208 CLK 430 Cabrio --> Kaufentscheidung

Diskutiere CLK 430 Cabrio --> Kaufentscheidung im CLK, SLK, SLC, E-Klasse Coupé & Cabrio Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo, bei mir steht in der nächsten Woche eine etwas größere Entscheidung an.... wollte dazu mal eure Meinung hören da ich mich sonst auch noch...

  1. #1 Benzfahrer21, 12.07.2009
    Benzfahrer21

    Benzfahrer21

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes-Benz E 500 Avantgarde (W211 MOPF 2007er V8 mit 388PS) und CL 500 (C215 MOPF, 2003er V8 mit 306 PS) und EX W210 E 320 2001 verkauft wegen CL
    Hallo,

    bei mir steht in der nächsten Woche eine etwas größere Entscheidung an.... wollte dazu mal eure Meinung hören da ich mich sonst auch noch nie mit dem CLK Cabrio befasst habe, muss aber sagen seit dem ich dieses gefahren habe bin ich sehr begeistert..... fahre selbst einen W210 E 320 aus 2001.

    Also habe durch Zufall jemand kennengelernt der nur ein paar Orte weiter weg wohnt und seinen wunderschönen CLK 430 V8 Cabrio verkaufen will..... das Fahrzeug ist bis jetzt nur im Sommer gefahren worden sozusagen als Drittwagen und Liebhaberstück. Das soll dann bei mir auch so bleiben also nur Saisonzulassung, werde die E-Klasse nicht verkaufen da der auch noch TOP ist und nicht viel gelaufen hat.... Preise dafür sind so im Keller das es Unsinn wäre den abzugeben.

    Das Cabrio ist voll ausgestattet, es ist ein Einzelstück in der Farbe Almandin-Schwarz, in Avantgarde Austattung, mit AMG-Styling, 18" Carlsson Felgen 225/40ZR18 Reifen sind alle neu, Designo Ledersitze und Designo erweiterte Austattung also Armaturenbrett in Leder usw., Holz ist in Wurzelnuss inkl. Holzlederlenkrad, Xenon-Licht, Parktronik, Sitze elektrisch verstellbar mit Memory, Multikontursitze, Sitzheizung, Telefon fest eingebaut in Mittelkonsole, Comand-System, CD-Wechsler, Spiegel elektrisch heranklappbar, Windschott, Regensensor, Cupholder, Diebstahlwarnanlage, Komfort-Klimatisierungsanlage (Thermotronic), Sound-System BOSE, beleuchtete Einstiegsleisten (das Mercedes-Benz leuchtet blau) das war so das meiste kann sein das ich noch was vergessen habe wie gesagt der hat ne Wahnsinns-Austattung....

    CLK 430 Cabrio V8, Erstzulassung 07.2000 ist schon Modelljahr 2001, 60.000 km Laufleistung, unfallfrei, lückenloses Scheckheft inkl. letzte Inspektion war die große mit Zündkerzen usw., Liebhaber gepflegt, Tüv neu, habe Auto selbst von unten gesehen kein Rost sieht alles aus wie neu, müsste nur mal gewachst werden.... macht echt was aus wenn so ein Wagen nur im Sommer bewegt wird, wenn ich mir meine E-Klasse von unten betrachte owei owei :( , obwohl es geht noch entferne jedes Jahr den Rost und sprüh alles mit Wachs oder Unterbodenschutz ein.

    So und jetzt meine Frage, was haltet ihr davon? auch gern allgemein vom 430er? hat jemand damit Erfahrung? wieviel könnte man für das Auto bezahlen?

    Grüsse Thomas ;)
     
  2. hjm

    hjm

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CLK 230 K Cabrio
    Wie ist der Preis? Das Auto ist der Hammer. Sofort kaufen, wenn der Preis stimmt. Kommt nach den ersten 7 Ziffern ein "T"? Dann ist er in Osnabrück bei Karmann gebaut, das sind wohl die meisten (oder sogar alle?) Cabrios. Dann hast du mit Rost sowieso weniger bis keine Probleme. Meiner ist auch aus Osnabrück. Ein 430er ist geil, denke es ist genau der richtige Motor. :wink: :wink:
     
  3. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Das ist schon recht viel und deutet auch oft auf eine Tieferlegung hin. Gerade bei Cabrios ist von sowas unbedingt Abstand zu halten, wenn man lange Freude am Auto haben will...
     
  4. #4 Ralph208, 12.07.2009
    Ralph208

    Ralph208

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    4
    Der A208 ist über jeden Zweifel erhaben. Kleine Rostprobleme gibt es, die üblichen Stellen, (Heckklappengriff (ggf. abschrauben), Heckschloss, Unterkante Spiegelabdeckung auf Tür, A-Säule unter den oberen Abdeckgummis des Holms) Im Prinzip überall da, wo Kunststoff oder Gummi auf Lack scheuert.

    Der 430 soll auch ein TOP Cruiser Motor sein. Nicht die Ausgeburt an Performance...

    Preis? Vergleich mal im Internet...
     
  5. A.R.B.

    A.R.B.

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.297
    Zustimmungen:
    268
    Auto:
    C32 & C320
    Hallo, Thomas!

    So wie Du ihn beschreibst, würde ich ihn an Deiner Stelle kaufen! :tup Defintiv.

    Der 430er V8 ist IMO ein toller Motor! Ich bin ihn mehrere Jahre im W210 (E430) gefahren und war stets begeistert. Seine Performance ist sehr gut, nur leider wurde der 430er immer relativ lange übersetzt (Differential), was ihn bei hohen Gängen immer ein wenig träge erscheinen ließ. Auch gab es für ihn noch kein Automatikgetriebe, daß bereits ab dem ersten Gang eine geschlossene Wandlerüberbrückungskupplung hatte. (Das wurde z.B. beim 500er geändert.)
    Objektiv betrachtet, hatte der Motor aber mehr als genug Power, um auch ´mal ordentlich Fahrspaß zu haben! :) Wenn man bei der richtigen Geschwindigkeit und Kickdown den richtigen Gang erwischte, dann drückte es einen ordentlich in den Sitz. :) In dem Moment ist man (kurzfristig) beschleunigungstechnisch auf AMG-Niveau. :)

    Anm.: Der 430er ist praktisch wie ein 320er nur mit einem zusätzlichen Zylinderpaar. Der Grundcharakter und das Ansprechverhalten ist im Prinzip ähnlich, nur ist eben alles leistungsmäßig "angehoben". :) - Fahrtechnisch ist, wie erwähnt, die Übersetzung beim 430er länger, also bei gleichem Tempo die Drehzahl niedriger.

    Just my two Cents,
    A.R.B.
     
  6. #6 dirkschulze5, 12.07.2009
    dirkschulze5

    dirkschulze5

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    E 500
    Also das sehe ich nicht so.......
    Auto ist Auto und wenn alles vernünftig gemacht wurde ist das KEIN Problem
     
  7. hjm

    hjm

    Dabei seit:
    26.03.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    CLK 230 K Cabrio
    Naja, er hat schon recht! Allerdings muss er da durch. :D Habe auch 18 Zoll mit 225 und 255, merkt man ganz schön an den Verwindungen, am gemütlichsten und unauffälligsten ist es immer wieder mit den 16 Zoll Winterreifen.
     
  8. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    In Werkstoffkunde und technischer Mechanik nicht aufgepasst? ;)
     
  9. #9 Benzfahrer21, 12.07.2009
    Benzfahrer21

    Benzfahrer21

    Dabei seit:
    13.12.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Auto:
    Mercedes-Benz E 500 Avantgarde (W211 MOPF 2007er V8 mit 388PS) und CL 500 (C215 MOPF, 2003er V8 mit 306 PS) und EX W210 E 320 2001 verkauft wegen CL
    Hi,

    zum Thema tiefergelegt kann ich euch beruhigen ist alles original geblieben da ist ein AMG Fahrwerk drin.... also nix nachträglich dran gemacht worden.

    Danke für die Info mit dem T wodran man sehen kann ob das Auto von Karmann in Osnabrück kommt, muss ich mal nachschauen! Ich weis nur das er bei Mercedes in Bremen abgeholt wurde....

    Zum Motor muss ich auch sagen hat mir sofort bei der Probefahrt sehr gefallen allein der schöne V8-Klang... blubbern und brummen aus niedrigen Drehzahlen raus macht einfach Spaß und dann noch offen fahren.... von der Leistung her denke ich auch das die 279 PS völlig ausreichen, ich hatte zwar auch immer nen Traum zum AMG aber irgendwo muss man mal aufhören und da ich meinen E 320 auch weiter fahren möchte muss ich auch ans Geld denken..... jedenfalls ist der CLK 430 ne Anschaffung fürs Leben den würd ich so schnell nicht wieder her geben, deshalb auch nur Saisonzulassung. Bis ich dann da überhaupt mal an die 100.000 km Marke dran komme dauert es schon paar Jahre.

    Der E 320 hat übrigens 132.000 gelaufen möchte aber mal probieren wielange der hält mal sehn ob ich die 250.000 schaffe..... vom Motor denke ich noch viel mehr aber Getriebe keine Ahnung....

    Grüsse Thomas ;)
     
  10. C240T

    C240T Moderator

    Dabei seit:
    25.11.2005
    Beiträge:
    21.427
    Zustimmungen:
    3.340
    Auto:
    E350T Bluetec
    Kennzeichen:
    b b
    bw
    w f * * *
    b b
    bw
    e f * * *
    b b
    bw
    j o * * *
    b b
    bw
    m f * * *
    Alle Cabrios wurden bei Karmann gebaut.
    Grundsätzlich passieren wird natürlich nichts bei einer Tieferlegung. Ausser man prügelt die Kiste mit 180 in eine Steikkurve;)
    allerdings leidert der Komfort durch Nachschwingen der Karosserie schon deutlich...selbiges gilt auch für dicke Räder.
    Der CLk 430 ist ein klasse Auto ohne wenn und aber.
    Auch vom AMG ist er nicht weit weg... der C43 hat ja die selben Gene. Wenn Du ihn DIr leisten kannst und der ZUstand passt greif zu.. allzuviele richtig gute Exemplare gibts leider nicht mehr.
     
  11. #11 duc pete, 12.07.2009
    duc pete

    duc pete

    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    28
    Auto:
    CLK 320 Cabrio (A208/Mopf), MB100D
    Moin,

    wenn der Preis stimmt, KAUFEN !

    Hohlraumkonservierung rein, Getriebeöl wechseln (sofern noch nicht geschehen) und Spaß haben !!!

    Gruß

    Pete
     
  12. hotw

    hotw

    Dabei seit:
    26.08.2002
    Beiträge:
    16.273
    Zustimmungen:
    2.036
    Auto:
    1x Benz, 2x VW
    Verbrauch:
    Kennzeichen:
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x * * *
    r a
    bw
    f x 9 1 1 H
    Jap, das funktioniert digital. Bis zu einer gewissen Veränderung hält es ewig und wenn man darüber hinaus geht bricht es sofort ab ;) :rolleyes:
     
Thema: CLK 430 Cabrio --> Kaufentscheidung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. clk 430 cabrio klassiker

    ,
  2. clk 430 cabrio

Die Seite wird geladen...

CLK 430 Cabrio --> Kaufentscheidung - Ähnliche Themen

  1. Biete wir verkaufen unser CLK 320 Cabrio

    wir verkaufen unser CLK 320 Cabrio: Wir verkaufen nach 10 Jahren unser schwarzes 320er CLK Cabriolet Avantgarde Automatik. Es war unser Urlaubsauto, bis der Hund ins Haus kam....
  2. E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?

    E 430 Mopf: "ADS"- und "ESP OFF"-Schalter vertauscht?: Hallo zusammen, seit einigen Monaten besitze ich einen E 430, Baujahr 2001, mit adaptivem Dämpfersystem. Leider scheint es so, dass die Schalter...
  3. 209 Clk w209 Mittelkonsole wird heiß

    Clk w209 Mittelkonsole wird heiß: Hi, ich habe seit kurzer Zeit einen clk 320 cdi Baujahr 2005. Nun habe ich festgestellt das nach kurzer Zeit die Mittelkonsole anfängt langsam...
  4. CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht

    CLK 230 K Baujahr 2001 startet nicht: YannikE[IMG] Hallo, Der CLK springt gar nicht mehr an, obwohl er bis zuletzt noch super lief. Strom und Sprit sind da. Die Batterie funktioniert...
  5. CLK 230K Baujahr 2001 springt nicht mehr an

    CLK 230K Baujahr 2001 springt nicht mehr an: Hallo, Der CLK springt gar nicht mehr an, obwohl er bis zuletzt noch super lief. Strom und Sprit sind da. Die Batterie funktioniert auch noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden