht werden ist defacto vorprogrammiert....bei dem einen früher bei dem anderen Später....ebenso die Undichtheiten am Öl-Wasser-Wärmetauscher....ich würde einfach mal sagen, das es von zu vielen bzw zu langen Standzeiten kommt....denke mal das der M112 mit 230.000km täglich mehrere KM bewegt wird?
     
  16. #16 duc pete, 28.11.2012
    duc pete

    duc pete

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    CLK 320 Cabrio (A208/Mopf), MB100D
    Der 100.00er steht halbjährig R170. Die anderen drei (A208) werden ganzjährig 30-40.TKM bewegt.

    Aber was ist nun aus dem 209er des TE geworden?
     
Thema: CLK 320 Motor vibriert stark, unrunder Motorlauf
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk 320 w209 Motor Leistungsabfall im Standgas

    ,
  2. m112 ölwanne undicht

    ,
  3. slk 320 vibriert im stand

    ,
  4. clk 2005 unrunder standgas,
  5. öl wärmetauscher mercedes m112,
  6. 5g tronic vibriert,
  7. mercedes clk w 209 motor läuft unrund
Die Seite wird geladen...

CLK 320 Motor vibriert stark, unrunder Motorlauf - Ähnliche Themen

  1. Clk 320 Kofferraum öffnet nicht

    Clk 320 Kofferraum öffnet nicht: Hallo , ich brauche ganz dringend eure Hilfe. Ich habe einen Clk 320 Coupé Bj.2000. Seit gestern lässt sich nicht mehr der Kofferraum öffnen,...
  2. 208 Motor klackern beim W208 CLK 320

    Motor klackern beim W208 CLK 320: Hallo, nachdem ich bei meinem W208 320 in der letzten Woche die Simmerringe am Differential, den MSD, Ölwechsel Automatik und Diff hinter mich...
  3. 208 CLK 320 - Motor geht während der Fahrt aus.

    CLK 320 - Motor geht während der Fahrt aus.: Hallo, seit neuestem habe ich das Problem, dass der Motor während der Fahrt ausgeht und alle Lampen im Kombi leuchten. Fahrzeug: CLK 320, Baujahr...
  4. 209 Ruckeln und Absterben des Motors CLK 320 (209)

    Ruckeln und Absterben des Motors CLK 320 (209): Nachdem mein Wagen zwecks LPG Umrüstung aus der Werkstatt kam, hatte ich folgende Symptome: Bei eingelegter Fahrstufe D (Automatik) rubbelte der...
  5. CLK 320 Motor geht während der Fahrt einfach aus

    CLK 320 Motor geht während der Fahrt einfach aus: Hi, mein Nachbar hat ein Problem mit seinem Auto. Es handelt sich hierbei um ein CLK 320, Baujahr 2002. Er hat schon in nem anderen Forum gepostet...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden