CLK 55 AMG Cabrio 208 - suche Datenblatt o.ä.

Diskutiere CLK 55 AMG Cabrio 208 - suche Datenblatt o.ä. im AMG Bereich Forum im Bereich Mercedes-Fahrzeuge; Hallo zusammen, ich habe mir in diesem Sommer einen 2002er CLK 55 AMG als Cabrio aus den USA geholt. Die TÜV Neuabnahme rückt näher und ich bin...

  1. #1 Nordlicht26655, 27.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 27.09.2018
    Nordlicht26655

    Nordlicht26655

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C280 Bj 1997 und CLK 55 AMG Cabrio (208er) US-Ausführung
    Hallo zusammen,
    ich habe mir in diesem Sommer einen 2002er CLK 55 AMG als Cabrio aus den USA geholt. Die TÜV Neuabnahme rückt näher und ich bin nun auf der Suche nach einem Datenblatt. Der TÜV Süd hat diesen Typ nicht im Bestand. Mir ist klar, dass der hier in Deutschland nicht so zahlreich ist - aber das hat mich denn doch verwundert.
    Der Mercedes-Händler hat mir ein Datenblatt ausgedruckt, aus dem zwar die Ausstattung etc. hervorgeht, nicht aber die technischen Daten. Achslast, Bereifung etc. ist kein Problem, steht ja alles auf den Aufklebern in der Tür. Aber für den Rest bräuchte ich was amtliches wie Abmessungen, kw/umin, Höchstgeschwindigkeit etc.
    Frage: hat jemand ein Datenblatt, eine Scheinkopie etc. für diesen Wagen? 347 PS, VIN WDBLK74G22Txxxxxx
    Besten Dank,
    Hartmut
     
  2. #2 Nordlicht26655, 27.09.2018
    Nordlicht26655

    Nordlicht26655

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C280 Bj 1997 und CLK 55 AMG Cabrio (208er) US-Ausführung
    Hier noch ein Bild davon:
    [​IMG]
     
  3. #3 Fenrirwolf, 27.09.2018
    Fenrirwolf

    Fenrirwolf

    Dabei seit:
    27.04.2011
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    40
    Auto:
    W212
    Schönes und seltenes Auto ^^ Viel Freude und knitterfreie Fahrt ;0)
    Es gibt so diverse Vin-Decoder im Netz...da kannst du dir dein Fahrzeug aufschlüsseln lassen und ausdrucken^^

    Oder meinst du sowas reicht?
    CLK 55 AMG | marsClassic
    • Arbeitsverfahren
      Viertakt-Otto (mit Saugrohreinspritzung und Abgasreinigungsanlage mit geregeltem 3-Wege-Katalysator)
    • Anordnung im Fahrzeug
      vorn, längs; stehend
    • Motor-Typ / -Baumuster
      M 113 E 55 / 113.984
    • Zylinderzahl / -anordnung
      8 / 90°-V-Form; Leichtmetallblock
    • Bohrung x Hub
      97,0 x 92,0 mm
    • Gesamthubraum
      5439 ccm
    • Verdichtungsverhältnis
      10,5
    • Leistung / bei
      255 kW / 347 PS bei 5500 /min
    • Drehmoment / bei
      510 Nm bei 3000 - 4300 /min
    • Ventilanordnung / -anzahl
      2 Einlaß, 1 Auslaß / V-förmig hängend
    • Ventilsteuerung
      je Zylinderreihe 1 obenliegende Nockenwelle
    • Nockenwellenantrieb
      Duplex-Rollenkette
    • Gemischbildung
      mikroprozessorgesteuerte Einspritzanlage mit Heißfilm-Luftmassenmessung (Motorsteuerung Bosch ME)
    • Kraftstofftank: Anordnung / Fassungsvermögen
      vor der Hinterachse / 62 l
     
  4. #4 Nordlicht26655, 18.12.2018
    Nordlicht26655

    Nordlicht26655

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C280 Bj 1997 und CLK 55 AMG Cabrio (208er) US-Ausführung
    Hallo zusammen,
    jetzt habe ich alle Dokumente für die Zulassung zusammen. Für die Interessierten hier eine kleine Zusammenfassung des Werdegangs:
    @Fenrirwolf : eine solche Zusammenstellung reichte meinem TÜV-Ingenieur nicht. Internet-Auszüge erkennt er nicht an. Er bestand auf "amtlichen Dokumenten", also entweder Datenblatt vom TÜV oder Herstellerbescheinigung von Mercedes.
    Ich habe also zunächst beim TÜV Süd und TÜV Nord die Online-Formulare ausgefüllt.
    Vom TÜV Nord bekam ich gleich eine Absage.
    Der TÜV Süd war mir noch aus meiner Ford-Mustang-Oldie-Zeit bestens bekannt wegen seines riesigen Datenbestandes. Nach kurzer Zeit erhielt ich die Nachricht, dass sie ein entsprechendes Datenblatt erstellen könnten - aber noch folgende Angaben bzw. Fotos bräuchten:
    • eine Kopie des US-Titles bzw. der sonstigen Zulassungspapiere
    • ein Foto des Abgas-Labels unter der Motorhaube („EMISSION“)
    • ein Foto des Türklebers mit Gewichten (und evtl. Reifengröße)
    • Schalter oder Automatik?
    Kosten: 265 Euro per NN. Man könne aber kein lichttechnisches Gutachten erstellen. Egal, ich hatte ihn mitlerweile eh auf europäische Xenon-Scheinwerfer umgerüstet.
    Nachdem ich die erforderlichen Unterlagen hingemailt hatte, bekam ich postwendend die Mitteilung, dass der TÜV Süd das Datenblatt doch nicht erstellen könne.

    Also habe ich mich an den freundlichen Mercedes-Händler am Ort gewandt. Der hat sich auch gekümmert und die Angaben, die ich für den TÜV Süd gesammelt hatte, gleich mit eingereicht. Dann habe ich rd. fünf Wochen nichts mehr von dem Vorgang gehört. Dann plötzlich meldete sich der TÜV Nord, dass er doch ein Datenblatt erstellen könne. Egal - ich wollte erstmal abwarten, ob noch was von Mercedes kommt.
    Nach ca. sechs Wochen musste ich bei Mercedes noch den US-Kaufvertrag nachreichen (Bill Of Sale). Kurz darauf bekam ich für rd. 200 Euro die Mercedes-Herstellerbescheinigung, sehr zur Freude meines TÜV-Prüfers. Der stellte gleich ein Gutachten nach § 21 StVZO für die Neuzulassung aus (ohne Mängel).

    Beim Import habe ich übrigens gute Erfahrungen gemacht mit einem Importservice aus Berlin. Es reicht eigentlich aus, sich ein Auto bei Craigslist oder einem der Autotrader-Portale auszusuchen und die erledigen den Rest. Auf Wunsch gegen Aufpreis auch eine vorherige Inspektion und den Ankauf per Treuhandservice. Allerdings ist zu beachten, dass auf den Kaufpreis u.a. noch der Transport (USA, See und ggf. bis vor die Haustür), Hafengebühren sowie 10% Zoll und 19 % Umsatzsteuer hinzukommen. Alles zusammen nicht gerade billig, aber immer noch preiswerter als einen der seltenen 208er CLK 55 AMG Cabrio hier in Europa zu kaufen. Zudem hat ein Kauf in den USA den Vorteil, dass man sich einen so genannten Carfax-Report bestellen kann. Dorthin melden die Behörden, Werkstätten etc. pflichtgemäß alle Daten. So konnte ich sicher sein, dass er gut gewartet war, überwiegend im sonnigen Süden gelaufen ist, der geringe Meilenstand nachvollziehbar ist und er keinen bösen Unfall ("total loss") hatte.

    Nun habe ich alles für die Saison-Zulassung bereitliegen. Im April geht's auf die Straße - die Vorfreude ist riesig. Die Ausfahrten mit roter Nummer haben mir schon mal ein breites Grinsen ins Gesicht gezaubert :-)
     
  5. #5 strinzer, 19.12.2018
    strinzer

    strinzer

    Dabei seit:
    20.05.2009
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    61
    Auto:
    KIA Sorento, Fiat Punto
    Kennzeichen:
    * *
    he
    * * * * *
    Um wieviel günstiger war die Kiste denn als die hier angebotenen, damit sich der ganze Aufwand lohnt? Bei nem schönen Ami-Muscle-Car kann ich den Aufwand verstehen, aber dafür? Nicht falsch verstehen, wünsche dir natürlich viel Spaß damit.
     
  6. #6 Nordlicht26655, 19.12.2018
    Nordlicht26655

    Nordlicht26655

    Dabei seit:
    18.06.2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    1
    Auto:
    C280 Bj 1997 und CLK 55 AMG Cabrio (208er) US-Ausführung
    Schwer zu sagen. Die 208er 55 AMG als Cabrio werden hier zu selten angeboten, um sagen zu können, was ein normaler Marktpreis ist. Nur eine Handvoll wurde in Europa verkauft, der Rest ging in die Staaten. Derzeit wird nur ein vergleichbarer AMG bei mobile angeboten, und der ist mit rd. 35.000 jenseits von dem, was ich ausgeben möchte. Sagen wir mal so: es sollte unbedingt ein alter 55er CLK als Cabrio sein und den habe ich zu einem Preis bekommen, der hier für einen 430er in evtl. vergleichbarem Zustand aufgerufen wird. Insofern bin ich zufrieden. :]

    Neue US Muscle Cars sind schon geil. Die gönne ich mir gern in den USA, wenn ich dort Urlaub mache. Aber für die Garage bin ich seit Jahren auf Benz fixiert. Vor etlichen Jahren sind nacheinander drei Mustang Oldies durch meine Garage gegangen inkl. Vollresto, aber sowas kommt mir nicht mehr ins Haus.
     
Thema:

CLK 55 AMG Cabrio 208 - suche Datenblatt o.ä.

Die Seite wird geladen...

CLK 55 AMG Cabrio 208 - suche Datenblatt o.ä. - Ähnliche Themen

  1. Suche Suche W211 Mopf Stoßstange Avantgarde Code 197 u. Xenon ScheinwerferRechts

    Suche W211 Mopf Stoßstange Avantgarde Code 197 u. Xenon ScheinwerferRechts: Grüßt euch, Bin auf der suche nach einer Stoßstange für meinen S211. Avantgarde mit PDC und SRA Farbe am besten in Obsidnanschwarzmetallic...
  2. CLK 320 (w208) Batterie entlädt sich ständig.

    CLK 320 (w208) Batterie entlädt sich ständig.: Hallo Allerseits, ich habe natürlich schon die Forensuche genutzt, bin aber nicht wirklich fündig geworden. CLK 320, W028, Bj. 1999, Mopf,...
  3. 209 CLK 240 Low Budget Project 2018/19

    CLK 240 Low Budget Project 2018/19: Hallo zusammen, nach dem jetzt alle Teile verbaut und alle Mängel beseitigt sind, hatte ich endlich mal Zeit ein paar Bilder zu machen ... nun...
  4. Suche technische Daten von einem C126 560 Sec

    Suche technische Daten von einem C126 560 Sec: Suche technische Daten von einem C126 560 Sec Abmessungen , Gewicht Motor etc alles was der Tüv braucht um einn deutschen Brief auszustellen. Gruß
  5. Suche nach +-Kabel mit Zündung

    Suche nach +-Kabel mit Zündung: ich habe seit Anfang 2019 einen Vito Bj 2014 (Einzelsitze) und suche zwischen den Vordersitzen ein Kabel/eine Anschlußmöglichkeit, die bei...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden